Free Sex Stories
Page 430

Das erste Mal

Die Geburtstagsparty war schon in vollen Gang. Glücklichweise wars ein schöner, warmer Sommerabend. In der kleinen Waldhütte hätten längst nicht alle Platz gehabt. Eigentlich wusste ich nicht war wer da eigentlich Geburtstag hatte. Meine Freundin Tamara und ich waren dabei weil uns mein Bruder mitgenommen hatte. Und wir waren sehr stolz darauf. Immerhin waren wir beide erst 15 Jahre alt und die andern hier alle locker 20, wie mein Bruder. Es war sowieso viel besser mit den älteren rumzuhängen als mit unseren gleichaltrigen Freunden.

Es war fast Vollmond und daher war es auch mitten im Wald ... Continue»
Posted by Sexyhexy_66 2 years ago  |  Categories: Erstmal, Hardcore  |  Views: 6524  |  
84%
  |  6

Im Abteil geht es heiß her

„Wusste gar nicht das man die Türen von Innen auch verriegeln kann.“: sagte ich. Ich staunte noch mehr als Sie links und rechts den Vorhang zuzog, ihre Tasche ablegte und sich mit den Händen in den Hüften vor mir aufbaute. Mein Blick viel kurz zu Boden. Hackenschuhe mit nicht all zu kurzen Absätzen, eine feine schwarze Strumpfhose, welche bis zum Knie sichtbar war, zierten ihre Beine. Ihr Rock begann ein wenig oberhalb des Knies und saß eng an der Taille. Ihre Uniformjacke war nur halb geschlossen, wegen der Oberweite ging sie wohl nicht ganz zu. Ich schätze die Größe ihrer Titten auf D und da... Continue»
Posted by lustmolch77 2 years ago  |  Categories: Hardcore, Voyeur  |  Views: 2455  |  
86%
  |  2

Die Therme

Ich bin 48 Jahre, seit einigen Jahre wieder glücklicher Single und geniesse meine Freiheit mehr denn je.
Sexuell hat sich seit der Trennung von meiner Frau, mit der ich mich noch immer hervorragend verstehe – wahrscheinlich besser als je zuvor – allerdings so gut wie nichts getan.
Mein Hauptbeschäftigung ausser zur Arbeit zu gehen besteht aus Sport, Sport, Sport und
hin und wieder ein wenig Sport. Primär aktiv am Tennis-, Golf- und Fussballplatz.
Mit Ausnahme von Golfplätzen ist aber kaum eine Singlefrau anzutreffen und wenn
dann ….; naja, rede wir nicht darüber. Wahrscheinlich denken die... Continue»
Posted by Biko99 2 years ago  |  Categories: Masturbation  |  Views: 2052  |  
86%
  |  2

Swingerclubdedebüt - Erster Sex

Ich machte mir also um das Kommende erst mal keine weiteren Gedanken, nach dem Abtrocknen wieder meine Dessous anzuziehen kostete meine ganze Aufmerksamkeit. Wir unternahmen noch einen kleinen Abstecher an die Bar und ließen uns ein Glas Sekt geben. Allein schon die geringere Anzahl von Leuten in dem großen Gastraum lies ahnen, dass sich einige in die intimeren Gemächer zurückgezogen hatten. Als ich diesmal die Stufen zum oberen Stockwerk hochging konnte ich es kaum erwarten. Was würde ich wohl jetzt zu sehen bekommen?

Oben angekommen spielte Matthias wieder den „Kundschafter“ und öffnete d... Continue»
Posted by Silkelo69 2 years ago  |  Categories: Gruppen-Sex, Voyeur  |  Views: 3419  |  
93%
  |  12

Der Sonntagnachmittag

Der Sonntagnachmittag

Als ich dann am Sonntagnachmittag wieder bei ihm war, sah es wieder extrem chaotisch aus, aber er meinte nur, dass er in paar Freunde zu Besuch gehabt hätte. Dann küsste er mich erst leidenschaftlich und meinte, dass ich mal aufräumen sollte, während er duschen ging. Also hab ich angefangen aufzuräumen und nachdem ich das Wohnzimmer soweit fertig hatte wollte ich im Schlafzimmer das Bett machen. Als ich dort aber ein benutztes Kondom fand, bin ich natürlich direkt ins Bad und hab ihn zur Rede gestellt, worauf er meinte ich solle mich nicht aufregen. Ein Kumpel von ihm ... Continue»
Posted by sandy_dev 2 years ago  |  Categories: BDSM, Hardcore  |  Views: 2796  |  
66%
  |  4

Der Besuch seiner Freunde

Der Besuch seiner Freunde

Nach einer Weile klingelte es und ich erschrak, denn ich saß ja nur im Rock auf der Couch. Aber er meinte nur, ich solle hier auf der Couch warten, er würde mal schauen wer da geklingelt hätte...

