Free Sex Stories
Page 454

Meine Frau und ihre Arbeitskollegin

Es war an einem Dienstag wo meine Frau und ich bei Birgit (einer Arbeitskollegin von Anja) eingeladen war. Wir kamen gegen 15 Uhr an und Birgit begrüßte uns herzlich an der Tür.Sie hatte ein leichtes Top an und man sah die Vertiefung zwischen ihren Brüsten.Sie hatte ungefähr die gleiche Oberweite wie meine Frau, also DD. Man sah leicht ihre Nippel die sich dadurch abdrückten.Nun wir waren ja zum Kaffee da und nicht für was anderes dachte ich mir und vergaß schnell den folgenden Gedanken.

Wir setzten uns ins Wohnzimmer und dort stand auch schon eine herrliche Torte. Ich muss sagen das ich do... Continue»
Posted by H20 2 years ago  |  Categories: Group Sex, Lesbian Sex  |  Views: 6272  |  
11%
  |  6

Ungewollter Sex mit meinen Sohn im Sexclub - Teil

Hi ich bin Moni und mittlerweile brauche ich mich nicht mehr bei euch vorstellen, ihr kennt mich ja inzwischen genau und die Leser, die neu hier sind, können ja mal meinen Steckbrief anklicken, da erfährt ihr einiges über mich.
Ich arbeitete diesmal in dieser Geschichte in einer Bar, besser gesagt einer Erotikbar und konnte meine Arbeit vor meinen Sohn verheimlichen.
Natürlich fing ich nichts mit den Gästen an, denn ich versorgte unsere Kunden nur mit Getränken und brachte auch manche Bestellungen persönlich auf die Separeezimmer und ich hatte schon mehrere Angebote von den Hotelgästen, mein... Continue»
Posted by Mimu89 2 years ago  |  Categories: Fetish, Mature, Taboo  |  Views: 24993  |  
94%
  |  5

Sandra, versautes Schwesterchen

Seit der Scheidung meiner Eltern lebe ich (19) bei meiner Mutter und ihrem inzwischen neuen Mann in Amerika. Er hat eine Tochter aus erster Ehe mitgebracht. In den Sommerferien sollte ich während dieser Zeit meinen leiblichen Vater besuchen. Als ich im Oldenburgischen Münsterland ankam, erfuhr ich, dass mein Vater verunglückt sei und in seinem Haus nur noch seine neue Frau, seine 18jährige Tochter Sandra (nach der Scheidung vor 13 Jahren wurde ich meiner Mutter zugesprochen und meinem Vater seine Tochter - also meine leibliche Schwester) und Mara, die Schwester der Witwe lebt. Die Herrin des H... Continue»
Posted by Mimu89 2 years ago  |  Categories: Fetish, Taboo  |  Views: 6214  |  
99%
  |  6

Ein Familienabenteuer

Meine Ehefrau, mein Sohn, meine Tochter und ich waren müde. Wir waren den ganzen Nachmittag den Berg hinaufgewandert und hatten dann unser Nachtlager aufgestellt. Mein Sohn und ich machten uns ein nettes gut organisiertes Lager, während meine Ehefrau und meine Tochter das Abendessen vorbereiteten. Es hätte gefriergetrocknetes oder Fast-Food-Essen sein können, aber wir wussten alle, dass es nach dem langen, harten 10-Kilometer-Marsch wie Manna vom Himmel schmecken würde. Und das tat es dann auch.

Wir waren gerade mit dem Essen fertig, entspannten in der relativ warmen Nachtluft um das Feuer ... Continue»
Posted by Mimu89 2 years ago  |  Categories: Fetish, Taboo  |  Views: 8109  |  
90%
  |  8

Camping (aus dem Netz)

Camping
(aus dem Netz)
Teil 2
Der Tag ging zur Neige und ich war überwältigt.
Vor zwei Tagen war ich noch der absolute Depp, weil meine Ex mich nur ausgenutzt und für blöd gehalten hat und heut konnte ich diese megascharfe Braut aufreißen.
Na ja, eigentlich hat sie ja mich aufgerissen. Händchen haltend gingen wir zum Parkplatz.
"Darf ich dich noch zu einem Eis einladen"?
"Gern" sagt sie, "und ich dich zum Abendbrot bei mir?"
"Okay" sagte ich, "aber nur wenn ich nicht spülen muss!!!"
Sie lachte. "Nein ich hab eine Spülmaschine!" Während Gina das Abendessen zubereit... Continue»
Posted by HennerCarlsson 2 years ago  |  Categories: Hardcore, Lesbian Sex, Mature  |  Views: 1731  |  
99%

