Kostenlose Sex-Geschichten
Seite 458

Die vergewaltigte Jungfrau (Teil 6)

Die vergewaltigte Jungfrau (Teil6)

Erik lachte, band ihre Knöchel los und Frank rollte sie auf den Rücken. Beide beäugten ihre kahle, junge Möse. Schnell hoben und senkten sich ihre prallen Titten unter ihrem schweren Atmen.
"Warum schauen sie mich so an?" fragte sie. Die Männer zogen sie vom Bett und hielten ihren geschwächten Körper aufrecht zwischen ihnen. Die harten Titten der jungen Frau drückten sich gegen Franks massive Brust. Erik nasser Schwanz presste sich hinten gegen ihren nackten Arsch. "Was, was tun Sie? Warum halten Sie mich so? Was wollen Sie?" fragte Sandra atemlos.... Forfahren»
Gesendet von moechtegern6 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Anal, Hardcore  |  
1890
  |  
87%

Zweiter Besuch im Ebi-Center, Klink


Ein Exclusivbericht

Es war der ganz „Grosse Bahnhof“ am Bahnhof in Waren an der Müritz: Der Präsident des Ebi-Centers, der Bademeister im lustvollen Leben, holte meinen Freund und mich bei unserem zweiten Besuch persönlich am Bahnhof ab, zusammen mit seinem Generalsekretär Francisco, der uns ebenfalls herzlich umarmte. Beide kannten wir ja schon von anderen Übungen.

Die Fahrscheine für die Busfahrt nach Klink hatte er schon vorbereitet. Im Bus selbst gab es allerdings einiges Publikum, sodass weitere Aktionen ausbleiben mussten. Aber wer weiss, vielleicht wären die Mitrei... Forfahren»
Gesendet von gaytrainer vor 2 Jahre  |  Kategorien: Anal, Schwule Männer, Gruppensex  |  
1658
  |  
49%
  |  8

Erlebnisse einer Cuckold-Ehefrau

da ich schon dannach gefragt wurde, möchte hier von unseren Cuckold-Erlebnissen erzählen. Ich will betonen, dass sich das alles wirklich so zugetragen hat. Nichts ist dazu gedichtet.
Wir hanen seit einiger Zeit einen festen Hausfreund, der uns regelmäßig besucht. Ich will anfangen mit einem Samstag, der schon etwas länger zurückliegt. Ich verbrachte schon den ganzen späten Nachmittag im Badezimmer. Erst ein schönes Vollbad, dann nochmal rasieren und den Körper mit Bodylotion usw. eincremen. Ich zog dann einen schwarzen Slip, ein rotes Top und einen schwarzen Minirock an. Mein Mann meinte nur,... Forfahren»
Gesendet von kolli43 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Gruppensex, Reif, Voyeur  |  
5774
  |  
72%
  |  12

So wurde ich zum Ladyboy (neu überarbeitete V

[b ]Diese Geschichte habe ich irgendwann um das Jahr 2001 geschrieben, da gab es noch die Deutsche Mark... nun habe ich mich entschlossen sie ein wenig zu überarbeiten, nicht total, aber da mir einiges aufgefallen ist was textlich nicht passt, wollte ich es versuchen und ich hoffe sie ist besser geworden.
Also los...

Ach an alle Kopierer, bitte schreibt selbst eine Geschichte und veröffentlicht nicht diese Geschichte unter euren Namen, soviel Fairness sollte sein[/b ]

Ich nenne mich Monika oder auch Vicki, bin verheiratet und habe eine Vorliebe für das Frau sein. Ich kleide mich gern a... Forfahren»
Gesendet von Vicki_69 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Fetisch, Hardcore, Transen  |  
8184
  |  
74%
  |  3

Schiff ahoi (1)

Schiff ahoi
Endlich hatte ich meinen Bootsführerschein gemacht und war auch schon mit einer sexuell langweiligen Crew unterwegs gewesen. Dabei kam mir die Idee, mal mit meinen Süßen, mit denen ich so geil verkehre, eine kleine Spritztour - im wörtlichen Sinne - über ein Wochenende zu unternehmen.
Winni, dem ich meine geilsten Stunden verdanke, ist verheiratet, was das geheime Ficken zwischen uns noch geiler macht.
So hatte es auch ein paar Wochen gedauert, bis wir uns wieder mal getroffen hatten. Die beiden Weiber quatschten wie immer über Belangloses und ich verdrückte mich mit Winni in... Forfahren»
Gesendet von bititan vor 2 Jahre  |  Kategorien: Schwule Männer  |  
1663
  |  
92%
  |  7

Verkehrte Welt

VERKEHRTE WELT

Die Geschichte ist reine Phantasie !!


