Free Sex Stories
Page 455

Nachtaktiv Teil 01(Netzfund,

Teil 1 -- Wie alles began

Ich hatte immer einen sehr festen Schlaf. Schon als ich ein Kind war, meinten meine Eltern, neben mir hätte man ein Feuerwerk abbrennen können, ohne dass ich wach wurde.

Die Geschichte, die ich erzählen möchte, begann in einem April, als ich, Marietta, mit meinen Freundinnen bei saukaltem Wetter auf einer Parkbank saß und nicht merkte, wie ich mir eine saftige Blasenerkältung holte.

Das Ergebnis kennt wahrscheinlich jedes weibliche Wesen: die Blase nahm ihre vorgesehene Funktion nicht mehr einwandfrei wahr und ich wachte nachts mit Harndrang auf, nur um ei... Continue»
Posted by pornkings 2 years ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 4700  |  
96%
  |  4

Nachtaktiv Teil 02(Netzfund,

Teil 2 - Rita und Uwe

Am Wochenende war meine Blasenerkältung glücklicherweise wieder vorbei. Doch eines ließ mir überhaupt keine Ruhe, das waren die drei Namen, die immer wieder durch meinen Kopf sausten: Fred, Rita und Uwe.

Irgendwann dämmerte mir, was mein Vater gemeint haben könnte. Jeden Mittwoch ging ich zum Tennistraining. Das schon seit über zehn Jahren, was mich mehrfach zur Clubmeisterin gemacht hatte. Auch andere Titel hatte ich schon geholt, wenn auch keine besonders wichtigen. Es war halt just for fun. Nach dem Training ging ich in der Halle duschen und wenn ich gegen 21 U... Continue»
Posted by pornkings 2 years ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 3362  |  
96%
  |  2

Nachtaktiv Teil 03(Netzfund,

Teil 3 – Erwischt

Ich rutschte nicht nur auf die Knie, sondern fiel auch kraftlos nach vorne und somit stöhnend mitten ins Zimmer, wo mich Uwe gleich bemerkte.

„Wen haben wir denn da?" hörte ich seine freundliche Stimme.

Erschrocken öffnete ich die Augen. Ich lag hechelnd auf dem Boden und vier Augenpaare waren auf mich gerichtet und blickten mich teils überrascht, teils erschrocken an.

„Etta", schrie meine Mutter, „was machst du denn hier? Wir dachten du schläfst..."

„Offensichtlich machte es ihr mehr Spaß uns zuzusehen", gluckste Uwe.

Uwe löste sich von meiner Mutter.... Continue»
Posted by pornkings 2 years ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 3800  |  
98%
  |  5

Im Nachtzug

Ich freute mich schon sehr auf den lang ersehnten Kurzurlaub in Rom.

An einem Mittwoch Abend stieg ich voller Vorfreude in den Zug und suchte mir mein reserviertes Abteil.

Zu meiner Überraschung war es völlig leer. Nach einer Weile begann ich auch gleich einzunicken nach einer langen anstrengenden Arbeitswoche.

Ich bemerkte nicht, wie ein junges Paar auf einer der nächsten Stationen in mein Abteil zustieg.
Ich meinte zu träumen, als ich ein stöhnen und schnelle Atemzüge hörte. Die beiden waren wohl so heiß aufeinander, dass sie meine Anwesenheit nicht störte.
Als ich aufwachte sah i... Continue»
Posted by juan63 2 years ago  |  Categories: Anal, Group Sex, Hardcore  |  Views: 3181  |  
76%
  |  3

Submission

Es war heiß in der Disco. Heiß und stickig.
Das Rauchverbot in Diskotheken schien hier niemanden zu interessieren. Nicht einmal die Betreiber. Keine Hinweissc***der. Fast jeder Besucher hatte eine Zigarette in der Hand. Niemand versuchte, etwas dagegen zu unternehmen.
Es war heiß, stickig und voll. Viel zu voll. Maßen junger Leute, viele von ihnen sicherlich noch nicht alt genug für die Getränke in ihren Händen.
Aber auch das interessierte niemanden. Am allerwenigsten die Barkeeper, die hinter den strategisch verteilten Tresen Bier, Mixgetränke und puren Alkohol wie am Fließband ausschenkte... Continue»
Posted by Ko-jo-te 2 years ago  |  Categories: BDSM, Hardcore  |  Views: 3435  |  
96%
  |  8

Engel im Regen

I.

