Kostenlose Sex-Geschichten
Seite 435

Due Fette Mitschülerin - Teil 5

Donnerstag Morgen, Ralf ist wie immer der Erste in der Klasse.
Kurz nach Ihm tauchen Vanessa und Thomas auf die gemeinsam die Klasse betreten, das letzte Stück waren sie im gleichen Bus.Vanessa bleibt vor Ralf stehen, senkt den Blick und sagt demütig "guten Morgen Herr" Ralf schmunzelt und antwortet ihr "guten Morgen Vanessa, du weißt in der Schule bleibt unsere private Absprache aussen vor, ausser... spreiz mal deine Fettschenkel, ich will Prüfen ob du brav bist" Ralf hatte völlig beiläufig gesprochen, Thomas war nochmal zur Tür gegangen damit keiner reinplatzt und so griff Ralf unter Vaness... Forfahren»
Gesendet von Cailly vor 2 Jahre  |  Kategorien: Anal, BDSM, Fetisch  |  
1460
  |  
94%

Der Urlaub, das Ferienhaus und die Sauna

Hallo liebe xHamster-Gemeinde,

dies ist die erste Geschichte dieser Art an der ich mich versuche. Also seid gnädig, aber ehrlich und kommentiert fleißig.
Die Geschichte basiert auf einer wahren Begebenheit, ich habe mir jedoch erlaubt hier und da etwas gestalterische Freiheit walten zu lassen.

Lange Rede kurzer Sinn, viel Spaß beim lesen...

Der Sommerurlaub steht an und ich finde dass ich mir den auch richtig verdient habe. Mit meiner Freundin Anne soll es auf eine Nordseeinsel gehen. Ein schönes Ferienhaus wurde bereits gebucht und der Abfahrtstermin rückte immer näher. Doch es gibt... Forfahren»
Gesendet von yeti8383 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Hardcore, Masturbation, Sex-Humor  |  
1799
  |  
83%
  |  4

Tante Elke mit dem besonderem Job


25.8.1997
Heute Morgen, hatte ich Besuch von Elke.
Nach dem was gestern passiert ist, erwartete ich nicht so schnell das meine Tante mich wieder besucht.
Beim Besuch ging es diesmal nicht um mich direkt, Elke sagte: Benny ich habe da eine besondere bitte an dich, sag das aber deinem Onkel nicht.
Gut sagt ich, und fragte gleichzeitig welche besondere bitte meinst du?
Elke fing an zu erzählen.
Sie treffe sich neben dem Chaten mit Männern mit den sie schläft gegen kleines Taschengeld.
Da ihr Mann (mein Onkel) nie zuhause ist und sie als Frau aber auch Bedürfnisse hat. Sie trifft sich wei... Forfahren»
Gesendet von bi78 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Hardcore, Reif, Tabu  |  
3056
  |  
90%
  |  1

An einem Sommertag

beste Deutsch Website sex : www.bouzebala.net

Ihre Füße stapften über den trockenen Waldweg, so daß sich mit jedem Schritt eine kleine Staubwolke am Rande ihrer Schuhe erhob. Anna war nach und nach langsamer geworden und ihre Füße immer schwerer. Ihre Waden fühlten sich ganz fest an und glühten wie Feuer, so daß es immer anstrengender wurde, die Füße zu heben. Sie schnaufte laut im Rhythmus ihrer Schritte und hatte das Gefühl, daß sie noch viel mehr Luft hätte atmen müssen. Sie schwitzte -- es war der bis dahin heißeste Tag des Jahres -- und kaum ein noch so kleiner Zipfel ihrer knappen Kle... Forfahren»
Gesendet von saliaa vor 2 Jahre  |  Kategorien: Lesben Sex  |  
606
  |  
100%

Meine Ersten erfahrungen mit Tante Elke

Heute am, 01.08.1997 bin ich in meine Erste Bude gezogen, sie ist im gleichen Haus wo schon mein Onkel wohnt mit der Tante zusammen. Meine Bude ist Eine kleine Dachgeschoss Wohnung mit 40 m². Ich habe einen kleinen Flur, ein kleines Duschbad und der Rest ist ein Großer Raum wo eine Kleine Küchenzeile mit integriert ist.
Mein Onkel hat mir erlaubt da zu wohnen unter einer Bedingung: ich muss mindesten auf 400 Euro arbeiten gehen.
Das große Zimmer hat noch ein Raumteiler und dahinter steht mein Bett.
Ich bin so froh, dass ich jetzt auf eigenen Beinen stehen kann.
Aber zurück zu meiner neuen ... Forfahren»
Gesendet von bi78 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Erstes Mal, Reif, Tabu  |  
3283
  |  
100%

Total heisse Massage

Ich gehe schon seit ein paar Jahren regelmässig zu einer The****utin in die Massage. Doch diesen Sommer änderte ich mal was, da ich auch regelmässig joggen gehe und dies meist nach der Massage, was eigentlich blöd ist, da ich ja entspannt von der Massage komme und mich dann fürs joggen wieder total anspanne, also drehte ich das mal um.