Da sind wir nun, mitten bei der Arbeit, wie gerne wäre ich und mein immer geiler kleiner Freund bei unseren zwei Weibern zu Hause und würden ihnen mit aller liebe den Arsch versohlen, ihre Mösen und Rosetten benutzen und uns die Seele aus dem Leib blasen lassen. Aber stattdessen sitz ich nun hier in meinem Büro im 6 Stock, schaue trostlos aus dem Fenster und frage mich was diese langweilige Scheiße soll und vor allem warum ich mir das antue. Schließlich bin der Chef in dem Laden und der macht was er will. Da heute Geschäftlich... Forfahren»
Gesendet von bigboy265 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Anal, BDSM, Sex-Humor  |  
2075
  |  
81%
  |  2

Meine Nachbarin Rosi und Ihr Sohn Teil11

Der Traum mit meiner NAchbarin, und diesmal mit Ihrem Sohn gehen weiter!



Ich war auf den Weg, meine Frau abzuholen.
Wollte gerade losfahren, da kam Rosi mit Ihrem Sohn Helmut vorbei. Sie hatten Rita nach HAuse gebracht.
Helmut fragte mich, ob ich auf nen Bier mit in den GArten kommen wolle. Er grinste mich dabei irgendwie komisch an. Ich war etwas verwirrt, und stammelte, vielleicht nachher,ich müßte meine Frau abholen. Ist in ordnung sagte Helmut,zwinkerte mir zu, und ging mit Rosi ins HAus.
Rosi drehte sich nochmal um,und warf mir einen Handkuss zu.

Ich fuhr los, und holte meine... Forfahren»
Gesendet von Stephan65 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Anal, Schwule Männer, Tabu  |  
14598
  |  
89%
  |  6

Erwischt Teil 1

Am Schlüsselloch ertappt und „bestraft".

Freitag Nachmittag. Ich mache mich für eine Verabredung fertig. Nach dem Baden die Schamhaare in Form gebracht, Fußnägel dunkelrot lackiert und dann ins Schlafzimmer.

Der Bademantel fliegt aufs Bett. Lange stehe ich vor dem Kleiderschrank, dann greife ich zu dem Schwarzen Rock und einer roten, leicht transparenten Bluse. Aus der Kommode nehme ich den schwarzen BH, der die Titten nur hebt und die Nippel frei lässt und den man unter der Bluse gut erkennt. Einen roten, im Farbton zur Bluse passenden Tanga und schwarze Nylons. Oder nehme ich lieber di... Forfahren»
Gesendet von crashiecock vor 2 Jahre  |  Kategorien: Tabu  |  
9463
  |  
90%
  |  3

Wieder outdoor geblasen...

Nach dem ersten Mal im Winter, als ich ihm bei Minus 10 Grad seinen geilen Cut geblasen hatte, chatten wir immer mal wieder über WhatsApp – so auch heute. Heute aber war es bereits Sommer, wir hatten fast 20°C und ich bekam folgende SMS: Hey, könnte dringend ne Entsaftung gebrauchen. Mein Schwanz hat schon seit drei Tagen nicht mehr gespritzt! Worauf ich antwortete: Jetzt? Habe sowieso grade mächtig durst… Prompt kam seine SMS zurück: Treffpunkt wie beim letzten Mal. Also ab ins Auto und auf den Weg gemacht. Schon von weitem sah ich seine knallrote Cap und als ich auf seiner Höhe war, konnte i... Forfahren»
Gesendet von gk66 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Schwule Männer, Hardcore, Masturbation  |  
1657
  |  
100%
  |  4

Outdoor-Gruppenfick mit Spermadusche

Müde vom Abspritzen und der Hitze bin ich eingeschlafen.Ich werde wach, weil ich merke,daß mein Pimmel und meine Eier heftig bearbeitet werden.Ich öffne die Augen-und blicke auf den geilen Arsch und in die naßgespielte,glattrasierte Spalte der Kassiererin.Inga-so ihr Name-hat sich in bester 69-Manier auf mich gesetzt und saugt ausgiebig meinen Dicken.Meine Frau Karin kniet neben uns,massiert mit der einen Hand meinen Sack und läßt die Finger der anderen rhytmisch im Arschloch von Inga verschwinden.
Augenblicklich lecke ich die leckere Fotze vor meinem Gesicht,stecke meine Nase tief hinein,le... Forfahren»
Gesendet von steiff15 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Gruppensex, Lesben Sex, Voyeur  |  
4040
  |  
97%
  |  3

Flugzeuge im Bauch (1)

MITTVIERZIGERIN ENTDECKT EINE NEUE SEITE AN SICH.