Familienglück



Als Mechthild geschieden wurde war sie noch nicht einmal dreißig und ihre
beiden Jungen, die Zwillinge Klaus und Michael acht Jahre alt. Um ihren
Beruf weiter ausüben zu können nahm sie ihre zwei Jahre jüngere Schwester
Marianne, die sich als Schriftstellerin betätigte, in ihr Haus auf. Sie
hatte sich nach knapp drei Jahren Ehe von ihrem Mann scheiden lassen und
war froh, dass sie nicht mehr alleine in ihrer kleinen Wohnung hocken
musste. Die Jungen waren zuerst gar nicht begeistert von dieser Idee, aber
nachdem sie festgestellt hatten, dass ihre Tante nicht nur gute Bücher
... Continue»
Posted by blondi3079 2 years ago  |  Categories: Mature, Taboo  |  Views: 5341  |  
91%
  |  3

Kuscheln mit Katja

-Ein unerwartetes erstes Mal ?

In Toms Zimmer war die Heizung ausgefallen.In einer so
günstigen Herberge müsse man mit sowas rechnen,-hatte Mutti
gesagt und ihn kurzerhand zu Katja,ihrer besten Freundin unter die
Decke gesteckt.
Tom war nicht gerade von dieser Lösung begeistert,
aber da diese ganze Reise als Geschenk zu seinem 18. Geburtstag
gedacht war, wollte er die schöne Stimmung der vergangenen Tage nicht
durch einen Streit über sein gestörtes Verhältnis zu Katja trüben.
Nun lag er also reglos in ihrem Bett. - Naja,beinahe reglos zumindest.
Es war warm unter der Decke.... Continue»
Posted by reudiger66 2 years ago  |  Categories: First Time, Taboo  |  Views: 3212  |  
97%
  |  3

Camping (aus dem Netz)

Camping
Nach langer Zeit endlich wieder einmal ein Traumsommer. Das Thermometer klettert täglich über 30 Grad und in den Bädern und an den Seen herrscht Hochbetrieb.
Noch zwei Arbeitstage und dann endlich Urlaub.
Cora, meine Freundin hatte noch eine Prüfung zu bestehen, bevor sie in die Ferien ging. Gemeinsam wollten wir in den Osten Deutschlands. 3 Wochen Campingurlaub auf einem Zeltplatz, an einer Seenplatte, die aus ehemaligen gefluteten Tagebauen bestand. Also Abenteuerurlaub im Ossiland . Irgendwie waren wir beide schon unheimlich gespannt auf das Abenteuer "unbekannt... Continue»
Posted by HennerCarlsson 2 years ago  |  Categories: First Time, Hardcore, Mature  |  Views: 4176  |  
8%
  |  7

Meine Nymphomanin

Meine Nymphomanin
© by zean
Es war ein heißer Sommertag und ich hoffe so schnell wie möglich aus dem stickigen kleinen Büro des kahlen Arztes herauszukommen. Doch er wollte unbedingt noch über das „Problem meiner Mutter" reden, wie er es genannt hatte.
Also musste ich warten und mir seinen Monolog anhören. Meine Mutter habe eine schwerwiegende psychische Krankheit, sie bräuchte ständige Betreuung und so weiter.
„Aber was für eine Krankheit?", fragte ich ihn mitten in einem seiner endlosen Sätze.
Er stockte kurz und wippte mit dem Oberkörper verlegen von einer Seite zur ander... Continue»
Posted by HennerCarlsson 2 years ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Taboo  |  Views: 4637  |  
10%
  |  5

Schwarzer String

als ich an einem warmen sommertag von der arbeit nach hause komme und aus dem wohnzimmerfenster schaue, sehe ich unter der wäschespinne etwas schwarzes liegen. was ist das denn? ich gehe raus und hebe es auf. es ist ein schwarzer spitzenstring, ein wirklich sexy teilchen. nanu wem gehört der denn geht es mir durch den kopf? meiner vermeiterin? nee glaube mit über 70 trägt die so was nicht mehr. meiner nachbarin rita? will die mich vielleicht wieder verführen? ich schaue zu ihrem haus, aber dort rührt sich nichts. tja also nehme ich das teil erstmal mit rein vielleicht meldet sich noch jemand.
... Continue»
Posted by 19mr79 2 years ago  |  Categories: Mature  |  Views: 3769  |  
89%
  |  2

Freunde im Urlaub T1

Aus dem spanischen!

