Free Sex Stories
Page 445

Susanne und ich, im Blub

Susanne und ich, im Blub
Es war vor ca. 22 1/2 Jahr , also kann man fast sagen es war einmal.
Ich fuhr mit einem Mädchen aus meiner Clique ins Blub. Ich wußte, daß sie ziemlich was für mich übrig hatte, da nicht ich, nein, sie sich an mich herangemacht hatte. Also wir fuhren in meinem Auto zum Blub. Sie saß neben mir und trug eine ziemlich enge schwarze Jeans. Man ich kam ganz schön ins schwitzen, da ich nicht beides beobachten konnte. Einerseits den Straßenverkehr und andererseits ihr wirklich enge geile schwarze Jeans. Ich sag euch, da konnte man wirklich alles sehen. Ihr Schamlippen quil... Continue»
Posted by StoneCold1971 2 years ago  |  Categories: Erstmal, Tabu  |  Views: 2584  |  
64%
  |  1

meine mutter die geile stute

Seit meinem 18ten geburtstag ficke ich meine mutter. Sie ist jetzt, 10 jahre später,immer noch eine attraktive frau von 48 jahren. ihr arsch ist stramm, ihre schenkel und beine super und lediglich ihre großen schweren brüste mit den dicken nippeln hängen ganz leicht.
Ich selbst bin ein durchtrainierter mann mit einem schwanz, der jede frau(und auch jeden mann...) süchtig machen könnte.
Besonders schön ist es im urlaub, wo alle denken, wir seien ein attraktives paar: ältere frau mit jungem mann.
Britta liebt es vor allem von mir hart rangenommen zu werden. Ein faustfick ist für sie das geil... Continue»
Posted by gege69 2 years ago  |  Categories: Reifen, Tabu  |  Views: 11760  |  
7%
  |  13

Ferienclub

Ferienclub
© by grins1000

Shopping und Strand
Urlaub .... Da warte ich schon seit fünf Jahren drauf. Viel zu viel habe ich in der letzten Zeit gearbeitet und mir keine Auszeiten gegönnt. Dafür konnte ich in meinen jungen Jahren bereits ein kleines Vermögen ansammeln, so dass es auch wirklich überhaupt keine Rolle spielte, wie teuer meine Reise würde. Meine Freundin, mit der ich erst seit sechs Monaten zusammen war, nahm ich mit. Die hat sich tierisch gefreut, als ich ihr verkündete, dass ich sie einladen würde.
Kurz etwas zu meiner Person: Ich heiße Daniel, werde Dan... Continue»
Posted by HennerCarlsson 2 years ago  |  Categories: Hardcore  |  Views: 679  |  
82%
  |  1

Unser 1. Treffen (1)

Unser 1. Treffen (1)



Es war ein wunderschöner Tag, ein Freitagnachmittag, als Du an meiner Wohnungstür klingeltest. Du hattest Dich für eine Stunde später angekündigt und so war ich gerade noch in der Vorbereitung unseres ersten Treffens. Ich hatte eben geduscht und so zog ich mir rasch ein T-Shirt und eine Shorts über und ging zur Tür, um zu öffnen.

Vor der Tür standst Du.

Bei Deinem Anblick blieb mir erst mal die Luft weg. Du trugst eine enge, kurze freche Bluse, die Deine nicht gerade kleinen Brüste voll zur Geltung kommen ließ und dabei Deinen Bauch im Bereich des Nabels fr... Continue»
Posted by profimasseur 2 years ago  |  Categories: Hardcore  |  Views: 961  |  
100%
  |  1

Der Duft einer reifen Frau

Aus dem Netz, Autor unbekannt

Der Duft einer reifen Frau

Vor zwei Wochen rief mich eine gute Bekannte meiner Mutter an, weil sie ein Problem mit dem Trockner hatte. Helga Berkemeier ist jetzt so um die 56 und sieht noch recht gut aus. Ich sagte ihr, dass ich am Nachmittag vorbeikommen würde, um mir den Trockner mal anzusehen. Kurz nach 16 Uhr war ich dort und schellte an.
"Oh, hallo René, komm rein. Wie geht es dir?"
"Hallo, Helga. Ganz gut. Schön warm heute."
"Ja, da hast du recht, sehr warm sogar."
Helga bat mich ins Wohnzimmer und brachte mir ein Glas Wass... Continue»
Posted by HennerCarlsson 2 years ago  |  Categories: Fetisch, Hardcore, Reifen  |  Views: 5778  |  
92%
  |  1

