Free Sex Stories
Page 448

Privates Sexerlebnis (Teil 3)

Tanja kam sofort in meine Arme und bedankte sich mit einem zärtlichen Kuß bei mir für die Hilfe. Dann verließ Sie das Schlafzimmer und auch ich verließ den Raum. Im Wohnzimmer zog ich mich an, weil ich auch diese Stätte verlassen wollte. Aber dann erschien Tanja und sagte: „Uwe, was machst Du da?“ Und ich antwortete: „Du willst doch bestimmt jetzt alleine sein und deshalb werde ich jetzt auch gehen. Ich lasse Dir meine Telefonnummer da und wenn Du Lust hast kannst Du Dich ja die Tage bei mir melden wenn alles ruhiger geworden ist.“ Tanja riß die Augen auf und meinte dann zu mir: „Warum meinst ... Continue»
Posted by DWT-Michaela 1 year ago  |  Categories: Anal  |  
739
  |  
100%
  |  1

Erster BBC, bislang nur Traum, but can dreams come

Renate war genervt. Irgendetwas hatte ihr Mann Peter wieder geplant, sich in den Kopf gesetzt und wollte sie damit überraschen. Ja, ja, überraschen. So konnte man das auch nennen. So oft hatte sie ihm schon gesagt, dass ihr der Sex mit ihm reichte, gesagt, dass sie seinen Fantasien in bestimmten Dingen nicht nachkommen wolle. Auch heute hatte er nichts gesagt. Sie nur gebeten, dass sie sich etwas „Heißes“ anziehen möge. Das machte sie gern, für sich, für ihren Mann. Es störte Renate auch nicht, wenn sie damit im gewissen Umfang provozierte. Aber sie trat niemandem zu nahe oder verhielt sich o... Continue»
Posted by Lovers44267 1 year ago  |  Categories: Interracial Sex  |  
2061
  |  
100%
  |  5

Das erste Date mit einer xHamster-Nutzerin

Am letzten Wochenende war es endlich soweit. Ich habe mich meiner einer süßen devoten Maus getroffen, die ich hier über xHamster kennengelernt habe. Nach nur wenigen Tagen abendlichem Chatten waren wir uns sicher, dass wir uns treffen mussten. Es störte weder Sie noch mich, dass ich verheiratet bin … es ging uns einfach um das Vergnügen.

Als Treffpunkt hatten wir erst einmal einen öffentlichen Ort gewählt. Somit haben wir uns am Samstagabend um 20 Uhr in einer Cocktailbar zentral in Kiel getroffen. Wir hatten uns grob beschrieben und einen Dresscode vereinbart, so dass wir uns auch sofort ... Continue»
Posted by SwitcherKiel 1 year ago  |  Categories: First Time, Hardcore  |  
1362
  |  
91%
  |  3

Rückenmassage in einer Praxis für Kranke

Da ich im Moment sehr unter Verspannung im Rücken litt, so dass sich die Schmerzen schon bis ins Bein zogen, habe ich mir Termin zur Massage in einer Praxis für Krankengymnastik geben lassen. Meinen ersten Termin hatte ich fast verpasst und war spät dran. Schnell die Sporthose, T-Shirt und Schuhe an und los. Ich freute mich schon auf die Massage und die bald nachlassenden Verspannungen. Ich war auch schon öfter dort zur Massage oder Chiropraktik und kenne ein paar der Mädels bereits. Als ich ankam, kam ich auch sofort dran und bekam meinen Raum zugewiesen. Die haben dort richtige Zimmer, aber ... Continue»
Posted by Jossy67 1 year ago  |  Categories: Fetish, Masturbation, Voyeur  |  
1985
  |  
100%
  |  2

Es war ein mal

In einem Club gab es zwei Gruppen. Die einen waren die aktiven Herren und die anderen, die Passiven. Es gab eine Anlaufstelle für beide Gruppen. Das Prinzip war, jedes Clubmitglied meldete sich dort telefonisch an und sagte seine Wünsche. Das traf natürlich nur für die aktiven Herren zu. Je nach Wunsch des Herren wurde von dieser Stelle ein passives Mitglied ausgesucht, dieser bekam dann von der Leitstelle den Auftrag wo er sich zu melden hatte..
Die zweite Möglichkeit bestand jeden Sonnabend. Da traf man sich im Club. Die Herren in stink normaler Kleidung, aber die Devoten waren nackt wie ... Continue»
Posted by xyrosi 1 year ago  |  Categories: Anal, Gay Male  |  
944
  |  
60%
  |  1

Marlenes Kurzurlaub

Es ist Herbst geworden… der November legt sein bleiches Licht über das Land. Die dunkle Jahreszeit bricht an und ich merke jeden Tag mehr wie mir das Licht fehlt. Früh am Abend ist es dunkel, spät am Morgen wird es hell. Winter ist einfach Bubu. Und wenn ich aus dem Fenster schaue sehne ich mich nach einem Pelzstring.

