Free Sex Stories
Page 449

Erste Schritte

Schöne Augen und schöne Brüste: eine Traumkombination die ich da vor mir habe. Ich weiß nicht mehr was mich mehr in ihren Bann zieht. Wie ein hypnotisierter mache ich einen Schritt auf sie zu. Meine Erregung und meine Erektion kann ich nicht mehr verbergen. Ich nehme sie in meine Arme. Unsere Lippen berühren sich, küssend. Zärtlich fahre ich ihr durchs Haar, lege sie sanft aufs Bett. Sie öffnet meinen Gürtel, mein Oberkörper ist bereits nackt. Ich wiederum ziehe ihr T-Shirt aus. Heute trage ich weiße Shorts. Sie spielt mit ihrem Saum. Fährt mit ihren langen Fingern über meinen Bauch. Ich keuch... Continue»
Posted by r1d3 1 year ago  |  Categories: First Time  |  
1342

Eiskalt erwischt

kleinehexe2
Eiskalt erwischt
Es ist ein schöner Tag im März. Der Himmel erstrahlt in leuchtendem Blau, und für diese Jahreszeit eher ungewöhnlich, brennt die Sonne voller Macht auf die Erde. Wie von Magischer Hand gezogen, gehe ich hinaus auf die Terrasse, wo ich sogleich die wärmende Kraft der Sonne spüre. Wow geht es mir durch den Kopf, dass muss ich ausnützen, es genießen. Und so drehe ich mich kurz entschlossen herum, um in der Wohnung in meinen Bikini zu schlüpfen. Nun schnell noch einölen und zügig die Liege in der Sonne platzieren, und schon kann es losgehen.
Schon nach wenigen Min... Continue»
Posted by kleinehexe2 1 year ago  |  Categories: First Time  |  
2215
  |  
90%
  |  12

Die Vorbereitung und die Entscheidung (letzter Tei

Ich lag schon eine Weile wach und ich ließ den Abend noch wie einen Film vor mir ablaufen, mein Schwanz pochte gegen den KG und ich fühlte mich zu träge, um aufzustehen. Meine Freundin drückte sich an mich, lächelte mich an und küsste mich leidenschaftlich… auch Miriam streckte sich und beugte sich mit einem Lächeln über uns „na ihr beiden, habt ihr gut geschlafen?“ und fing auch gleich an meiner Freundin über die Brust zu streicheln… ihre empfindlichen Nippel reagierten auch gleich auf diese Berührung, von einem zum anderen Augenblick standen sie steil und fest in die Höhe, Miriam griente und... Continue»
Posted by nylonbilover 1 year ago  |  Categories: Anal, Fetish, First Time  |  
1259
  |  
86%
  |  7

Internetbekanntschaft

Als ich eines Abends einmal wieder gelangweilt und geil durch das Internet surfte, stieß ich auf folgende Anzeige: „Erfahrener, dominanter Meister sucht junge, unerfahrene und devote TV. Du solltest schlank, rasiert und sehr feminin sein. Bei Interesse beantworte den angehängten Fragebogen und sende mir ein paar Fotos von dir.“ Ich fand den Text ein wenig knapp gehalten und war enttäuscht, dass keine Bilder des Mannes angefügt waren. Dennoch machte die Anzeige mich neugierig. Vor allem da der Text genau auf mich zutraf. Ein wenig aufgeregt füllte ich den Fragebogen aus, bei dem ich u.a. meine ... Continue»
Posted by notgeile_fickstute 1 year ago  |  Categories: BDSM, Gay Male, Shemales  |  
5336
  |  
97%
  |  11

Meine schwangere Schülerin Thea

¨Mein Gott ist das heiß!¨ fuhr es mir durch den Kopf. Es war Hochsommer, ich stand vor der Klasse und hatte das Ziel klar vor Augen: Sommerferien. Auch die Schüler freuten sich auf die bevorstehende Freizeit und ich war wieder einmal froh darüber, dass man mit den Meisten dieser jungen Erwachsenen ein gutes - fast schon freundschaftliches - Verhältnis auf Augenhöhe pflegen konnte. Nichts war schlimmer, als sich mit einem Haufen ungehobelter Schwachköpfe herumärgern zu müssen. Wir besprachen noch die über die Ferien zu lesende Lektüre und ich entließ meine Schüler in die Freiheit. Der Raum leer... Continue»
Posted by stefand1 1 year ago  |  Categories: Fetish, Hardcore  |  
12851
  |  
94%
  |  13