Du bist den ganzen Tag schon unruhig. Im Büro kannst du dich kaum konzentrieren. Hast eine eMail zweimal geschrieben und es erst ganz zum Schluss gemerkt. Gott-sei-Dank noch bevor du auf den Send-Button gedrückt hast. Als du deinem Chef seinen Kaffee gebracht hast, zitterte deine Hand und du hast ein Dokument auf seinem Schreibtisch vollgetropft. Deine Entschuldigung ist gestammelt und undeutlich. Er hat dich nur verständnislos angeschaut - so kennt er dich gar nicht. Dann, auf dem Heimweg, trittst du in einen Gully und brichst dir den Absat... Forfahren»
Gesendet von julietbravo vor 2 Jahre  |  Kategorien: Erstes Mal, Lesben Sex, Reif  |  
2625
  |  
89%
  |  12

Eine doppelte Premiere!

Wir waren für ein langes Wochenende in einem wunderschönen Wellness-Hotel. Am Morgen des zweiten Tages kamen wir mit einem Paar beim Frühstück ins Gespräch. Sie waren aus der selbigen Gegend wie wir und wir unterhielten uns prächtig. Wir verbrachten einen wunderschönen Tag und am Abend waren die Beiden wieder unsere Tischnachbarn. Nach dem Essen fragten Sie uns ob sie sich zu uns setzen dürften. Gerne luden wir sie ein Platz zu nehmen. Dies und das war Gesprächsthema und langsam fiel mir auf das die Damen richtig miteinander flirteten. Nach einer Weile war ich plötzlich überrascht als Dagmar, ... Forfahren»
Gesendet von eunda vor 2 Jahre  |  Kategorien: Anal, Gruppensex, Lesben Sex  |  
6635
  |  
66%
  |  1

Lebe deinen Pornotraum - Teil 6: Spritzverbot

Ich erwachte früh am nächsten Morgen durch einen spitzen Ellenbogen in der Seite und das hingebungsvollen Fluchen einer Frauenstimme. Es folgten hektische Bewegungen, als jemand, der eben noch neben mir im Bett gelegen hatte, aus den Federn sprang. Während ich noch herauszufinden versuchte, wo ich mich eigentlich befand, öffnete ich leicht die Augen und erhaschte einen Blick auf lange Beine, schlank und blass, die an mir vorbei in Richtung Tür liefen. Es war Becky, sie war wach, sie hatte es eilig, und sie war nicht in bester Laune.
Ich entschied mich, den ehrlich arbeitenden Teil der Bevölke... Forfahren»
Gesendet von frauenfreund vor 2 Jahre  |  Kategorien: Hardcore  |  
1509
  |  
94%
  |  6

Am Baggersee

Wie immer liege Ich Nackt am Baggersee und durch die Nackten Frauen und Männer werde Ich langsam Geil und Ich fange an meinen Schwanz zu Wichsen, wie Ich so meinen Schwanz Wichse sehe Ich auch das man mich dabei Beobachtet, jetzt hole Ich noch einen Dildo aus meiner Tasche und schiebe mir den Dildo in den Arsch. Vor den Zuschauern Wichse Ich nun meinen Schwanz und Ficke mich dabei mit dem Dildo im Arsch, so brauche Ich auch nicht lange und Ich lass vor Ihnen mein Sperma herausspritzen, wie Ich das Sperma auf meinen Bauch verreibe kommen 3 Männer zu mir. Zwei Männer gaben mir ihre Schwänze zum ... Forfahren»
Gesendet von langen2703 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Anal, Schwule Männer, Masturbation  |  
2359
  |  
62%
  |  9

Blind Date

Jetzt stehe ich vor diesem beinahe Fremden, von dem ich kaum mehr als seinen Namen weiß. Und dennoch befinden wir uns in seiner Wohnung. Er hielt mir ein Seil hin. Ich schließe die Augen kurz, horchte in mich hinein. Und obwohl mein Verstand immer noch stur nein sagt, nicke ich ihm zaghaft zu, denn mein Gefühl sagte ganz klar ja. Ich wollte diese Erfahrung machen. Er hatte mich neugierig gemacht. Allein der Gedanke sich von diesem Mann fesseln zu lassen und ihm vollkommen ausgeliefert zu sein, ließ wohlige Schauer durch meinen Körper fahren. Ich öffne meine Augen wieder und sage "ja". Du stell... Forfahren»
Gesendet von frager1966 vor 2 Jahre  |  Kategorien: BDSM, Hardcore  |  
661
  |  
72%

Meine Nachbarin Rosi Teil10

Der Traum mit meiner Nachbarin Rosi, und Ihrer Schwester Rita gehen weiter!