Er hörte Stimmen an der Tür, dann hörte ich die Tür zufallen aber auch weiterhin Stimmen, bis er dann mit 2 anderen Jungs das Zimmer betrat, worauf ich meine Brüste schnell mit meinen Armen verdeckte. Darauf meinte Gerd etwas von wegen das ich mich nicht so anstellen soll, schließlich würde ich ja auch oben ohne Sonnen. Das stimmte gar nicht, zumindest nicht wenn andere... Continue»
Posted by sandy_dev 2 years ago  |  Categories: BDSM, Gruppen-Sex, Hardcore  |  Views: 5276  |  
83%
  |  7

Babysitten III

Es war nun endlich soweit, an einem herrlichen Donnerstagnachmittag Ende April, wobei es für diese Jahreszeit wirklich ungewohnt warm war.
Ich saß schon mit gepackter Reisetasche im Flur, als ich das Auto mit Marie und Ihren eltern vorfahren sah. Ich schnappte mir meine Tasche und ging zu Ihnen nach draußen, meine Eltern waren noch auf der Arbeit, von denen hatte ich mich schon am Vorabend verabschiedet.
Frank stieg aus dem Auto und verstaute die Tasche im Kofferaum.
I: Wo ist denn der kleine Tom, fragte ich als ich zu Marie auf den Rücksitz kletterte.
H: den haben wir bei einen Großelter... Continue»
Posted by Marlboro_91 2 years ago  |  Categories: Tabu  |  Views: 5226  |  
83%
  |  9

Die Freundin meiner Frau

Meine geile Geschichte ereignete sich vor ein paar Wochen, als die beste Freundin meiner Frau zu uns zu Besuch kam. Sie heißt Sofia, ist 27 Jahre alt, hat (tolle) schulterlange blonde Haare, blaue Augen und hat auch sonst eine geile Figur.
Am späteren Nachmittag ist Sie bei uns angekommen. Wir haben dann alle drei gemeinsam Kaffee getrunken und sind dann noch ein wenig in die Stadt gegangen. Gegen Abend gingen wir in einem netten Restaurant essen. Dabei wurde auch sehr viel guter Wein getrunken, so dass wir sehr gut drauf waren. Es war so gegen 23 Uhr, wir zahlten und ließen uns von einem Tax... Continue»
Posted by kolli43 2 years ago  |  Categories: Erstmal, Gruppen-Sex  |  Views: 9861  |  
93%
  |  3

Mein erster Bi-Dreier

Mein erster Bi-Dreier

Im amerikanischen Original vom User Facedances hier gepostet, mit seiner Erlaubnis von mir übersetzt und ergänzt
http://xhamster.com/user/Facedances/posts/40545.html

Ich hatte schon immer von einem Bi-Dreier geträumt. Mein ganzes bisheriges Sexleben hatte ich vor allem mit Frauen verbracht, nur gelegentlich wurde ich im Kino mal von einem Mann geblasen oder verwöhnte ihn mit der Hand. Obwohl ich beides sehr genossen hatte, bete ich Frauen an und könnte mir nie ein Leben ohne Muschis oder schöne Brüste vorstellen. Kurz gesagt, ich war gierig. Ich wol... Continue»
Posted by ICU123 2 years ago  |  Categories: Erstmal, Homosexuell, Gruppen-Sex  |  Views: 1494  |  
92%
  |  7

Der Kurztrip -Teil 1-

Es war eines dieser schönen gemütlichen Holzhäuser, die mit ihren knarrenden Holzdielen so viel Atmosphäre besitzen. Dave hatte sich zusammen mit einem Bekannten dort für ein paar Tage eingemietet und wollte mal raus aus dem Alltag, seine Seele baumeln lassen und auf andere Gedanken kommen. Nur durch Zufall war sein Bekannter mitgekommen. Es hatte sich am Telefon ergeben und war eher spontan zustande gekommen. Die Familie seines Bekannten hatte nichts dagegen eingewendet und so saßen sie nun auf der Veranda am Abend ihres Anreisetages und genossen die letzte Sonne des Tages. Die Sonne hatte di... Continue»
Posted by cody65 2 years ago  |  Categories: Homosexuell, Masturbation  |  Views: 928  |  
90%
  |  4