Ich komme also zu meiner The****utin nach dem joggen in meinen Trainigssachen und das ziemlich verschwitzt und wie üblich trage ich unter meinen Trainingssachen nichts. Sie war ziemlich erstaunt, dass ich direkt vom joggen komme und hat mir aber ihre Bewunder... Forfahren»
Gesendet von zhboy vor 2 Jahre  |  Kategorien: Anal, Reif, Tabu  |  
2440
  |  
82%
  |  1

Power Exchange - Prolog

Hätte ich es bei unserer ersten Begegnung bereits ahnen können, hätte ich es spüren müssen?
Auch, wenn ich mir dieses scheinbar zufällige Treffen in Erinnerung rufe, ich kann bis heute nicht ermessen, welche Zeichen es gegeben hätte, die ich hätte entschlüsseln sollen.

Die Bilder von damals leben in mir, ich kann sie abrufen wie einen Film. Fast ist es mir, als könne ich die Sonne noch auf meiner Haut spüren, als ich im Café saß, mein Spanisch-Lehrbuch vor mir, konzentriert auf die unregelmäßigen Verben, die zu behalten mir einfach nicht gelingen wollte...offenbar hatte ich leise vor mich... Forfahren»
Gesendet von yo-vive-la-vida vor 2 Jahre  |  Kategorien: BDSM  |  
671
  |  
100%
  |  9

Frau Keller


beste Deutsch Website Live-Cam : www.szaab.com
Eigentlich war es ein ganz normaler Mittwoch. Brigitte Keller kam von ihren Halbtagesjob nach Hause und stellte fest, dass bei ihren Nachbarn die Türe nicht verschlossen war. Ordungsliebend, wie die vierzigjährige, gutgebaute Frau nun mal war, öffnete sie die Türe und räusperte sich laut. Aus der Wohnung von Sabine Droll drang kein Laut. Brigitte Keller wusste aber, dass Ralf, der achtzehnjährige Sohn Frau Drolls, zuhause sein musste. Sein verbeultes Auto stand jedenfalls in der Tiefgarage. Brigitte Keller spitzte die Ohren, als sie plötzlich a... Forfahren»
Gesendet von albertax vor 2 Jahre  |  Kategorien: Fetisch  |  
2770
  |  
100%
  |  1

Summertime - Eine interaktive Geschichte - Teil 1

Willkommen zum ersten Teil dieser interaktiven Geschichte! Am Ende jedes Teils werdet ihr, die Leser, entscheiden können, wie die Geschichte weitergeht. Dazu werde ich einige Alternativen auflisten und ihr stimmt ab, welche euch am besten gefällt. Dementsprechend wird sich die Geschichte dann weiterentwickeln. Ich bin ja schon wirklich gespannt, wie das läuft ;-) Also dann...

Mein Name ist Tom. Ich wohne in Wien, bin 20 Jahre alt und arbeite in einer Buchhandlung. Es ist zwar nicht der beste Job der Welt, aber die Bezahlung ist ganz okay und ich kann mir die Zeit flexibel einteilen, um mit ... Forfahren»
Gesendet von jim4410 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Masturbation  |  
179
  |  4

Summertime - Eine interaktive Geschichte - Teil 1

Willkommen zum ersten Teil dieser interaktiven Geschichte! Am Ende jedes Teils werdet ihr, die Leser, entscheiden können, wie die Geschichte weitergeht. Dazu werde ich einige Alternativen auflisten und ihr stimmt ab, welche euch am besten gefällt. Dementsprechend wird sich die Geschichte dann weiterentwickeln. Ich bin ja schon wirklich gespannt, wie das läuft ;-) Also dann...

