Free Sex Stories
Page 6

In Michaels Hütte Teil 04


Ich zog mich wieder aus und setzte mich verkehrt herum auf den Stuhl. Ingo kniete sich hinter mich und setzte seine Lanze an meiner Rosette an.
Ganz langsam schob er seine Latte in meinen Hintern, bis ich seine Haare an meinen Pobacken spürte.
Langsam zog er sich wieder zurück um dann mit einem Ruck wieder in mich zu fahren. So ging das eine ganze Weile. Da er eben erst gespritzt hatte konnte er sich lange mit mir beschäftigen. Durch die Reizung meiner Lustdrüse war mein Schwanz schon wieder ganz steif und fing an zu saften.
Michael wollte sich das nicht entgehen lassen und robbte vor mic... Continue»
Posted by Kleiner-Ivan 6 days ago  |  Categories: First Time, Masturbation, Gay Male  |  
1408
  |  
74%
  |  3

Meine geile, perverse Ehefrau

In den letzten Wochen war ich nie vor 22:00 Uhr zu Hause, aber heute war es gerade mal 11:30 Uhr.
Ich hielt noch kurz an der Tankstelle, kaufte 2 Flaschen sehr teuren Champagner und fuhr heim.
Vor unserem Haus stand ein mir fremdes, aber sehr teures Auto, allerdings dachte ich mir hierbei noch nichts.

Um meine Frau zu überraschen, schlich ich mich durch die Kellertür ins Haus und dann vorsichtig die Treppen hinauf. Nachdem ich sie aber nirgends im Erdgeschoss gefunden hatte, dachte ich, dass sie wohl einen Bummel durch die City machen würde und setzte mich etwas enttäuscht auf das Sofa.... Continue»
Posted by Max79 6 days ago  |  Categories: Fetish, Taboo, Voyeur  |  
13190
  |  
95%
  |  25

Ferienjob in Opas Firma

Ich bin Moni, 19 Jahre alt und habe gerade mein Abi fertig. Ich wollte gern vor dem Studium noch was arbeiten gehen, konnte aber keine Stelle finden. Meine Mutter machte den Vorschlag doch bei meinem Opa in der Firma zu arbeiten, ich sollte ihn einfach mal anrufen und wohnen könnte ich sicher auch dort.
Ich rief also bei Opa an, der ist inzwischen 65 und hat eine Firma in der Kunststoffteile für Lampen und Elektrogeräte herstellt werden. Der Betrieb hat so an die 500 Mitarbeiter. Meine Oma ist vor zwei Jahren gestorben und Kinder hat Opa keine.
Opa freute sich über meinen Anruf und sagte: kl... Continue»
Posted by bocciaout 6 days ago  |  Categories: Hardcore, Mature, Taboo  |  
11285
  |  
94%
  |  7

der Mann aus dem Hallenbad

Ich bin Susanne, 38 Jahre alt, habe drei Kinder und bin als Hausfrau den ganzen Tag zu Hause. Mein Mann arbeitet im Wechselschichtdienst und ist dadurch mal Vormittags, Nachmittags oder auch Nachts nicht da. Durch die drei Kinder habe ich meine einst super Körperformen etwas verloren. Trotz sport ging der Bauch nicht mehr ganz weg. Meinem Mann störte das nicht und wir zwei hatten auch noch regelmäßig guten Sex.
Wie das als Frau so ist, interessiert einen doch mal ob man auch noch auf andere Männer erotisch wirkt. Seit einiger Zeit ging ich, wenn mein Mann Frühdienst oder Spätdienst hatte ins ... Continue»
Posted by bocciaout 6 days ago  |  Categories: Hardcore, Mature  |  
7109
  |  
80%
  |  3

Eine geile Radtour

Eine Radtour der Besonderen Art
Ich hatte mal wieder Lust im Nürnberger Süden eine Radtour zu machen. Ich stellte mein Auto am Hafen ab. Und als ich an dem Platz vorbei kam, an dem sich immer die Bi Männer und Homosexuellen treffen, sah ich zwei Männer die mit ihren Schwänzen spielten, das machte mich ziemlich geil. Ich fuhr weiter um die beiden nicht zu stören. Nach einer halben Stunde Fahrt, kam ich an einer Bank vorbei, ich beschloss eine Pause zu machen. Zündete mir eine Zigaretten und dachte an die zwei Männer, dabei streichelte ich mir den Schwanz durch meine Hose, was mich noch geiler ... Continue»
Posted by DWDwichser 6 days ago  |  Categories: Masturbation, Gay Male  |  
1858
  |  
32%
  |  2

Die neue beim Kunden

Nach langer Zeit besuchte ich wieder einmal einen guten alten Kunden unseres Hauses.

