Free Sex Stories
Page 637

Die Beichte

Heute will ich euch erzählen ,wie es war meiner Frau zu beichten das ich Bi bin . Also , da muss ich wohl weiter ausholen .
Wie ihr euch sicher denken könnt .Wurde das Pornokino schnell zum Lieblings Spielplatz von mir .! Und ich wusste das ich sehr stark bi bin . Ich hatte also auch keinen Grund früh zu heiraten ,
denn ich war Glücklich mit meinen Sex leben hatte ja alles ;-)
Also suchte ich mir die Frau fürs leben und hab sie gefunden . !
Eine attraktive , sexuell aufgeschlossene , selbstständige Frau . Da wir sexuell sehr aktiv sind ,und wir uns gegenseitig was gönnen .Fahren wir öft... Continue»
Posted by fragle1111 3 years ago  |  Categories: Anal, Gruppen-Sex  |  Views: 1037  |  
92%
  |  3

Nachts im Zug

Er lief ungeduldig durch den Zug und suchte die Gruppe Australier. Sie hatten natürlich sofort die Tickets mit den zusammenhängenden Sitzplätzen an sich gerissen, um ja nicht auch ein Wort mit jemandem in Deutsch wechseln zu müssen. Aber man muss auch zugeben, dass es spät war und allen die letzte Nacht in den Knochen steckte - da hat man eh keine Lust auf Konversation, oder?
Naja, zum schlafen, mussten sie nicht unbedingt beieinander sitzen, dachte Peter. Heimlich hatte er ein Auge auf Jocelyn geworfen und hätte auch gern neben ihr gesessen. Spätestens jetzt auf der Rückfahrt noch ein bissch... Continue»
Posted by ProbantM26 3 years ago  |  Categories: Fetisch, Sexueller Humor, Voyeur  |  Views: 1581  |  
81%
  |  2

Als Oral Diener benutzt Teil 1

Du wartest auf mich an der ausgemachten Straßenecke. Ich parke meinen Wagen, steige aus und komme auf dich zu.
"Da bist du ja endlich, Stefan! Warum hat es so lange gedauert bis wir uns nun endlich mal Real Treffen?"
"Verzeih mir bitte! Es ging wirklich nicht schneller. Ich wollte dich jetzt auch nicht mit einem 5 Minuten Treffen abspeisen!"
"5 Minuten wären doch ausreichend gewesen um dir meinen Schwanz in dein Maul zu stopfen um dich dann Geil zu ficken und zu spritzen! Dir ist schon klar, dass ich so etwas als Missachtung betrachte und auf keinen Fall dulden werde? Alles Weitere klären w... Continue»
Posted by DienerStefan 3 years ago  |  Categories: BDSM, Fetisch, Homosexuell  |  Views: 1227  |  
95%
  |  2

Die Freundin meiner Mutter

Die Freundin meiner Mutter

Ja damals, ich war gerade 19 Jahre – alt ein Spätentwickler – und träumte von Brüsten, Fotzen und Ärschen…. Leider hatte ich jedoch keinerlei praktische Erfahrung außer, daß ich manchmal meine große Schwester, mit ihren 21 Jahren nur leicht bekleidet ins Bad huschen sah. Mutters Brust – sie war damals 41 – konnte man dagegen deutlich durch Ihre Blusen und Pullover sehen. Beim wixen stellte ich mir deshalb auch diese Brüste häufig nackt vor und schon bekam ich einen Ständer. Klar ich war noch nicht so toll entwickelt, doch der erste Flaum an meinen Eiern sprießte u... Continue»
Posted by Getbigordietryin88 3 years ago  |  Categories: Erstmal, Masturbation  |  Views: 6803  |  
90%
  |  6

Leidenschaft in der Sauna.

Letzte woche auf der Arbeit haben wir eine neue Kollegin bekommen.
Als sie in die produktionshalle kahm trafen sich gleich unsere Blicke und wow was für ein süßes ding sie ist.
Wir merkten beide das das kein normaler blick war und fingen beide gleich verschwitzt an zu grinsen.
Sie ging in ihre kontrolle wehrend ich an meine Maschine mußte.
Die ganze zeit mußte ich an sie denken. Sie ging mir mit ihrem süßem lächeln nicht mehr aus dem kopf.
In der mittagspause hatte ich mich mit einem Kollegen unterhalten und meinte das ich unbedingt mal wieder in die Sauna müsse so richtig entspannen.
Ic... Continue»
Posted by vigilant1980 3 years ago  |  Categories: Anal, Masturbation, Voyeur  |  Views: 1950  |  
75%
  |  3

Message der "besonderen Art"

Sie ist hübsch, sehr hübsch!
Sie ist nett, sehr nett!
Sie ist scharf, sehr scharf!

