Free Sex Stories
Page 448

Ein Sommertagtraum

Ein Sommertagtraum

Es war ein heißer Sommer, seit Wochen hielt sich ein Hochdruckgebiet über Westeuropa und bescherte uns jeden Tag herrlichsten Sonnenschein, einen strahlend blauen Himmel aber auch tropische Temperaturen jenseits der 30 Grad Marke. In den Nächten fielen die Temperaturen nicht mehr unter 23 Grad. Die Flußschiffer hatten mit Niedrigwasser zu kämpfen, die Talsperren liefen leer und die Städte riefen ihre Bürger zum Wassersparen auf.

Der tagtäglichen Hitze auf den Straßen und Plätzen erwehrten sich die Menschen, so sie sich nicht in klimatisierten Räumen aufhalten konnten... Continue»
Posted by rhenus53 2 years ago  |  Categories: Fetish, Taboo  |  Views: 2140  |  
78%
  |  6

Familienurlaub in Kroatien – Teil 2

Familienurlaub in Kroatien – Teil 2

Teil 1 gibt es hier: http://xhamster.com/user/Anton1982/posts/153346.html

Der Zufall (oder mein Sohn?) kam meinem schlechten Gewissen zu Hilfe. Er bremste etwas heftiger und Ronja purzelte von mir runter und viel in den Gang des Wohnwagens. Nicht umsonst ist es nicht erlaubt sich im fahrenden Wohnwagen aufzuhalten.

Ich richtete mich auf und wollte meiner Tochter helfen. Aber als ich das Bild sah, das sich mir bot, verharrte ich reglos und schluckte hart. Das Shirt meiner Tochter war bis zum Bauchnabel hochgerutscht, der Tanga war Ihr (wahrsc... Continue»
Posted by Anton1982 2 years ago  |  Categories: Taboo, Voyeur  |  Views: 12591  |  
97%
  |  21

Wie es dazu kam,daß ich die Schaffnerin fick

Es ist wieder früher Morgen,und ich stehe splitterfasernackt am Bahnhof,um in die Stadt zu fahren.Es stehen nur wenige Reisende,die mich kaum beachten, auf dem Bahnsteig und warten mit mir auf den Zug.Als er endlich kommt,steige ich ein und muß erkennen,daß das Abteil gut besetzt ist.Einige der Passagiere schauen mich nur mit leichter Verwunderung an,andere schauen nur kurz auf.Als ich durch den Mittelgang gehe,haut mir eine Frau mit der flachen Hand auf den Po.Es klatscht laut.Sie lächelt,ich lächele zurück.
Ich finde schließlich einen Platz in einer Vierergruppe Sitzen,von denen zwei von F... Continue»
Posted by steiff15 2 years ago  |  Categories: Anal, Group Sex, Lesbian Sex  |  Views: 3462  |  
87%
  |  2

Weihnachtselfe unter dem Christbaum: Teil 2

Weihnachtselfe unter dem Christbaum: Teil 2
(c)Krystan



Das Ehepaar Schmidt saß sich gemeinsam am Esstisch gegenüber. Karin Schmidt hatte auf dem Tisch zahlreiche Köstlichkeiten angerichtet, während ihr Mann einen guten Wein öffnete. Es war wie immer ein schönes Weihnachtsfest für die beiden Geschäftsleute, die sich gerne auch mal etwas Luxus gönnten.

Der Luxus bestand diesmal aus der Weihnachtselfe, die Frau Schmidt von der Arbeit mitgenommen hatte. Gefesselt und geknebelt lag das mit roten Bändern und Goldglitzer verzierte Mädchen als besondere Dekoration auf dem Tisch.... Continue»
Posted by Krystanx 2 years ago  |  Categories: BDSM, Lesbian Sex, Voyeur  |  Views: 1530  |  
85%
  |  2

Patrick und Ich

Hallo dieses ist meine erste Story...
Ich hoffe sie wird Euch gefallen!

Sie handelt von meinem ersten sexuellen Abenteuer mit einem Jungen.

Patrick und ich saßen schon im Schlafanzug auf der Couch und haben noch den Abendfilm geschaut. Er durfte, da Wochenende war bei mir schlafen. Und meine Eltern waren mit Bekannten unterwegs.

Als der Film zuende war gingen wir so gegen 22 Uhr ins Bett. Für unser alter völlig ausreichend.
Nach einer Weile sind wir auch eingeschlafen, da wir beide recht schmal und klein gebaut waren, konnten wir uns auch eine Decke teilen.
Nach einer gewissen Zeit... Continue»
Posted by Rosi09 2 years ago  |  Categories: Fetish, Gay Male, Masturbation  |  Views: 3670  |  
76%
  |  9

Grippezeit


Grippezeit!