„Wer zum Henker…?“
Tim fuhr zum Fenster herum.
Er hatte nun zum wiederholten Mal den Eindruck gehabt, dass jemand am Wohnzimmerfenster vorbeigeschlichen war. Und diesmal war er sich sicher, etwas Helles dort draußen im Regen gesehen zu haben.
Normalerweise machte sich der Fünfundzwanzigjährige keine Gedanken über seine Nachbarn. Er hatte dieses Haus im Neubaugebiet des kleinen Ortes vor knapp einem Jahr gekauft und seitdem waren nicht viele neue Häuser hinzugekommen. In Zeiten der Wirtschaftskrise bauten nicht viele Leute.
Daher hatte er auch keinen Gedanken daran verschwendet, dass ... Continue»
Posted by Ko-jo-te 2 years ago  |  Categories: Hardcore  |  Views: 3282  |  
99%
  |  16

Meine kleine Tochter ist zu Besuch

Nicht von mir aber gut.
Biie kommentieren und bewerten nicht vergessen.

Meine Tochter Ines kommt uns besuchen. Sie ist 21 Jahre alt und studiert in Süddeutschland. Sie hat dort eine kleine Wohnung und kommt nur noch selten zu uns, d.h. zu ihren Eltern, nach Hamburg. Sie ist eine hübsche junge Frau mit dunklen Haaren und einem wohl proportioniertem Körper. Sie erinnert mich sehr an meine Frau Barbara, als ich sie vor vielen Jahren kennen gelernt habe.

Barbara ist heute 53 Jahre alt, sieht aber immer noch verdammt gut aus, wie ich finde. Ihr Busen ist nicht mehr so fest wie damals, aber s... Continue»
Posted by heimat65 2 years ago  |  Categories: Fetish, First Time, Taboo  |  Views: 11907  |  
92%
  |  15

Den eigenen Saft geleckt

Jeden Morgen, wenn ich meine Frau nackt im Bad sehe werd ich spitz wie sau. Sie hat für mich den geilsten Body überhaupt. Ihre Titten hängen zwar schon ein bisschen was aber durchaus an der größe liegt. Ihre Nippel sind umrahmt von großen Vorhöfen und ihr Arsch ist einfach nur geil!

Da das Wetter in diesem Jahr nicht so doll ist, und wir selten ins Schwimmbad gehen, rasiert sie sich im moment leider nur die Bikinizone. Ist vieleicht auch gut so denn wenn ihre Möse blank rasiert ist krieg ich gleich einen Ständer. Letzten Morgen ist sie fast eine halbe Stunde nackt durch die Wohnung gelauf... Continue»
Posted by blank66 2 years ago  |  Categories: Fetish  |  Views: 3973  |  
91%
  |  6

Ein Sommertag bei Freunden 2

...
Elke hingegen rutschte ein Stück in meine Richtung und führte sich schließlich meinen Schwanz in ihr Arschloch ein. Während ich in ihrem Arsch bis zum Anschlag eindrang, spielte sie an ihrer weitgeöffneten Fotze. Der Anblick auf ihr nasses Loch und die Enge ihres Darmes ließen mir den Saft aufsteigen. ich spritzte ihr in mehreren Schüben mein Sperma in den Arsch. Auch Elke kam neuerlich. Andrea mit hochroten Kopf ließ sich noch immer ihre Fotze von Hans behämmern und steckte sich selbst einen Finger in ihr Arschloch.
Auch sie brauchte nicht lange und es kam ihr gewaltig. Der Orgasmus lie... Continue»
Posted by bi_lust 2 years ago  |  Categories: Gay Male, Group Sex, Lesbian Sex  |  Views: 3149  |  
89%
  |  4

Jugenderinnerungen 1.1

Als sie fertig war stieg auch ich aus der Wanne und trocknete mich ab. Dabei fragte ich mich was wohl noch alles passieren würde. Mein Pimmel war ja noch steif, darum beschloss auch nackt zu bleiben. Jetzt war ich auf den Geschmack gekommen. Die anderen Beiden hatten auch nackt das Bad verlassen und ich hoffte das sie sich noch nicht angezogen hatten. So ging ich also hinterher und schaute was sie machen.
Tante Uschi sass in der Küche rauchte eine. Tatsächlich war sie noch nackt. Als sie mich sah lächelte sie mich an, sagte aber nichts. Sie schaute abwechselnd auf mein Gesicht und auf meinen ... Continue»
Posted by nordstern65 2 years ago  |  Categories: First Time, Mature, Taboo  |  Views: 10381  |  
97%
  |  13

Einführung in BDSM

Dies ist meine erste Geschichte, diese Geschichte ist rein fiktiv. Falls sie Euch gefällt, denke ich werde ich noch mehr Geschichten schreiben.

