Kostenlose Sex-Geschichten
Seite 438

Die Fette Mitschülerin

Dies ist eine fiktive Story, es geht um eine Klasse von Erwachsenen Schülern zwischen 23 und 47, es sind nur 2 Männer und 22 Frauen in dieser Klasse, aktiv werden in dieser Geschichte jedoch nur 6 Frauen und die beiden Männer, sowie eben besagte fette Mitschülerin.
Es geht in dieser Story vor allem um verbale Demütigungen, aber auch leichten Sadismus und eben darum das die fette Mitschülerin von den anderen Frauen benutzt wird, die dann auch die Männer dazu auffordern.

Vanessa heißt die extrem dicke Klassenkameradin, die hier die Hauptffigur darstellt, dazu kommen Jenifer (die Anführerin)... Forfahren»
Gesendet von Cailly vor 2 Jahre  |  Kategorien: Fetisch, Gruppensex  |  
6225
  |  
69%
  |  5

Betrug und Ehebruch aus Liebe


Wieder einer meiner kranken Gedanken :


Guten Tag.
Mein Name ist Martin K.
Ich bin 27 Jahre alt, und seit 6 Jahren mit der für mich einzigen Frau der Welt verheiratet, die meine Liebe auch erwidert.
Vor 2 Jahren jedoch, war meine Ehe extrem gefährdet. Und das kam so:

Wir waren schon über 2 Jahre zusammen, als wir uns zur Ehe entschlossen hatten. Von vornherein war klar, daß wir beide unbedingt Kinder wollten. Eins zumindest.
Da wir, während wir uns 'beschnupperten', stets verhüteten, bemerkten wir erst nach unserer Hochzeit, daß das mit dem Kinderkriegen nicht so einfach ist. Wir ... Forfahren»
Gesendet von schwobaseggl vor 2 Jahre  |  Kategorien: Hardcore  |  
4528
  |  
95%
  |  3

Gangbang nach dem Fußballspiel

Gangbang nach dem Fußballspiel

Mein Name ist Anja, ich bin 24 Jahre alt, 172 cm groß, 59 kg schwer, schulterlange Rotes Haare, und möchte mein Erlebnis hier schreiben. Meine Freundin Lea und ihr Freund Micha sind begeisterte Fußballfans. Micha spielt selbst in einem Verein in unserer Stadt. An einem Samstag rief mich Lea an und lud mich zu einem Fußballspiel ein bei dem Micha spielte. Ich sagte zu und war pünktlich zum Anstoß da. Mich interessiert eigentlich kein Fußball aber das Spiel war nicht uninteressant, da einige Spieler mir sehr ins Auge gefallen waren.
Nach dem Spiel, Michas Mann... Forfahren»
Gesendet von sweet-bee vor 2 Jahre  |  Kategorien: Gruppensex, Hardcore  |  
5907
  |  
58%
  |  4

Für Lenny, Teil 2

Erst langsam komme ich wieder zur Besinnung. Du lächelst mich geil an und flüsterst „das war der Hammer. So hat mich noch keiner fertig gemacht“. Du kraulst zärtlich meine Eier und drückst sie immer wieder, was meinen verschmierten Schwanz schon wieder zucken lässt. Unglaublich, wie schnell ich bei Dir wieder auf Touren komme. „Hast Du selbst schon mal was im Arsch gehabt?“, fragst Du mich mit erregter Stimme. Empört stoße ich Deine Hand weg, "glaubst Du, ich bin Bi und lasse mich von Kerlen ficken, oder was?“, entgegne ich leicht sauer. In meinem Kopf hat sich sehr schnell ein solcher Film a... Forfahren»
Gesendet von blues59 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Anal, Hardcore, Masturbation  |  
1188
  |  
100%
  |  1

So fing das mit dem Leder an...

Heute möchte ich mal sc***dern, wie ich vor vielen Jahren zur Vorliebe für Leder gekommen bin…
Meine zweite feste Freundin hatte ich mit 17. Das war 1986, also schon mehr als eine Ewigkeit her und es war in den 80ern, in denen die Klamotten bunter, krasser und aus heutiger Sicht auch etwas seltsam waren. Manuela war ein zierliches schlankes Mädel, ein Jahr jünger als ich und mit einem echten Tick für abgefahrene Klamotten, weshalb sie auch mit Hilfe ihrer großen Schwester sehr viele ihrer Sachen selbst schneiderte. Wir wohnten in der tiefsten Provinz an der Grenze zwischen Westfalen und Niede... Forfahren»
Gesendet von LederGuru vor 2 Jahre  |  Kategorien: Fetisch, Erstes Mal  |  
771
  |  
100%
  |  3

