Free Sex Stories
Page 462

Fettsau Sandras erste Session

Ralf fuhr auf die Einfahrt zu Sandras Haus, es war optimal gelegen, weit ausserhalb ohne direkte Nachbarn und der Weg vom Carport zum Haus war von der Straße nicht einsehbar. Er hielt an, aber bevor er den Wagen ausschaltete wandte er sich an Sandra "So du fette geile Sklavensau, ab jetzt wirst du dich verhalten wie es sich für eine fette Sklavensauanwärterin gehört, ab sofort wirst du mich nur noch mit Meister Ralf ansprechen und auch das nur wenn ich dich dazu auffordere, sobald du ausgestiegen bist, wirst du Rock und Bluse wieder ausziehen und auf das Autodach legen, fette Sklavensaeue wie ... Continue»
Posted by Cailly 2 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  
1725
  |  
75%
  |  2

Sommerferien in Frankreich Teil 3 (letzter Teil) (

Ein altes "Fundstück" aus dem Netz:

Sommerferien in Frankreich

Ein weiterer Tag

Es regnete in der Nacht und am Morgen ist es recht kühl aber schon wieder trocken. Die Abkühlung ist angenehm, seit wir hier sind, schien bisher jeden Tag die Sonne. Laut Wetterbericht soll es schon Morgen wieder warm werden. Wir fünf (Britta und Lara sind mit dabei) sind mit dem Auto unterwegs. Der Besuch des Marktes in der nächsten Stadt war richtig spannend. Das gemeinsame Streifen durch die Stände machte vor allem den Girls richtig Spass. Die beiden recht guten Französisch sprachen erstaunte uns... Continue»
Posted by bepaballs 2 years ago  |  Categories: Fetish, Group Sex, Hardcore  |  
669
  |  
100%
  |  3

Reiterferien (NS)

Ein altes "Fundstück" aus dem Netz:

Reiterferien

Sein Wagen bog auf die Einfahrt zum Gutsgelände. Rechts und links lagen Koppeln mit grasenden Pferden, am Horizont ein bewaldetes Mittelgebirge und davor in dieser malerischen Kulisse lag das Gut Stutenglück. Tom hatte Erholung nötig und brauchte Ruhe für die Vorbereitung seiner nächsten Präsentation und da war seine Wahl auf Stutenglück gefallen. Es war innerhalb von 3 Stunden zu erreichen, man konnte wandern, reiten und schwimmen und er hatte nette Erinnerungen vom letzten Mal. Eine Woche musste reichen um genug Abstand zu bekomme... Continue»
Posted by bepaballs 2 years ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Taboo  |  
5790
  |  
100%
  |  10

Julius, die Austauschstudentin und ich

*HINWEIS* Es handelt sich um eine fiktive Geschichte & alle Personen sind über 18 Jahre. Ähnlichkeiten zu existierenden Menschen sind reiner Zufall.

Sandra: Meine Freundin. 1,57m groß, braune Augen, braune schulterlange Haare, Körbchengröße C und ein durchtrainierter Body. Ihre Brüste waren auf beiden Seiten gepierct und sie hatte außerdem noch 11 (!) Intimpiercings an ihren dicken & großen Schamlippen. Ihre Muschi war eine wahre Pracht, sie hatte riesige Schamlippen die ihr im stehen gute und gerne 7cm herunterhingen. Ihr Kitzler war nicht weniger geil, der "Kopf" etwas größer als e... Continue»
Posted by frischkaese 2 years ago  |  Categories: First Time, Group Sex, Hardcore  |  
1211
  |  
100%
  |  4

Cuckold mit reifem Paar (2)

Die darauffolgende Woche ließ ich meinen Skatabend sausen, weil Rosi mich mittags angerufen hatte und dringend "meinen Rat" brauchte. So was ließ ich mir ja nicht entgehen... Die Superfrau Rosi.. Ein Traum von einem Weib.. mit den Rundungen an den richtigen Stellen.. Willig ... geil.. ein Traum für jeden Mann und an die Anwesenheit von Wolfgang hatte ich mich bei meinem letzten Besuch schon gewöhnt.. Ich war mir irgendwie nicht im Klaren, wie jemand sowas aushalten kann.
Aber andererseits, was sollte es mich interessieren.
Sie empfing mich wieder in ihrem Morgenmantel, der -züchtig geschnitt... Continue»
Posted by Champagnerman 2 years ago  |  Categories: Fetish, Group Sex, Mature  |  
923
  |  
100%
  |  1