Messagen tun wir häufiger, mal "plaudern" wir über alltägliche geschichten, mal übers fernsehprogramm,
mal über die filme und videos hier beim x-hamster. macht freude mit ????????. die fragezeichen stehen für den namen der lady, denn Sie hat mich gebeten, auf ihren namen zu verzichten. das habe ich Ihr versprochen, und was ich verspreche, das halte ich auch!

Und hier nun die

MESSAGE DER "BESONDEREN ART"

Hi Klaus-Peter!
Hoppla - dass meine schreibweise bei dir solche wirkung gezeigt hat, und al... Continue»
Posted by schmecklecker 3 years ago  |  Categories: Hardcore  |  Views: 515  |  
90%
  |  4

Überraschung

Ich war gerade in meinem Auto geschäftlich unterwegs als ich wieder mal einen Anruf bekam. So ca. der 80ste heute. Aber diese Nummer hat mich schon lange nicht mehr angerufen. "Mensch Peter alter Sack, warst Du ausgewandert!?" Scherzte ich. Peter war ein alter Bekannter. Wir kannten uns mal sehr gut. Jetzt würde ich sagen ist das Verhältnis aufgrund der Entfernung und unserer Berufswege etwas eingerostet. Auch hatte er eine Frau, die in sehr stark in seinem Charakter einschränkte. Ja, er ist ein Pantoffelheld! Na ja, sie war aber auch sehr attraktiv und achtete sehr auf sich. Schöne Nägel. Haa... Continue»
Posted by luke71 3 years ago  |  Categories: Anal, Gruppen-Sex, Voyeur  |  Views: 1591  |  
93%
  |  2

Das hätte ich nie gedacht...fortsetzung

...
seit unserem letzten Einkaufsbummel ist jetz eine knappe Woche vergangen...
wir saßen in einem kleinen Café und unterhielten uns über dies und das,
und schlussendlich auch über unseren letzten Einkaufsbummel, als wir so
drüber sprachen was in der Kabine bei H&M passierte merkte ich wie sich mein
Schwanz in der Hose regte, was ich ihr umgehend mitteilte.
Sie blickte erst ein wenig erschrocken, und fragte mich ob es denn nicht
etwas einmaliges war oder sein sollte. Doch ich erzählte ihr das ich mir wünschen
würde das es noch weitere male passieren würde, wenn sie es denn auch möcht... Continue»
Posted by Zunge69 3 years ago  |  Categories: Anal, Erstmal  |  Views: 762  |  
89%
  |  2

Das Management-Seminar

Nach jahrelanger harter Arbeit meinte mein Boss zu mir:
Sie sind mir viel zu wichtig, als dass sie eines Tages umfallen und dann wegen eines Burn-Outs wochenlang nicht arbeiten können. Ich schicke Sie auf ein "Motivations-Seminar" mit dem Schwerpunkt "work-life balance".

Nun, das hörte sich nicht schlecht an, und ein paar Tage ausspannen hatte ich schon dringend gebraucht.
Ohne große Erwartungen reiste ich an, diesmal hatte man ein sehr schönes Hotel ausgesucht: nicht modern, eher "romantisch" angehaucht. War ja kein Wunder, denn es war ein kleines Schlösschen in einem versteckten Wald.... Continue»
Posted by nylonroxie 3 years ago  |  Categories: Fetisch, Homosexuell, Shemales  |  Views: 2099  |  
85%
  |  6

Die Freundin meiner Mutter 2

und hier nun also die Fortsetzung....

Heike rief mich am nächsten Tag an und fragte ob wir uns nicht am Wochenende Treffen wollten.
Ich war so begeistert, ihren prachtvollen Körper widerzusehen, dass ich nur fragte wo und wann.

Wir trafen uns dann also am Freitagabend bei ihr und fuhren einige Kilometer in ein Wellness-Bad.

Wir gingen in die gemischte umkleide, zogen uns aus und gingen nur mit einem Handtuch bedeckt in das Saunaparadies.

Heike hatte die Idee, in das Dampfbad zu gehen, wo ich natürlich nicht nein sagte.

