Free Sex Stories
Page 5

Der JUnge aus der Brandung

Teil 2 - Die erste gemeinsame Nacht

Es war dunkel draußen. Nur einige Kerzen brannten im Schlafzimmer. Was für ein himmlischer Anblick, dieser Junge auf meinem Bett. Er lag auf dem Bauch, seine Beine leicht gespreizt. Er krallte beide Hände in das Laken, stöhnte, seufzte, und mein Schwanz durchpflügte seinen schlanken, verschwitzten Körper zwischen seinen festen, glatten, perfekt geformten Arschbacken.

Ich war auf Wolke sieben. Was für ein herrlicher Fick war dieser Junge geworden, obwohl ich sein erster Mann war. Und er liebte es, wie mein dicker Schwanz gnadenlos in sein enges L... Continue»
Posted by RolfUdo 5 days ago  |  Categories: First Time, Gay Male  |  
3878
  |  
93%
  |  4

Der Junge aus der Brandung

Wie ihr seht, habe ich sie alle. Und nun viel Spaß.

Teil 1 - Meine gute Tat

Jeder dachte über mich, dass ich ein neunzehnjährige Junge war, dem die Mädchen nachliefen. Nun, im Grunde hatten sie Recht. Ich hatte hellblonde Haare und graublaue Augen. Ich sah gut aus, und hatte einen trainierten Körper. Aber das war mit scheißegal. Ich hatte nichts dazu getan, ich war so geboren. Mein größtes Geheimnis war, dass ich zwar Mädchen fickte, aber dass ich mir den Schwanz bei schwulen Pornos wund wichste. Ich war zwar in der Lage, heterosexuellen Sex zu haben, aber im Grunde war... Continue»
Posted by RolfUdo 5 days ago  |  Categories: First Time, Gay Male  |  
5135
  |  
86%
  |  1

Ein netter Samstagnachmittag in der Sauna

Mal wieder im K13.

Nach Duschen und intensiver Säuberung runter in den Darkroom Bereich. Einiges los dort unten am Samstagabend. Ich nähere mich einem Mann, der rücklings auf der Liege gleich unten links in der kleinen Kabine liegt. Die vorsichtige Berührung seines Unterschenkels zeigt mir an, dass er nichts gegen weitergehende Kontakte einzuwenden hat. Ich streiche über seine Beine, hinauf zu den Oberschenkeln und zart über seinen ruhenden Schwanz. Umfasse seine Eier und drücke leicht ziehend zu. Das erste Stöhnen seinerseits. Ich beuge mich zu ihm hinunter auf die Liege, mein Gesicht nah... Continue»
Posted by airmen747 5 days ago  |  Categories: Anal, Gay Male  |  
5002
  |  
67%
  |  1

Unverhofft kommt - manchmal doch!

Mal wieder im K13 in Oldenburg, meiner Lieblingssauna.

Nach Duschen und intensiver Säuberung runter in den Darkroom Bereich. Einiges los dort unten am Samstagabend. Ich nähere mich vorsichtig und langsam einem Mann, der rücklings auf der Liege gleich unten links in der kleinen Kabine liegt.

Die zögernde Berührung seines Unterschenkels durch meine Hand zeigt mir an, dass er nichts gegen weitergehende Kontakte einzuwenden hat. Ich streiche über seine Beine, hinauf zu den Oberschenkeln und zart über seinen ruhenden Schwanz, gleite hinunter über seinen schlaffen Hodensack. Umfasse seine Ei... Continue»
Posted by airmen747 5 days ago  |  Categories: Anal, Mature, Gay Male  |  
1921
  |  
53%
  |  1

Lebenstraining - Teil 3

Der abschließende Teil vorher unveröffentlicht. Man achte auf den BDSM Tag und klicke weiter. Den anderen viel Spaß.


Teil 3 - Alexanders Spiel

Verausgabt fiel ich in einen Schlaf bis in die Mitte des Samstags hinein. Ob mein Training jetzt bereits beendet war?
Gegen elf Uhr summte mein Handy. Es war wieder der Trainer.
‚Lukas und Iulio haben dich gelobt. Du bist belastbar. Bist du bereit für eine Steigerung? Alexander würde gern mit dir spielen.’
Noch halb im Schlaf aber doch interessiert sagte ich zu und bekam postwendend eine Adresse. Schnell stand ich auf, duschte... Continue»
Posted by RolfUdo 5 days ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Gay Male  |  
1686
  |  
60%

Lebenstraining - Teil 2 jetzt für euch

Das ist der zweite Teil, bisher unveröffentlicht. Viel Spaß oder einfach ignorieren und die Sauna- und Kino-Geschichten lesen.