Nun gut, es ist wie es ist und nach einem langen Tag im Studio komme ich erledigt nach Hause. Ich mache mir einen Kaffee und lege mich für eine halbe Stunde aufs Sofa, schalte den Fernseher ein und prüfe meine Emails. Danach lasse ich mir ein heisses Bad ein, mit einem wohldu... Continue»
Posted by danieloaklay 1 year ago  |  Categories: Anal, Fetish, Shemales  |  
1024
  |  
100%
  |  1

Privates Sexerlebnis (Teil 2)

Die beiden jüngeren stellten sich als Martin und Manfred vor. Dann erfuhr ich, daß Gerd und Tanja ein Paar waren, genau wie Martin und Manfred. Und auch die beide hatten sich erst kurz vorher kennen gelernt. Gerd sagte den beiden Jungs, daß Sie ihm gefielen und fragte Sie, ob sie was dagegen hätten, wenn er sie ficken würde und sich von Ihnen ficken lassen würde. Da er mehr auf so knabenhaften Jungens wie sie stand. Die beiden schauten sich an und antworteten Ihm, wie aus einem Mund, daß Sie nichts dagegen hätten. Tanja schaute etwas entsetzt aus den Augen und hatte leichte Tränen darin. Gerd ... Continue»
Posted by DWT-Michaela 1 year ago  |  Categories: Anal  |  
704
  |  
100%
  |  1

Cuckold Fantasie Teil 10

Ich weckte meine Frau mit sanften küssen. Sie drehte sich zu mir und lächelte mich müde an und fragte was den los sei. Ich erzählte ihr von Michaels Urlaub und das er möchte das sie diesen mit ihm verbringe. Sofort war Juliana hellwach und fragte mich staunend ob ich sie verarschen würde. Ich schüttelte mit dem Kopf. Anstatt es etwas geschockt zu sein, strahlte Juliana etwas und wollte wissen wohin und wann es genau losginge. Ich schob ihre doch erfreute Reaktion darauf zurück, dass das wohl weit weniger eine negative Überraschung für sie sein musste wie ihr erster Gruppenfick. Trotzdem war es... Continue»
Posted by paarmannfrau 1 year ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Taboo  |  
1324
  |  
92%
  |  1

Rückkehr nach Hause = WWW.XSANDY.DE

Als der Zug anrollte, ließ Johann die letzten Jahre vor seinen inneren Augen Revue passieren. Das letzte Mal war er zu Hause, als seine Mutter nach einem mittelgroßen Skandal ihren Mann rausschmiss. Vater würde er ihn nur schwerlich nennen können, denn wie ein Vater war er nie zu ihm, und auch als Ehemann versagte er längst. So war der Rausschmiss schon längst fällig. Claudia, seine Mutter bat ihn, nach Hause zu kommen, weil sie Angst hatte, wie ihr Mann reagieren würde, und wollte nicht alleine dem schnell aufbrausenden Mann entgegentreten. Die Vorsichtsmaßnahme war auch berechtigt, denn e... Continue»
Posted by Lsandy 1 year ago  |  Categories: BDSM  |  
916
  |  
100%

Zum Trost in den Arsch gefickt ( www.soka.com)

Melanie saß heulend auf meinem Bett. „Mit mir hat noch nie einer Schluss gemacht", schluchzte sie. Ich ließ meinen Blick über ihren Körper schweifen und wusste sofort, warum sie noch nie ein Kerl freiwillig wieder hatte gehen lassen. Eine Traumfigur, knapp 1,75 Meter groß, brünette, schulterlange Haare und eine handvoll, feste, perfekte Brüste. Der Typ musste verrückt geworden sein, dass er sie einfach so gehen ließ. Ich rutschte ein Stück näher zu ihr und legte den Arm um sie. „Ach, das war sowieso ein Idiot", versuchte ich zu trösten, aber sie schluchzte nur noch mehr.