Mein erster Fick mit meiner Schwägerin

Personen :
Meine Frau Michaela
Meine Schwägerin Tina
und natürlich ich


Seit langem war ich schon auf meine Schwägerin geil, d. h. ich wollte sie endlich einmal ficken. Es war an einem Samstag, meine Frau war übers Wochenende zu einer Besichtigungstour von ihrer Firma eingeladen. Die Tour lief ohne Partner ab. Damit ich nicht das ganze Wochenende allein verbringen musste, meinte meine Frau, ich solle doch Tina einladen, da sie ja sowieso allein lebt und sie sich bestimmt freuen würde, wenn sie auch was vor hat. Mir war es am Anfang gar nicht so recht, da ich mir einige Porno DVD´S ausge... Forfahren»
Gesendet von blutengel666 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Fetisch, Lesben Sex, Tabu  |  
13701
  |  
98%
  |  9

der Freund meiner Mutter 2

Unter der Dusche küßten wir uns leidenschaftlich. Markus war ein guter Küsser. Dabei nahm ich seinen Schwanz in die Hand und wichste die halbharte Latte. Ich konnte nicht mehr ficken, selbst wenn ich wollte. Zu gedehnt, zu wund war meine Möse.
Aber ich musste diesen fetten Schwanz unbedingt in meiner Hand spüren. So wichste ich ihn und da er gerade abgespritzt hatte, wurde er auch gar nicht so richtig steif.
Irgendwann hatten wir genug und mussten nun zusehen, wie wir das Bad verliessen, ohne das meine Mutter etwas mitbekam.
Aber wir hatten Glück, meine Mutter war noch im Keller beim bügeln... Forfahren»
Gesendet von analegrande vor 2 Jahre  |  Kategorien: Erstes Mal, Hardcore  |  
3539
  |  
90%
  |  5

Für Lenny

Mit verbundenen Augen stehst Du vor mir, meine Göttin der Lust. Ich betrachte Dich, wie Du nur mit der dünnen Bluse bekleidet vor mir stehst. Ich drücke Dich auf das Bett.

Meine Hände massieren Deine Brüste, ich spüre Deine harten Nippel durch den seidenen Stoff Deiner Bluse. Ich spüre wie Deine Erregung sich steigert. Unsere Zungen verknoten sich und wir keuchen beide, während wir uns küssen. Dein Becken reibt immer noch an meiner Hose und auch die Lust in mir steigt.

Dann spürst Du meine Hände an Deinen Beinen, sie streichen aufwärts bis sie zwischen Deinen Beinen landen. Ich sauge ... Forfahren»
Gesendet von blues59 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Anal, Hardcore  |  
920
  |  
61%
  |  1

Frust mit Happy End Teil 3

Um die Gesichte besser zu verstehen, wäre es ratsam die ersten zwei Teile zu lesen.
Ansonsten viel Spaß.

Die Entstehung eines Harems

Ich küsste Gabi auf die Schulter und massierte ihre Brüste, dann zwirbelte ich ihre Nippel die sich steif und hart abstellten. Klaus war dabei sich auszuziehen. Ich stoppte meine Tätigkeit und hätte am liebsten Lauthals losgelacht. Nur hätte ich dies getan, wäre ich am Schluss mit Bauchschmerzen vor lauter Lachen auf dem Boden gelegen. Also musste ich mich zusammenreißen und akzeptieren was seine Lust in ihm vorgebracht hat. Er stand nun mit schwarz... Forfahren»
Gesendet von bigboy265 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Anal, BDSM, Gruppensex  |  
1126
  |  
100%

Sonntag

Sonntag

Es war an einem Sonntag Nachmittag als nach Belgien fuhr
um meine Mutter zu besuchen.Als ich dort ankam öffnete
mir meine Mutti die Tür und ich sah sie in einem
wunderschönen Outfit.Sie trug einen roten kurzen
Lederrock, eine schwarze Nylonstrumpfhose.Dazu erblickten
meine Augen ihre silbernen Hauspantoletten und durch
die Strumpfhose schimmerten ihre roten Zehnägel.Ihre enge
Bluse rundete diesen schönen Anblick perfekt ab.
Wir küssten uns zur Begrüssung auf den Mund und gingen
dann zur gedeckten Kaffeetafel um zu Plaudern.
Nach einiger Zeit kam unter dem Esszimmertisc... Forfahren»
Gesendet von Inzesto vor 2 Jahre  |  Kategorien: Fetisch  |  
3365
  |  
54%
  |  2