An einem Samstagabend war mir langweilig und ging daher in einen Chat wo ich eine interessante Frau kennen lernte. Wir chatten sehr viel und erzählten uns über unsere Vorlieben. Ich stellte mich als Lisa vor und erzählte ihr, dass ich ein Mann wär der sehr gerne Frauenkleider trägt aber ich mich noch nie getraut hätte mich draußen zu zeigen. Sie erzählte mir, sie würde Maria heißen und dass sie gerne BDSM anwendet und mich gefragt ob ich es auch sch... Continue»
Posted by MC_Girl 2 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Shemales  |  Views: 2160  |  
94%
  |  8

Das Praktikum Teil 3 - Erforscht -

Die Morgensonne drang durchs Fenster und weckte Christina. Sie streckte ihre Glieder, drehte sich zu ihrem Mann und küsste ihn wach. Christina fühlte seinen Morgenständer an ihrem Bauch und überlegte sich, ob sie mit Peter das gleiche machen wollte wie vordere Nacht mit Kai, aber dann besann sie sich darauf, dass sie heute ihren Wäsche- und Putztag hatte. Als sie aus dem Bett stieg und ins Badzimmer ging, kam ihr in den Sinn, dass heute auch Peters Labortag war, an dem er seinen Studentinnen das Vergrössern von Fotos zeigte. Sicher würde Fabienne wieder da sein…

Christina nahm sich vor, weg... Continue»
Posted by bad_dwarf 2 years ago  |  Categories: Hardcore, Lesbian Sex, Taboo  |  Views: 3171  |  
100%
  |  5

Spontaner Outdoortreff

Verabredet haben wir uns kurzfristig im Chat: Drei Emails und 1 Telefonat, schon hatten wir auch den Treffpunkt ausgemacht. Da wir beide nur wenige Straßen voneinander entfernt wohnten, trafen wir bereits auf der Anfahrt zum Treffpunkt, den wir in ein nahegelegenes Anbaugebiet gelegt hatten. Dort angekommen nahm ich meine Decke aus dem Kofferraum und war gespannt, wer denn gleich aus dem Auto hinter mir aussteigen würde. Uwe war gut 20cm größer als ich und im Gegensatz zu mir (ich habe halt ein paar Kilos zu viel) schlank.
„Hallo Klaus“ begrüßte er mich „schön, dass es so kurzfristig mit uns ... Continue»
Posted by gk66 2 years ago  |  Categories: Anal, Gay Male, Hardcore  |  Views: 1874  |  
96%
  |  10

Ein ganz normaler Tag (5)

Als ich nach einer schier endlos erscheinenden Dusche aus dem Bad kam, war es still im Haus. Ich ging den Flur entlang zu meinem Zimmer. Aus Micha´s Zimmer kam ein leises schnarchen. Ich öffnete die Tür einen Spalt um nach ihm zu sehen. Nackt lag er auf seinem Bett und schlief. Die Männlichkeit die mich eben noch zu einem meiner schönsten Orgasmen getrieben hatte lag erschlafft auf seinem Bauch. Ich überlegte erst, ob ich ihn wecken sollte, besann mich aber dann eines Besseren. Mama stand wie aus dem nichts neben mir. " Lass ihn schlafen, der Tag war scheinbar recht anstrengend für Ihn. Du ha... Continue»
Posted by SaskiaS 2 years ago  |  Categories: Lesbian Sex, Taboo  |  Views: 3450  |  
100%
  |  9

Ausgeliefert an eine junge Herrin - Teil 3

Wir merken nun selber das wir eine Dusche dringend nötig haben und gehen, wie befohlen, ins Bad zum Duschen. Michaela geht zuerst in die Kabine und läßt sich erst mal einfach nur vom warmen Wasser berieseln. Erst nach einigen Minuten fängt sie dann an sich am ganzen Körper einzuseifen. Es ist ein herrliches Bild ihr dabei zu zu sehen wie sie mit ihren Händen jeden Millimeter ihrer Haut einseift. Ganz besonders viel Sorgfalt widmet sie dabei ihren Brüsten und ihrer Muschi. Während die linke Hand zwischendurch sanft die Nippel zwischen Daumen und Zeigefinger massieren, streichelt die andere Hand... Continue»
Posted by smallpenis4639 2 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  Views: 1691  |  
89%
  |  2