Der Hausbesuch

Mein Chef (ich arbeite in einer Arztpraxis) kam morgens zu mir und fragte mich, ob ich mittags einen Hausbesuch machen könnte, bei dem nur ein EKG geschrieben werden müsste. Da ich nicht weiter in meiner Mittagspause vorhatte und der Patient fast um die Ecke von meiner Wohnung wohnte, stimmte ich zu und machte mich dann mittags auf den Weg. Ich kannte den Patienten aus der Sprechstunde und jedes Mal, wenn er vor mir stand, war ich hin und weg. Gut, er war mal gerade 21 und ich bereits 44, aber schwärmen wird man ja wohl noch dürfen…
Da er in letzter Zeit ziemlich häufig in unserer Praxis war,... Continue»
Posted by gk66 2 years ago  |  Categories: Homosexuell  |  Views: 3139  |  
88%
  |  2

Im Zug fing alles an ...

Wie so oft sitze ich im Zug von Köln nach Münster, schaue aus dem Fenster und lasse die Gedanken schweifen. Der Zug kommt zum Stehen und ich verfolge das Treiben auf dem Gleis. Eine dunkelhaarige Frau mit einer Laptoptasche fällt mir auf. Ihr Mantel ist offen und ich sehe die weiße Bluse, wie sie immer wieder zum Vorschein tritt wenn sie den Oberkörper leicht dreht. Sie trägt einen grauen Rock und schwarze Stiefel, Geschäftskleidung eben – bestimmt eine Bankerin denke ich. Bankerinnen sind prüde und verklemmt, obwohl sie oft so sexy aussehen.
Während ich vor mich hin träume und mir mal wieder... Continue»
Posted by lustmolch77 2 years ago  |  Categories: Masturbation, Tabu, Voyeur  |  Views: 3679  |  
88%
  |  5

Stefanie 13

Etwa eine Woche später trafen sich Stefanie und Andrea im Treppenhaus, Stefanie stand vor dem Fahrstuhl und Andrea kam gerade zur Haustür rein. Als Andrea ihre Freundin sah, hatte sie sofort ein schlechtes Gewissen, schließlich hatte sie es mit Stefanies Freund getrieben. Andrea wußte nicht, ob Thomas vielleicht etwas erzählt hatte oder ob Stefanie etwas gemerkt hatte. Insgeheim hoffte sie sogar ein wenig, dass Thomas mit Stefanie Schluß gemacht hatte.

Stefanie hatte sie noch nicht gesehen, deshalb überlegte Andrea, schnell wieder raus zu gehen. Aber da drehte sich Stefanie auch schon um, z... Continue»
Posted by butterbrot 2 years ago  |  Categories: Hardcore, Voyeur  |  Views: 4764  |  
98%
  |  7

Babysitten II

Ich wurde sanft am Samstagmorgen von den Sonnenstrahlen die mich im Wohnzimmer trafen geweckt. Ich fühlte mich total erschöpft, und wusste nicht so recht was mit mir los war…
Ich blickte liegend auf dem Sofa an mir herrunter, und erschrak, ich hatte anscheinend doch nicht geträumt, und lag vollkommen nackt unter der Decke im Wohnzimmder der Stiefeltern meiner Freundin Marie, wo ich gestern auf Ihren kleinen Tom aufgepasst habe.
Ich wusste nicht so recht wie ich mich verhallten sollte…ich dachte an die letzte Nacht, wo mich erst Heidi und dann auch noch Frank verführt haben und wir wirklich g... Continue»
Posted by Marlboro_91 2 years ago  |  Categories: Tabu  |  Views: 5252  |  
84%
  |  7

Meine Herrin die 5te

Meine Herrin rief mich wieder einmal an und befahl mir für eine Woche abstinent zu sein. Sie wolle mich gerne als Slaven behalten, aber da ich ihr nichts zahlen kann, müsse sie mich anschaffen schicken.
Nach einer Woche kam meine Herrin bei mir vorbei und holte mich ab.
Ich musste ihr versichern, dass ich auch schön voll mit Sperma war. Und dann fuhr sie mich auch gleich zum nächsten Hilton Hotel und gab mir ein paar Instruktionen.
Ich bekam eine Zimmernummer von ihr an der ich anklopfen sollte, des weiteren würde die dortige Person mir einen Umschlag geben, denn ich unter keinen Umständen... Continue»
Posted by GermanSubBoy 2 years ago  |  Categories: Fetisch, Masturbation, Voyeur  |  Views: 1048  |  
91%
  |  2

Lars auf der neuen Schule 8

Lars auf der Neuen Schule 8


Hallo an alle, sorry hat diesmal was länger gedauert aber Schreibblockade und andere Dinge zwangen mich zu einer Pause.


