Free Sex Stories
Page 465

Mein erster Gang Bang Teil1

165 groß, habe schulterlange schwarze Mein Name ist Simone, ich bin 31 Jahre alt, Haare, und einen 75 B Busen. Ich habe zwar keine Model Maße, doch ich bin schlank und sportlich, und habe einen knackigen Hintern.
Ich will heute von der geilsten Zeit meines Lebens erzählen.
Eigentlich habe ich alles was man sich wünscht. Ich habe einen gut bezahlten Job als Anwältin, bin seit 2 Jahren mit einem Mann verheiratet der mich sehr liebt, habe eine tolle Wohnung und viele Freunde.
Ich sage eigentlich, weil ich schon immer das Gefühl habe das mir irgendetwas fehlt. Mein Mann ist sehr zärtlich und w... Continue»
Posted by fooddiseiner 2 years ago  |  Categories: Anal, First Time, Group Sex  |  
6035
  |  
96%
  |  9

Unter der Dusche

Mein verspannter, geschundener Körper schreit nach einer heissen Dusche. Ich stehe im Wohnzimmer und ziehe die Jeans aus. Ich ziehe mein Shirt über den Kopf, lasse es auf die Jeans am Boden fallen. Mit flinken Fingern öffne ich die vielen Häckchen an der weissen Spitzencorsage die sich hinten am Rücken befinden. Das er mich beobachtet ist mir klar. Um so erotischer bewege ich mich, spiele mit meinen Reizen und bringe ihn jetzt schon wieder um den Verstand. Er will schon nach mir greifen, doch mit schnellen, flinken Bewegungen laufe ich die Treppe hoch ins Bad.

Ich stelle mich in die Wanne, ... Continue»
Posted by Gewitterziege 2 years ago  |  Categories: First Time  |  
2535
  |  
100%
  |  8

Am Strand

Am Strand

Ich hatte den späten Nachmittag am FKK Strand genossen. Die Touristen waren in ihre Pensionen und Hotels verschwunden, nur wenige Augenpaare hatten mein Ankommen, Ausziehen und genussvolles In-die-kühlen-Fluten-gehen verfolgt. Ich spürte deine Blicke auf meinem nassen Körper während ich zu meinem Handtuch ging und mich hinlegte, meinen Hintern zu dir gerichtet und dir einen kleinen Einblick gewährend. Du warst mir schon aufgefallen bevor ich mich ausgezogen hatte. Als ich getrocknet war und mein Kleid übergestreift hatte, schenkte ich dir auf dem Weg zum Aufgang ein vielverspreche... Continue»
Posted by bigbeautyw67 2 years ago  |  Categories: First Time  |  
2938
  |  
100%
  |  6

Urlaub in Holland_Fortsetzung

Urlaub in Holland_Fortsetzung

So. Da war es also. Das lang ersehnte Erste Mal mit meiner Schwester. Und ich muss sagen, dass es noch viel schöner war, als ich es mir je hätte vorstellen oder träumen können. Natürlich ging ich an diesem Abend als glücklicher Mann ins Bett und ich konnte erst gar nicht einschlafen, da ich die ganzen Ereignisse ersteinmal revue passieren lassen musste. Ebenso hoffte ich natülich darauf, dass dies nicht unser letztes Mal gewesen sein sollte.

Das Aufstehen am nächsten Morgen war traumhaft. Das Frühstücken war dann etwas komisch. Als meine Schwester runterkam,... Continue»
Posted by Huge123 2 years ago  |  Categories: First Time, Taboo  |  
5061
  |  
100%
  |  11

Yvonne 2a

Teil II

Yvonne schlug die Augen auf. Noch immer lag ihr rechter Arm diagonal über ihren Bauch. Zeige- und Mittelfinger waren noch immer von ihren pulsierenden Schamlippen umschlossen. Ihre Beine waren angezogen und die Schenkel weit gespreizt. Noch schlaftrunken zog sie ihre Finger aus sich zurück. Sie führte ihre Hand wie unbewusst über ihren Bauch zu ihrem Mund. Auf ihrer Haut hinterließen ihre Finger eine feuchtschleimige Spur.

Sie ihre Finger benetzten ihre Lippen mit ihrer Lust. Lasziv leckte sie sich über ihre Lippen und schmeckte sie wieder ihren salzig-süßen Saft. Wie vor einigen... Continue»
Posted by beatclubpeter 2 years ago  |  Categories: Fetish, First Time, Masturbation  |  
2169
  |  
100%

Die geheimnisvolle Telefonnummer

In der Geschichte von Stefans und Tims Besuch im Pornokino

„Fussballfrust“ http://xhamster.com/user/bisexuallars/posts/183009.html

war von der Geldnote die Rede, die auf dem Geldschein notiert war. Hier geht's nun weiter.....

