Free Sex Stories
Page 428

Die Venus im Pelz Kapitel 11

Venus im Pelz

Kapitel 11

Mit klopfendem Herzen teile ich am nächsten Morgen die damastene Gardine und trete in das Schlafgemach meiner Göttin, das noch von holdem Halbdunkel erfüllt ist.

»Bist du es, Gregor?« fragt sie, während ich vor dem Kamin knie und Feuer mache. Ich erzitterte bei dem Tone der geliebten Stimme. Sie selbst kann ich nicht sehen, sie ruht unnahbar hinter den Vorhängen des Himmelbettes.

»Ja, gnädige Frau«, antworte ich.

»Wie spät?«

»Neun Uhr vorbei.«

»Das Frühstück.«

Ich eile es zu holen und knie dann mit dem Kaffeebrett vor ihrem Bette nieder.

»Hie... Continue»
Posted by Janchen 2 years ago  |  Categories: BDSM  |  
207
  |  
100%

TV Urlaub 3

Als ich an anderen Morgen aufwachte, war das Bett neben mir leer. Ich streckte mich etwas und setzte mich auf die Bettkante. Oh, mit sitzen war nicht viel. Meine Po schmerzte doch etwas und fühlte sich an als hätte ich gestern Pomuskeltraining gemacht. Ach beim Laufen schmerzte es etwas und ich lief lieber etwas breitbeinig und leicht vorgebeugt. Nackt wie ich war ging ich runter in die Küchen.

Peter hatte schon den Tisch gedeckt und saß ebenfalls nackt am Tisch.

\"Guten Morgen mein Schatz. Hoffe du hast gut geschlafen. Komm setz dich und Frühstücke erst mal\" begrüßte mich Peter. Ich an... Continue»
Posted by www123www 2 years ago  |  Categories: Shemales  |  
1076
  |  
100%
  |  5

Onkel und Tante - Teil 2


Als ich mich wieder umgezogen hatte und nach Hause fahren wollte, gab mir Bettina eine kleine Plastiktüte. \"Für morgen früh\" sagte sie. Ich steckte die Tüte in meinen Rucksack und machte mich auf den Weg nach Hause.
Meine Mutter war auch gerade gekommen und hatte die für mich >schlechte< Nachricht, dass sie Samstag nicht arbeiten müsse, dafür aber Samstag und Sonntag auf ein Seminar fahren würde. Da sie häufiger weg war, kannt ich das und meinte nur, ich würde das Wochenende auch so überstehen.
Am nächsten Morgen um 8 fuhr meine Mutter los. Ich lag noch müde im Bett, aber kaum war sie we... Continue»
Posted by www123www 2 years ago  |  Categories: Anal, Gay Male, Shemales  |  
3417
  |  
100%
  |  6

TV Urlaub 1

Hallo,

mein Name ist Marlene, ich bin 36 Jahre alt, 1,72m groß, habe blonde schulterlange Haare und wiege so um die 65kg. Ich bin in einem Heim aufgewachsen und habe leider kein Familie mehr. Auch so bin ich eigentlich ein Einzelgänger. Was ich habe mußte ich mir schwer erarbeiten. Jetzt habe ich eine kleine 2 Zimmer Wohnung in einem Altbau, einen 13 Jahre alten Opel Corsa und komme mit einen 1100 Euro, die ich beim Kellner verdiene, eigentlich gut zurecht.

Ich hatte noch nie richtig Urlaub gemacht, also habe ich mir vorgenommen dieses Jahr mit dem Auto nach Ungarn zufahren. Meine Arbeit... Continue»
Posted by www123www 2 years ago  |  Categories: Shemales  |  
1609
  |  
100%
  |  3

TV Urlaub 2

Ich hatte keine Wahl, wenn ich nicht nackt durchs Haus laufen will musste ich die Sachen anziehen. Na gut, Peter hat mich schon nackt gesehen, aber mir war es doch etwas komisch. Aber egal hier im Haus war nur Peter und wenn er mich so sehen will, soll er es so haben.

Zögerlich zog ich das kleine Spitzenhöschen an. Meinen schlafen Penis konnte ich noch gut in das Vorderteil stecken, nur wenn er wieder groß wird würde er wohl oben raus schauen. Das Nachtkleid war aus Satin, schon beim überziehen bekam ich eine Gänsehaut von dem weichen Stoff.

Ich ging runter ins Wohnzimmer, wo Peter auf m... Continue»
Posted by www123www 2 years ago  |  Categories: Shemales  |  
943
  |  
94%
  |  3

Eis ohne Höschen

Gerne denke ich an den letzten warmen Samstag im August zurück. Völlig verschwitzt kam ich vom Einkaufsbummel aus der Stadt zurück. “Jetzt erst mal runter mit den Klamotten und ab unter die Dusche” dachte ich mir. Und schon flogen Bluse und Rock in die Ecke, dicht gefolgt von meinem Höschen. Das warme Wasser der Dusche strömte an meinem Körper hinab. Ein wohliges Kribbeln ging mir den Rücken hinab, als ich mir mit dem Duschgel meinen nahtlos braunen Körper einseifte. Länger als notwendig verweilte ich bei meinen Brüsten. Schon nach ganz kurzer Zeit wurden meine Brustwarzen ganz steif und auch ... Continue»
Posted by schwatten7 2 years ago  |  Categories: Hardcore  |  
1945
  |  
97%
  |  1