Der Duft einer reifen Frau

Aus dem Netz, Autor unbekannt

Der Duft einer reifen Frau - 2. Teil

Wir alle 3 liegen nun im Schlafzimmer auf dem Bett von Helga uns sehen uns an. Keiner spricht ein Wort. Es ist eine Totenstille.
Plötzlich nimmt Karla meine Hand und zieht mich zu Helga.
"Streichle sie, streichle ihren dicken Busen."
So richtig traue ich mich noch nicht.
Aber Helga nimmt eine meiner Hände, und legt sie auf ihre Brust. Sofort streichle ich sie. Helga entspannt sich, und schließt ihre Augen. Vorsichtig und sanft lass ich meine Hand über ihren Busen gleiten.
Leise stöhnt sie au... Continue»
Posted by HennerCarlsson 2 years ago  |  Categories: Fetisch, Hardcore, Reifen  |  Views: 2415  |  
95%
  |  1

Susanne

Hallo zusammen, habe ich im Netz gefunden, hoffe sie gefällt auch auch.

Es war ein heisser Freitag im Juli letzten Jahres. Die ganze Woche schon hatte ich einen elends Stress im Büro und eigentlich keine Zeit für mich; nur arbeiten und schlafen. Langsam reklamierte mein Ständer in der Hose; allzu lange kam er nicht mehr zum Einsatz und meine Eier schwollen langsam bedenklich gross an. Zum guten Glück hatte es in unserer Abteilung eine junge hübsche Sekretärin. Sie war 19 Jahre alt, hiess Susanne und hatte gerade ihre KV-Lehrabschlussprüfung hinter sich. Sie hatte etwa schulterlange braunblo... Continue»
Posted by rolandk 2 years ago  |  Categories: Hardcore  |  Views: 2444  |  
95%
  |  4

Falsche Gedanken

Falsche Gedanken
(c)Krystan



Anja öffnete ihrem Sohn die Tür und erstarrte augenblicklich. Es war nicht ihr Sohn, der sie mit seinen Blicken gefangen hielt. Nein, neben ihrem Sohn stand ein etwas älterer Junge, braun gebrannt und mit fast leuchtend blauen Augen. Sein dunkles, wildes Haar fiel ihm ins Gesicht und gab dem Jungen etwas fast mystisches.

"Hey Mum, was gibt es zum Essen?", fragte Michael, ihr 14 jähriger Sohn.

"Ähm, Spaghetti", meinte sie immer noch etwas verwirrt.

"Das ist Rico. Er geht in die zwölfte Klasse. Du sagtest doch, ich soll jemanden v... Continue»
Posted by Krystanx 2 years ago  |  Categories: Fetisch, Reifen, Tabu  |  Views: 8219  |  
95%
  |  15

Der Zuhälter - Teil V

Der Zuhälter Teil V - oder wie sich ein Nuttenanbieter bedankt!


Dieser Teil habe ich auf Grund eines Wunsches geschrieben, er wollte mehr Action und etwas weniger Sex, habe es mal versucht, aber reine Sexgeschichten liegen mir glaube ich besser. Es wäre nett wenn ihr euch durch Kommentare dazu äußert.

Die Geschichte ist reine Phantasie, sowie mein geistiges Eigentum und darf ohne meine Erlaubnis nicht weitergeben werden, ansonsten wünsche ich euch viel Spaß.



...lag diese dumme Schlampe im Bett, zwar wie befohlen nackt, aber hatte sich zwei Finger in ihre Möse geschoben und wichs... Continue»
Posted by bigboy265 2 years ago  |  Categories: BDSM, Gruppen-Sex, Hardcore  |  Views: 3718  |  
98%
  |  4

In unsere WG

Ich sitze hier auf dem Balkon und schreibe auf meinem Handy ein paar Nachrichten, auf ein steht meine Mitbewohnerin (23Jahre/ 174cm/ blaue Augen/ Schlank trotzdem
sportlich/ Blond/ etwa 70C/ gewaxt) auf (ich denke mir nichts bei) und kommt zu mir. Sie kniet sich vor mich hin und küsst mir sanft meine Oberschenkel.
(Es kribbelt mir gleich am ganzen körper, Gänsehaut zeigt sich)
Sie sieht mich nicht an und küsst einfach weiter, ich sage nichts und genieße. Auf einmal schiebt sie mit ihrer hand mein Höschen zur Seite und küsst mich auf meine Vagina (ein leises stöhnen kommt mir über die Lippen... Continue»
Posted by Liz95 2 years ago  |  Categories: Anal, Gruppen-Sex, Lesben-Sex  |  Views: 4483  |  
78%
  |  9

