Free Sex Stories
Page 454

[Netzfund] Lesbisches Erlebnis mit der eigenen Mut

Ich habe auch reale Erfahrungen damit gemacht und suche deshalb E-Mail Freunde und Freundinnen die das auch erlebt haben oder es noch immer tun.

Mein Vater war einmal 3 Monate zur Kur und da ich ja wußte, daß meine Eltern sehr sexaktiv sind, war ich sehr gespannt wie Mutti jetzt reagieren würde. Ich hatte ihnen ja schon oft genug zugeschaut wenn sie meist samstagsabends von irgendeiner Party oder einem Grillabend nachhause kamen und gleich übereinader herfielen.

Es fiel es mir natürlich gleich auf, daß meine Mutter immer fahriger und nervöser wurde. Ich war damals 17 jahre alt und mast... Continue»
Posted by murphy181 1 year ago  |  Categories: Lesbian Sex, Taboo  |  
2746
  |  
91%
  |  1

[Netzfund] Mein Bruder

Ich hab die Woche Urlaub genommen, weil meine Eltern vereist sind. Mein Bruder wußte dies und nahm sich auch frei. Ich war total happy als er mir dies mitgeteilt hat. Meine Eltern sind seid gestern weg und wir haben uns einen schönen Tag gemacht. Aber Ich war etwas enttäuscht, er hat mich nicht mal angerührt. Kein Schmusen beim Kamin und auch sonst nicht. Ich dachte schon, das er vielleicht denkt, es war falsch es zu machen. Ich meine miteinander Schlafen. Aber so war es nicht mehr, als er früh am Morgen mein Zimmer betrat. Ich lag wie immer Nackt im Bett und das wußte er ja. Er kam zu mir ins... Continue»
Posted by murphy181 1 year ago  |  Categories: Hardcore, Taboo  |  
4673
  |  
69%

[Netzfund] Anja

Mit ein paar Freunden war ich an einem wunderschönen Samstagabend unterwegs zu unserer Diskothek. Auf der gegenüberliegenden Straßenseite begegneten uns vier nette, hübsche Girls. Sie tuschelten miteinander, nachdem sie uns gesehen hatten, dann lachten sie, wir taten genau das gleiche. Mir persönlich gefiel aber ein Mädchen ganz besonders, sie hatte langes blondes Haar, trug enge Jeans und ein sehr enges T-Shirt, welches ihren wohlgeformten Körper sehr gut zum Ausdruck brachte und der meiner Phantasie freien Lauf ließ. Wir setzten unseren Weg gemeinsam fort und blieben auch den ganzen Abend zu... Continue»
Posted by murphy181 1 year ago  |  Categories: Hardcore  |  
241
  |  
100%

[Netzfund] Mutters Feinstrumpfhosen

Ich war mal wieder alleine zu Hause und ich wußte mal wieder nicht was ich anfangen sollte. Ich lief in der Wohnung auf und ab und plötzlich entdeckte ich in der offenen Tür des Schlafzimmers meiner Mutter einen Wäschekorb aus dem eine dunkelbraune glänzende Feinstrumpfhose hervorschaute, die ich sofort wiedererkannte. Diese Feinstrumpfhose hatte meine hübsche Mutter längere Tage-wenn nicht sogar eine Woche -getragen .Ich sehe sie vor mir mit ihrem wippenden Miniröckchen und ihren wunderschönen Beinen ,die von dieser Feinstrumpfhose die ich plötzlich wie von einem magischen Drang angezogen in ... Continue»
Posted by murphy181 1 year ago  |  Categories: Taboo  |  
1052
  |  
88%
  |  2

[Netzfund] Jackies feuchte Überraschung

So lange ich mich erinnern kann, wurde ich von dem, was Frauen im Badezimmer machten, fasziniert! Ich bin mir nicht wirklich sicher, was der Grund dafür war. Vielleicht hat es etwas damit zu tun, daß ich mit drei aelteren Schwestern aufwuchs. Alle waren aengstlich darauf bedacht, mich nicht sehen zu lassen, wie sie die Toilette benutzten. Was auch immer der Grund dafür war, schon seit der Zeit bevor ich alt genug war, ein steifes Glied zu bekommen, der Gedanke an ein pinkelndes Mädchen oder Frau, besonders wenn es zufällig in der Oeffentlichkeit passierte, erregte mich jedes Mal. Eine meiner l... Continue»
Posted by murphy181 1 year ago  |  Categories: Taboo  |  
1272
  |  
100%