Endlich Semesterfehler! Wir waren echt K.O. Karl (ein Kommilitone) und ich, Alex, beschlossen einige Tage in Urlaub zu fliegen, am besten nach Spanien an den Strand. Die Idee war gut, nur, wir zwei alleine fanden wir irgendwie öde. Deswegen fragten wir ein paar Freundinnen, damit unsere Gespräche nicht immer nur um Fußball, Titten und Bier gingen.

Wir fragten Helena und sie war sofort begeistert fragte aber gleich, ob sie Ihre Schwester mitbringen kann. Wir waren einverstanden auch wenn wir ihre Schwester nicht kannten. Solange sie ähnlich wie Helena ist war d... Continue»
Posted by knotti 2 years ago  |  Categories: First Time, Voyeur  |  Views: 2298  |  
87%
  |  8

Der Professor Teil 3

Der Professor Teil 3
(c)Krystan

Diese Serie von mir ist zwar schon etwas älter, aber vielleicht hat sie der eine oder andere von euch noch nicht gelesen.

lg
Krystan

__________________


Vanessa blickte ungläubig auf ihr Handy. Sie folgte dem Englischunterricht schon lange nicht mehr, denn ihre Aufmerksamkeit galt dem Text der SMS. „In der großen Pause, ohne Slip, Raum 5.23.“
Sie kannte die Nummer des Handys nicht, aber sie wusste nur einen der ihr so eine Nachricht schicken würde. Der Professor hatte sie seid jenem Wochenende, an dem er ihr die Jungfr... Continue»
Posted by Krystanx 2 years ago  |  Categories: Fetish, First Time, Taboo  |  Views: 3462  |  
94%
  |  1

Femdom: Sexsklave im Krankenhaus

Wegen einer Blinddarmreizung kam ich letztes Jahr ins Krankenhaus. Zum Glück war es aber falscher Alarm, es brauchte nicht operiert zu werden. Ich sollte aber trotzdem ein paar Tage zur Beobachtung da bleiben. Nach 22 Uhr kam dann die Nachtschwester, eine etwa 35 jährige schlanke Frau, schwarze Haare und ganz hübsch. Sie gab mir etwas zu trinken, dann schlief ich sofort ein. Nach etwa einer Stunde wachte ich auf. Ich öffnete die Augen und sah die Nachtschwester, die auf meinem Bett saß. Ich wollte etwas sagen, doch es kam kein Ton heraus. Dann wollte ich meine Hände bewegen, was aber auch nich... Continue»
Posted by Padi_shah_96 2 years ago  |  Categories: Fetish, Group Sex, Taboo  |  Views: 4628  |  
81%
  |  10

Als Firmenschlampe abgerichtet

Hallo, ich heiße Melanie und komme aus Hannover. Ich arbeite als Architektin bei einer großen Bank und mir macht die Arbeit in einem so netten und kollegialen Umfeld viel Spaß. Ich war meinem Mann in dem Jahr, seitdem wir verheiratet sind, immer absolut treu (naja fast, aber dazu später mehr), obwohl er nun wirklich nicht der Wahnsinn im Bett ist und es an Gelegenheiten zum Seitensprung nicht gefehlt hätte. Meine Freundinnen sagen immer, ich sei doch sehr attraktiv und solle doch mal etwas mehr aus mir herauskommen, naja...

Zu meinem Äußeren: Ich bin 1,70m groß, dunkelblond, habe lange, gl... Continue»
Posted by Padi_shah_96 2 years ago  |  Categories: BDSM  |  Views: 11116  |  
97%
  |  17

Astrid geht ins Krankenhaus

Astrid ging durch die große Türe des Kreiskrankenhauses in den Empfangsraum. Sie schaute sich um. Um sie herum gab es ein Gewusel von Menschen. Gesunde Menschen besuchten ihre kranken Freunde oder Verwanden. Astrid drückte auf den Knopf für den Fahrstuhl, entschied sich dann aber doch die Treppe zu benutzen.
Astrid erinnerte sich an die Worte der Schwester als sie nach oben marschierte. Seit ihrem 16 Lebensjahr arbeitete sie bei der Diakonie als ehrenamtliche Helferin. Nun war sie 19 und die Schwester bat sie in ihrem Zimmer um eine ganz besondere Hilfeleistung . „Wir müssen auch an die krank... Continue»
Posted by Padi_shah_96 2 years ago  |  Categories: Group Sex, Taboo, Voyeur  |  Views: 4891  |  
90%
  |  4