Fetisch mit Lukas und Julio

Ich war wieder zu Hause. Es war erst gegen zwölf. Ich lag wach. Ich hatte schon länger gemerkt, dass Jungs mich anzogen, aber es bisher nicht deuten können. Nun, nach dem Besuch beim Trainer war ich mir sicher, dass ich schwul war. Ganz sicher hatte ich eine Menge nachzuholen. Trotzdem würde Sex mit irgendeinem Jungen gewissermaßen ein Sprung ins kalte Wasser sein. Andererseits war meine Neugier durch den wunderbaren Org... Continue»
Posted by RolfUdo 5 days ago  |  Categories: Fetish, Gay Male  |  
1106
  |  
60%

Lebenstraining - komplett in drei Teilen

Der erste Teil dieser Story stand 15 Minuten hier, bevor er von Statler und Waldorf, diesem Grenzdebilen, herabgewürdigt, zensiert und damit den anderen Lesern hier nicht mehr gegönnt wurde. Es ist etwas für Leser, die gern etwas Härteres mögen. (Eigentlich sollte man annehmen, eine schwule Minderheit sei tolerant. Wie weit das geht zeigt schon, wie viele Schwule sich hier im Profil als Hetero tarnen.)

Teil 1 -Der unbekannte Trainer

Ja, richtig. Ich war neunzehn, sexuell ausgehungert und Abenteuern mit einem schwulen, vielleicht auch ausländischem Jungen nicht abgeneigt. I... Continue»
Posted by RolfUdo 5 days ago  |  Categories: Fetish, Gay Male  |  
2564
  |  
80%
  |  2

Andalusien - FKK und mehr...

An den verschiedenen FKK Stränden in Andalusien dauert es nicht lange, bis sich ein passender Partner findet. Der erste in der Nähe von Cabopino wollte leider nur, dass ihm einer runtergeholt wird. Ich lag auf dem Rücken gegen eine Düne gelehnt zwischen seinen Beinen und wichste seinen Schwanz. Er wollte gern, dass ich ihn mit dem Mund bearbeite, doch ich mag keine intimbehaarten Kerle, also musste er sich mit meiner Hand begnügen. Schließlich hat er seine Ladung auf meine Brust abgespritzt und ist wieder gegangen - Worte haben wir nicht gewechselt. Im warmen Wasser des Mittelmeeres habe ich m... Continue»
Posted by airmen747 5 days ago  |  Categories: Anal, Mature, Gay Male  |  
4305
  |  
63%

Der Junge am See - reloaded mit allen zwei Teilen

Nun denn, wer sich die Fortsetzung dieser Geschichte gewünscht hat und es leid ist von 'geilen' Erlebnissen in Saunen oder Kinos zu lesen (unverständlich, weil es doch soooo geil ist, sich anonym nageln zu lassen), der kann hier die komplette Geschichte lesen. Ich habe sie eben alle.

Der Junge am See

Unser Ferienhaus am See zu besuchen war nichts Ungewöhnliches. Ich war so oft an diesem See in Mecklenburg, dass ich es nicht mehr zählen kann.

Nachdem wir nach mehrstündiger Fahrt angekommen waren, wollte ich sofort schwimmen gehen. Ich fragte meinen Vater, ob er mitkommen ... Continue»
Posted by RolfUdo 5 days ago  |  Categories: First Time, Gay Male  |  
2459
  |  
78%
  |  3

Lady Ramona und Ihre Freundin

Ich habe eine Woche nichts von meiner Herrin gehört, ich habe mir Sorgen gemacht, sollte sie das Interesse an mir verloren haben? Oder hat sie einen neuen Sklaven? Ich wusste es nicht.
Doch als wenn es Gedankenübertragung wäre, kam schon eine SMS angeflattert....
17Uhr.....
Im Flur ausziehen....
Ins Wohnzimmer gehen....
Aufs Bett legen....
Fußfesseln anlegen....
Deine Sklavenhaube aufsetzen....
Hände nach oben.....
Und deck dich komplett mit dem weißen Lacken zu.
Warten.... Auch wenn's ewig dauert....
Ich habe alle Befehle ausgeführt... und lag dort unter dem Laken. Erst ... Continue»
Posted by femdompaar64 5 days ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  
3264
  |  
91%
  |  1