Wir setzten uns also in die hinterste Ecke, und da der Damp... Continue»
Posted by homer_22 3 years ago  |  Categories: Fetisch  |  Views: 1542  |  
31%
  |  1

Mystery

Es war nun schon über einen Monat her, seit Ericaïs Tante verschieden war. Sie und Erica hatten ein sehr inniges Verhältnis zu einander, deshalb war es auch keine Überraschung das der letzte Wille der Tante sagte, das Erica alles bekam was die Tante zurück ließ auf dieser Welt. Erica war gerade 26 und die einzige Verwandte die noch existierte als die Tante starb.
Erica arbeitete in einem Software - Unternehmen in Ohio. Dort hatte Sie auch schon Ihr Praktikum absolviert, während des Studiums. Nun war Sie seit drei Monaten fest angestellt, hier in Ohio. Sie hatte es in dieser Zeit geschafft ... Continue»
Posted by smgaby 3 years ago  |  Categories: BDSM, Fetisch  |  Views: 663  |  
81%
  |  2

Sylvia bei der Augenärztin

Silvia konnte diese Nacht nur sehr schlecht schlafen. Sie mußte die ganze Zeit an den kommenden Tag denken und was auf sie zukommen würde. Sie hatte nämlich einen Termin beim Augenarzt, da sie mit ihrer derzeitigen Brille nicht mehr gut sehen konnte. Silvia hat grau-grüne Augen und trägt eine elegante Brille mit einer zierlichen Metallfassung und Gläsern mit -4,00 dpt rechts und -5,25 dpt links. Sie fürchtet sich davor, noch stärkere Gläser verschrieben zu bekommen als sie ohnehin schon trägt.
Um 10 Uhr morgens war es nun soweit, sie setzte sich ins Auto und fuhr zu ihrem Termin. Sie betrat ... Continue»
Posted by smgaby 3 years ago  |  Categories: BDSM, Fetisch  |  Views: 2785  |  
72%
  |  6

Das Outfit

Sie waren vor über 3000 Jahren ausgestorben, ein sehr exotisches und erotisches Volk. Aber die Artefakte, die sie hinterließen waren unglaublich und faszinierten Lori. Eigentlich war es niemandem erlaubt, mit den Artefakten zu arbeiten, bis sie katalogisiert und untersucht worden waren, aber da war etwas, daß Ihr schon den ganzen Tag im Kopf herumging und daß sie jetzt überprüfen mußte.
Sie ging in den Lagerraum und fand sofort, was sie suchte, weil sie es vorher dort abgestellt hatte. Es war spät und niemand sah, wie sie die Kiste in Ihr Quartier mitnahm. Die Kiste war für die anderen ein R... Continue»
Posted by smgaby 3 years ago  |  Categories: BDSM, Fetisch  |  Views: 1125  |  
99%
  |  10

Maiden Catle 1

Maiden Castle


(c) HWV

Eines Morgens, noch vor dem Frühstück, bekam ich folgendes Telegramm:

mittwoch, 19.Juli 1972

geliebter billy -- stop -- bin in maiden castle -- stop --sehr langweilig hier -- stop -- bitte komm und unterhalte uns drei einsame frauen -- stop -- bitte komme noch heute -- stop -- auch mutter und julia verlangen nach dir -- stop -- angela

Die Einladung kam mir sehr gelegen. Ich hatte Zeit, und London im Juli ist nicht unbedingt nach meinem Geschmack, wenn man mal absieht von gelegentlichen angenehmen Begegnungen mit miniberockten Touristinnen. Außerdem... Continue»
Posted by Isbjoern 3 years ago  |  Categories: Erstmal, Gruppen-Sex, Tabu  |  Views: 859  |  
99%
  |  2

Fortsetzung1

Fortsetzung 1
Der Anblick ist so überwältigend, das ich einen Moment in meinem weiteren Vorhaben inne halte, mich wieder auf den mittig vor dem Fußende stehenden Stuhl setze und die optische Situation in mich aufsauge. Ich stehe auf. Du hörst wieder Schritte und merkst, das ich mich wieder neben dich gesetzt habe. Meine Hand greift wieder in den Koffer. Ich nehme etwas heraus. Es ist ganz leicht, sehr luftig, aber dennoch kann es, richtig eingesetzt, ein sehr starkes Folterinstrument sein. Ich habe es auf einem Spaziergang in der Natur zufällig gefunden. Offensichtlich hat es wohl ein Bewohne... Continue»
Posted by hand_cuff 3 years ago  |  Categories: BDSM, Fetisch, Hardcore  |  Views: 505  |  
90%

