Free Sex Stories
Page 442

Der neue Job

Der neue Job
Peter war froh nach dem Studium diesen Job bekommen zu haben. Im Gegensatz zu seinen Studienkollegen aus dem IT- Bereich, hatten es Diplom- Betriebswirte ungleich schwerer. Die Ironie des Schicksals hatte ihn zu einer Firma geführt, die Software (Buchhaltung und Lagerverwaltung) an Klein- und Mittelständische Firmen verkaufte. Zusätzlich wurde die entsprechende Hardware sowie Serviceverträge angeboten.
Nach einer dreimonatigen Einarbeitungszeit hatte er seinen eigenen Bezirk bekommen und war als ‚Handelsvertreter’ unterwegs. Ihm gefiel die Arbeit, denn er war ständ... Continue»
Posted by dd_bursche79 1 year ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  
1127
  |  
100%
  |  1

Meine Erziehung zur privaten Eutersaunutte 2

Der erste Hauch einer Ahnung




Während des Spiels beachtete er mich kaum, manchmal ließ er Gedankenverloren meine Euter wackeln indem er mit dem Fuß gegentippte. Ab und zu musste ich ihm etwas zu trinken holen oder ihm ein Essen kochen. Mich selbst benutzte er als Fußbank, beim Essen stellte er den Teller auf meinen Rücken.
Ich bin inzwischen leicht gereizt, was bildet der sich ein mich auf diese Weise zu benutzen? Wie peinlich das auch ist, ich hoffe der Nachbar gegenüber sieht nicht zu, ich mag es wenn er mir beim masturbieren auf meine Fotze schaut, aber ich will nicht das er dabei ... Continue»
Posted by Nutzlady 1 year ago  |  Categories: Anal, BDSM, Group Sex  |  
8738
  |  
96%
  |  34

Unser erster Dreier (MMF) Teil 2

...Ich war total erregt und mein Schwanz pochte wie verrückt. Gleich würde ein völlig fremder Mann gemeinsam mit mir und vor meinen Augen meine Sahneschnecke vögeln. Ich stellte eine Flasche guten Champagner kalt und holte schonmal Gläser hervor. Ich war aufgeregt wie ein kleiner Schuljunge und konnte kaum noch einen klaren Gedanken fassen. Was würde heute noch passieren, oder würde der Abend doch enden wie ihn meine Frau vorausgesagt hatte?...

...mittlerweile war es nach Mitternacht und sie hätten schon längst zu Hause sein sollen. Ob was passiert war, schoss es mir durch den Kopf.... Continue»
Posted by luemmelchen14 1 year ago  |  Categories: Group Sex, Voyeur  |  
4962
  |  
100%

Heike und Miss Hurt 2.0

Heike und Miss Hurt 2.0
2. Teil meiner Story.
Ich habe Heike nach der Behandlung von Miss Hurt losgebunden, sie liegt auf der Bank und erholt sich langsam von den Qualen die sie gerade durchlebt hat. Du bist immer noch in der Box gefangen, den Schwanz durch das Loch gesteckt und mit dem Eimer behangen. Da im Moment mit Heike nichts anzufangen ist gönne ich uns eine Pause, ich verschwinde aus der Scheune und lasse euch allein. Da auf der Farm nur Doms mit ihren Sklaven erlaubt sind, muss ich dich wie einen meiner Sklaven behandeln und kann dich nicht aus deinem Gefängnis befreien. Damit es ab... Continue»
Posted by benno3 1 year ago  |  Categories: BDSM, Hardcore  |  
1950
  |  
100%

eine Pornokino-Geschichte

Gefunden auf: erogeschichten[dot]com

Mit meiner Freundin Paula bin ich zusammen seit sie16 und ich 17 bin.
Mittlerweile ist Paula 21 und ich selbst 22. Wir wohnen seit kurzen in
einer grösseren Stadt zusammen in einer Neubau Wohnung. Sie ist zur
Hälfte Spanierin und auch sehr stolz darauf. Ich denke wir haben ein
gesundes eher hemmungsloses Sexualleben und sie sagt mir heute immer
noch oft mit einem zwinkern dass ich sie wohl versaut habe.