Beim Frauenarzt

„Sie können jetzt in Behandlungszimmer 2 gehen Frau Kraus”, sagte die hübsche Assistentin zu ihr. Sie legte die Frauenzeitschrift beiseite, in der sie geblättert hatte und folgte der jungen Frau in das Zimmer. Seit sie schwanger war kam sie regelmäßig zur Untersuchung. Im dem Behandlungszimmer befand sich ein funktioneller Schreibtisch auf dem ein Computer stand in einer Ecke, in der anderen eine Liege mit Lederbezug. Sie setzte sich in den bequemen Stuhl vor dem Schreibtisch und wartete, während die Arzthelferin ihre Daten aus dem Computer abrief. Schon nach kurzer Zeit kam der sympathische F... Continue»
Posted by Padi_shah_96 2 years ago  |  Categories: Fetish, Group Sex  |  Views: 5684  |  
75%
  |  4

Der Professor Teil 2

Der Professor Teil 2
(c)Krystan


Lautes rhythmisches Klatschen hallte durch den Raum. Das aufeinander Schlagen von Fleisch, welches in enger Wollust verschlungen war, glich einen Tribut an die Lust. Einen Tribut, in dem die Schreie des Mädchens zu Gebeten wurden, die um Erlösung baten. Längst jeder Widerstandskraft beraubt lag sie auf dem Laken und empfing die Stöße des Mannes, der sich leicht über sie gebeugt hatte.
Ihre jungen glatten Beine hatte er auseinander gedrückt und hielt sie an den Kniekehlen fest. Hilflos lang Vanessa vor ihm, die Hände über ihren Kopf au... Continue»
Posted by Krystanx 2 years ago  |  Categories: Anal, BDSM, First Time  |  Views: 5187  |  
89%
  |  4

Der beste Freund und meine geile Bi-Beichte

Der beste Freund

Kapitel I
Das Geständnis



Dennis ist ebenso wie Christoph 26 und beide gingen schon zusammen zur Schule. Seitdem beide Arbeiten und auch schon länger eine Freundin haben, sehen sie sich nicht mehr so oft, wie früher. Aber einmal in der Woche treffen sie sich und vertreiben sich die Zeit mit Quatschen oder Zocken an der PS3.

Es ist mittlerweile Sommer, aber der Regen hat das Wetter fest im Griff. Noch dazu ist Christoph an diesem Wochenende alleine und muss sich irgendwie die Zeit vertreiben. Jennifer ist über das Wochenende zu einer Freundin gefahren und kommt er ... Continue»
Posted by Bi38_aus_Leipzig 2 years ago  |  Categories: Anal, First Time, Gay Male  |  Views: 4402  |  
95%
  |  13

Sandy lernt gehorchen ... wie alles anfing

Sandy lernt gehorchen ... wie alles anfing

der Beginn

Es war später Nachmittag, Sandy hatte alles erledigt und setzte sich an den PC, sie chatete mit Freunden und stöberte ein wenig auf verschiedenen BDSM-Seiten herum. Das Thema interessierte Sandy, aber bisher hatte sie eigentlich nur auf diesen Seiten gelesen und nichts anderes gemacht. Sie schaute sich in einem Forum um und entdeckte dort eine Mann den sie vom Namen her kannte, einen Arbeitskollegen aus dem Nachbarort. Er tauschte sich gerade mit jemanden dort über Strafen für "unartige" Sklavinnen aus. Sie las sich alles sehr genau d... Continue»
Posted by chatter_eckhard 2 years ago  |  Categories: BDSM  |  Views: 6798  |  
99%
  |  6

Fallout: Ein ganz normaler Tag

Laut pfiff der Wind durch die verlassenen Straßen dieser ehemals wohl so blühenden Kleinstadt und wirbelte den allgegenwärtigen Staub auf. Schon vor dem Krieg lag sie wohl irgendwo im nirgendwo, aber Adria konnte sich vorstellen, dass sie sicher mal ein idyllischer Ort zum Leben war. Alles war idyllischer als die Scheisse, in der sie nun lebten. Vorsichtig schlich sie durch die Straßen, immer die Augen offen nach wertvollen Gegenständen oder Leuten, die ihr eben jene Gegenstände gerne abnehmen würde. Oder Tiere. Oder auch Ghule. Es gab hier draußen so einiges, was einen Menschen töten konnte. ... Continue»
Posted by HirnTot 2 years ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore  |  Views: 2046  |  
96%
  |  6