schulfreund

Ich habe letztens auf der Strasse einen Schulkameraden getroffen .
Fand ihn damals schon nett, aber war nie so richtig mein Typ.
Aber der hat sich gemausert!
Naja haben uns lange unterhalten und hab ihn dann einfach zu mir eingeladen .
Nach paar Gläsern Wein wurden wir lockerer , und gestand mir das er damals auf mich stand.
"Wir können doch es noch nachholen " ist mir so rausgerutscht. War zu dem Zeitpunkt auch schon total rollig.
Er fragte nur "Wie meinste das?"
Da konnte ich einfach nicht mehr. Ich hab seine Hand genommen und sie mir in die Hose geschoben.
Zu dem Zeitpunkt war ich s... Continue»
Posted by feuchtundfroehlich 3 years ago  |  Categories: Anal  |  Views: 2194  |  
73%
  |  5

Steffie + Susa

Ich träumte schon lange davon, es mal mit einer Frau zu treiben. Wie oft malte ich es mir mit allen möglichen Frauen aus. Ich stellte es mir einfach geil vor, eine Frau zu lecken, an ihren Brustwarzen zu saugen und oft habe ich es mir bei diesen Gedanken selbst gemacht.
Irgendwann war mein Verlangen so groß, dass ich eine Annonce in der Rubrik „Sie sucht sie“ in einer örtlichen Zeitschrift auf gab „Neugierige sie sucht einfühlsame Lehrerin.“ Ich war sehr gespannt auf die Reaktionen. Bald kam auch Post. Es war leider nur ein Brief, aber dafür klang er sehr interessant.
Ihr Name war Susa, sie ... Continue»
Posted by vera_ratingen 3 years ago  |  Categories: Lesben-Sex  |  Views: 1596  |  
96%
  |  12

Karin, die Frau über 50

Eigentlich weiß ich nicht warum, doch wenn mich irgendwas unbeschreiblich geil stimmt, so sind dies Gedanken an hemmungslosen Sex mit reiferen Frauen um die Fünfzig. Ist es die zügellose Leidenschaft welche man dieser Altersgruppe zuschreibt, oder die große Erfahrung einem Mann alles zu zeigen was Ihn fast zur Besinnungslosigkeit treibt? Ich weiß es einfach nicht und so begnüge ich mich mit einer niedergeschriebenen Phantasie deren Inhalt meine Begegnung mit einer solchen tabulosen Fee beschreibt.

Ihr Name war Karin und Sie wurde mir auf einer Party als Sekretärin eines unserer Geschäftsfüh... Continue»
Posted by vera_ratingen 3 years ago  |  Categories: Reifen  |  Views: 2307  |  
96%
  |  15

Die WG - Irina (Teil 3)

Aus einem anderen Zimmer kamen laute Geräusche. Roland spähte vorsichtig durch die Tür.
"Komm rein." Irene deutete auf die Sitzgruppe. "Das ist unser Wohnzimmer. Frei für alle, die hier wohnen und ihre
Miete zahlen."
Roland wählte einen Sessel, in den er sich fallen ließ.
"Deswegen ist die Miete auch etwas höher." Katja zündete sich gerade eine neue Zigarette an. "Die ganze Wohnung
kostet 1600, also pro Zimmer 320 Mark. Als dein Vorgänger raus war, haben wir uns zusammen gesetzt und
beschlossen, dass jeder 80 Mark mehr zahlt, aber dafür haben wir nun auch einen gemeinsamen Raum neben der... Continue»
Posted by teenloverGer 3 years ago  |  Categories: Erstmal, Tabu  |  Views: 1726  |  
98%
  |  4

Die WG - Irina (Teil 4)

Roland verstaute die Diskette in seinem Kleiderschrank. Sekunden später stand er vor Irinas Tür, an die er klopfte.
"Ja?" hörte er Irina rufen.
Er öffnete die Tür und erstarrte. Irina lag mit dem Bauch auf dem Boden, die Beine weit gespreizt und im Knie
angewinkelt, so dass die Füße in die Luft zeigten. Zwischen den Beinen sah er nur Haut; sie trug kein Höschen.
Roland hatte schon mehr als eine weibliche Scheide gesehen, aber noch keine, die so blank, fest und frisch aussah
wie die von Irina. Ihm wurde abwechselnd heiß und kalt, vor Verlegenheit, vor Verlangen, und vor Scham wegen des
Ve... Continue»
Posted by teenloverGer 3 years ago  |  Categories: Erstmal, Tabu  |  Views: 2453  |  
98%
  |  6