[Netzfund] Die Inzest-Orgie

Ich möchte euch von einem sexuellen Phantasie von mir erzählen.Da ich in einem Handwerksbetrieb beschäftigt bin, muß ich oft Kundendienstarbeiten erledigen. Eines Tages klingelte ich also bei einer Kundschaft an der Tür. Nach einigen Augenblicken machte mir eine höchst attraktive Frau auf.Sie war nur mit einem Bademantel bekleidet."Schön das sie noch kommen."sagte sie zu mir.Sie bat mich in die Wohnung und wir unterhielten uns kurz über den Auftrag wobei ich ihre tolle Figur betrachtete.Sie war etwa mitte dreißig und kam ihrer Hautfarbe nach aus Afrika.Unter dem Bademantel zeichneten sich wage... Continue»
Posted by murphy181 1 year ago  |  Categories: Taboo  |  
5829
  |  
100%
  |  4

[Netzfund] Mein Wäsche Erlebnis

Als meine Grossmutter vor einigen Jahren verstarb, wurde ihr Zimmer mit separatem Eingang an Studentinnen und Studenten, meist für die Dauer eines Semesters vermietet. Durch die relativ kurze Zeit die unsere Untermieter bei uns wohnten, kam eigentlich nie eine engere Beziehung zu Stande. Aus dieser Zeit stammt eine Begebenheit die mich nachhaltig prägte.

Ich war 18 Jahre alt und in der Berufsausbildung. In Grossmutters Zimmer (so wurde dieser Raum immer noch bezeichnet), war Katja eine Studentin aus Belgien eingemietet, die ein Semester lang in unserer Stadt zur Uni ging. Eines Tages schic... Continue»
Posted by murphy181 1 year ago  |  Categories: Hardcore  |  
673
  |  
100%

[Netzfund] Geile Mutti läßt sich ficken

Ich bin eine Mutter, bin 37, die einen Sohn hat, mit diesem alleine lebt, da ich vor 3 Jahren von meinem Mann geschieden wurde. Seitdem bin ich sexuell unbefriedigt, masturbiere alleine, träume von dicken, längen Schwänzen, die meine Votze aufweiten, mich sexuell befriedigen. Mein Sohn war für ein halbes Jahr in Frankfurt bei einer Fremdfirma zum arbeiten, ich war während dieser Zeit alleine, war in einer 1 1/2 Zimmerwohnung umgezogen; ich wohne in Basel. Als mein Sohn wieder in Basel arbeitete, kam mein Sohn unverhofft spät abends nach Hause, ichwar darüber sehr überrascht, ich hatte noch kei... Continue»
Posted by murphy181 1 year ago  |  Categories: Taboo  |  
6930
  |  
81%
  |  2

[Netzfund] Jackies feuchte Überraschung

So lange ich mich erinnern kann, wurde ich von dem, was Frauen im Badezimmer machten, fasziniert! Ich bin mir nicht wirklich sicher, was der Grund dafür war. Vielleicht hat es etwas damit zu tun, daß ich mit drei aelteren Schwestern aufwuchs. Alle waren aengstlich darauf bedacht, mich nicht sehen zu lassen, wie sie die Toilette benutzten. Was auch immer der Grund dafür war, schon seit der Zeit bevor ich alt genug war, ein steifes Glied zu bekommen, der Gedanke an ein pinkelndes Mädchen oder Frau, besonders wenn es zufällig in der Oeffentlichkeit passierte, erregte mich jedes Mal. Eine meiner l... Continue»
Posted by murphy181 1 year ago  |  Categories: Taboo  |  
1225
  |  
79%

[Netzfund] Überraschung am Baggersee

Es geschah letzten Sommer, als ich mich zur Urlaubszeit wieder einmal zum Sonnen an einen nahegelegenen Baggersee aufmachte. Wie immer suchte ich mir ein schönes verstecktes Plätzchen, nahe am Wasser. Da hier FKK erlaubt war zog ich also meine Badehose aus aus. Es ist ein herrlichs Gefühl, wenn dir die Sonnen den ganzen Körper verwöhnt - ein geiles Gefühl besser gesagt. Nach einiger Zeit in der Sonne liegend sagte plötzlich jemand zu mir: "Hallo Tommy, dürfen wir uns zu Dir legen?" Ich glaubte zu träumen, es waren zwei gute Bekannte, Ute S. und Nicole C. (beide 21 Jahre alt - ich selbst bin 28... Continue»
Posted by murphy181 1 year ago  |  Categories: Hardcore  |  
1722
  |  
100%

Die geile Freundin

Die geile Freundin

Das ist mein Erstlingswerk also seid bitte nicht allzu streng mit mir.