Beim betreten der Räumlichkeiten ist mir direkt eine neue Mitarbeiterin aufgefallen. Geschätzt um die 23 Jahre jung, und eine wow Figur. Sie begrüßte mich auch direkt mit einem lächeln, das jeden Mann schmelzen lässt.
Freundlich lächelnd begrüßte ich sie und stellte mich kurz vor, gleichzeitig verriet ich ihr, zu wem ich im Haus wollte.

Sie forderte mich auf, ihr zur folgen. Was ich sehr gerne tat. Denn Ihr Rock war so kurz, das man den Ansatz von ihren heißem Po erkennen konnte.

Die Konzentration ... Continue»
Posted by jona965 6 days ago  |  Categories: Hardcore  |  
3718
  |  
65%

Gerlinde - Teil 5 (jedes Vorspiel hat ein Nachspie

Jedes Vorspiel hat ein Nachspiel
Hatte er wahrlich gesagt »… das war nur ein Vorspiel, du geiles Luder du ...« oder war dies eine Täuschung in meinem Kopf, weil alles surrte, sich drehte und weil alles vor Wonne nicht mehr wusste, was ich denken und sprechen konnte.
Und die Gefühle in mir, die waren ohnehin mindestens so explo­diert, wie sein hart zuckender Schwanz in meiner fast schon zuge­wachsenen Höhle. Immer noch spürte ich meine Muskel, wie sie fast nicht glauben konnten, so gedehnt geworden zu sein, so gestoßen, diesen harten Schwanz in sich gefühlt zu haben und dann … alleine... Continue»
Posted by AlexanderVonHeron 6 days ago  |  Categories: First Time, Mature  |  
1775
  |  
100%
  |  4

Nicole, die Freundin meiner Tochter, Teil III

Da saß ich nun, nackig auf dem Schreibtischstuhl im Zimmer meiner Tochter Susanna. Vor mir, auf dem Bett war Susanna und ich konnte mich an ihr nicht sattsehen. 18 Jahre, 170 cm, kurze brunette Haare, mit D-Cup großen Titten, die Vorhöfe dunklebraun und die Nippel hart vorstehend, und mit rasierter Möse.

Neben ihr kuschelte sich Nicole, ihre lesbische Freundin. Sie war ihr Gegenteil in vielen Dingen. Nur 150, mit blonden, langen Haaren, die zum Ponytail hochgesteckt waren. Die A-Cup kleinen halbrunden Pfirsiche waren von kleinen rosa Vorhöfen und von kirschkerngroßen Nippeln geziert. Sie ha... Continue»
Posted by samurai1999 6 days ago  |  Categories: Group Sex, Lesbian Sex, Taboo  |  
8196
  |  
98%
  |  4

Yuki's Poolparty

Yuki's Poolparty...

Eine Poolparty! Wie cool. Bei sowas war ich auch noch nicht dabei. Aber nun ist es soweit. Yuki veranstaltet eine und hat mich dazu eingeladen. Klasse!
Bin echt gespannt wie das wird.
War etwas schwierig die Adresse zu finden, aber nun steh ich vor dem Grundstück. Laute Musik ist zu hören.
Bin ich zu spät? Bin doch sogar 20 Minuten vor der Zeit da.
Ich gehe durch das offene Tor auf das Haupthaus zu. Sind fast 200m Weg. Wer wohnt hier, zum Teufel? Rockefeller?
Das Haus ist riesig. Und der Vorplatz sieht aus, als würde hier hoher Adel residieren.

Von der Rückseite... Continue»
Posted by SkyScratcher 6 days ago  |  Categories: Anal, First Time, Hardcore  |  
3370
  |  
91%
  |  1

Tausend Träume weit...

Tausend Träume weit…

*Weißt Du? Ich war auch mal so jung, wie Du
und ich hab wie Du geweint
um verlorene Liebe und um Zärtlichkeit.
Weißt Du? Trösten kann ich Dich nicht und doch;
wenn Du willst bleib ich bei Dir heut Nacht.

Tausend Träume weit. Atemlos.
Im sternendunkel der Nacht.
(War es gut für ihn, da zu sein?)
Tausend Träume weit und zurück
am Regenbogen vorbei.
Diesen Weg gehst Du nicht allein.*

Yuna rief mich Nachts um zwei total verheult an. Ich konnte kaum verstehen, was sie sagte, so sehr war sie am Schluchzen. Ich hab nur irgendwann heraus gefunden, dass ihre bishe... Continue»
Posted by SkyScratcher 6 days ago  |  Categories: First Time, Hardcore  |  
542
  |  
100%
  |  1

Wanderung zum Strand

Ich musste leider aus Zeitmangel auf Korrekturlesen verzichten, daher verzeiht mir bitte die Rechtschreib und Grammatikfehler, ich hoffe es hält sich in Grenzen. Viel Spaß!