Die Telefonnummer auf dem Geldschein lässt Tim nicht in Ruhe. War das eine Nachricht an ihn? War es irgendeine Nummer, die möglicherweise gar nichts mit jener Peepshow zu tun hatte, die er spontan mit Stefan gegen Geldscheine veranstaltet hatte? Wie sollte er reagieren, wenn sich jemand am anderen Ende meldete? Schließlich könnte es ein völ... Continue»
Posted by bisexuallars 2 years ago  |  Categories: BDSM, Gay Male, Group Sex  |  
1905
  |  
89%
  |  3

Meine Nachbarin Rosi Teil9

Der Traum mit meiner Nachbarin Rosi, Ihrer Schwester Rita gehen weiter!

Es war ein anstrengender Arbeitstag für mich. Konnte mich nicht wirklich auf meine Arbeit konzentrieren. Mußte immer wieder an Rosi und Rita denken. Rita, was hat Sie nur für einen geilen Mund, toll wie Sie mir einen geblasen hat!

Endlich Feierabend.
Ich kam nach hause, und meine Frau wartete schon mit dem Essen auf mich.
Ich setzte mich an den Tisch. Meine Frau kam auf mich zu, kniete sich vor mir, öffnete meine Hose, holte meinen Schwanz heraus, öffnete ihre Bluse. Ihre Brüste drückte Sie an meinen bereits steife... Continue»
Posted by Stephan65 2 years ago  |  Categories: Lesbian Sex, Mature, Taboo  |  
3517
  |  
92%
  |  2

Tante Erna (Teil 3)

Es war ein sehr heißer Tag. Ich hatte mir freigenommen und wollte eigentlich zum Schwimmen fahren. Gerade hatte ich meine Badehose eingepackt, die ich eigentlich nicht brauchte, weil ich ohnehin zum Baggersee fahren wollte, wo ohnehin alle nackt waren, da klingelte das Telefon.
"Hallo ich bin´s, Erna" "Ach" sagte ich "Tante Erna" "Ja" hörte ich die Stimme am anderen Ende der Leitung. "Du Fred, ich habe ein Problem. Ich habe einen Brief vom Finanzamt bekommen und weiß nichts damit anzufangen. Kannst du mal drüber schauen?"
"Natürlich" hörte ich mich sagen "ich komme gleich vorbei. Ich muß oh... Continue»
Posted by Champagnerman 2 years ago  |  Categories: Anal, Mature, Taboo  |  
8160
  |  
94%
  |  3

Discobesuch und ich nehme SIe mir

Nacht langer Zeit ging ich das erste mal wieder alleine aus. Mit einer Freundin bin ich hier in den Schüttelschuppen bekommen, wie sie so flapsig sagte. Es hat noch keine Stunde gedauert, da hatten wir uns auch schon aus den Augen verloren. Für den Fall haben wir uns auch einen Treffpunkt an der Bar ausgemacht, wo wir uns alle zwei Stunden treffen wollten. Doch bist da hin war noch viel Zeit.

Etwas verloren stehe ich an der Theke, als ich bemerke, wie mich jemand ziemlich unverblümt anstarrt. Langsam schaue ich mich um und blicke in die blitzenden Augen eines Mannes, die es mir heiß und kal... Continue»
Posted by zu-gross-fur-Dich 2 years ago  |  Categories: Anal, Hardcore, Voyeur  |  
2134
  |  
100%

Begegnung im Kino

Begegnung im Kino

Völlig gebannt sitze ich da und schaue zu. Ihr hattet mich geküsst und gestreichelt, mich meiner Hose beraubt und nun saß ich da und mein Schwanz ragte zwischen meinen Beinen empor. Ihr wart aber mit euch beschäftigt. Du ziehst ihr gerade den dicken Pullover über den Kopf und, was schon zu erahnen war, ein üppiger Busen kam zum Vorschein. Nicht etwa, dass sie unter dem Pullover nackt war, aber darunter war ein knapp sitzendes T-Shirt, dass die üppigen Formen modellierte und wunderbar zur Geltung brachte. Auch dich schien der Anblick zu erfreuen, denn du strichst dir mit ... Continue»
Posted by zu-gross-fur-Dich 2 years ago  |  Categories: Hardcore, Masturbation, Voyeur  |  
2116
  |  
61%
  |  1

Vorstellungsgespräch einer persönlichen

Durch ein Inserat habe ich Erfahren das du eine persönliche Assistentin suchst. Daraufhin hatte ich mich beworben. Du hattest mir eine Einladung gesendet, die ich gerne angenommen habe. Ich betrat dein Büro. Durch deinen Anblick wurde mir bewusst, was du dir unter einer Assistentin vorstellen tust.