„Warum hat er denn ... Continue»
Posted by alinakich 1 year ago  |  Categories: Anal  |  
3574
  |  
100%
  |  4

Die BBC Nachbarin

Vor drei Wochen war eine blonde, junge Frau ins Haus gezogen. Sie war 23 und damit nur ein paar Jahre jünger als ich. In der ersten Woche war ich ihr ein paar Mal im Treppenhaus begegnet und wir hatten uns immer nett unterhalten. Ihr Name war Christine, sie sprach es Französisch aus. Ich hatte mich gefreut, denn sonst wohnten in dem Haus nur alte, taube Leute, und es kam keine grosse Nachbarschaftlichkeit auf.
Nach der ersten Woche allerdings wurde es mühsam. Aus der Wohnung - sie wohnte direkt über mir - kam irgendwann nur noch fast ununterbrochener Partylärm und sie musste ahnscheinend eine... Continue»
Posted by swissmale 1 year ago  |  Categories: Anal, Group Sex, Interracial Sex  |  
10457
  |  
62%
  |  5

Sie haben Post

Es klingelte eines Tages an meiner Tür. Da stand er, der neue, junge Postbote. Scheinbar nicht älter als 20, in seiner 3/4 Sommerhose und Post-shirt, braungebrannt, schlank, dunkelhaarig mit Strähnchen. "Ich habe Post für Sie" lächelte er. Ich bat ihn in meine Wohnung, da das päckchen eine Nanahme war. Ich musste nun mein Portmonai suchen. Ich fragte, ob er etwas trinken wolle. Verneinend schüttelte er seinen hübschen Kopf, der mir immer besser gefiel ... und nicht nur der. Von Sekunde zu Sekunde baute sich mein Ständer in meiner Hose auf, die auch sichtlich nach aussen immer enger wurde. Die ... Continue»
Posted by dadforson 1 year ago  |  Categories: First Time, Fetish, Gay Male  |  
5833
  |  
58%
  |  2

Erstes Mal Anal ( www.pazig.com )

Als ich Tim zum ersten Mal getroffen habe, bin ich ihm total verfallen. Er ist groß, dunkelhaarig, wahnsinnig sportlich und arbeitete für die Staatsanwaltschaft. Ein wahnsinnig heißer Typ. Ich war mehr als überrascht, dass er an jenem Abend mich aussuchte um Spaß zu haben, wir landeten sofort im Bett und der Sex war mehr als heiß! Ich trennte mich nach der Nacht sofort von meinem Freund, der ein Auslandssemester in Amerika machte und fing eine Affäre mit Tim an. Wir trafen uns oft spätabends nach seiner Arbeit bei Gericht und schliefen miteinander, danach redeten wir über den Sex und wurden me... Continue»
Posted by tatisexu 1 year ago  |  Categories: Anal  |  
3421
  |  
90%

Zufall oder Schicksal

"Warum fährt die Karre da nicht weg?", dachte ich. Direkt vor der
Ausfahrt der Garage stand ein Auto und bewegte sich nicht. Dank des
Regens konnte ich zwar erkennen, dass da jemand im Wagen sitzt, aber
nicht wer. Da ich nicht in Eile bin und es wie die Pest hasse, wenn
jemand sinnlos anfängt zu hupen, setze ich das Auto wieder in die
Garage und gehe zwischen den ganzen Pfützen hindurch, zu dem anderen
Wagen. Ich klopfe an die Seitenscheibe und sehe eine junge Frau. Als
sie mich etwas irritiert anblickt, erkenne ich, dass sie stark verheult
ist. "Könntest Du etwas vorfahren, dam... Continue»
Posted by Jana_Ka 1 year ago  |  Categories: First Time, Hardcore, Lesbian Sex  |  
5206
  |  
97%
  |  7

Wie es eine Schlampe braucht

Es verging eine Zeit. Mein Arsch erholte sich langsam und schmerzte nicht mehr so stark, wie an den ersten Tagen. Mein Handy blieb ruhig und außer Spam war keine EMail für mich da.
Dann meldete sich mein Handy, ich bekam eine Nachricht.
"Wie geht es unserer Schlampe? Ich hoffe sie trägt schön brav Unterwäsche die zu ihr passt. Man weiß ja nie ob jemand sie flachlegen möchte. Lol.
Pass auf du Stück. Du bist morgen am Samstag um 23.45h auf dem Parkplatz. Zieh dir unsere Wäsche an und sei pünktlich!"
Ich schluckte. Hatte ich damit gerechnet? Ja und nein wobei eher nein überwiegte.
Wirkli... Continue»
Posted by dev_marc 1 year ago  |  Categories: BDSM, Hardcore  |  
5934
  |  
76%
  |  6