Mein Name ist Tom. Ich wohne in Wien, bin 20 Jahre alt und arbeite in einer Buchhandlung. Es ist zwar nicht der beste Job der Welt, aber die Bezahlung ist ganz okay und ich kann mir die Zeit flexibel einteilen, um mit ... Forfahren»
Gesendet von jim4410 vor 2 Jahre  |  Kategorien: Masturbation  |  
384
  |  
100%
  |  5

Anita und das Objekt ihrer Begierde

Vorwort speziell _ Eine 'Jugendsünde' aus den 1990ern.

beste Deutsch Website Live-Cam : www.szaab.com

Anita war gefrustet. Zwei Stunden hatte sie Gelegenheit, dem Vorstand ihre Vorstellungen zur Reorganisation der Abteilung zu unterbreiten. Ihr Konzept war schlüssig, die Zahlen stimmig und die Prognosen übertrafen sogar die Vorgaben, die man ihr gemacht hatte. Aber als die Herren dann hörten, daß erst mal Geld locker gemacht werden müsse, da gingen die Weißkragen in Deckung. Das Ende vom Lied: Sie vertagten sich ein weiteres Mal.

'Weicheier', dachte Anita. Mißmutig ging sie in ihr Bür... Forfahren»
Gesendet von hayekx vor 2 Jahre  |  Kategorien: Fetisch  |  
704
  |  
83%
  |  1

MutterTriebe





Es begann alles an dem Tag vor unserer Abreise in den Urlaub, wir hatten in Schweden ein Idyllisches Haus an einem See mit Sandsrand Gemietet, wir waren vor ein paar Jahren schon einmal dort! und man konnte dort ungestört Nackt Baden. Wir wollten am nächsten Morgen sehr früh Losfahren! , also hatten wir , da heißt mein (Vater Bernd 38j. meine Mutter Ute 33j. und ich Andreas 15j. ) alle Hände voll zutun um das Auto zu Packen und alle Vorbereitungen für die bevorstehende Abreise zu treffen, als alles geschafft war haben wir noch etwas zu Abend gegessen und wollte bevor wir zu Bett... Forfahren»
Gesendet von Ehehure vor 2 Jahre  |  Kategorien: Erstes Mal, Hardcore, Tabu  |  
6393
  |  
97%
  |  7

In eigener Sache

Der Sommer 2003 ging als Jahrhundertsommer in die Geschichte ein. Aber das konnte damals noch niemand ahnen.

Das Hoch hieß Michaela, und brach in ganz Europa Hitzerekorde. In Deutschland stieg das Thermometer über 40° Celsius. (Quelle: Schönwiese: Der Hitzesommer 2003. Rangplatzanalyse der Sommerwerte der Deutschland-Mitteltemperatur 1761-2007, S. Folie 10).

*
beste Deutsch Website Live-Cam : www.szaab.com
Mein Name ist Gudrun Ganzglatt.

Ich hatte einen Fehler begangen.

Und wurde dafür bestraft.

*

Ich saß neben Klaus auf dem Beifahrersitz und schaute gelangweilt aus dem Fen... Forfahren»
Gesendet von hayekx vor 2 Jahre  |  Kategorien: BDSM  |  
948
  |  
80%
  |  2

Kathrin, geile Studentin vor der Cam

Es goss wieder mal in Ströhmen, als ich nach Feierabend auf den Betriebsparkplatz zu meinem Auto hetzte. Ich verfluchte die Chefs mit ihrer dämlichen Idee, sich bei der nahegelegenen Bahn Parkplätze zu mieten. Sie lagen deutlich zu weit weg vom Firmengelände für meinen Geschmack. Ausserdem musste man sich mit dem Auto stehts durch das Gewusel vor dem Bahnhof kämpfen. Theoretisch ... war es Herbst. Aber ich war noch nicht dazu bereit, mein Poloshirt wieder durch Anzug und Hemd zu tauschen. Also marschierte ich nun tapfer bei strömendem Regen, ohne Schirm zu meinem Auto. Aus dem Augenwinkel sah ... Forfahren»
Gesendet von cirrex vor 2 Jahre  |  Kategorien: Fetisch, Masturbation, Voyeur  |  
1503
  |  
100%
  |  1

Der Sexsklave Teil 01

Ich bin eine schlechte Mutter. Eine sehr schlechte. Das was ich getan habe ist unverzeihlich, aber dennoch bereue ich nichts.
beste Deutsch Website Live-Cam : www.szaab.com
Aber fange ich von vorne an. Ich bin eine Nymphomanin. Ich liebe Sex. Und nicht nur das: Ich liebe alles was damit zu tun hat! Es gibt nichts besseres als einen fetten Pimmel in meiner Fotze zu haben. Ich liebe Sperma auf meiner Haut. Ich liebe Fesselspiele, Rollenspiele und sogar Sex mit anderen Frauen. Vor Jahren ließ ich mich innerhalb von drei Stunden von 12 Kerlen durchficken. Ich kenne keinen Tabu. Ich trieb es mit ... Forfahren»
Gesendet von hayekx vor 2 Jahre  |  Kategorien: Tabu  |  
1846
  |  
66%

Der Sexsklave Teil 02

Teil 02 -- Der Sohn meiner Freundin
beste Deutsch Website Live-Cam : www.szaab.com
„Ich finde es echt toll, dass du mich endlich mal zu dir einlädst." Fing ich an. „Die aus der Buchhaltung verbreiten schon die verrücktesten Gerüchte über dich."