Du stellst dir vor, ich knie unter deinem Pult und öffne langsam deine Hose. Stück für Stück packe ich dich aus. Meine Hände gleiten auf Deiner Haut um weiter zu erforschen wo dein geiler Schwanz ist. Meine Finger greifen nach Deinen Schwanz um Ihn sanft aus der Hose zu holen. Ein leichtes Stöhn... Continue»
Posted by swissluxky 2 years ago  |  Categories: Masturbation, Sex Humor, Voyeur  |  
1127
  |  
64%

Analficktalentiert

Mehrfach habe ich versucht die Gedanken zu ordnen und sie einfach auf zu schreiben. Doch es wollte mir nicht gelingen. Nach einem traumhaft sonnigem Tag in meinem Garten mit meiner Familie versuche ich es nun zum gefühlten fünftem mal...

Unser Fotoshooting ist längst beendet. Das Chaos im Wohnzimmer, das dabei entstanden ist haben wir beseitigt. Wir haben die Fotos sortiert, bearbeitet und in verschiedene Foren hochgeladen. Er schaut mich an und hält fragend die leere Flasche Erdbeersekt hoch. Ich nicke und schon holt er eine weitere Flasche aus dem Kühlschrank .Er schenkt uns nochmal nach,... Continue»
Posted by Gewitterziege 2 years ago  |  Categories: Anal, First Time  |  
2709
  |  
100%
  |  9

einfach geil

Den ersten Penis den ich sah,war der meines jüngeren Bruders,als wir,aus reiner Neugierde,mit 10 Jahren begannen unsere Geschlechtsteile gegenseitig zu erkunden.
Es war noch ein kleines schlaffes Würstchen.
Doch schon ein Jahr später(ich hatte schon kleine Brüste,und Flaum an meinem Schoß)sah er schon viel größer aus,wurde hart,wenn mein Bruder ihn rieb um mir zu zeigen,wie groß er werden kann.
Als ich ihn zum ersten mal berühren durfte,zuckte er erfreut auf und mein Bruder animierte mich dazu,ihn zu reiben:Vorhaut rauf und runter.
Mensch,war das ein Gefühl,so warm,so pulsierend in mei... Continue»
Posted by Waldwichser 2 years ago  |  Categories: First Time, Masturbation, Taboo  |  
8609
  |  
82%
  |  4

Massage für den Nachbarn

Im Sommer habe ich ja schon mal von meinem neuen Nachbarn Christian erzählt. Hatte da ja mal ein geiles, spritziges Erlebnis mit ihm.

Leider hatte sich das nicht mehr wiederholt. Irgendwann hatte ich auch mal gesehen, dass er wohl eine neue Ische am Start hat. Schade eigentlich.

Aber heute sollte es anders kommen.

Als ich heute Mittag vom Einkaufen zurückkam sah ich Christian gerade auf dem Hof vor seinem Haus. Ich packte die Chance beim Schopf und ging schnell rüber.

„Hey Christian! Na, alles klar bei Dir?“, fragte ich ihn.

„Ja, geht so. Die Arbeit Stresst ein wenig und zu alle... Continue»
Posted by Red7ger 2 years ago  |  Categories: Anal, Gay Male, Hardcore  |  
2776
  |  
100%
  |  13

Stockholm

Du gehst durch die Straßen, die du so lang nicht mehr betreten hast. Menschenleere Straßen in dieser kalten, regnerischen Stunde kurz vor Morgengrauen. Nebel vom nahe gelegenen Fluß greift mit klammen Fingern nach dem Asphalt, den parkenden Fahrzeugen und deinen Knöcheln, doch du bemerkst es nicht, fröstelst nicht.

