Kostenlose Sex-Geschichten
Seite 442

Das Zuchthaus Teil 2

Das Zuchthaus Teil 2

Aufgrund der vielen Zusagen danke ich hiermit schon einmal recht herzlich allen Lesern und Leserinnen des ersten Teils meiner kleinen Traumfantasie und wünsche hiermit auch viel Spaß beim zweiten Teil.

Es muss noch sehr früh am Morgen gewesen sein, als ich von einer Berührung meines Geschlechtes geweckt wurde. Es war wie erwartet eine schwarze Schwanzspitze die sich gerade zwischen meine Schamlippen schob und diese mit dem Eindringen in meine Möse weit spreizten. Ich sah den muskulösen und farbigen Mann an, der mich gerade mit seinem Prügel anfing zu ficken und blick... Forfahren»
Gesendet von Ice271986 vor 2 Jahre  |  Kategorien: BDSM, Interracial Sex, Lesben Sex  |  
1676
  |  
100%
  |  6

Flugzeuge im Bauch (5)

MITTVIERZIGERIN UND IHRE JUNGE FREUNDIN BEIM WASSERSPORT.

Zum besseren Verständnis dieser Story solltest du vorher zumindest Teil 4 gelesen haben -> http://xhamster.com/user/julietbravo/posts/209672.html

Ich erwache aus tiefem Schlaf, denn etwas ist anders. Wo bin ich? Mal nachdenken - ich war drei Wochen auf einer USA-Reise, aber dies ist wieder meine Wohnung, mein Bett. Ich bin jedoch nicht allein, wie gewöhnlich - in meinen Armen liegt ein warmer, weicher, weiblicher Körper, denn du bist über Nacht bei mir geblieben. Mein Herz hüpft vor Glück, das Nicht-Allein-Aufwachen kennt mein Sin... Forfahren»
Gesendet von julietbravo vor 2 Jahre  |  Kategorien: Fetisch, Lesben Sex, Reif  |  
804
  |  
86%
  |  11

Spaziergang am Waldrand

Es ist Frühling, der erste Tag, an dem nach dem harten kalten Winter so aussieht, dass es längere Zeit sonnig und trocken werden könnte, also macht sich H... auf, einen kleinen Spaziergang im Grünen zu machen, um frische Luft zu tanken und die Trägheit des Winters aus den Knochen zu schütteln.
Sie zieht sich nett und luftig an. Ihren roten Lacklederrock, der ein paar Zentimeter über den Knien endet, eine durchsichtige weiße Bluse, durch die man ihre heißen Nippel sehen kann und die scharfen Tattoos und, obwohl sie weiß, dass dies nicht die richtigen Schuhe für einen Spaziergang sind, schwarze... Forfahren»
Gesendet von neustart2013 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Gruppensex, Interracial Sex, Transen  |  
1655
  |  
81%
  |  3

Das Seminar am Wochenende " alien-sexe.net &


Der Einkauf... www.alien-sexe.net
Ich empfehle diese Seite, dann traf ich meine Liebe in diese Seite, echten Transen : www.alien-sexe.net
„Als erstes einige Regeln! Ihr habt offensichtlich die gleiche Begeisterung für Bondage-Spielchen wie ich.

1. Ich werde euch immer wieder so verschnüren, wie es mir beliebt.

2. Ihr tragt immer, als auch während der Arbeit, Korsetts, die ich im Sitz kontrolliere!

3. Ihr tragt immer Nahtstrümpfe. Es ist eure Pflicht, sofern ihr dazu in der Lage seid, ständig die Naht zu überprüfen.

4. Ihr seid immer dezent geschminkt!

5. Nagellack und Lippen... Forfahren»
Gesendet von xxxxxxxxxxxxl vor 2 Jahre  |  Kategorien: Transen  |  
235
  |  1

Der Tag im Schwimmbad

Hier wieder ein kleiner Einblick in unser Privatleben =)

Susanne und Ich hatten in letzter Zeit häufiger vor mal wieder ins Schwimmbad zu gehen. Doch da zuerst Susanne krank war und es dann auch mich erwischte wurde eigentlich nie wirklich etwas aus unserem Vorhaben.
Aber da wir in letzter Zeit ab und an einige Freistunden in der Uni hatten gingen wir meist in der Freizeit in die Innenstadt um durch die Geschäfte zu schlendern.
Ich fand einen wirklich tollen blauen Bikini mit weißen Punkten. Ich war so begeistert von ihm, dass ich ihn einfach mitnehmen musste. Da Susanne an diesem Tag ü... Forfahren»
Gesendet von Freeanda vor 2 Jahre  |  Kategorien: Erstes Mal, Lesben Sex, Tabu  |  
4263
  |  
100%
  |  5

Dreier in der Schule www.jorudan.net

Eine Geschichte, wie sie sich zugetragen haben könnte..