Mein Mann lag seinen eigenen Angaben zufolge schwer im Sterben. Er hatte eine normale Grippe, leichtes Fieber, Schnupfen und Husten. Er führte sich momentan auf wie ein Baby. „Lisa, mir geht es nicht gut. Mach das, bring mir das. Ich bin todkrank.“ Seit drei Tagen machte ich mir dieses Theater nun mit, hatte kaum ein Auge neben ihm zugemacht, da er mir ständig die Ohren voll jammerte. Der jämmerliche Schrei von ihm erreichte mich, als ich gerade einen Kaffee in der Küche trank. „Ich komm gleich zu Dir!“ rief ich ihm ins Schlafzimmer. Jetzt reichte es, dachte ich. Dem würde ... Continue»
Posted by daydream1 2 years ago  |  Categories: Hardcore  |  Views: 2284  |  
91%
  |  5

Meine Freunde Teil1

Ich sollte Petra kennen lernen, sie ist die Freundin meines Freundes, mit dem ich zusammen groß, d.h. erwachsen geworden bin. Er lebt jetzt in Bayern und hat ein wunderschönes Haus. Ich wollte eine Woche meines Urlaubes dort verbringen und dann eine weitere in Italien. Ich war auf der A7 und fuhr dem Süden entgegen als mein Handy klingelte, es war Tom der noch zwei Tage auf der Baustelle in Norddeutschland bleiben musste, da es Schwierigkeiten gab und er als Bauleiter die Verantwortung trug. Er sagte:“ Hey, Andy mach es dir mit Petra bequem, wir haben einen Pool, eine Sauna und sie ist eine to... Continue»
Posted by marathon2002 2 years ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Voyeur  |  Views: 1763  |  
93%
  |  2

Gemischte Freuden Teil 1

Meine Freundin und ich waren beide 19 Jahre alt und wir kannten uns seit drei Jahren. Erst vor einem einem Jahr hatten wir das erste mal miteinander geschlafen und Melanie sagte mir immer wieder, ich solle mir erst die Hörner abstoßen, bevor ich Ihr einen Heiratsantrag machen wollte. Ich hatte sie nämlich vor kurzem gefragt und sie sagte immer wieder, das auch sie erst noch weitere Erfahrungen machen wollte, bevor sie sich für immer binden würde. „Wie stellst du dir das denn so vor“, habe ich sie gefragt. Auszeit und dann weitermachen, als wäre nichts passiert, oder willst du dich trennen?“ Wi... Continue»
Posted by marathon2002 2 years ago  |  Categories: Hardcore  |  Views: 1720  |  
91%
  |  3

Meine Nachbarin Rosi Teil5

Meine Nachbarin Rosi Teil 5
Die Träume mit meiner Nachbarin gehen weiter!!



Es war Mittwoch morgen. Meine Frau hatte gerade die Wohnung verlassen, als das Telefon klingelte.
An der nummer konnte ich sehen, das es Rosi war.
Ich wollte mich mal erkundigen, wie es dir geht? Wenn es nicht besser geworden ist, würde ich heute ganz gerne nochmal einen kranken besuch machen!!!
Ich antworte Ihr,das es mir etwas besser geht, aber immer noch nicht 100% fit.Und würde mich über eine weitere Behandlung von Ihr freuen!
Sie meinte,das Sie so in 20minuten klingeln würde.Ich sagte,das die Tür offen ... Continue»
Posted by Stephan65 2 years ago  |  Categories: Mature, Taboo  |  Views: 4699  |  
91%
  |  2

Familienurlaub in Kroatien - Teil 1

Familienurlaub in Kroatien – Teil 1

Schon lange haben wir uns auf unseren ersten Badeurlaub an der sonnigen Mittelmeerküste gefreut. Selbst unsere „Kinder“ (Ronja, 18 –feuerrot – sportlich und Sepp, 19 – blond – athletisch) haben sich ausnahmsweise noch mal dazu herab gelassen mit Ihren „Alten“ in den Urlaub zu fahren.