Endlich hatte Ich meinen freien Tag.

Meine Frau hatte gerade das Haus verlassen, da zog ich meinen Arbeitsoveral an.Ohne T-Shirt und Unterhose. So geil war ich.Dann rief ich bei meiner Nachbarin an, ob sie schon "wach" sind.
Natürlich antwortete Rosi, wir sind schon seid Stunden wach, und warten auf Dich.

Du kannst gleich durch den Garten und Keller zu mir in die Küche kommen. Brauchst nicht zu klingeln, Du kennst Dich ja aus.

Ich ging sofort los.
In der Küche warteten die beiden schon. Rosi und Rita ... Forfahren»
Gesendet von Stephan65 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Anal, Reif  |  
2138
  |  
100%
  |  1

Sommerabend

Es ist ein warmer Sommerabend und ich bin gerade von Arbeit Heim!
Noch ein bissel gestresst schnappe ich mir meinen Bikini und Die Decke.
Steige ins Auto und fahre zum gut versteckten See im Wald!
Dort angekommen ziehe ich mir meinen Bikini an und laufe zum Strand.
Ich schaue mich um und merke das ich, von ein Paar Leuten abgesehen,
alleine am Strand bin! ich breite meine Decke unbewusst nehmen einer
jungen Dame aus! Wir lächeln uns nur kurz an. Ich setze mich und schaue
mich nochmals um und sehe das eigentlich keiner mehr hier ist!

Ich Frage Die Dame ob Sie nicht kurz auf meine Sac... Forfahren»
Gesendet von hundchen123 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Lesben Sex  |  
1854
  |  
86%
  |  3

COLLIEN FERNANDES GANGBANG - NEUE, GEILERE und L&A


Was tut man nicht alles...für seine Fans

Collien Fernandes saß an ihrem Frühstückstisch und aß ein Croissant während sie die Tageszeitung durchblätterte. Es war ein warmer Juni morgen. Vor wenigen Wochen war sie von den Lesern der deutschen FHM zur Sexiest Woman In The World 2010 gewählt worden. Für sie war es eine Überraschung da sie mit sich selbst nicht allzu zufrieden war. Ihrer Meinung nach war sie etwas zu dünn für ihre Größe. Doch sie war auch sehr gerührt das ihr diese Ehre zuteil geworden war. Sie räumte gerade ihr Geschirr in den Abwaschtisch als ihr Handy klingelte. Das Display ... Forfahren»
Gesendet von charlysheen vor 2 Jahre  |  Kategorien: Anal, Berühmtheiten, Gruppensex  |  
2601
  |  
91%
  |  1

Mein Traum vom perfekten Kinobesuch

Seit Jahren gehe ich in unregelmäßigen Abständen in Köln in die unterschiedlichen Kinos und hoffe immer wieder auf ein geiles, spannendes und befriedigendes Erlebnis. In diesen Jahren habe ich schon eine Reihe von tollen Erlebnissen gehabt, die alle gute waren, aber keines konnte bisher mit meinen Traumvorstellungen mithalten.

In meinen Träumen treffe ich im Kino einen kräftig gebauten Typen mit einem schönen Schnauz- oder Vollbart. Unsere Blicke treffen sich und wir wissen auf Anhieb, dass wir es mit einander machen wollen. Eine flüchtige Berührung und ein erster Kuss und wir suchen uns e... Forfahren»
Gesendet von Bear50668 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Anal, Schwule Männer, Gruppensex  |  
1146
  |  
49%
  |  5

Vanessa & Martin (Die Speckschlampe)

Es war Samstag punkt 18 Uhr als Ralf bei Martin klingelte, dieser öffnete ihm recht schnell und stand nackt vor ihm.
Martin sagte zur Begrüßung "Willkommen Meister Ralf, danke das ihr mich einreiten wollt." Ralf grinste verschmitzt, diese Situation gefiel ihm, zumal Martin nackt wirklich wie ein unschuldiges Chubbykerlchen aussah, speckige Männertitten, schwabbeliger aber nicht zu großer Bauch, ansonsten eher normale Figur, aber einen etwas mehr als durchschnittlich großen halbsteifen Schwanz. Als Martin sich umdrehte und voraus in sein Wohnzimmer ging schaute Ralf auf einen recht knackigen ... Forfahren»
Gesendet von Cailly vor 2 Jahre  |  Kategorien: BDSM, Fetisch, Gruppensex  |  
1171
  |  
83%
  |  1