Die Fremdbesamung

Wohl jeder echte Cuckold hat wohl schon mal mit dem Gedanken beschäftigt, wie es wohl sein mag, wenn seine Ehefrau ein Kuckuckskind austrägt. Dabei ist es wohl auch oft so, dass er sich vorstellt, bei der Besamung dabei zu sein und den Zeugungsvorgang womöglich sogar fotografisch „fürs Familienalbum“ festzuhalten. Nur äußerst selten wird die fixe Idee Realität, denn zu groß scheint der Tabubruch zu sein. Dabei ist doch allgemeinbekannt, dass der Ehemann allzu oft nicht derjenige war, der seine Gene an den Nachwuchs seiner Frau weitergab. Qualifizierte Schätzungen gehen davon aus, dass etwa jed... Forfahren»
Gesendet von matser vor 2 Jahre  |  Kategorien: Tabu  |  
1111
  |  
36%
  |  1

Die Fremdbesamung

Wohl jeder echte Cuckold hat wohl schon mal mit dem Gedanken beschäftigt, wie es wohl sein mag, wenn seine Ehefrau ein Kuckuckskind austrägt. Dabei ist es wohl auch oft so, dass er sich vorstellt, bei der Besamung dabei zu sein und den Zeugungsvorgang womöglich sogar fotografisch „fürs Familienalbum“ festzuhalten. Nur äußerst selten wird die fixe Idee Realität, denn zu groß scheint der Tabubruch zu sein. Dabei ist doch allgemeinbekannt, dass der Ehemann allzu oft nicht derjenige war, der seine Gene an den Nachwuchs seiner Frau weitergab. Qualifizierte Schätzungen gehen davon aus, dass etwa jed... Forfahren»
Gesendet von matser vor 2 Jahre  |  Kategorien: Erstes Mal, Gruppensex, Tabu  |  
3693
  |  
47%
  |  6

Flugzeuge im Bauch (7)

MITTVIERZIGERIN WIRD VON IHRER JUNGE FREUNDIN ÖFFENTLICH VORGEFÜHRT.

Es ist mal wieder Samstag und ich empfinde eine große Leere - denn du hast keine Zeit für mich. Ich will deine Haut auf meiner spüren, deine Hände auf meinen Brüsten, deine Zunge auf meiner Scham, aber mir bleibt nichts als Sehnsucht. Ich wälze mich im Bett hin und her, die Finger im Höschen, und versuche die Leere zu kompensieren - vergeblich. Meine Muschi schleimt geil vor sich hin, dass es für eine ganze Kompanie von Rekruten gereicht hätte, aber da ist nicht ein einziger, oder besser: nicht eine einzige, um ihren Hunge... Forfahren»
Gesendet von julietbravo vor 2 Jahre  |  Kategorien: Lesben Sex, Reif, Voyeur  |  
2109
  |  
100%
  |  10

Hitzegewitter mit Folgen

Dies ist eine - leider - frei erfundene Geschichte. Sie zu schreiben machte mich total geil, obwohl ich die Story für ziemlich unrealistisch halte.
Wer (Rechtschreib- und orthographie-) Fehler findet, der möge sie behalten. Ich werde schon niemanden anzeigen...


Es war ein ziemlich heißer Samstag im August. Wie immer war ich auf meiner recht abgelegenen Obstwiese, schaute nach den Bäumen und schätzte Qualität und Ertrag ab, soweit man dies in einem August bereits abschätzen kann.
Auf der Wiese steht eine recht große Gerätehütte, die ich mit Gasherd, Eckbank und Tisch ein wenig komfortabl... Forfahren»
Gesendet von schwobaseggl vor 2 Jahre  |  Kategorien: Hardcore  |  
2556
  |  
96%
  |  3

Die Familie

Familie www.jorudan.net
Die Familie
es ist wirklich das beste Deutsch Mädchen Website für Live-Cam : www.jorudan.net


Wie so oft sah sich Dennis erotische und pornographische Bilder auf seinem PC an. Diese hatte er von Freunden und selbst aus dem Internet heruntergeladen. Wie nicht anders zu erwarten war erregte es ihn und er fing an zu wichsen. Leise stöhnte er vor sich hin, sah sich die Bilder an, die in einer Dia-Show über den Bildschirm flimmerten. Als eine weit geöffnete Muschi erschien spritzte Dennis ab, stellte sich vor mit seinem Schwanz tief in der Vagina zu sein und war nach d... Forfahren»
Gesendet von akala vor 2 Jahre  |  Kategorien: Tabu  |  
7699
  |  
47%
  |  3