Als Schüler in der 12. Klasse einer Berliner Gesamtschule drehten sich meine Gedanken mehr um Parties und und Frauen bzw. Gruppensex als um Schule.

Im Kunstunterricht saßen vor mir 3 Schüler, mit denen ich sonst weniger Kontakt hatte, da sie als Aussenseiter galten: Nina, Uwe und Kai.
es ist wirklich das beste Deutsch Mädchen Website für Live-Cam www.jorudan.net
Alle Drei waren eher alternativ gekleidet, was nicht dem gängigen Modebewußtsein meiner damaligen Sturm- und Drangzeit entsprach. Nina war zudem recht üppig gebaut, wirkte... Forfahren»
Gesendet von zayna vor 2 Jahre  |  Kategorien: Anal, Gruppensex  |  
2577
  |  
55%
  |  1

Kurz vor dem 1. Besuch. Heute ist das normalit&aum

Wenn man so ne Stimmung hat, wie ich sie habe, ist es gut so was wie dich zu haben! Dich kann ich rücksichtslos durchficken, dir weh tun und ich muss ned mal drauf schauen, das du was vom ficken hast! Und noch besser, ich muss ned mal labern mit dir! Ich kann dich benutzen wie ne Hure. Nein so behandelt man ned mal ne Hure, so behandelt man nur ein Stück Dreck wie dich! Wäre ich jetzt bei dir, würde ich dir so was von den Arsch aufreissen. Ich würde dir meinen Schwanz so hart und zu tief wie nur möglich rein rammen! Verdammst würde das gut tun, dich schreien und heulen zu sehen. Und erst recht... Forfahren»
Gesendet von wichser68 vor 2 Jahre  |  Kategorien: BDSM  |  
1269
  |  
17%
  |  7

04-Steffi-Das Alter hat auch seine Reize

Ganz langsam tauche ich aus meiner tiefen Bewusstlosigkeit auf, ich kann wieder Bilder sehen und spüre, dass ich aus der Wann herausgehoben und zu einem Tisch getragen werde. Man hat mich sogar in ein großes Badelaken eingewickelt und ich fühle mich vollkommen erschöpft, aber auch sexuell so aufgekratzt wie noch nie zuvor.
Ich spüre noch immer dieses Zupfen der Aale und das Kriechen der Würmer an und in mir.

Der Orgasmus, ach was sage ich, die Welle der Orgasmen ist zwar abgeklungen, aber ich bin immer noch so nahe daran, mich erneut zu verströmen, dass jede Berührung an den richtigen St... Forfahren»
Gesendet von micha51 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Anal, Gruppensex  |  
1685
  |  
71%
  |  6

Domi - das Kondom

Was denkt ein Kondom beim Analverkehr?

Dieser hochwichtigen Frage bin ich einmal nachgegangen und habe dabei erstaunliche Erkenntnisse über das kurze Leben der Präservative gewinnen können, die ich euch hier und jetzt präsentiere!


Domi – das Kondom

Aus dem kurzen Leben eines Verhütungsmittels

Kurzgeschichte


Hi zusammen, ich bin Conni Dom – aber meine Freunde dürfen mich Domi nennen. Obwohl, sehr viele Freunde hatte ich bisher noch nicht. Klar, in diesem Haus welches ihr Menschen als Apotheke bezeichnet, lag ich mit vielen anderen Artgenossen – eng an eng zusam... Forfahren»
Gesendet von georgboettcher2013 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Anal, Schwule Männer, Sex-Humor  |  
1319
  |  
95%
  |  4

Der Sklave Teil1 Die Ausbildung

Der Sklave

Teil1 Die Ausbildung

Sie wollte mich einfach nicht in ruhe lassen. Ihr war auch egal gewesen, wie das ganze endet, ob einer von uns auf der strecke bleibt oder einer vor die Hunde geht, oder ob sich jemand das leben nimmt.
Hauptsache sie bekamm was sie wollte.

Ich konnte mich 3 Wochen erholen und mit meiner familie die ruhige zeit genießen, doch mir war klar dass die ruhe vergehen wird und dass der Theater wieder losgehen wird.