Seltsam, wenn man bedenkt dass du nicht dem Wetter entsprechend gekleidet bist, in deinem dünnen, fadenscheinigen Kleidchen, den an dir irgendwie unpassend wirkenden Slippern, die dir 5 Nummern zu groß sind und dem alten, buntgestreiften Schal um deinen Hals, den du seit damals... Continue»
Posted by tearedapart 2 years ago  |  Categories: BDSM  |  
404
  |  
100%
  |  6

Mein Sexleben Teil2: Die halbe Entjungferung

Am folgenden Dienstag hatte ich vor der Stunde schon 3mal gewichst, aber dennoch ging ich mit einem leichten Ständer in die Nachhilfe. Und er bekam auch direkt neue Nahrung, als ich Katharina sah. Sie einfach umwerfend aus in ihrer engen Jeans. Heute hatte sie sogar eine enger anliegende Bluse an, bei der die oberen Knöpfe auf waren, sodass man ihren Brustansatz sehen konnte. Sie begrüßte mich wie immer, und wir fingen ganz normal mit dem Unterricht an. Langweilige, stumpfsinnige Grammatik und dazu der Anblick ihres Körpers hatten auf mich keine besonders motivierende Wirkung. Ich war unkonzen... Continue»
Posted by dh0804 2 years ago  |  Categories: First Time, Masturbation  |  
2262
  |  
100%
  |  1

Die verbotene Insel - Folge 6

Folge 6


Uwe war wieder etwas früher nach Hause gekommen und gleich runter zum Bootshaus gegangen, um aufs Wasser raus zu sehen. Es waren zwei Boote zu erkennen, aber keines davon war sein Segler. Schon griff er zum Mobiltelefon. Da erblickte er ein drittes Boot. Es war kleiner als die anderen und musste eben erst hinter der Landzunge vorgekommen sein. Durch den Feldstecher konnte er jetzt ganz klar sein Boot und auch seinen Neffen erkennen. Uwe war froh, das alles war gut gegangen war und beobachtete ihn noch einen Moment. Dann wandte er sich ab, denn es würde eh noch eine Weile v... Continue»
Posted by xRatz 2 years ago  |  Categories: Sex Humor, Taboo, Voyeur  |  
3243
  |  
100%
  |  4

Nachbarschaftshilfe

Da herrlicher Sonnenschein ist beschloss ich mich noch ein wenig auf meine Terrasse zu legen und in einem Buch zu schmökern. Aber nach ein paar Seiten wurde ich schläfrig und ich beschloss das Buch zur Seite zu legen und für ein paar Minuten die Augen zu schließen.

Ich war gerade am weg dösen als ich durch das laute aufheulen des Rasenmähers meines neuen Nachbarn geweckt wurde.

Auch das noch. Warum jetzt? Ich war echt genervt. Musste der jetzt mähen? Ich warf einen bösen Blick Richtung Grundstücksgrenze – gerade als er mit seinem blöden Rasenmäher um die Ecke kam.

Aber was ich dann sa... Continue»
Posted by Red7ger 2 years ago  |  Categories: Gay Male, Hardcore  |  
3027
  |  
100%
  |  10

Was alles an einem Wochenende passieren kann

Die schwarzhaarige Karin (20) und die blonde Marion (18) sind zwei süße Stiefschwestern. Beide leben im großen Haus ihrer Eltern, wo sie zusammen ein Zimmer teilen. Sie haben aber auch schon sehr oft das Bett miteinander geteilt. Karin hat es aber auch gern, einen steifen Schwanz in sich zu spüren. Marion hingegen hatte noch nie ein Verhältnis zu einem Mann. Da ihre Eltern wieder einmal auf Geschäftsreise sind, haben die beiden süßen Mädchen das Haus für sich alleine. Marion sitzt am Schreibtisch um ihre Schulaufgaben zu machen und Karin liegt auf ihrem Bett und schmökert in einem Buch. Plötzl... Continue»
Posted by redgirl88 2 years ago  |  Categories: First Time, Group Sex, Masturbation  |  
7998
  |  
96%
  |  14

Übers Knie gelegt

Ich liege nur in BH, Miederhose, Strapsen und Nylons - alles in Weiß, bis auf die hautfarbenen Nylons - und Pumps auf deinen Oberschenkeln.
Du hast mich übers Knie gelegt und mir das Höschen über den Po gezogen.
Nun schlägst du mir kräftig mit der flachen rechten Hand auf die blanken Arschbacken, die dabei so richtig wackeln.
Ich stöhne auf, einerseits vor Schmerz, andererseits erregen mich die Schläge.
Als der Arsch schon kräftig rot ist, fährt deine Hand zwischen meine Beine.
Ich spüre einen Finger über mein Poloch gleiten und dann an meiner Clit und den Schamlippen reiben.
Sofort werd... Continue»
Posted by hoetzet 2 years ago  |  Categories: Anal, BDSM  |  
1246
  |  
72%
  |  6