Beginn einer CUCKOLD-Partnerschaft .... TEIL 3

Silvia liegt eng angekuschelt neben mir. "Schatz, mir gefällt es, was Du alles aus Liebe tust. Wir müßen nur Vorsorge treffen, da Du ja kein Vielspritzer bist und weil Dir Elvira nicht gefällt, werden wir Dir *blaue potenzfördernde Pillen* besorgen müßen" und lächelt bei der Aussage. ".... und ich weiss natürlich, was Du brauchst, hier" und hält mri eine Schachtel blauer Pill'chen hin "... die kluge Frau baut vor. Wie gefiel es Dir denn generell, wieder ficken zu dürfen?" "ui, es war gut, dass ich wieder abspritzen konnte, aber sie ist nicht mein Geschmack .... aber weil Du es wolltest, mache... Continue»
Posted by Schwanzzoefchen 2 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Group Sex  |  
802
  |  
79%
  |  3

Sommerferien in Frankreich Teil 2 (NS)

Ein altes "Fundstück" aus dem Netz:

Sommerferien in Frankreich

Samstagmorgen.

Eine Woche unserer Ferien ist vorbei. Wir fühlen und sehr wohl und geniessen die Freiheiten auf dem riesigen FKK Gelände. Zurzeit sitzen wir auf unserer Terrasse und geniessen das Frühstück. Im Haus neben uns ist die Familie am beladen des Autos. Marcel schaut immer wieder zu uns rüber. Dann wollen der Vater und die Mutter noch etwas einkaufen gehen und lassen den Jungen mit dem Mädchen zurück. Seine Schwester ist dann aber nach kurzem Nachdenken doch noch hinter den Eltern her gerannt.

Als alle w... Continue»
Posted by bepaballs 2 years ago  |  Categories: Fetish, Group Sex, Hardcore  |  
1961
  |  
100%

spritzorgie

Die lange Fahrt - von Duncan - Ich gehe in die Schule an die Indiana Universität in
Bloomington. Mein Freund und ich fuhren mal wieder in der Nacht zurück nach Chicago. - Aus
irgendeinem Grund, warum kann ich nicht erklären, bekam ich diesen ungeheuren Drang mir
einen wichsen zu müssen. Ja wirklich gerade jetzt, wo ich mit meinen Kumpel im Auto sitze
und er fährt…- Da wir beide eigentlich nicht Schwul sind, zumindest in der Richtung noch
keine Äußerung gefallen ist, dachte ich nicht, das mein Kumpel es schätzen würde, wenn ich
meinen Schwanz raus hole und beginne ihn zu streicheln. Obwoh... Continue»
Posted by hentailord 2 years ago  |  Categories: Gay Male, Masturbation  |  
2596
  |  
72%

Schwesterherz

Schwesterherz
© by Unbekannt


Das Grinsen im Gesicht meiner Schwester hatte sich ausgedehnt. Nackt, mit gespreizten Beinen, saß ich auf der Bettkante in meinem Zimmer und hatte angefangen meinen steifen Schwanz zu bearbeiten. Als die Tür aufging, war ich so erschrocken, daß ich mitten in der Bewegung innehielt. Ich unternahm nicht mal den Versuch, meinen Schwanz zu verstecken. Es hätte keinen Sinn gehabt. Und nun stand Schwesterchen breit grinsend vor mir und glotzte auf meinen Ständer. Nur weil ich Idiot vergessen hatte, die Tür abzuschließen.

"Ah, Du wichst Dir einen." "Mach, daß D... Continue»
Posted by jane_ruth 2 years ago  |  Categories: Hardcore, Taboo  |  
12773
  |  
98%
  |  9

Mama stemmte sich gegen meine Beziehung

Mama stemmte sich gegen meine Beziehung
© by Unbekannt


Ich hätte es nicht für möglich gehalten, daß ich bereits eine Urlaubsbekanntschaft beim Abflug nach Mallorca machte. Mama hatte mir die Reise für mein prächtiges Abitur geschenkt. Ein wenig mulmig war mir schon, daß ich allein reisen sollte. Das war immerhin das erste Mal. Verzichten wollte ich aber nicht, nur weil Mamas Chef ihr den Urlaub verhagelt hatte.