Ich wusste, dass sie im Internet nach mir suchte und recherchierte um mich noch mehr in der Hand zu haben und mich noch mehr erpressen kann.
... Forfahren»
Gesendet von dario73 vor 2 Jahre  |  Kategorien: BDSM  |  
909
  |  
68%
  |  5

Firmenschlampe

Wie ich ungewollt zur Firmenschlampe wurde

Ich bin die Manuela, eine 33-jährige glücklich verheiratete Frau. Ich arbeite als Sachbearbeiterin bei einer großen Versicherung in Stuttgart. Ich liebe meinen Mann Thorsten sehr und in den sechs Jahren, seit wir zusammen sind, war ich ihm immer absolut treu, obwohl es an Gelegenheiten zum Seitensprung nicht gefehlt hätte. Meine Freundinnen behauten, ich sei sehr attraktiv und sexy. Ich bin jedenfalls etwa 1,71 groß, habe dunkelblonde, halblange Haare, ziemlich schlank, einen zwar nur mittelgroßen, aber dafür schön festen Busen und lange, schlanke,... Forfahren»
Gesendet von kickstaa vor 2 Jahre  |  Kategorien: Fetisch, Gruppensex  |  
32856
  |  
92%
  |  10

Space Marines Episode 2

Space Marines
Episode 2: Basis Bravo Delta Zwei

(c)Krystan



Die Basis der Liga lag auf soliden Grund. WBFs hatten den Boden eingeebnet und mit massiven Betonplatten versehen. Die meisten Gebäude auf Bravo Delta Zwei waren Vorort errichtet worden. Dieser Ort war nicht nur ein militärischer Stützpunkt, er diente der Liga auch als Brückenkopf für andere Basen. Zahlreiche Versorgungsdepots reihten sich nebeneinander. Alles, was das Militär der Liga auf Mar Sara irgendwann mal zu gebrauchen dachte, wurde hier drin gelagert. Ersatzteile, Ausrüstung, Munition und auch Mensc... Forfahren»
Gesendet von Krystanx vor 2 Jahre  |  Kategorien: BDSM, Erstes Mal, Tabu  |  
726
  |  
93%
  |  2

Der Bibliothekar (Teil 4)

... Ich erwarte, dass er jeden Moment seinen Penis in meinen Mund schiebt, aber erst mal passiert nichts. Dann spüre ich, wie etwas Fleischiges gegen meine Backe schlägt. Als ich die Augen wieder aufmache, sehe ich, wie er seinen Schwanz in seiner Hand hält und ihn so immer wieder gegen meine Wange pocht. Nachdem er mich so einige Male ‚geohrfeigt‘ hat, drückt er ihn mir gerade gegen mich. Dabei fühle ich etwas Flüssigkeit an meiner Wange, die der Mann kurz darauf etwas mit seinem Penis in meinem Gesicht verreibt.

Er nimmt die Hand von seinem Penis und greift mir im Nacken in meine Haare. ... Forfahren»
Gesendet von analenchen vor 2 Jahre  |  Kategorien: Reif, Tabu  |  
3718
  |  
78%
  |  10

Tina & Beccy

Meine Freundin Tina ist nicht direkt schüchtern. Sie knüpft gern neue Kontakte. Aber, wenn es um Sex geht, ist sie eher zurückhaltend. Gleich vorweg, wir haben guten Sex und genießen es beide sehr. Im lauf der Zeit haben wir uns gut eingespielt und wissen genau was uns Spaß macht. In der Realität ist es eben so, dass man es nicht jeden Tag treibt wie in einem Pornofilm, oft findet sich nur am Wochenende die Zeit um sich ausgiebig zu verwöhnen. Ich kenne Tina aber mittlerweile gut genug um zu wissen, dass es bei ihr einen Punkt gibt an dem ihre Hormone die Kontrolle übernehmen, dann kann beinah... Forfahren»
Gesendet von Bodensee1 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Erstes Mal, Lesben Sex, Masturbation  |  
3998
  |  
96%
  |  2

sommernacht


Eines schönen Sommertages, wir sind seit ca. 7 Jahren verheiratet, fahren wir abends in ein Gartenrestaurant am Bürgerpark um eine Kleinigkeit im Freien auf der Terrasse zu Essen. Ich bin inzwischen 36, meine Liebste -- Renata- 32 Jahre alt. Die Kinder schlafen an diesem Abend bei der Hüte-Oma, wir haben „frei'".

Da es so schön mild und warm ist, hat sich Renata nur ein leichtes Sommerkleid angezogen und eine Stola umgelegt, falls es auf dem Nachhauseweg zu kalt werden sollte.