Kurzurlaub nach dem Gangbang

Drei Tage nach dem Gangbang sind Moni und ich in einen Kurzurlaub gefahren. Da ihr die Muschi immer noch brannte und das hintere Lustloch schmerzte war nichts mit ehelichem Geschlechtsverkehr. Aber mein Schatz hat ja einen geschickten Mund und deshalb war ich über die Penetration-Abstinenz auch gar nicht sauer. Moni hat mir in den letzten 3 Tagen fast den ganzen Saft heraus gesogen. Nun waren wir unterwegs und sie saß ganz entspannt auf dem Beifahrersitz. Als wir an einer längeren LKW-Schlange vorbeifuhren bat sie mich doch das Schiebedach zu öffnen. Sie wolle die Fahrer ein wenig verrückt mac... Continue»
Posted by Tastman54 2 years ago  |  Categories: Gruppen-Sex, Voyeur  |  Views: 1587  |  
93%
  |  2

Von der Lehrerin zur Schlampe 2

Da war ich nun, mitten im Klassenzimmer mit meinem Schüler Mario. Wir standen da und küssten uns und unsere Zungen spielten ein sehr geiles Spiel miteinander. „Was mache ich da bloß?“ kam es mir plötzlich in den Kopf geschossen, „ich riskiere hier gerade meinen Job, aber ich kann nicht aufhören. Er küsst so unglaublich gut!“ In was war ich da bloß hineingeraten? Es machte die Situation auch nicht besser, dass meine Muschi von Sekunde zu Sekunde feuchter wurde. Mir war heiß und kalt zugleich und als Mario auch noch anfing meinen Hals zu küssen, da konnte ich nicht mehr zurück. Endlich fühlte ic... Continue»
Posted by hot_jule 2 years ago  |  Categories: Reifen  |  Views: 3381  |  
92%
  |  2

Bumsen mit der Ex Schwiegermutter

Geile Geschichte, leider nur geklaut:


Diese langen Strecken fahren war echt mörderisch. Manchmal fuhr ich auf einen Rastplatz raus, klappte die Sitzbänke meines Van um und haute mich für eine Stunde aufs Ohr. Besser so als in einen Sekundenschlaf zu fallen und dann einen Unfall zu provozieren. Erst gestern hatten sie wieder so einen Bericht in der Fernsehn Tagesschau von einem umgekippten Truck auf der A2 gebracht. Ein polnischer Lkw Fahrer war auf der Rückfahrt von Spanien einfach geradeaus gefahren, von der Straße abgekommen und rechts in die Böschung gekippt und hatte sich dabei schwer... Continue»
Posted by shrekone 2 years ago  |  Categories: Hardcore  |  Views: 2086  |  
92%

Onkels kleiner Friseursalon

Ich war bei meinem Onkel, welcher einen kleinen Friseursalon hatte, in der Lehre. Zu unseren Kunden zählten sowohl Damen als auch Herren. Das Frisieren und Schneiden gefiel mir sehr gut, und auch das Einmassieren von Pflegemitteln und ähnlichen Dingen in die Köpfe der Kunden machte ich mit großer Hingabe.

Ich hatte damals auch erst eine Freundin gehabt und in Sachen Sex noch nicht die großen Erfahrungen gesammelt. Zu unseren Kunden zählte damals auch ein älterer Herr, ca. 55 Jahre alt, welcher in der Nachbarschaft wohnte und laut meinem Onkel ein Professor an einer Uni war. Dieser Mann kam ... Continue»
Posted by teufel53 2 years ago  |  Categories: Anal, Erstmal, Homosexuell  |  Views: 4339  |  
93%
  |  15

Franca wir waren nur Freunde

Wir waren gemeinsam in einem Verein und hatten einen guten trinkfesten Rosenmontag hinter uns gebracht auf der fahrt zu unserem Präsidenten, der Geburtstag hatte, fing Franca schon an mir so einige Dinge ins Ohr zu flüstern.
“ich bin schon ein wenig beschwipst , da könnte ich auf falsche Gedanken bei dir kommen“

"Immer wenn ich was getrunken habe, bekomme ich so geile Lust auf du weist schon „

Ich wusste was sie meinte sie sah ja auch zum anbeißen geil aus . Aber mal zu Franca wer ist sie von der ihr hier lest ?