Heute war es dann soweit, wir wollten früh starten. Unser alter Bully mit angehängtem Wohnwagen stand abfahrbereit vorm Haus. Wie immer waren wir Männer pünktlich um 5 Uhr abreisefertig. Meine bessere Hälfte (Gerda, 42 – Rubenstyp) und meine Tochter ließen uns aber... Continue»
Posted by Anton1982 2 years ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 13823  |  
95%
  |  34

Das Ende einer vergeudeten Jugend Teil 23

Mein Telefonabenteuer mit Sonja hatte mir eine Menge Druck genommen und allmählich kehrte auch wieder größere Klarheit in meinen Kopf zurück. Es war unsinnig gewesen, dass ich derart ungeduldig geworden war. Ich hatte nicht das Recht dazu! Weder das Recht, von Marion oder Sonja etwas einzufordern, noch überhaupt das Recht, bereits nach wenigen Tagen mangelnde Befriedigung zu beklagen. Es war ironisch, denn ich hatte mich zu Zeiten meiner Jungfräulichkeit sogar für besonders geduldig in Sachen Sex gehalten, weil ich mir eben nicht stumpf ne Freundin in der Stufe unter unseren suchte, wie das so... Continue»
Posted by Tom_Horni 2 years ago  |  Categories: Hardcore, Mature  |  Views: 1575  |  
99%
  |  13

Meine Affäre

Diese Geschichte wurde mir von einer langjährigen Freundin erzählt. Sie meint, ich hätte etwas mehr Talent zu schreiben und solle daraus etwas machen. Danke K.

Meine Affäre

…liegt schon einige Jahre zurück und doch muss ich oft daran denken. Ich war damals 42 Jahre alt, hatte jung eine erfolgreichen Juristen geheiratet und zwei Söhne im Alter von 14 und 16 Jahren. Wir wohnten in einem schönen Haus im Vorort der Schweizer Hauptstadt, waren Materiell mehr als gut gestellt und ich hätte eigentlich kaum mehr vom Leben erwarten können: Mein Mann J. erfüllte mir jeden Wunsch, die... Continue»
Posted by Hornyoldie 2 years ago  |  Categories: Anal, Mature  |  Views: 4628  |  
93%
  |  6

Burg Lichtenhorn - 3. Teil

Die Erlebnisse von Mery und Bernadette

Anna schreckte aus hoch - sie hatte sich eigentlich nach den Ereignissen mit Hannelore auf der Galerie nur kurz ausruhen wollen – und sah auf die grosse alte Pendule. Die Zeiger standen auf fast 2 Uhr morgens. „Oh Mist, was bin ich für eine schlechte Gastgeberin“, brummelte sie, schlüpfte kurz unter die Dusche um eine klaren Kopf zu bekommen und zog dann ein neues Kostüm an. Sie hatte sich für ein Bauchtänzerinnen-Outfit entschieden und betrachtete sich kurz im Spiel. „Na ja, ich kann mich durchaus sehen lassen“, dachte sie, „wenn mich der dickliche, g... Continue»
Posted by Hornyoldie 2 years ago  |  Categories: Group Sex, Voyeur  |  Views: 1009  |  
73%
  |  1

Schlampe beim Jogging durchgefickt


Jeden morgen vor dem Frühstück jogge ich im nahegelegenen Wald. Nach 4 km führt der Weg aus dem Wald heraus an einer Wiese vorbei, welche von einem Zaun aus Baumstämmen umgrenzt wird. An diesem Zaun traue ich meinen Augen nicht, was ich da sehe.
Da stehst du in weisser Bluse, welche die gewaltigen Titten kaum bändigen kann, schwarzem Lederrock, der die Strammen Schenkel in schwarzen Nylons zur Hälfte bedeckt und kniehohe Stiefel.
Der Anblick verschlägt mir auf der Stelle die Sprache. Mein Mund wird sofort trocken, und das Blut strömt in meinen Schwanz, daß mir gleich die Sportshorts recht... Continue»
Posted by tittenufotzenficker 2 years ago  |  Categories: Hardcore  |  Views: 3445  |  
80%
  |  5

Weihnachten mal anders Teil 3

Hannes ging in die Garage. Sein Schwanz war noch immer steif und beulte seine Jogginghose weit aus. Er griff sich an seinen Pimmel und wichste etwas':“ Ruhig mein Großer“ sagte er lächelnd. Doch sein „Großer“ war nicht ruhig. Je mehr Hannes ihn „beruhigen“ wollte umso härter und größer wurde er. „Ach Mensch, es geht nicht anders“ redete er mit ihm:“ du willst es so, dann bringe ich dich eben zum abkotzen.“ Hannes lehnte sich an die Wand. Er spürte die Kälte nicht, ihm war sowieso heiß genug. Schnell rutschte seine Hand in die Hose und er wichsten seinen Freund. „Oh man bin ich geil. Wenn Maren... Continue»
Posted by Tutta 2 years ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Taboo  |  Views: 2415  |  
91%
  |  5