Während Sex an ungewöhnlichen Orten oder wilder Sex absolut in unserem
Repertoire lag, gab es da eine Sache welche Tabu war: nämlich Sex mit
an... Continue»
Posted by Christian_onTour 1 year ago  |  Categories: Group Sex  |  
7405
  |  
100%
  |  7

Fragebogen

Für den Sklaven


Name: Chris (leroc88)

Alter: 26

Augenfarbe: braun

Haarfarbe: braun
Größe: 180cm
Gewicht: 70
Konfektionsgröße: schlank
Schuhgröße: 45
Familienstand: ledig
Was gefällt dir an dir? Mein Po
Was nicht? Mehr auf die Hüften schadet nicht

Bist du rasiert: ja
Wie oft rasierst du dich: oft

Bist du gepierct: nein
Bist du tätowiert: nein

Wie alt warst du bei deinem ersten Mal? 16
Wie war es? Sehr schön
Hattest du schon einmal Sex mit einem gleichgeschlechtlichen Partner? nein
Wie war es?
Welche ist deine Lieblingsstellung: Doggy und Reiter…aktiv ... Continue»
Posted by leroc88 1 year ago  |  Categories: Anal, BDSM, Fetish  |  
641

Eine sich liebende Familie B-Teil von Teil 2

Montagmorgen, : Helga weiß zwar nicht warum ,aber eine innere Unruhe trieb
sie aus dem Bett, war es die Sonne, war es das was sie vor hatte, egal, sie
fing an Vorbereitungen zu treffen um an den See zu fahren, sowie der Kerl
wach werden sollte soll es losgehen, gerade noch das er Frühstücken könne.
Und so kam es dann auch. Eine gute halbe Stunde im abebbenden Berufsverkehr,
und dann kam der See in Sicht. Eigentlich war es eine stillgelegte Kiesgrube,
aber ein sogenanter Geheimtipp. Es war genau das richtige für ihr Vorhaben.
Ein etwas Verschlungener Weg führte durch Gebüsch zum Stra... Continue»
Posted by kongresal 1 year ago  |  Categories: First Time, Taboo  |  
4196
  |  
100%
  |  3

Tochter Erin Teil 2

Teil 2



Erin war allein zuhaus. Ihre Eltern waren auf einer Party. Es war noch relativ früh am Abend ca. 22 Uhr, aber Erin schlief schon. Sie hatte wieder Spaß mit sich selbst gehabt und der Orgasmus war so heftig, dass sie sich schlafen legte. Plötzlich hörte sie Stimmen. „Was machen die denn schon hier?“dachte sie und stand auf. Sie hörte ihren Vater irgendwas sagen doch sie verstand ihn nicht. Vorsichtig öffnete sie die Tür und sah wie ihre Mutter torkelnd die Treppen hoch kam. Erin bekam große Augen. Ihre Mutter zog sich beim Laufen den Sommermantel aus und Erin bemerkte den nassen F... Continue»
Posted by Tutta 1 year ago  |  Categories: Fetish, Group Sex, Taboo  |  
9607
  |  
96%
  |  20

Lenas Lust - Teil 2 - Das Frühstück

Wie gewohnt warf Lena die Decke zur Seite und blieb erst mal ein paar Sekunden im Bett sitzen, als sie wach wurde. Bis sie einigermaßen klar denken konnte vergingen immer ein paar Minuten. Sie quälte sich aus dem Bett und schlüpfte in ihre flauschig warmen Hausschuhe, denn der Fußboden war immer eiskalt. Splitternackt lief sie an Küche und Wohnzimmer vorbei, direkt ins Bad. Sie drehte die Dusche auf und lies das Wasser laufen, während sie sich die Zähne putzte. Im Winter dauert es immer ewig, bis das Wasser endlich warm wurde.

Als sie ihre Zahnbürste wieder zurück in den Becher stellte und... Continue»
Posted by waffelsalat 1 year ago  |  Categories: Masturbation, Voyeur  |  
3313
  |  
100%
  |  2

...wie der Wind.

Anmerkungen (muss leider sein!):
An die „Rechtschreibprofessoren“ vor allem die „Anonymen“ gerichtet.
Bitte, verschont mich mit euren Korrekturzeilen.
Wenn ihr Fehler findet- und ihr findet sicher ganz viele,
dürft ihr sie gerne behalten.
Wer Schmerzen beim Lesen empfindet, sollte das Kreuz oben rechts benutzen.

An die selbsternannten „Literaturpäpste“ in diesem Forum.
Nein, ich erwarte keinen Literaturpreis für meine Geschichten.
Bei manchen Rezensionen beschleicht mich das ungute Gefühl,
das eigene geblubbere der sogenannten „Kritiker“ ist wichtiger,
als die zu bewert... Continue»
Posted by ladykiller_4you 1 year ago  |  Categories: First Time, Lesbian Sex, Mature  |  
2059
  |  
100%
  |  4

Tochter Erin

„Oh endlich Wochenende“ dachte Erin und stürmte zum Auto. Sie spürte wie hart ihre Titten wurden und auch dass sich Mösensaft in ihrem Höschen sammelte. Der Gedanke an den Abend machte sie wuschig. Sie schloss die Augen und atmete durch. Sie drehte den Schlüssel und fuhr langsam los.