Sommernacht

Es ist eine klare heisse Sommernacht. Wir sitzen bei dir im Auto, nachdem wir lecker italienisch essen waren. Ich sage dir, dass ich ein sehr romantisches Plätzchen etwa 15 Fahrminuten entfernt kenne. Du lässt den Motor an und sagst mir, ich solle dich dahin lotsen, was ich dann sehr gerne tue. So fahren wir nun bei fast vollem Mond durch die schöne Natur in meiner Umgebung. Nach einer Weile sage ich dir, du sollst den nächsten Feldweg rechts rein fahren und nach etwa 800 Meter erreichen wir unser Ziel. Wir steigen aus und gehen zu einem Bänklein gleich neben uns. Nun siehst, dass wir uns an e... Continue»
Posted by schlecker79 1 year ago  |  Categories: Taboo  |  
4596
  |  
42%

Brigitte verliert eine Wette(Netzfund)

Folgende Geschichte fand ein paar Wochen nach meinem 16ten Geburtstag statt.

Ich hatte nun eine Beziehung mit Brigitte. Wir trafen uns ca. 1 bis 2 mal pro Woche. Aber wir vermieden es in der Öffentlichkeit gemeinsam als Paar aufzutreten. Das war uns beiden am liebsten, denn der Altersunterschied war doch zu groß und gerade in einem kleinen Ort, kann das zu größeren Problemen führen. Allerdings übernachtete ich nun öfter bei ihr, meinen Eltern erzählte ich dann immer, ich würde bei Freunden oder so übernachten. Funktionierte ganz gut!

Eines Tages hatte ich mit Brigitte um irgend etwas gew... Continue»
Posted by fetischtim 1 year ago  |  Categories: Fetish, Mature  |  
3563
  |  
79%
  |  1

Brigitte löst ihre Wettschuld erneut ein(Netz

Es waren ungefähr 4 Wochen vergangen (4W nach "Brigitte verliert eine Wette"). Es wurde allmählich Zeit, dass Brigitte ihre Wettschulden erneut einlöst. Ich hatte allmählich auch wieder richtig Lust darauf, mit meiner hübschen 40jährigen etwas anzustellen. Auch bei ihr merkte man, dass sie langsam unruhig wurde. Sie benötigte wohl auch wieder eine Spezialbehandlung von mir.

Vor uns lag ein verlängertes Wochenende. Brigitte hatte eine Idee wie wir dieses Wochenende besonders nutzen könnten. Sie wollte schon immer mal übers Wochenende nach Paris fahren. Da mir der Vorschlag auch gut gefiel, b... Continue»
Posted by fetischtim 1 year ago  |  Categories: Fetish, Mature  |  
3329
  |  
100%

Fotoshooting mit Evelyn(Netzfund)

Evelyn ist 45 Jahre alt und Hausfrau, sie hat früher als Sekretärin gearbeitet, ist aber durch die Geburt zweier Kinder zur Hausfrau geworden. Sie sagte mir, dass ihr Mann beruflich oft wochenlang Unterwegs wäre und sie somit sehr viel Zeit im Internet verbringen würde und irgendwann ist sie dann durch Zufall auf meine Seite geraten. Das heißt nicht ganz Zufällig, denn sie hatte in den diversen Suchmaschinen etwas zu den Themen Fußfetisch und Bondage gesucht.

Zuerst war ich sehr skeptisch, denn ich dachte an Evelyns Alter und konnte mir nicht vorstellen, dass ihre Füße noch meinen Vorstellu... Continue»
Posted by fetischtim 1 year ago  |  Categories: Fetish, Mature  |  
1930
  |  
30%

Mein 16ter Geburtstag Teil 2 (Netzfund)

Zusammenfassung Teil 1: Brigitte lag noch gefesselt (Hogtie) auf dem Wohnzimmertisch. Sie trug einen Kimono und an den Füßen diese typischen Geisha-Strümpfe. Ich hatte gerade den Knebel aus ihrem Mund entfernt und sie sehr lange und intensiv geküßt. So wie ich es noch nie getan hatte. Dann flüsterte sie mir ins Ohr:

«Nick, bitte schlaf mit mir. Bitte!»

Als sie mir das sagte schlug mein Herz immer höher, denn ich war zu diesem Zeitpunkt noch Jungfrau(mann) gewesen. Ich konnte es nicht fassen. Sollte es heute endlich passieren? Ich war so Geil auf Brigitte. Dieses war auch sofort an der Au... Continue»
Posted by fetischtim 1 year ago  |  Categories: Fetish, Mature  |  
2440
  |  
100%
  |  1

Pech für Frau Oberheiden (Netzfund)

Dieses Erlebnis ist ca. 2 Monate nach der Geschichte „Das Straßenfest“ passiert. Ich war 14 Jahre alt. Einige von den Lesern werden sich vielleicht noch an Frau Oberheiden aus der Geschichte „Das Straßenfest“ erinnern.