Weihnachten mal anders Teil 4

Das Holz spaltete sich und Hannes hob es auf.“ He Hannes“ Hannes drehte sich um und sah Markus. Er winkte ihm zu:“ Hey, na wie geht’s? Haste schon mitbekommen? Maren ist da.“ „Jo weiß ich, ich habe sie gesehen. Und alles gut sonst?“ Hannes bejahte:“ Scheiß Holzhacken. Hätte meine Frau lieber gevögelt als hier diesen Mist zu machen.“ Markus Blick fiel auf den dunklen Fleck in Hannes Hose. „Haste wieder gewichst und es nur verteilt, du Sau?“ lachte er. „Haha“ äffte Hannes ihn nach. „Heb lieber mal das Holz auf, es ist arschkalt und mir frieren die Finger ab und pissen muss ich auch, also los.“ M... Continue»
Posted by Tutta 2 years ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Taboo  |  Views: 1970  |  
96%
  |  8

Die erste Nacht mit Michi

Hallo Leute

Wieder mal was von mir :-)
Die Geschihte knüpft an http://xhamster.com/user/mikey480/posts/141026.html an,
daher macht es Sinn diese als erstes zu lesen.

Hoffe ihr habt Spass damit.Für Vorschläge und kontruktive Kritik bin ich gerne offen.

Lg. Mikey
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>

Meine erste Nacht mit Michi

Ich schreckte auf und saß aufrecht in meinem Bett. War das alles nur ein Traum? Nach einem Blick auf die Seite konnte ich die Frage beantworten...nein, Michi lag neben mir. Also ist es wirklich passi... Continue»
Posted by mikey480 2 years ago  |  Categories: Lesbian Sex, Taboo  |  Views: 1671  |  
99%
  |  3

Weihnachten mal anders Teil 1

„Noch ne halbe Stunde“ dachte Maren und senkte den Blick. Bald hatte sie Feierabend und dann Wochenende. Seit Tagen konnte sie das Arbeitsende nicht erwarten. Sie war wieder in ihrer, wie sie es nannte, geilen Phase. Manchmal war sie so geil, dass sie ihren Mösensaft regelrecht ausströmen spürte. Nun war es wieder soweit. Ihre Gedanken waren wirr und sie hatte richtig Schwierigkeiten sich auf ihre Arbeit zu konzentrieren.

Sie arbeitete in einem großen Möbelgeschäft und hatte den Eingang im Blick. Sie erwischte sich oft, wie sie den Männern in den Schritt sah und sich deren Schwanz vorstell... Continue»
Posted by Tutta 2 years ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Taboo  |  Views: 4966  |  
94%
  |  10

Weihnachten mal anders Teil 2

Als Maren wieder zuhause angekommen war, war sie so aufgekratzt, dass sie, obwohl sie müde war, nicht schlafen konnte. Ihre Gedanken schweiften immer wieder zu der Orgie ab und sie spürte wieder dieses Zucken. Sie machte den Rechner an und ging auf „ihre“ Seite. Wie viele User in diesem Jahrhundert, war auch sie aktiv auf Sexseiten unterwegs. Oft ließ sie sich von den Filmchen inspirieren, doch war das nur rein virtuell. Doch das, was sie heute erlebt hatte, war das was sie wollte. Ficken, ja sie wollt ficken und gefickt werden. Doch wo sollte man derartige Partner finden? Sie klickte wahllos ... Continue»
Posted by Tutta 2 years ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Taboo  |  Views: 2985  |  
95%
  |  12

Unsere Sekretärin hart gefickt!

Es ist Montag morgen und ich stehe auf,um zur Arbeit zu fahren.Obwohl es erst fünf Uhr ist,ist doch schon sehr warm draußen.Ich liebe den Sommer!Ich gehe also ins Bad,wasche mich und rasiere,wie jeden Morgen,meinen Oberkörper,Achseln,Schwanz und den Sack.So glatt rasiert fühle ich mich besonders wohl.Mein Pimmel fühlt sich beachtet und er richtet sich steil auf.Ich kann nicht anders und fange an,ihn zu bearbeiten.Aber nur kurz,denn ich muß langsam los.
Nur mit leichter Hose,T-Shirt und Chucks bekleidet und meinem Rucksack in der Hand,fahre ich zum Bahnhof,um den Zug in die Stadt zu nehmen.Ic... Continue»
Posted by steiff15 2 years ago  |  Categories: Anal, Hardcore, Masturbation  |  Views: 3738  |  
90%
  |  5