Die Frau von der Tankstelle

Es fing auf einer Tankstelle an, die ich regelmäßig nutze. Eines Abends, als ich dort tank-te, kam die Kassiererin heraus, um die Wasserbehälter einzusammeln und nachzufüllen. Ich bemerkte, wie sich mich von oben bis unten abscannte und mir zulächelte. Ich lä-chelte zurück. Als ich später zur Kasse ging, lächelte sie mir wieder zu. Fast ein bisschen provozierend. Ich grinste breit sagte aber nichts. Sie bemerkte aber wohl, dass ich Ihr auf die Titten guckte. Die waren nicht schlecht. Ziemlich groß, während sie mit ca. 1,65 m eher klein war, schulterlange dunkelblonde Haare hatte, etwas mollig,... Continue»
Posted by KielerPrinz 5 days ago  |  Categories: Anal, Group Sex, Taboo  |  
11767
  |  
79%
  |  4

Hanna und Ich - Teil 3

Hanna und Ich – Teil 3


- Gespräche, Gefühle, Überlegungen

Ein neuer Teil der Geschichte um Hanna und ihren Dad
Und auch für diesen Teil gilt:
Diese Geschichte ist frei erfunden und rein fiktiv, nichts was hier zu lesen ist entspricht der Wahrheit.
Viel Spass beim lesen
-------------------
„Was für eine Antwort war denn das gerade?“ überlegte ich mit meinem überforderten Hirn.
Hanna schaute mich von unten abwartend an, dabei wischte sie sich mit dem Zeigefinger die Spermatropfen vom Kinn und leckte den Finger ab.

„Hmm, ich finde das schmeckt echt lecker“ flüsterte sie leise.

... Continue»
Posted by Dr_Story 5 days ago  |  Categories: First Time, Hardcore, Taboo  |  
6651
  |  
99%
  |  20

Neue Freunde Teil 1

Mein Name ist Ulrike und ich bin im Oktober 1968 geboren, einige werden mich aus der Story > Wege aus der beginnenden Midlife-Crisis < kennen. Diese Geschichte beginnt genau im Anschluss an dem sechsten und letzten Teil. Ich bin immer noch 1,74 m groß und wiege auch noch 68 Kg. Ich habe schulterlange kastanienbraune Haare, untenherum bin ich seit einiger Zeit total rasiert. Meine BH-Größe ist mit 80 D seit einigen Jahren recht konstant. Auch bei meinem Mann Holger hat sich vom Aussehen her nicht verändert. Er ist 1,83 m groß und wiegt 81 KG. Untenherum ist er mit 17 X 4 cm eher durchschnittlic... Continue»
Posted by harddreamer 5 days ago  |  Categories: Group Sex, Mature, Voyeur  |  
6005
  |  
100%
  |  1

Im Zug nach Florenz - Teil 3 - neu für euch

So, das ist nun der Schluss der Geschichte. Wie gesagt, ich habe sie alle (geschrieben), die unzähligen gelöschten. Kann sein, sie stehen wieder auf oder zeigen ihre unveröffentlichten Teile, bereit, die Entwürdigung durch Statler und Waldorf zu erfahren. Es sei denn, sie sind auf den Kanaren und lassen sich anonym nageln.

Teil 3 - Eine Ape rettet mich

Als ich aufwachte war Marco nicht zu sehen. Ich stand auf und ging in Richtung Bad. Frischer Wasserdampf war darin, also hatte er es benutzt. Ich ging mit Boxershorts bekleidet durch den Korridor und traf auf einen Herrn um ... Continue»
Posted by RolfUdo 5 days ago  |  Categories: First Time, Gay Male  |  
675
  |  
79%

Im Zug nach Florenz - Uraufführung von Teil 2

Dies ist der zweite Teil der Geschichte. Hier war er wegen der übermächtigen Kritik eines Einzelnen noch nie zu lesen. Ich bitte die mindere Qualität im Vergleich zu den anderen, kürzeren und pornokinogeschwängerten Geschichten zu entschuldigen. Wenn es gewünscht wird, habe ich da auch noch Teil 3...

Teil 2 - Meine Hingabe

„Möchtest du mein Erster sein?“ fragte er verlegen.
Ich lachte verzweifelt. Natürlich, verdammt nochmal, wollte ich das sein. Ich zog sein Gesicht zu mir und küsste ihn. Das schien Marco genug Antwort zu sein, denn er begann mir meine Jeans auszuziehen. ... Continue»
Posted by RolfUdo 5 days ago  |  Categories: First Time, Gay Male  |  
693
  |  
63%

Im Zug nach Florenz - komplett reloaded

Viele Geschichten sind hier nicht mehr zu lesen. So war es auch mit dieser. Aber sie sind nicht verloren, denn ich habe sie alle (geschrieben?). Hier war nur der erste Teil von dreien zu lesen, doch jetzt kommt sie komplett. Es sei denn, die zahlreichen Statler und Waldorfs unter euch üben ihre übliche Zensur aus und verhindern es.