Der Sommer rückte näher und meine Eltern reisten wie jedes Jahr nach Spanien. Die letzten Jahre hatte ich durch mein Studium oder Nebenjob zu viel zu tun um mitzukommen, doch dieses Jahr hatte ich tatsächlich mal wieder Zeit.

Ich hatte im Laufe des letzten Jahres eine Leidenschaft für das Wandern und Klettern entwickelt und nahm mir fest vor im Urlaub auch wandern zu gehen. Der Urlaub kam und die Anreise war wie auch... Continue»
Posted by ask_again 6 days ago  |  Categories: Masturbation, Voyeur  |  
2277
  |  
100%
  |  1

Zum Schwanzmädchen muss man geboren sein (2)

Auf dem Weg nach Hause straffte sich mein Schwanz immer mehr, ich hatte ja auch ziemlichen Druck. Ich wurde zwar geil gefickt, aber der entspannende Abschluss fehlt. Zu hause angekommen reiße ich mir die Männerklamotten vom Leib und ergötze mich vor dem Spiegel an meiner steifen Latte, die weit über den Rand des knappen Strings hinausragt. Es braucht nur wenige Handgriffe und das Sperma schießt im hohen Bogen auf den Spiegel, der zweite Schwall landet auf dem Fußboden und der dritte läuft über meine Hände und tropft dann zu Boden. Endlich ist es raus, warum ist es vorhin nicht gekommen?
Ein p... Continue»
Posted by michelangela 6 days ago  |  Categories: Anal, Fetish, Gay Male  |  
2334
  |  
81%
  |  1

wenn ihr mehr wissen wollt ;)

you should know about me

Heho zusammen :)
Mir wurden immer wieder ein paar Fragen gestellt, die ich so einfach mal kurz beantworten will ;)
Alter?: ganz aktuell 29!
Was gefällt mir an meinem Körper am besten?: meine Oberarme!
Wie viele feste Beziehungen hatte ich?: 4
Habe ich einen Partner betrogen?: Nein, noch nie.
Wie viele sexuelle Partner hatte ich?: 7
Wie alt war meine jüngste Sexpartnerin?: 16
Wie alt war meine älteste Sexpartnerin?: 25
Wie alt war ich, als ich es mir das erste Mal selbst gemacht habe?: 12 ^^
Wie alt war ich, als mir wer anders es zum ersten Mal gema... Continue»
Posted by fungamer 6 days ago  |  Categories: First Time, Fetish  |  
787
  |  
25%

Die Handwerkerin Teil 3+4 (c) rakino (SBF)

Tina war absolut still und traute sich nicht mal mehr zu atmen. Sie lauschte in die Stille und hoffte so sehr das sie sich verhört hatte. Aber es war nichts zu hören und Tina wollte schon aufatmen weil sie sich wohl doch geirrt hatte. Plötzlich war da wieder was...ein dumpfer leiser Knall wie von einer...Autotür! Es musste jemand gekommen sein, daran gab es keinen Zweifel, aber wer? Nachbarn gab es hier großartig nicht in der Strasse, vielleicht der Postbote?! Ja so musste es sein, Tina betete das es so war. Angespannt lauschte sie weiter. Ihr Herz schlug vor Aufregung so heftig das Tina glaub... Continue»
Posted by sukram6666 6 days ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  
2478
  |  
93%
  |  2

Geiles Erlebnis auf der Rückbank

Vor etwa zehn Jahren war ich mit Freunden und meiner damaligen Freundin im Urlaub in Kroatien. Mit unseren 19 Jahren waren wir noch ziemlich abenteuerlustig und so haben Katja und ich es überall getrieben, wo wir konnten. Im Meer, auf den Klippen (wobei wir fast von einer Familie erwischt wurden :D) oder Nachts auf der Veranda des Hauses während der Rest am schlafen war.
Das Highlight folgte allerdings auf der Rückfahrt: Da wir mit zwei Auto da waren und die Fahrt etwa 15 Stunden dauerte, haben wir uns immer wieder abgewechselt und so kam es, dass ich irgendwann zusammen mit Katja auf der Rüc... Continue»
Posted by barnabasstinson 6 days ago  |  Categories: Hardcore, Voyeur  |  
2943
  |  
100%