Tom verteilte das Papier und die Stifte währenddessen erklärte er uns allen wie es nun weitergeht.
„Also meine geilen Freunde.“ Fing er an, „jeder schreibt nun seinen Namen auf das Papier, danach kommen die Zettel hier in diese Schüssel. Anschließend darf Lars die Glücksfee und die Ziehung vornehmen. Als Belohnung dafür das er sich so gut in unsere Runde eingefügt hat.“ Alle jubelten und waren damit einverstanden mit der Entscheidung von... Continue»
Posted by calvinbn 2 years ago  |  Categories: Anal, Homosexuell, Gruppen-Sex  |  Views: 1692  |  
95%
  |  3

Der Morgen danach mit Frühstück

Der Morgen danach

Als ich am Morgen aufwachte und ins Bad gegangen bin roch es dort nach Erbrochenem, sodass ich mich fast selber übergeben musste. Also hab ich erst einmal gelüftet und da es mich gestört hatte, habe ich erst einmal alles wieder sauber gemacht und mich dann erst einmal geduscht…

Als ich das Bad verlassen wollte stand er vor mir, packte mich direkt und gab mir einen Kuss, der richtig widerlich schmeckte. Aber er ließ nicht locker und fing an meine Brüste zu kneten und mich als sein süßes geiles Luder zu bezeichnen, das er mich toll finden würde und noch viele andere Sache... Continue»
Posted by sandy_dev 2 years ago  |  Categories: Anal, BDSM, Hardcore  |  Views: 1922  |  
84%
  |  5

Citizen Cane (1. Kapitel: Freiheit)

„Können Sie sich vorstellen wie es ist unermesslich reich zu sein?“

Die Situation entbehrte nicht einer gewissen Komik. Ich saß hier, ohne zu wissen warum, ohne meinen Gastgeber zu kennen, in meinen abgetragenen Klamotten, die noch von vor der Zeitenwende herrührte, damals als die gute 19 noch am Datumsanfang stand und mein Leben noch in Ordnung war.

„Nein, ich kann es mir nicht vorstellen“.

Antwortete ich nach kurzem Zögern, wahrheitsgemäß.

„Versuchen Sie’s, wir haben Zeit.“
„Wir haben Zeit? Ich denke ja, dass sie Zeit haben, aber ich, ich habe zu tun.“
„Was? was haben Sie z... Continue»
Posted by Citizenrst 2 years ago  |  Categories: BDSM  |  Views: 855  |  
77%
  |  2

Das kommende WE mit Gerd

Das kommende WE

So bin ich dann halt die ganze Woche immer zu ihm gefahren, habe aufgeräumt und alles zu Recht gemacht so dass es am Ende der Woche wirklich aufgeräumt war.

Als Dank hat er mich dann jeden Abend erst mal seinen Schwanz blasen lassen und mich dann anschließend noch in meine Möse gefickt. Besonders darauf geachtet, das ich dabei auch komme hat er nicht und meinte dann nur, dass er ja nichts dafür könne, wenn ich verklemmt wäre und dadurch nicht immer zum Höhepunkt kommen würde, aber das würde sich schon noch ändern…

Meinen Eltern hatte ich bisher noch nichts erzählt und ... Continue»
Posted by sandy_dev 2 years ago  |  Categories: Anal, BDSM, Hardcore  |  Views: 1154  |  
82%
  |  2

Geile Alte (Teil4)

und weiter gehts mit Anna :-)

Kurz darauf, war Anna oben und trat ein. Wie siehst du denn aus? Immer bereit, was? Wo ist denn dein Neuer? Sie umarmte ihre Mutter und küsste sie auf den Mund – Du schmeckst nach geilem Schwanz und Sperma und außerdem riecht es hier nach Sex, lachte sie – störe ich wirklich nicht? Deine Flecken zwischen den Beinen sagen was anderes… mit diesen Worten kam sie ins Zimmer und wir sahen uns zum ersten mal.
Karin sagte, das ist Frank. - Sie sah umwerfend aus – auch sie hatte offene, hohe, schwarze Lederpumps an, die Ihre schlanken Beine noch länger aussehen ließe... Continue»
Posted by 69ficker 2 years ago  |  Categories: Anal, Reifen  |  Views: 3746  |  
95%
  |  8