Frau Oberheiden war zu dem Zeitpunkt der Handlung ca. 45 Jahre alt. Sie war etwas korpulent und sehr klein, aber sie trug immer sehr flippige ausgefallene Klamotten. Sie hatte kurze schwarze Haare und war immer stark geschminkt. Beim Straßenfest hatte ich ihre Füße schon sehen und berühren können. Ihre Füße waren ziemlich klein (ca. Schuhgr. 36) und sehr kitzelig gewesen. Auß... Continue»
Posted by fetischtim 1 year ago  |  Categories: Fetish, Mature  |  
1632
  |  
60%

Zahltag für Frau Oberheiden (Netzfund)

Rückblick: Frau Oberheiden hatte den Verlust ihrer Stiefel nicht verkraftet und darauf hin in dem Haus meiner Eltern Mobiliar zerstört. Damit ich sie nicht bei meine Eltern verpetze, hatte sie schriftlich einer späteren Strafbehandlung (durch mich) zugestimmt.

Es dauert fast eine halbes Jahr bis es zum einlösen ihrer Schuld kam. Ich hatte sie darüber informiert, dass meine Eltern mich mehrfach bestraft hatten, für den defekten Schuhschrank, das kaputte Geschirr usw., wobei Hausarrest, Fetenverbot usw. als Strafen für mich angefallen waren, was ich ihr gerne heimzahlen wollte. Aber sie hatte... Continue»
Posted by fetischtim 1 year ago  |  Categories: Fetish, Mature  |  
1339
  |  
48%

Unser versautes Haus - Episode 5.1: Die Studentin

Vorab zu mir: ich heiße Ben, bin 35 und lebe in einem Mietshaus mit sieben Parteien. Ich habe einen durchschnittlich langen aber sehr dicken Schwanz, der eigentlich immer „bereit“ ist. Ich habe in unserem Haus, in dem ich seit 8 Jahren lebe, dieses Jahr mit jeder Frau gevögelt und überraschenderweise auch Erfahrungen mit dem männlichen Geschlecht gemacht. In einzelnen Episoden möchte ich von den einzelnen Erlebnissen erzählen…

Das Wintersemester an der nahen Universität stand mal wieder an. In unserem Haus gibt es im Kellergeschoss (Souterrain) ein möbliertes Zimmer direkt neben meinem Kell... Continue»
Posted by dickerben 1 year ago  |  Categories: First Time  |  
2885
  |  
87%

Aber, Herr Pfarrer! (Katja)

Letzte Woche hatten wir bei uns im Ort Gemeindefest. Nach dem Gottesdienst trafen sich alle noch im Pfarrgarten und im Pfarrhaus zum Buffet und Umtrunk. Die Kinder spielten auf der Wiese und die Männer genehmigten sich ein Bier. Auch Alex stand nach kurzer Zeit in der Nähe des Fäßchens und genoss die Sonne mit seinen Kumpels.
Ich selber half etwas in der Küche, dort waren aber schnell zu viele bemühte Helfer, sodass ich mich verdrückte und durch die Gänge schlenderte. Ich hatte einen frechen, kurzen Mini an, dazu Sandalen mit etwas Absatz und eine Bluse. Als ich um eine Ecke ging, rannte ich ... Continue»
Posted by katja-alex 1 year ago  |  Categories: Hardcore, Taboo  |  
8264
  |  
97%
  |  8

Mein 16ter Geburtstag (Netzfund)

Die nun folgende Geschichte handelt wieder von Brigitte und mir. Bei meiner letzten Begegnung (Das gebundene Wochenende) hatte ich mich doch etwas mit Brigitte (die Mutter meines Besten Freundes) überworfen. Es dauerte fast zwei Jahre bis zwischen Brigitte und mir eine Aussprache statt fand. In diesen zwei Jahren war einiges passiert!

Brigitte war mittlerweile von ihrem Mann geschieden worden. Die Freundschaft zwischen Brigittes Sohn und mir hatte sich aufgelöst, denn mein (Ex) bester Freund war bei seinem Vater geblieben und mit diesem in eine andere Stadt gezogen. Brigitte hatte ich selt... Continue»
Posted by fetischtim 1 year ago  |  Categories: Fetish, Mature  |  
4213
  |  
100%

Eingeladen

Marc war nervös. Er schaute auf die Uhr, lief vor diesem Haus in der Vorstadt hin und her. Er würde gleich klingeln, aber erstmal runterkommen. Hatten die Beiden es ernst gemeint, vorhin in der Firma?