Teil 1 - Der Mann im Zug

Ich bestieg den Zug in Venedig und atmete erleichtert auf, weil ich ein großes Abteil ganz für mich alleine hatte. Ich steckte mich auf den Sitzen aus und steckte mir die Ohrhörer ins Ohr. Ich stellte den Wecker an meine... Continue»
Posted by RolfUdo 5 days ago  |  Categories: First Time, Gay Male  |  
1486
  |  
77%

Allein zu Hause (Part VI a)

Das Spiel mit Folgen

Am nächsten Morgen
Als ich am nächsten Morgen noch im Halbschlaf war träumte ich davon wie meine Brüste und meine Klit sanft massiert wurden. Nur wurde mir dabei bewusst dass ich auch bereits recht feucht war, bis ich schließlich dann doch merkte, dass ich nicht träumte, sondern dass Herr Dr. Seifert mich streichelte, so dass ich bereits leicht erregt und mit hart abstehenden Brustwarzen langsam meine Augen öffnete…
Dr. Seifert: „Guten Morgen meine kleine Schlampe! Schön dass du auch endlich aufwachst!“
Sandra: „Guten Morgen, Herr… mhm mein Herr…“
Kaum... Continue»
Posted by sandy_dev 5 days ago  |  Categories: Mature  |  
3451
  |  
100%
  |  3

Zur Hure erzogen - Teil 2

Sex war zu der Zeit für die Mädchen aus meiner Klasse ein eher theoretisches Thema. Zunächst mal stand nur Küssen auf dem Programm. Und schon da gab es die komischsten Gerüchte, weil keine so richtig wusste, wie man es macht.
Da ich eine Expertin für alle Arten der körperlichen Liebe zuhause hatte, machte ich mich bei meiner Mutter schlau.
Weil praktische Erfahrung besser ist als jede Theorie, setzte sie sich neben mich, beugte sich zu mir und ließ zunächst mal ihre Zungenspitze über meine Lippen wandern. Dann berührte sie meine Lippen mit ihren, und ich spürte, wie ihre Zunge in meinen Mu... Continue»
Posted by AOslut 5 days ago  |  Categories: Lesbian Sex  |  
5848
  |  
98%
  |  6

Geiler Fick am Arbeitsplatz

Meine Firma hat ihren Sitz in einem großen Bürogebäude in der Innenstadt. Wir teilen unsere Etage mit einer anderen Firma. Auf eine der Angestellten dieser Firma habe ich seit einiger Zeit ein Auge geworfen, aber leider hat sich bis zu diesem Tag nicht die Gelegenheit ergeben sie anzusprechen.
Sie ist ne wirklich heiße MILF. Ich schätze sie so ende vierzig, schulterlanges schwarzes Haar, braune Augen und eine heiße weibliche Figur mit prallen Titten einem runden Arsch und herrlichen Beinen. Meistens trägt sie ein Geschäftsoutfit, also Rock bis zum Knie, Bluse und Jacke. Dabei viel mir aber im... Continue»
Posted by SexyJule88 5 days ago  |  Categories: Anal, First Time, Voyeur  |  
6406
  |  
88%
  |  2

Geiler Fick am Arbeitsplatz

Meine Firma hat ihren Sitz in einem großen Bürogebäude in der Innenstadt. Wir teilen unsere Etage mit einer anderen Firma. Auf eine der Angestellten dieser Firma habe ich seit einiger Zeit ein Auge geworfen, aber leider hat sich bis zu diesem Tag nicht die Gelegenheit ergeben sie anzusprechen.
Sie ist ne wirklich heiße MILF. Ich schätze sie so ende vierzig, schulterlanges schwarzes Haar, braune Augen und eine heiße weibliche Figur mit prallen Titten einem runden Arsch und herrlichen Beinen. Meistens trägt sie ein Geschäftsoutfit, also Rock bis zum Knie, Bluse und Jacke. Dabei viel mir aber im... Continue»
Posted by SexyJule88 5 days ago  |  Categories: Anal, First Time, Voyeur  |  
2450
  |  
100%
  |  1