Zuerst amüsierte ich mich, wie mich der elegante Herr in der Ausreisehalle immer wieder fixierte. Ein Lächeln hatte er, das einen völlig einnehmen konnte. Schade, er war nic... Continue»
Posted by jane_ruth 2 years ago  |  Categories: Hardcore, Taboo  |  
6905
  |  
85%
  |  3

Suche nach einer Frau ...2

nicht von mir sondern aus dem netz


von darkreal


Stefan stellt sich hinter Manuela damit sie nicht sieht was er jetzt mit ihr vorhat. Er lässt sich viel Zeit damit, etwas für ihre Strafe auszusuchen. Die Wirkung lässt nicht lange auf sich warten. Manuela zittert leicht vor lauter Ungewissheit. Ganz plötzlich gibt es ein helles Pfeifen und die Peitsche trifft ihr Oberkörper. Die Peitsche umschlingt ihr ganzer Körper, so dass ein roter Streifen quer über beiden Titten bis hinten auf dem Rücken endet erscheint. Da der Schlag so plötzlich kam erschreckte sich Manuela das sie laut aufschri... Continue»
Posted by slutfucker666 2 years ago  |  Categories: BDSM, Taboo  |  
5820
  |  
90%

Zwei Geile im Heuschober

Heute helfen sie dem alten, gebrechlichen Bauer Heinrich. Er hat eine Menge Heu in den Heuschober geblasen, dass muss nun aber verteilt werden. Da er schwer nach oben kommt sind die Jungs willkommen. Also stehen sie oben und verteilen das Heu mit ihren Gabeln. Beide schwitzen sehr, in dieser Heuschober Hitze. Tim's kurze Hose ist Schweißnass von seinem herunter laufendem Schweiß. Nach einer Weile schaut er zu Tom, der fast umfällt, vom Gewicht seines Heu Ladens. Er muss lachen, dann steckt er seine Heugabel in ein Heuhaufen und zieht seine nasse Jeans aus. Tom bemerkt vorerst Tim gar nicht, wi... Continue»
Posted by Ronny_6_6 2 years ago  |  Categories: Gay Male  |  
2765
  |  
59%
  |  1

Junges Paar wird am Strand versaut

Wir wollten zur Abwechslung mal im Meer baden gehen. Steffi und Urs hatten uns den Weg genau beschrieben. Sabine und ich fuhren mit unserem Leihwagen zu dem Geheimtipp, einer traumhaften Bucht an der schroffen Westküste. Nach einer halsbrecherischen Fahrt über Schotterpisten und steil bergab und dann noch einer kurzen Wanderung kamen wir an dem kleinen Sandstrand an. Es war in einiger Entfernung nur noch ein junges Paar anwesend, wir hatten einen parkenden Motorroller gesehen und ich konnte gerade noch sehen, wie sie sich schnell etwas anzogen. Sie hatten eindeutig mehr gemacht, als sich nur z... Continue»
Posted by stifzeig 2 years ago  |  Categories: Gay Male, Lesbian Sex, Voyeur  |  
5853
  |  
96%
  |  3

Suche nach einer Frau ...

nicht von mir sondern aus dem netz


von darkreal



Ich heiße Wolfgang Schlimmer, kurz vor der 40 und bin sehr Wohlhabend. Ja man kann sagen, ich müsste mir keine Sorgen mehr über mein Leben machen. Mein Vermögen beträgt über eine achtstellige Zahl und das Vermögen wächst und wächst auch ohne mein Zutun. So swinge ich von einer Party zur Anderen wobei ich sehr viele Frauen abbekommen. Aber diese wollen doch nur ein Stück von den Kuchen abbeißen. So nimm ich jeden Tag eine Andere und lass mich ficken. Wenn sie gut ist darf sie mich am Morgen noch mal ficken. Wenn nicht wird sie noch am ... Continue»
Posted by slutfucker666 2 years ago  |  Categories: BDSM, Taboo  |  
5152
  |  
74%
  |  2

Für ein Quer-Durch-Deutschlandticket

Ob ihr denkt das die folgende Geschichte tatsächlich passiert ist oder ob sie nur das Produkt meiner

Fantasie ist, überlasse ich euch :)

Wenn man eine mehrstündige Zugfahrt vor sich hat, im Abteil sitzt und gelangweilt aus dem Fenster auf

die immer gleich zu sein scheinende Landschaft blickt, dann hat man viel Zeit zum Nachdenken. Das

Gefühl wird sicher jeder von euch kennen: Man hat die Stöpsel im Ohr, hört Musik und lässt die Gedanken

schweifen. Nun, was mich durchaus beschäftigte war die Tatsache, dass ich keine Fahrkarte besaß. Ich

neigte zwar öfters dazu, unangenehm... Continue»
Posted by xterrorbirdx 2 years ago  |  Categories: First Time, Hardcore  |  
1467
  |  
100%
  |  5

Beginn einer CUCKOLD-Partnerschaft .... TEIL 2

..... Silvia kündigt mir beim Frühstück an "ich denk mal, wenn nichts dazwischen kommt, darfst Du heute gern ficken" .... mein Herz macht Freudensprünge. *geil* also da geht der Arbeitstag sicher schnell rum.