Meine Herrin Linda und ich Tagebuch 7

Meine Herrin Linda und ich Tagebuch 7

Meine Person:
Alter 32
Größe 1,82
Gewicht 76 kg
Beruf selbständiger Elektromeister 5 Angestellte
Ort Bonn
Schwanz 19 X 6

Tagebucheintrag 15. Juni 2011

Natürlich hat meine Herrin den Anweisungszettel nicht vergessen, sondern mir bewusst keinen mitgegeben.
Denn am Abend hatte ich folgende Mail in meinem Postfach:

>Sklave, wenn du denkst, das gibt eine schöne Woche und du könntest dich bis nächsten Dienstag ausruhen, so hast du dich getäuscht. Du wirst dir sofort eine Überwachungskamera mit hoher Auflösung und Tonübertragung besorgen und ... Forfahren»
Gesendet von hamlet286 vor 2 Jahre  |  Kategorien: BDSM  |  
589
  |  
100%

Der Sklave Teil2 Die Ausbildung

Der Sklave

Die Ausbildung teil2

Zuhause angekommen, wartete ich bis meine ganze familie im bett war und dann schrieb ich den gewünschten bericht über das was heute passiert ist.
Zudem machte ich mir gedanken darüber, wann ich ihr das nächste mal wieder dienen soll. Wenn es noch die Woche sein soll, dann am besten gleich morgen.
Dann habe ich es hinter mir.

Ich schickte alles ab wie sie es gewünscht hat und ging ins bett.

Beim einschlafen dachte ich nach und es wurde mir bewusst, dass etwas diesmal ganz anders war.
Sie war bestimmend hnd holte sich alles was sie wollte, aber sie... Forfahren»
Gesendet von dario73 vor 2 Jahre  |  Kategorien: BDSM, Fetisch, Hardcore  |  
248
  |  
47%

der freund meiner mutter

Hallo mein Name ist Lara,
ich bin 20 Jahre alt und lebe mit meiner Mutter alleine in einem kleinen Häuschen am Rande einer deutschen Großstadt.
Das heisst, ich lebte mit ihr alleine. Vor etwas mehr als einem halben Jahr ist ihr neuer Freund Markus bei uns eingezogen.
Er ist ein sehr lieber, netter, aufmerksamer Mann, Mitte 40.
Meine Mama wird in ein paar Wochen 40 Jahre alt.
Markus hat einen kleinen Shop, von dem aus er Waren übers Internet vertreibt, was genau weiss ich nicht.
Er ist sehr offen und ich rede gerne mit ihm über alles.
Manchmal schaut meine Mama etwas eifersüchtig, wenn w... Forfahren»
Gesendet von analegrande vor 2 Jahre  |  Kategorien: Erstes Mal, Masturbation, Reif  |  
5748
  |  
90%
  |  14

Meine Herrin Linda und ich Tagebuch 6

Meine Herrin Linda und ich Tagebuch 6

Meine Person:
Alter 32
Größe 1,82
Gewicht 76 kg
Beruf selbständiger Elektromeister 5 Angestellte
Ort Bonn
Schwanz 19 X 6

Tagebucheintrag 14. Juni 2011

Heute nur kurzer Tagebucheintrag. Wie befohlen in die Schule. Nur Jogginganzug, FlipFlops , Hand- und Fußfesseln an und dicken Pflock im Arsch. Hab versucht den 10 cm dicken und 40 cm langen Pflock in mein Arschloch zu kriegen, wie es befohlen war. Ist mir leider nicht gelungen, der blieb immer irgendwo hängen. Wie hat Leonie das hinbekommen? Trotzdem dass ich mir ein Reinigunsklistier, wie ... Forfahren»
Gesendet von hamlet286 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Anal, BDSM  |  
325
  |  
100%
  |  2

Anale Entjungferung auf der Raststätte

Ich war auf der A8 zwischen München und Salzburg unterwegs auf dem Weg nach Hause. Ich hielt Nachts auf halber Strecke an einer Autobahnraststätte um zu pinkeln.

Der Toilettenraum war leer, ich stellte mich an eines der Pißbecken und öffnete die Hose. Hinter mir öffnete sich die Tür und jemand betrat das Klo. Er stellte sich an das Becken neben mir. Möglichst unauffällig schaute ich kurz herüber, kurz sah ich den Penis des Mannes, doch traute mich nicht genauer hinzuschauen. Als ich fertig war und zum Waschbecken ging sah ich im Spiegel dass der Kerl nun hinter mir stand.

Er war mindeste... Forfahren»
Gesendet von Chiemgau vor 2 Jahre  |  Kategorien: Anal, Erstes Mal, Schwule Männer  |  
4174
  |  
95%
  |  10