Erin wohnte seit 2 Monaten wieder bei ihren Eltern. Eigentlich hatte die 24jährige eine eigene Wohnung die sie sich mit ihrem Freund teilte. Doch der hatte sie mit ihrer Freundin betrogen und Erin machte Schluss. Da die Wohnung ihm gehörte, schmiss er sie raus und sie zog bei den Eltern wieder ein.

Erin set... Continue»
Posted by Tutta 1 year ago  |  Categories: Fetish, Group Sex, Taboo  |  
12720
  |  
94%
  |  18

The Housemaid Kapitel2

Kapitel 2
Anton wurde vom Klopfen an der Wohnungstüre geweckt. Es war Freitag, der arabische Sonntag, so dass er nicht arbeiten musste und länger schlafen konnte. Als er die Türe öffnete sah er Suzy und Lilly vor der Türe stehen. Verwirrt und unsicher wegen des gestrigen Abends bat er beide herein mit einem Hinweis, dass er noch nicht sauber gemacht habe. Suzy sagte: „ Ach das macht doch gar nichts. Ich komme gerade vom Gassi gehen und dachte ich schaue mal schnell bei dir herein.“ Suzy hatte einen schwarzen, asiatischen Seidenanzug an der Anton ein bisschen an ein Kampfkunstdress erinnerte. ... Continue»
Posted by deer1966 1 year ago  |  Categories: BDSM, Hardcore  |  
1709
  |  
100%
  |  3

Neu in der Stadt - Kapitel 5: Susanne

Neu in der Stadt – Kapitel 5: Susanne

Sie saß ungefähr fünf Meter von mir entfernt mit einem zweiteiligen Badeanzug auf einer großen Decke. Vom Gesicht her ähnelte Sie Heike. Aber Sie hatte etwas längere Haare. Dafür schienen ihre Beine kürzer und das Becken breiter zu sein. Sie hatte aber einen flachen Bauch und eine schlanke Taille. Ihre Brüste waren recht groß - fast so groß wie Annas, aber wohl fester. Oder war es das Oberteil, das wahre Wunder verbringen konnte?

- Tu peux me donner à boire ? Laura wollte etwas trinken, weshalb ich meine Beobachtungen unterbrechen musste. Und nach de... Continue»
Posted by sleipnir77 1 year ago  |  Categories: Anal, Hardcore  |  
1148
  |  
100%

Süsse Sünde (Nicht von mir Netzfund)

Süsse Sünde

Das Grinsen im Gesicht meiner Stief-Schwester hatte sich ausgedehnt. Nackt, mit gespreizten Beinen, saß ich auf der Bettkante in meinem Zimmer und hatte angefangen meinen steifen
Schwanz zu bearbeiten. Als die Tür aufging, war ich so erschrocken, daß ich mitten in der
Bewegung innehielt. Ich unternahm nicht mal den Versuch, meinen Schwanz zu verstecken.

Es hätte keinen Sinn gehabt. Und nun stand Stief-Schwesterchen breit grinsend vor mir und glotzte auf meinen Ständer. Nur weil ich Idiot vergessen hatte, die Tür abzuschließen.
“Ah, Du wichst Dir einen.” “Mach, daß Du rausk... Continue»
Posted by Sigrid-DWT 1 year ago  |  Categories: Taboo  |  
6271
  |  
100%
  |  5

Ein Wintermärchen - Teil 2

Nachdem der Schnee am nächsten Morgen etwas nachgelassen hat und sich nun die Natur als eine einzige märchenhafte Winterlandschaft präsentiert, verabschiede ich mich von Dir mit einem innigen Kuss und winke Dir zu, als ich mich auf den Weg mache.