Die Sommerferien Teil 7

Added mich, um auf dem Laufendem zu bleiben! nero_whamwf

Die Sommerferien (Teil 7)
Am nächsten Tag trafen sich die beiden Freundinnen schon früh am Vormittag. Sie waren der Meinung, dass es sich morgens im Wald besser fesseln ließ. Nachmittags wollten sie in der Scheune von Annikas Großvater herumstöbern und dort die verschiedenen Fesselgelegenheiten ausprobieren. Annika hatte für Katrin eins ihrer ollen Flanellhemden dabei und Katrin zog es gerne an. „Jetzt sehen wir aus wie Zwillinge“, meinte sie kichernd, als sie in der Scheune standen. Das Hemd von Katrin war rot-bl... Continue»
Posted by nero_whamwf 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Lesbian Sex  |  
2312
  |  
100%
  |  4

Das erste Mal – und schmerzhaft...( www.pazi

Es ist viele Jahre her, als ich mit 19 Jahren – eine junge, sexuell recht unerfahrene, aber neugierige Frau – eine Tour mit einer KATHOLISCHEN (!) Reisegruppe nach Rom unternahm.

Die Reiseteilnehmer waren alle deutlich älter als ich – eigentlich waren alle bereits im Rentenalter – und genau darum konnten sie sich diese Reise außerhalb der Saison leisten! Ich hingegen war noch im Studium, deshalb halbwegs frei in meiner Zeiteinteilung und mit dem Reiseleiter bekannt, was einen annehmbaren Reisepreis für mich mit sich brachte.

In Rom selbst, waren wir permanent mit Terminen „voll gestopft"... Continue»
Posted by tatisexu 1 year ago  |  Categories: Anal  |  
4016
  |  
63%

Die kleine Rothaarige

Sie war schlank, hatte lange Beine und lange, rote Haare. Nicht gefärbt, sondern ein sattes Kamin-rot. Es passte wunderbar zu ihren grünen Augen und dem engen grünen Kleid das sie trug. Ich hatte sie schon den ganzen Abend im Auge, schon seid wir durch die Tür getreten sind. Meine Freundin schien es auch bemerkt zu haben, denn sie sorgte dafür, dass ich keinen Moment ungestört mir der Schönheit allein blieb. Sie hieß Claire, war noch nicht lange in der Stadt und hatte sich grade erst von ihrem Mann getrennt. Sie kennt den Gastgeber, darum ist sie überhaupt auf dieser Party.
Ihre Stimme ist d... Continue»
Posted by Red_McGee 1 year ago  |  Categories: Hardcore  |  
3786
  |  
91%
  |  2

Ich die DWT Hure und wie es da zu kam.

Eigentlich bin ich ja ein ganz "normaler" Typ. Meine Perversion erwacht in mir beim Tragen von Nuttenwäsche. Genau gesagt trage ich leidenschaftlich gerne Plateau Highheels, Nylon, Strümpfe, Miniröcke, Korsagen, Lackhandschuhe, Perücken, Strapse mit Hüftgürtel etc. Also ich ziehe mich so an wie ich eine Nutte gerne rammle. Dreckig und nuttig muss die Hure aussehen die ich besteige und an der ich meinen Samen lasse, am liebsten spritze ich den Huren in den Arsch, kostet etwas mehr macht mich aber extrem geil. Aber das nur am Rande meiner Beschreibung. Angefangen hat diese Perversion schon im za... Continue»
Posted by derblutengel 1 year ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Shemales  |  
3376
  |  
94%
  |  7

abends allein

Ich sitze hier und lasse mir die letzten Tage durch den Kopf gehen. Der Sex am Wochenende war so geil, weil wir einfach beide so scharf aufeinander waren. Ich freue mich schon auf das nächste Mal und bei diesem Gedanken merke ich das wohlige Kribbeln in meinem Schoß und weiß, dass ich gerade wieder feucht werde.
Auch wenn sich die Situation jetzt ein wenig geändert hat, bleibe ich deine kleine Lustsklavin und du musst mich ficken und mir weiterhin diese geilen Orgasmen verschaffen und wenn du Lust hast kannst du sowieso mit mir machen, was du willst. Ich weiß, dass es auf Dauer viel zu eintön... Continue»
Posted by killerbunny 1 year ago  |  Categories: Masturbation  |  
1486
  |  
100%