Süß sieht sie aus, mit der schlanken Gestalt, dem kleinen festen Po und dem hübschen kleinen Busen unter dem d... Forfahren»
Gesendet von hollertau vor 2 Jahre  |  Kategorien: Erstes Mal, Reif, Voyeur  |  
3749
  |  
73%
  |  4

Das Einstellungsgespräch

Dieter hatte sein Abitur mit guten Noten bestanden. Weil er nicht genau wusste wo es beruflich hin gehen sollte hatte er eine Kaufmannslehre abgeschlossen. Er war gut, aber seine Kollegen unterstützten ihn nicht, also wurde er nicht übernommen.

Privat war eigentlich alles ok. Er war inzwischen 20, knapp 190 cm groß, nicht übermäßig schlank, aber doch recht gut anzuschauen mit seinen blonden Haaren. Etwas sportlicher hätte er auch sein können, aber das interessierte in erster Linie ihn.

Er hatte eine Freundin die zwar ein Paar Jahre älter war, aber ihr Aussehen war so heiß, dass er sich... Forfahren»
Gesendet von wediwo26 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Anal, Gruppensex, Reif  |  
5948
  |  
74%
  |  5

Bootsausflug


Es war im Juli im letzen Sommer, ein wunderbar heißer Tag. Ein schöner Tag denn endlich war Wochenende. Die Luft war in der Stadt schon am frühen Morgen sehr heiß, aber es war ja auch wie überall zu lesen, ein Jahrhundertsommer.

Also beschlossen wir, mein Schatz und ich, raus zu fahren zu seinem Segelschiffchen, das nahe der großen Stadt im sicheren Hafen lag. Wir packten also sehr früh das Auto mit allerlei Kram den man so für ein Wochenende auf dem Wasser braucht. Nur Kleidung haben wir nicht viel mitgenommen, da wir ausgiebig in der Sonne an Deck liegen wollten und auch sonst noch ande... Forfahren»
Gesendet von hollertau vor 2 Jahre  |  Kategorien: Gruppensex, Voyeur  |  
3459
  |  
86%
  |  3

Das Seminar am Wochenende 03 "alien-sexe.net&

Der Einkauf... www.alien-sexe.net
Ich empfehle diese Seite, dann traf ich meine Liebe in diese Seite, echten Transen : www.alien-sexe.net
„Als erstes einige Regeln! Ihr habt offensichtlich die gleiche Begeisterung für Bondage-Spielchen wie ich.

1. Ich werde euch immer wieder so verschnüren, wie es mir beliebt.

2. Ihr tragt immer, als auch während der Arbeit, Korsetts, die ich im Sitz kontrolliere!

3. Ihr tragt immer Nahtstrümpfe. Es ist eure Pflicht, sofern ihr dazu in der Lage seid, ständig die Naht zu überprüfen.

4. Ihr seid immer dezent geschminkt!

5. Nagellack und Lippenst... Forfahren»
Gesendet von akala vor 2 Jahre  |  Kategorien: Transen  |  
618
  |  
18%

Lebe deinen Pornotraum - Teil 9: Neckische Spielch

"So Alex, jetzt weißt du auch, wie es an einem ganz normalen Tag bei mir so zu geht..." Kitty saß hinter ihrem Schreibtisch, das Kinn in die Hände gestützt, und beobachtete mit leicht distanziertem Interesse, wie ich in meine Unterhose stieg. Wie ich feststellen musste, war das unter ihrem abschätzenden Blick gar nicht so einfach...
Ich brachte ein verlegenes Grinsen zustande, während ich meinen zumindest vorübergehend befriedigten Lümmel wegpackte. "Wenigstens kannst du dich nicht über mangelnde Aufregung im Job beschweren. Und ich auch nicht!" Tatsächlich hätte ich mir die ganze mich umgebe... Forfahren»
Gesendet von frauenfreund vor 2 Jahre  |  Kategorien: Gruppensex, Hardcore  |  
2774
  |  
100%
  |  9

Emma Watson und der Kapitän (Teil 5/Schluss)

Mit diesem Teil endet meine Geschichte über Emma Watson und ihrem Kapitän. Sollte Interesse bestehen, könnte ich noch einige der am Ende erwähnten Briefe folgen lassen.



Drei Orgasmen später war Emma am Ende ihrer Kräfte. Mike hatte sie wie versprochen geleckt – nein, eigentlich hatte er sie im wahrsten Sinne des Wortes verspeist. Seine Zunge war wie eine hungrige Schlange überall gewesen, hatte ihre zarte Muschi erkunden, sie aufgespaltet und in ihrem Inneren gewütet, hatte den Raum zwischen ihren Arschbacken durchwandert, war über ihre Rosette gekreist wie ein suchender Adler un... Forfahren»
Gesendet von fuzzy2005 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Anal, BDSM, Berühmtheiten  |  
2049
  |  
100%
  |  4