gs4love - der einsame Wixxer

gs4love – meine Geschichte

Hallo Leute,

seit langem schaue ich mir all die geilen Weiber hier auf dem Forum an und rubbele mir dann vor dem Monitor meine kleine Fadennudel runter. Da mich eh keiner leiden kann, hat mir meine Mutter als Kind immer Würstchen um den Hals gehängt, damit wenigstens die Hunde mit mir spielen. Nun wollte ich hier so gerne mitspielen und auch geile Bildchen posten. Aber woher sollte ich die nehmen ? So einen Wixer wie mich will doch keine gesunde Frau haben. Also habe ich mir eine aus dem Anzeigenteil nach hause bestellt. Für eine hübsche hat mein Hartz4 Geld da... Continue»
Posted by gs4love_scheisskerl 2 years ago  |  Categories: Fetish, Masturbation, Sex Humor  |  Views: 1194  |  
69%
  |  1

Finoma 2

Ich hatte gefühlte 5 Minuten geschlafen als erneut der Raum in gleisende Licht gehüllt wurde die Schiebetür öffnete sich und eine schöne junge Frau betrat den Raum auch wenn ich dachte das schon Corinna schon der Hammer war wurde ich jetzt eines besseren belehrt.

Sie schien jünger als Corinna zu sein, wesentlich jünger, Sie war Verdammt schlank jedoch wölbten sich unter ihrem Anzug gewaltige Rundungen wie ich sehen konnte sie hielt den Blick nach unten wodurch ich ihre Augen leider nicht sehen konnte, also schaute ich mir dafür ihren Körper umso genauer an , dafür das sie so eine Zarte G... Continue»
Posted by Swift333 2 years ago  |  Categories: Hardcore, Interracial Sex, Taboo  |  Views: 2380  |  
98%
  |  5

ausgehungert

nun es gibt ab und zu zufälle na da glaubt man sie gibt es nicht aber es kommt meistens anders
eine meiner arbeitskollegen wurde eingeladen zu uns nach hause und wir vergnügten uns sehr amüsannt am nachmittag bei kaffee und guten gesprächen eigentlich nichts besonderes den bis jetzt nahm ich bianca eigentlich nicht so wahr meine frau und ich hatten nicht allzuoft besuch bei uns doch irgendwie war ich an diesem tage sehr angetan von biancas art nun meine frau hatte an diesem tag einen kurs noch und bianca blieb bei uns den sie mußte später in der stadt noch was erledigen und übernachtete bei ... Continue»
Posted by cook20 2 years ago  |  Categories: First Time  |  Views: 1708  |  
63%
  |  4

Sommer im Reihenhaus - Die geile Nachbarin III

Nicola lag vor mir und lächelte mich mit ihrem vollgewichsten Gesicht an. „DAS war die geilste Nummer meines Lebens.“ Ich legte mich neben sie und ihr schweiß- und muschinasser Körper schmiegte sich an mich. Gedankenverloren spielte sie an meiner erschlafften Nudel herum. Es wurde uns allerdings schnell zu warm und mein Sperma war auch schon auf ihrem Gesicht getrocknet. Also wieder zurück ins Wasser. Vorher hatte ich uns nochmal einen neuen Julep gemixt und so saßen wir uns dann wieder wie zu Anfang im kühlen Nass gegenüber. Wie üblich plapperte Nicola wieder einfach so los. Nur die Themen wa... Continue»
Posted by Silver76 2 years ago  |  Categories: Anal, Hardcore  |  Views: 5438  |  
97%
  |  2

Die Kollegin

Es war mal wieder ziemlich spät geworden und ich war der letzte in der Firma. Nachdem ich meine Tasche gepackt hatte, trat ich auf den Flur und traf dort auf die nette Kollegin aus der anderen Abteilung, der ich neulich bei ihrer Präsentation geholfen hatte. Es ist alles prima gelaufen, der Chef war begeistert! strahlte sie mich an. Wie kann ich Ihnen nur danken? Oh, da fällt mir sicher etwas ein!, lächelte ich zurück. Sie war gerade auf dem Weg zur Toilette, und ich folgte ihr einfach. Sie sah mich an mit einem Blick, der zugleich Unsicherheit und Vorfreude ausdrückte. Sie sah gut aus, etwas ... Continue»
Posted by Eismann11112 2 years ago  |  Categories: First Time, Voyeur  |  Views: 7640  |  
76%
  |  7