Franca ca. 1,70m, ca 60kg + - 2, feste geile Brüste mit geilen Nippe... Continue»
Posted by funboy32 2 years ago  |  Categories: Erstmal, Masturbation, Tabu  |  Views: 3684  |  
76%
  |  3

mein vater der geile hengst 2

Mein vater und ich trieben es mehrmals in der woche zusammen, manchmal auch mit silvio, meinem freund. Heute saß ich nur mit einem tanga bekleidet in meinem zimmer und wartete auf meinen vater. Ich hatte mich ein wenig angewichst und so blickte mein vater bei seiner rückkehr von der arbeit als er dann nackt und mit riesenlatte in mein zimmer kam auf meinen prallen sack und meinen harten knüppel. "Ich bin so geil auf deinen strammen arsch und deine prallen eier, du geiler bock,"rief mein vater und packte meinen schwanz und die eier,riss mir den tanga herunter und leckte meine eier und lutschte ... Continue»
Posted by littlejoe69 2 years ago  |  Categories: Homosexuell  |  Views: 3415  |  
73%
  |  7

Montag 7.5. Teil 2 – Im Sexshop mit Nana

Montag 7.5. Teil 2 – Im Sexshop mit Nana

Während wir unsere Salate aßen redeten wir zuerst über alles mögliche. Wir beobachteten die vorbeikommenden Passanten durch das große Fenster und machten uns zum Teil auch ein bisschen lustig über das was da so vorbeischlenderte. Dabei kam ich wieder etwas runter, nicht so, dass das Kribbeln ganz aufhörte aber es rückte in den Hintergrund. Solange bis Nana begann das eben erlebte noch mal Revue passieren zu lassen. Mein Erregungsgrad bewegte sich wieder nach oben. Auch der Gedanke, dass wir beide jetzt dann in einen Sexshop gehen steigerte das Gefühl... Continue»
Posted by Familienfotze 2 years ago  |  Categories: Lesben-Sex, Reifen, Tabu  |  Views: 3816  |  
94%
  |  26

Alter Mann am See

Heute war ein sehr schöner heißer Tag , deswegen wollte ich an den See fahren um ein wenig zu schwimmen und entspannen.

Als ich am See angekommen war, waren dort sehr Viele, weil es eine beliebte Stelle war zum Schwimmen gehen von jung bis alt.
Ich schlug also mein Lager auf , bereitete mich darauf vor ins Wasser zu gehen als ich mir eine ruhige Stelle zum umziehen ausgesucht hatte und mich ausgezogen hatte um die Badehose anzuziehen sah ich wie ein älterer , behaarter und dickerer Mann (ca. 55-65 Jahre) mir direkt ohne skrupel auf den Penis guckte welcher schlaff war, er hatte selber nur ... Continue»
Posted by Lutscher1 2 years ago  |  Categories: Homosexuell, Reifen, Voyeur  |  Views: 2914  |  
79%
  |  11

Femdom und Keuschheit so ging es weiter...

Femdom und Keuschheit so ging es weiter...

Nach der überraschenden Wendung meiner Frau zu meiner Herrin, erklärte Sie mir am folgenden Tag, nachdem ich Ihr das Frühstück an das Bett serviert habe:

„Ich habe im Internet recherchiert und habe einen Keuschheitsgürtel für Dich gefunden.“ Dabei zeigte Sie mir ein Bild eines CB 3000.
„Ich will nicht dass Du weiter onanierst!“

Ich war sprachlos, mit dieser Reaktion hatte ich nicht gerechnet und stimmte nach kurzer Bedenkzeit doch zu...

Mein Kopfkino lief auf Hochtouren und ich glaubte zu Träumen als Sie meinte:

„Mit dem hatte ich ger... Continue»
Posted by easylover6 2 years ago  |  Categories: BDSM, Fetisch  |  Views: 1976  |  
96%
  |  12

Freundin Meiner Tochter - Eine reale Geschichte

Sie streckte mir ihren Arsch so hin das meine Hormone mein Gehirn ausgeschalteten. Mit ein paar schnellen Handgriffen öffnete ich meine Hose zog diese mit einem Ruck gleichzeitig mit meiner Shorts runter und griff nach meinem harten tropfenden Schwanz und lies meine Eichel in ihr nasses Fötzchen gleiten. „ Du brauchst das, Du kleine Sau“ brummte ich sie an und die Kleine Stöhnte „Ja, eigentlich jeden Tag“ Meine Hände bedeckten Ihren kleinen festen Arsch vollkommen, so zierlich war Sie und ich spürte wie mein Kolben bis ans Limit ihres Lochs stiess.

„Bitte spritzt rein, ich will Dei Sperma i... Continue»
Posted by smdom 2 years ago  |  Categories: Anal, Erstmal, Hardcore  |  Views: 7075  |  
54%
  |  2