17:00 Endlich Feierabend, schnell nach Hause, ich will Silvia ja nicht warten lassen bei der Aussicht auf einen geilen Fick.

Zu Hause angekommen, höre ich ein Gespräch in der Küche, ich trete ein, Silvia sitzt dort mit einer älteren Frau "... das ist Elvira, lieber paul. Elvira, dass ist mein kleinschwänziger Freund". Ich werde knallrot, bekomme keinen Ton raus. Silvia fährt fort "E... Continue»
Posted by Schwanzzoefchen 2 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  
2113
  |  
87%
  |  3

Überraschung mal anders...

*HINWEIS* Es handelt sich um eine fiktive Geschichte & alle Personen sind über 18 Jahre

Sandra: Meine Freundin. 1,57cm groß, braune Augen, braune schulterlange Haare, Körbchengröße C und ein durchtrainierter Body. Ihre Brüste waren auf beiden Seiten gepierct und sie hatte außerdem noch 11 (!) Intimpiercings an ihren dicken & großen Schamlippen. Ihre Muschi war eine wahre Pracht, sie hatte riesige Schamlippen die ihr im stehen gute und gerne 7cm herunterhingen. Ihr Kitzler war nicht weniger geil, der "Kopf" etwas größer als eine Erbse und im gesamten bestimmt 2cm groß.

Julia: Die jüngere ... Continue»
Posted by frischkaese 2 years ago  |  Categories: First Time, Hardcore, Taboo  |  
3074
  |  
90%
  |  5

Für Frauen die noch nie Analsex hatten !

Wenn Du verstehen willst, warum jemand sich überhaupt für Anal-Sex interessiert, brauchst Du Dich nur nackt vor Deinen Mann zu stellen und Dich nach vorn zu beugen.

Wenn er einigermassen normal reagiert, wird er sich sofort an Deinen Backen zu schaffen machen. Männer scheinen seit Urzeiten diesen Trieb für Sex von hinten zu besitzen, vielleicht aus der Zeit, als sie sich noch auf vier Beinen fortbewegten. Wir Frauen können absolut sicher sein, dass ein Mann beim Anblick eines weiblichen Hintern mit gespreizten Backen spontan eine Erektion bekommt. Als eine Frau die monatlich mindestens ein... Continue»
Posted by oma_fucker 2 years ago  |  Categories: Anal, First Time, Taboo  |  
3649
  |  
100%
  |  3

Glasdildo von Tanja auf Couch gefunden und besamt

Ich war heute wieder bei Tanja, meine beste Freundin ;).
Sie musste bis 14.00 Uhr Arbeiten, sollte aber zwischen 11.oo und 13.oo Uhr ihren Fernseher aus der Reparatur bekommen. Sie rief mich gestern Nachmittag an und fragte ob ich das für sie erledigen könnte. Alles kein Problem, wie das bei guten Freunden ist, mache ich das gerne und habe ja eh nen Schlüssel von ihrer Wohnung. Wir quatschten noch sehr lange über dies und das, unter anderem auch über "Tanz in den Mai", wie gut der Abend doch war, soweit sie das noch weis......(Wenn die wüßte was ich noch alles behalten habe.... der geile Fick... Continue»
Posted by Wichs-Boy 2 years ago  |  Categories: Masturbation, Taboo  |  
3469
  |  
92%
  |  2

Eine wirklich holprige Straße

Eine wirklich holprige Straße
© by Unbekannt


Es war Anfang August. Brütende Hitze. Meine Mutter, meine Tante Jenny und ich waren unterwegs zu unserem Ferienhaus. Wir hatten Jennys kleinen VW mit allerlei Krempel voll gepackt, hauptsächlich Essen und Kleidung, denn wir wollten zwei Wochen dort bleiben. Da mein Vater vor einem Jahr gestorben war, waren wir diesmal nur zu dritt.

Früher waren wir immer mit Papas Kombi gefahren, da haben wir all das Zeug ohne Probleme untergebracht, aber Jennys Lupo war schon etwas kleiner. Der Beifahrersitz war mit einem großen Paket besetzt, das nirge... Continue»
Posted by jane_ruth 2 years ago  |  Categories: Hardcore, Taboo  |  
7441
  |  
100%
  |  21