Er hatte eine rauchen gehen wollen und war im Treppenhaus nach unten gelaufen, als er in einer Nische auf dem Treppenabsatz hinter sich ein Geräusch gehört hatte. Er hatte nachgesehen und zwei Kolleginnen aus der Nachbarabteilung erwischt, die sich halb ausgezogen fingerten und innige geküsst hatten. Als sie ihn kommen sahen, waren sie aber nicht aufgeschreckt und hatten sich peinlich berührt ... Continue»
Posted by tyoshi0815 1 year ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Voyeur  |  
2276
  |  
58%

Mutter meines besten Freundes [NETZFUND]

Ich war ca. 13 Jahre alt als ich meine ersten Erfahrungen mit Bondage gemacht habe. Zu dieser Zeit war ich mit dem Nachbarjungen eng befreundet. Er war nur ein Jahr jünger und wir beide hatten die gleichen Hobbys und waren fast jeden Tag zusammen.

Allerdings war ich zu diesem Zeitpunkt in die Mutter meines besten Freundes verschossen. Das heißt, es gab eine Sache die mich total anmachte. Und zwar versuchte ich immer um die Mittagszeit bei meinen Nachbarn aufzutauchen. Genau dann, wenn mein Freund und seine Mutter beim Mittagessen saßen. Der Vater meines Freundes war zu diesem Zeitpunkt meis... Continue»
Posted by fetischtim 1 year ago  |  Categories: First Time, Fetish, Mature  |  
3074
  |  
41%
  |  3

Straßenfest (Netzfund)

Auch in dieser Geschichte spielt die Mutter meines besten Freundes wieder eine tragende Rolle. Auch wenn sich die Geschichte etwas unwirklich anhört, ist sie dennoch passiert.

Die Geschichte ist ca. 9 Monate später passiert, als die Erste (Mutter meines besten Freundes). Ich mußte also ca. 9 Monate warten, bevor ich etwas neues erleben durfte. Ich war zum Zeitpunkt der zweiten Geschichte 14 Jahre alt.

Es war an einem schönen warmen Freitagabend im Mai. Die Bewohner unserer Straße hatten ein Straßenfest organisiert. Bei einem unserer Nachbarn im Garten war ein Festzelt aufgebaut. Außerde... Continue»
Posted by fetischtim 1 year ago  |  Categories: Fetish, Mature  |  
2231
  |  
75%

Fortsetzung "Straßenfest" (Netzfun

Als ich von Brigitte weg gegangen bin, hatte ich mir Ihre Pumps mitgenommen. Diese Pumps halfen mir beim einschlafen. Am anderen Morgen so gegen 10.30 Uhr bin ich dann auf gestanden. Ich habe mich schnell angezogen und auf den Weg zu meiner Nachbarin “Brigitte” gemacht. Ich schloß die Haustür auf und ging in den Flur. Als ich im Flur stand hörte ich schon Brigitte leise rufen: «Hallo, Hallo, Nick bist du es?» Ich antwortete ihr nicht, machte mich aber auf den Weg ins Schlafzimmer, begleitet von ihren Hallorufen. Auf dem Weg zum Schlafzimmer stellte ich noch die Pumps, die ich am Vorabend mitge... Continue»
Posted by fetischtim 1 year ago  |  Categories: Fetish, Mature  |  
950
  |  
100%

Das Leid einer geschiedenen Mutter Teil 1

Das Leid einer geschiedenen Mutter Teil 1

Leicht deprimiert lag ich in meinem Bett und sah mir irgendeinen blödsinnigen Film im Fernsehen an. Es war Freitagabend und ein einsames Wochenende lag mal wieder vor mir. Leider hatte ich keine Idee, wie ich es ändern könnte.

Vielleicht sollte ich erst einmal erklären, warum ich einsam war und deshalb leichte Depressionen hatte.
Also… ich heiße Susanne und bin 45 Jahre alt. Und genau dass ist mein Problem… nicht mein Name… mein Alter!!
Seit fast zwei Jahren bin ich geschieden. Mein Ex meinte, dass ihm eine Jüngere mehr bieten könnte. Naja… e... Continue»
Posted by moni5201 1 year ago  |  Categories: Taboo  |  
20518
  |  
100%
  |  15