Die Geschichte begann als ich die neue Freundin meines Kumpels kennenlernte. Da ich mit meinen Kumpel sehr engen Kontakt hatte führte dies dazu das auch wir uns anfreundeten. Ich fand das mein Kumpel einen absoluten Glückstreffer gelandet hatte da sie für ihr Alter (16) eine tolle Frau war. Die Rundungen waren schon sehr ausgeprägt und die Figur war ein Traum. Wir unternahmen immer mehr zu dritt da ich leider keinen Erfolg bei den Frauen hatte. So lernte ich auch eine Freundin von Andrea kennen. D... Continue»
Posted by pisschluck 1 year ago  |  Categories: Fetish, First Time, Taboo  |  
5233
  |  
91%
  |  6

[Netzfund] Wichsnummer mit einer Unbekannten Sch&o

Als ich knapp 20 war, besuchte ich mit meiner Freundin ein Sauna-Paradies. Neben verschiedenen Saunen gab es dort auch Whirlpools, Schwimmbecken, Restaurant usw. Es gab keine abgetrennten Umkleidekabinen, sondern nur Räume mit Spinds und Bänken davor. Wir öffneten unser Spind, setzen uns auf die Bank und begannen uns auszuziehen. Zu diesem Zeitpunkt waren wir alleine in dem Raum. Als ich gerade die Unterhose als letztes Kleidungsstück abstreifte, kam ein vielleicht 18-jähriges Mädchen rein und starrte mich an. Ich stand splitternackt vor dem noch angezogenen, bildhübschen Wesen. Die Situation ... Continue»
Posted by murphy181 1 year ago  |  Categories: Hardcore  |  
1297
  |  
100%

Mein Kollege und dessen Familie Teil 1

Vorab zu mir: ich heiße Ben, bin 35 und habe einen durchschnittlich langen aber sehr dicken Schwanz, der eigentlich immer „bereit“ ist.

Teil 1: Wie alles begann…
Ich arbeitete schon eine Weile in leitender Funktion bei einem mittelständischen Unternehmen. Insgesamt habe ich 7 Mitarbeiter in meiner Gruppe, die allesamt älter sind als ich. Einer davon ist Herr Werner Wollitz. Er ist 48. Von ihm wusste ich – wie von den anderen – wenig aus dessen Privatleben. Aber natürlich merkt man jemandem an, ob zu Hause alles in Ordnung ist, oder ob da „Ballast“ zur Arbeit gebracht wird. In letzter Zei... Continue»
Posted by dickerben 1 year ago  |  Categories: Hardcore, Gay Male, Taboo  |  
9514
  |  
95%
  |  11

Pornotraum-Spezial II: Kittys Blog

Anm. des Autors: Es sei hier darauf hingewiesen, dass das folgende Pornotraum-Spezial nicht zur Haupthandlung gehört, sondern mehr so eine Art Bonus-Kapitel ist. Man muss es nicht lesen, um dem kommenden Teil 22 folgen zu können, und "Neueinsteiger" werden wahrscheinlich ohnehin nicht verstehen, worum es in den folgenden Zeilen geht. Interessierte neue Leser wären gut beraten (und natürlich herzlich dazu eingeladen) mit Teil 1 zu beginnen.

Ansonsten wollen wir nun einmal den sonst stets fest auf Alex gerichteten Blick ein wenig schweifen lassen, um nachzuschauen, was unsere hochgeschätzte ... Continue»
Posted by frauenfreund 1 year ago  |  Categories: Hardcore  |  
525
  |  
92%
  |  5

Die Lust am Zuschauen

Ich beschloss mich am Abend gemütlich auf die Terrasse in meinen großen Schaukelstuhl zu setzen und den ersten warmen Sommerabend zu genießen. Da sah ich Licht in der Wohnung gegenüber.
Ich sah ein junges Pärchen, die gerade dabei waren ihr Schlafzimmer einzurichten, auf das genau der Blick von meiner Terrasse fiel. Also war dort doch jemand in der vergangenen Woche eingezogen. Das Schlafzimmer der beiden sah sehr schön eingerichtet aus, der zentrale Punkt war ein riesiges Bett, was in der Mitte des Zimmer stand. Auf einmal sah ich wie der Mann seine Freundin leidenschaftlich in den Arm nahm ... Continue»
Posted by erwartungen 1 year ago  |  Categories: Masturbation, Voyeur  |  
1733
  |  
100%
  |  4

Heiße Pfingsten (2)

Teil 1: http://xhamster.com/user/spritzab/posts/304989.html

Die nächsten paar Minuten habe ich nicht richtig realisiert. Die Tatsache, meine Tochter zu sehen, wie sie von Jo in alle Löcher gevögelt wird hat mich so erregt, wie vor meinen ersten Fick als Teenager. Wenn ich meinen Riemen nicht zeitnah entsaften kann werde ich verrückt, so geil bin ich.