Lara schloss lächelnd auf und öffnete die Tür. „Ich behalte mein Privatleben eben für mich." Antwortete sie.

„Ja, aber das ist die größte Zutat für die Gerüchteküche. Hanjo aus dem Verkauf meinte er hätte dich im Swingerclub gesehen."

Wir betraten ihre Wohnung. Es war das erste Mal, dass ich dort war. Überhaupt das erste Mal, dass eine Kolleg... Forfahren»
Gesendet von hayekx vor 2 Jahre  |  Kategorien: Tabu  |  
1722
  |  
100%
  |  1

Die Hütte (Fundsache im Netz)

Eine einsame Hütte im Wald.
Mein Mann hat in der Umgebung ein paar Hinweise hinterlassen, mal ein Zettel, ein wohlüberlegtes unüberlegtes Wort in einer Kneipe, dass man mich dort finden kann! Das mich JEDER dort finden kann der die Hinweise richtig interpretiert.
Ich bereite mich sorgfältig vor, High-Heels und lange, schwarze halterlose Strümpfe sind das einzige was ich trage.
Sorgfältig binde ich meine Beine an die Bettpfosten, lege mich zurück, lasse die links am Kopfende des Bettes befestigte Handschelle um mein linkes Handgelenk schnappen und lege mir mit der noch freien Hand die Binde ... Forfahren»
Gesendet von Tittenspritzer vor 2 Jahre  |  Kategorien: BDSM, Hardcore, Tabu  |  
2587
  |  
100%
  |  5

Netzfund von dario 73 eine wahre Geschichte

Ich wusste dass die Frau bis über beide Ohren in mich verliebt ist, doch ich wusste nicht dass sie sich Hoffnungen machte mich für immer zu behalten. Als die Affäre anfing habe ich gedacht, dass es ihr klar ist dass alles Mal ein Ende hat. Ich spielte mit ihren Gefühlen, ich machte mit ihr was ich wollte. Mal durfte sie mich als Sklaven benutzen, wobei sie eigentlich auch nur das tat was ich ihr erlaubte, oder wo sie dachte ich habe nichts dagegen. Mal machte ich sie zu meiner Sklavin und benutzte sie als ein Blase Hase oder fickte sie wo und wie und auch wann ich wollte. Sie tat alles um mich... Forfahren»
Gesendet von pomadur vor 2 Jahre  |  Kategorien: BDSM  |  
785
  |  
100%

Ficken gegen Geld

Glücklicherweise musste ich für Sex nie wirklich bezahlen. Andererseits machte mich irgendwann die Vorstellung geil, es mal mit nem gekauften Kerl zu probieren oder mich selbst mal kaufen zu lassen. Immer wieder wichste ich darauf ab, es nicht nach dem üblichen Muster zu machen. Also gucken, Kontaktaufnahme, etwas flirten, zulangen und dann gleichberechtigten Sex. Beispielsweise am Gay- FKK- Strand oder in der Sauna.

Ich stellte mir vor, wie mir einer Geld gab, der mich nur als Fickmatratze benutzen wollte. Oder wie ich einen solchen "Kauf" vornehmen würde. Wie so oft stellt sich das, was ... Forfahren»
Gesendet von bisexuallars vor 2 Jahre  |  Kategorien: Anal, Erstes Mal, Schwule Männer  |  
2474
  |  
100%
  |  5

Die Freundin meiner Tochter 20.Teil

„Aufstehen!“, hörte ich Susanne rufen. Meine Augen öffneten sich und ich sah meine Frau vor mir stehen. Sie trug ein rotes Kleid. Man konnte ihren Bauch gut sehen. Sie war doch mittlerweile im sechsten Monat, dachte ich.

„Oh Susanne, wie lange habe ich denn geschlafen?“

„Es heißt hier Herrin und siezen solltest du mich auch. Jetzt dusche dich und ziehe dir was Ordentliches an. Wir müssen zu meinem Arzt!“

„Zu deinem Arzt? Susanne was soll ich denn bei deinem Arzt?“, fragte ich sie.

„Du wirst doch Vater oder? Also stell nicht so blöde Fragen. Es ist mein Frauenarzt!“

Kurze Zeit sp... Forfahren»
Gesendet von johelm vor 2 Jahre  |  Kategorien: BDSM, Fetisch  |  
2182
  |  
73%
  |  2