Geile Brigitte

Silvias Lieblingsfreundin Brigitte, die alle nur Biggi nennen, ist Silvias Lieblingsfreundin. Eine umgängliches, tolerantes, schon etwas älteres Persönchen, das man einfach lieb haben muss. Sie ist eine kleine stämmige Person, die gerade mal etwas über ein Meter fünfzig misst. Ihr unveränderliches Merkmal ist aber ihr unverhältnismäßig großer Busen, der so gar nicht zu ihren Proportionen passt.
Neben Silvia hatte sie auch mich besonders in ihr Herz geschlossen.
War es anfangs nur das zärtliche Begrüßungsküsschen auf die Wange war, wurde im Laufe der Zeit von ihr immer mehr daraus. Wenn sie ... Continue»
Posted by Robert_GH 6 days ago  |  Categories: Mature  |  
3958
  |  
95%

Nacht, um 4

Durch Vogelgezwitcher wurde ich geweckt. Langsam öffnete ich meine Augen. Reckte und streckte mich vorsichtig, denn ich wollte dich ja nicht treffen. Du warst über Nacht an mich ranngerobbt und hattest deinen Arm um mich gelegt.
Wie spät ist es, fragte ich mich, nahm mein Handy. Erst nach 4. Kkkkkalt. Mir fiel auf dass unsere Decke nur noch über deinem schlafenden Körper lag und mir komplett verwert wurde. Ich zog sie vorsichtig über mich, ohne dich zu wecken. Dabei kam ich mit dem Fuß leicht an dein Bein. Wie war es war. ich berührte dein Bein mit meinen Füssen, denn sie waren kalt und du wa... Continue»
Posted by MarieKiss 6 days ago  |  Categories: First Time, Masturbation, Taboo  |  
2062
  |  
71%

Japan-Tag Düsseldorf 2016 - Teil 2

Wir stiegen also aus. Hand in Hand und sie mit einer Ladung Sperma im Gesicht. Zuerst offenbar unbeachtet. Die Einsteigenden schienen wenig interessiert in eine Cosplayerin und schaute sie kaum an. Für sie war sie wohl die Freundin, die ihren unkostümieren Freund mitschleppte. Nur die anderen Verkleidete drehten sich zu uns und schauten. Viele musterten nur kurz ihr Kostüm und wandten sich dann ab. Sahen die das alle nicht? Später erst erfuhr ich, dass ihre Sailor Moon Verkleidung ungefähr so originell war wie eine Cowboy-Verkleidung an Karneval - also gar nicht. Bei denen die sich aber umscha... Continue»
Posted by Phil-91 6 days ago  |  Categories: First Time, Fetish, Voyeur  |  
1671
  |  
100%
  |  7

Mein Wochenende mit Veronika

"Sie haben zwei Möglichkeiten: Entsorgen, oder bis zur Rückkehr hier einlagern" sagte er.
Mein fast neues Zippo, ein Unikat, hatte ich extra anfertigen lassen.
Und jetzt sollte ich es entsorgen, weil es nicht mit in den Flieger durfte... Ich dachte, ich spinne.
"Wenn ich sie richtig verstanden habe, dann darf ich es mitnehmen, wenn es nicht zündet, ist das korrekt?" fragte ich gegen. "Ja, das ist so korrekt" erhielt ich Antwort.
Ich hatte noch gute anderthalb Stunden Zeit, was für ein Glück, wenn man rechtzeitig am
Flughafen eintrifft. Ich setzte mich also ins Café, bestellte mir einen gr... Continue»
Posted by NewdyTea 7 days ago  |  Categories: Group Sex, Masturbation, Voyeur  |  
5714
  |  
100%
  |  4

Kapitel 2 – Aufgaben und Pflichten

Nach diesem prickelnden Wochenende trennten sich unsere Wege erstmal wieder. Ju wohnte einige Kilometer von mir entfernt. Wir tauschen die Telefonnummern und E-Mail aus und verabredeten uns gleich für die kommende Woche bei ihr. Auf dem Parkplatz drückte ich sie kräftig an mich, packte sie mit einer Hand im Genick und schaute ihr tief und ernst in die Augen. „Du wirst morgen eine Nachricht von mir bekommen!“ sagte ich zu ihr und erklärte ihr weiter, „dort werden einige Regeln und Aufgaben formuliert sein, die du zukünftig berücksichtigen und zu erfüllen hast. Diese werden wir am Donnerstag bes... Continue»
Posted by wotanric666 7 days ago  |  Categories: BDSM  |  
1729
  |  
75%