Wir starren alle gebannt auf den Fernseher. Lena hat den Rocksaum hochgeschoben und Ihre Hand zwischen den Schenkel. Jo schaut irritiert, auf die blanke Scham meiner Frau und abwechselnd zu Sarah. „Jo, komm her!“ lässt sich meine Frau... Continue»
Posted by spritzab 1 year ago  |  Categories: Group Sex, Mature, Taboo  |  
1748
  |  
100%
  |  2

Unser versautes Haus - Episode 5.2: Der nächs

Ich wurde morgens als erster wach. Neben mir lag Verena: nackt, genauso wie ich es war, seitlich, von mir weggedreht. Ich zog ihre Decke etwas zur Seite und hatte einen perfekten Blick auf ihren viel zu großen, herrlichen Arsch. Wäre das gestern Abend nicht ihr erstes Mal gewesen, hätte ich es gleich wieder versucht. So war aber klar, dass ich mir den nächsten Schritt gut überlegen musste, um den Bogen nicht zu überspannen. Ich konnte aber nicht einfach nichts tun. Also streichelte ich über ihren Hintern, um festzustellen, dass er unglaublich klebrig war. Letztlich war ja klar, was das war: ei... Continue»
Posted by dickerben 1 year ago  |  Categories: First Time, Mature  |  
1460
  |  
100%

Im Urlaub zur männlichen Hure gemacht Teil 11

Im Urlaub zur männlichen Hure gemacht Teil 11 - 24

‚Okay, mein Lieber! Ich denke, dass hast du dir wirklich verdient: eine First Class Muschie nur für dich! Nimm sie und geniesse es! Er setzte sich auf den Rand des Bettes und die anderen beiden Mädchen auf die andere Seite, während das Mädchen.....Kerstin......betont gelangweilt da lag, die Beine gespreizt, die Arme neben dem Körper liegend, unbeteiligt an die Decke starrend.......
Endlich! Endlich würde ich eines dieser drei himmlischen Gestalten ficken duerfen!

Und wenn sie darauf auch offensichtlich alles andere als scharf war, so m... Continue»
Posted by Cuckold_dev_RE 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Shemales  |  
762
  |  
78%
  |  1

Im Urlaub zur männlichen Hure gemacht Teil 12

Im Urlaub zur männlichen Hure gemacht Teil 12 - 24

Die vier kommandierten mich die ganze Zeit herum und jede Kleinigkeit musste ich ihnen von der Bueffet-Bar holen, so dass ich die halbe Zeit unterwegs war und kaum selber mal dazu kam, einen Happen zu essen. Das fiel mit Sicherheit auch anderen Gaesten auf und die Klapse, die mir die vier gelegentlich auf den Arsch gaben, wenn ich die gebrachten Speisen vor ihnen hinstellte, taten ihr uebriges.........
Außerdem ließen sich die vier so viel Zeit, dass das Fruehstueck sicher mindestens eine Stunde dauern würde.
Dann kam es jedoch noch entsc... Continue»
Posted by Cuckold_dev_RE 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Shemales  |  
887
  |  
94%
  |  4

Was auf der Arbeit alles passieren könnte..

Als Physio bekommt man ja einiges zu sehen, oft genug müssen die Leute vor einem in Unterwäsche stehen, sowas kann manchmal nicht gerade schön sein, aber ab und zu hat man auch Glück.. Und manchmal sogar mehr als Glück.

Es war bereits kurz vor Feierabend und ich hatte nur noch einen Patienten zu behandeln, meine Arbeitskollegen waren bereits gegangen und somit war ich allein in der Praxis, als mein Patient kam, viel wusste ich nicht, bis auf den Allerweltsvornamen: Kevin!

Ich wartete also und pünktlich auf die Minute kam er herein und ich lächelte kurz „Hi.. Du bist Kevin richtig?“ Er n... Continue»
Posted by loron1989 1 year ago  |  Categories: Anal, Gay Male, Taboo  |  
1099
  |  
100%
  |  1