Genau wie Du habe ich heute frei, möchte aber einige Besorgungen erledigen. Wir haben uns bereits für den heutigen Abend erneut verabredet. Ich freue mich schon darauf, Dich mit einigen kulinarischen Leckereien zu überraschen und bereits während des Einkaufens freue ich mich auf den bevorstehenden Abend. Voller Vorfreude erledige ich meine Einkäufe... Continue»
Posted by Jeannie_in_a_bottle 1 year ago  |  Categories: Anal, BDSM  |  
776
  |  
100%
  |  4

Strandbekanntschaft

Endlich kam er, mein Herz schlug mir bis zum Hals! Eine Verwechselung war nicht möglich, ich hatte mir seine große und kräftige Gestalt eingeprägt.
Mit meinen achtzehn Lebensjahren galt ich vor dem Gesetz nun als junger Mann, trotzdem hatte ich in den letzten Jahren keine feste Beziehung aufbauen können. Frauen hatten mich nie interessiert, der erste Mann in den ich mich verliebte, war mein Sportlehrer. Leider war er für mich unerreichbar und damit meine Liebe unerfüllt geblieben. Ein entfernter Nachbar hatte meine Neigung gespürt und mich in die Liebe unter Männern eingeführt. Nach und nach... Continue»
Posted by hajona 1 year ago  |  Categories: Anal, Gay Male  |  
3862
  |  
100%
  |  7

Witwentröster I ...eine ganz normale Liebesge

Anmerkungen:

An die „Rechtschreibprofessoren“ vor allem die „Anonymen“ gerichtet.
Bitte, verschont mich mit euren Korrekturzeilen.
Wenn ihr Fehler findet- und ihr findet sicher ganz viele,
dürft ihr sie gerne behalten.
Wer Schmerzen beim Lesen empfindet, sollte das Kreuz oben rechts benutzen.

An die selbsternannten „Literaturpäpste“ in diesem Forum.
Nein, ich erwarte keinen Literaturpreis für meine Geschichten.
Bei manchen Rezensionen beschleicht mich das ungute Gefühl,
das eigene geblubbere der sogenannten „Kritiker“ ist wichtiger,
als die zu bewertende Geschichte.
Blätte... Continue»
Posted by ladykiller_4you 1 year ago  |  Categories: Anal, Mature, Taboo  |  
8628
  |  
100%
  |  9

Eine Gang-BAng Geschichte

gefunden auf erogeschichten [DOT] com

Das andere Ich

Ich heiße Marina, bin 33 Jahre alt, verheiratet und habe einen 13
jährigen Sohn. Ich arbeite als Lehrerin an einer Hauptschule, mit
teilweise sehr schwierigen Schülern. In den letzten Jahren habe ich
mich sehr auf meine Aufgaben konzentriert und dabei mich selbst
vergessen. Meine Haare trug ich halblang und meistens streng nach
hinten gekämmt. Meine Bekleidung war schlicht, meist farblos und lang.
Ich trug eine Brille, da ich weitsichtig bin und schminkte mich fast
nie. Meine Haare sind dunkelblond und meine Augen blau. I... Continue»
Posted by Christian_onTour 1 year ago  |  Categories: Group Sex  |  
11426
  |  
100%
  |  9

Der schwule Hausboy... Teil 1

Es hatte ganze zwei Monate gedauert, bis ich mein Kunstwerk vollendet hatte. Bald würde mein geiler Lover kommen und dann würde er mein allererstes Testobjekt werden. Ein kleines Holzpodest, auf dem ich zwei sehr stabile Ledersandalen fixiert hatte, so dass man mit den Füßen hineinstieg und sich die Sandalen bis unters Knie verschnüren lassen konnte. Die Sohle war aus diesem Grund extra fest mit dem Untergrund, auf dem man stand, verbunden. Dann beugte sich das Testobjekt nach vorne und steckte seine Hände in Lederhandschuhe, kurze Fingerlinge, die ebenfalls fest mit dem Untergrund verbunden w... Continue»
Posted by Seibling 1 year ago  |  Categories: BDSM, Gay Male  |  
3458
  |  
67%
  |  3

Geschwängert auf Wunsch - Tanjas geiler Sex i

Die New Born Life Company
Tanja hatte es geschafft. Sie hatte beim Preisausschreiben der New-Born-Life-Company (NBLC) gewonnen – ein Spermaroulette. Was das bedeutete wurde ihr erst beim Lesen des Kleingedruckten deutlich. Sie würde in Narkose von einem ihr unbekannten Mann geschwängert werden. Erst, wenn das Kind geboren war, würde sie zumindest ein Video ihrer Schwängerung und damit den biologischen Vater zu sehen kriegen.

Lange überlegte sie, ob sie den Preis antreten wolle, aber schlussendlich siegte ihre Neugier und Geilheit. Tanja war X-Jahre alt und hatte schon zwei K... Continue»
Posted by autor 1 year ago  |  Categories: Anal, First Time, Taboo  |  
6777
  |  
86%
  |  10