Mein Vater und seine Tochter

vielleicht sollte ich mich erst mal vorstellen. Mein Name ist Dirk und ich bin 22 Jahre alt. Ich erzähle hier von meinen Erlebnissen der letzten ereignissreichen Monate. Ich würde mich als bi bezeichnen, wobei ich bis vor kurzem noch keinen sexuellen Kontakt mit einem Mann gehabt hatte. Ich denke ich bin ziemlich schlank (war allerdings mal anders) und nicht sonderlich maskulin aussehend. Ich habe schulterlange blonde Haare von denen meine Eltern dachten ich hätte sie so lang wachsen lassen, weil ich gerne Rock Musik hörte und lange Haare dazu besser passen würden. Dem war nicht so. Die langen... Continue»
Posted by www123www 2 years ago  |  Categories: First Time, Gay Male, Shemales  |  
4473
  |  
100%
  |  11

Onkel und Tante


Vor drei Jahren, ich war gerade 16 geworden, war ich nachmittags mit der Bahn in die Nachbarstadt gefahren, um mir verschiedene Techniksachen anzuschauen. Nach einem Nachmittag in diversen Geschäften ging ich abseits der City zum Bahnhof zurück, da ich noch Briefmarken von der Post besorgen wollte. In einer Seitenstrasse lag ein Gay-Shop und kurz bevor ich auf dessen Höhe war, kamen zwei Männer heraus, die sich kurz küssten und dann gehen wollten. Ich erschrak bis ins Mark, denn der eine Mann war mein Onkel!
Ich wollte mich noch schnell in einen Hauseingang drücken, aber er hatte mich entde... Continue»
Posted by www123www 2 years ago  |  Categories: First Time, Gay Male, Shemales  |  
4042
  |  
96%
  |  3

Voyeur (Netzfund)

Voyeur
by henri46©
Seit ich arbeitslos bin ist unser Lebensstandard erheblich gesunken. Es fehlt an allen Ecken und Enden. Meine Frau Sarah verdient halbtags etwas dazu, aber es reicht einfach nicht. Wir drehen jeden Euro zweimal um, bevor wir ihn ausgeben.

Aber wir sind Kämpfer und die Familie hält zusammen. Meine Familie, das sind, wie erwähnt, meine Frau Sarah, unsere beiden T*****er Jessie und Hannes und meine Wenigkeit: Ralf.

Und, das ist auch sehr wichtig, meine Frau und ich haben immer noch Spaß am Sex, und das Beste daran ist, es kostet nichts, zumindest nicht viel. Ab und an ... Continue»
Posted by saskia1985 2 years ago  |  Categories: Hardcore, Taboo, Voyeur  |  
3418
  |  
100%
  |  1

Der etwas andere Traummann, Part 2

Gähnend streckte ich mich. Musste ich wirklich schon aufstehen? Mit einem vernehmbaren Ächzen wälzte ich mich aus dem Bett und schleppte mich in die Küche. Dort schmiss ich zuerst einmal die Kaffeemaschine an. Nachdem ich gefrühstückt hatte, machte ich mich auf den Weg zur Arbeit. Eigentlich war es ja keine richtige Arbeit, sondern nur ein Praktikum, aber in Gedanken nannte ich es Arbeit, weil es so viel anstrengender war, als das bisherige Studium. Im Büro angekommen grüßte ich meine Kollegin Katharina. Eine typische Vorzeigeblondine. Groß, blaue Augen, gelockte blonde Haare und nicht die eno... Continue»
Posted by tigerlea94 2 years ago  |  Categories: Fetish, Masturbation, Sex Humor  |  
401
  |  
100%
  |  1

Ein etwas expliziter Traum

Diesen Traum hatte ich tatsächlich letztens und wie das eben mit Träumen so ist, war er sprunghaft und unvollständig. Wer also eine komplette Geschichte erwartet, sollte wo anders lesen. Das hier ist bloß eine möglichst genaue Wiedergabe dieses Traums.

-----------------------------

Ich gehe mit einer reizenden jungen Dame an einer Straße entlang. Sie ist wohl in ihren frühen 20ern, hat lange schwarze Haare, ist etwa 1,50 groß und besitzt eine sehr weibliche Figur, aber ist dennoch nicht mollig. Wir sprechen offenbar über sexuelle Fantasien, denn sie sagt gerade irgendwas von wegen "mit S... Continue»
Posted by n0b0dy 2 years ago  |  Categories: Hardcore  |  
145

Die Schöne und die Sklavin - Teil 16

Patti sagte ich, dass sie das „Rumgehure“ der Vergangenheit sein lassen sollte. Es würde sicher ihrer jungen Seele nicht gut tun und wenn sie sich irgendetwas einfangen würde, hätten Christine und ich uns auch daran „erfreuen“ dürfen. Nein, das bräuchte sie nicht mehr, wie sie mir versicherte, sie hätte ja uns. Ich nehme stark an, dass das ihre Art war mit der fehlenden Bestätigung aus ihrem Elternhaus umzugehen.

Gar nicht lange Zeit nach meinem Geburtstag besorgte sich Patti so einiges, was sie an Literatur zu BDSM finden konnte. Ich wusste nicht recht, was ich davon halten sollte. Sie hä... Continue»
Posted by Boelker 2 years ago  |  Categories: BDSM  |  
193
  |  
100%

Wie ich zur Sissy wurde www.transen.tk

www.transen.tk

Wie ich zur Sissy wurde
Nur ein paar Häuser weiter wohnte Edward, 47 Jahre alt, hatte einen kleinen Bauch, sonst aber sehr gepflegt. Seit 3 Jahren war er geschieden und lebte nun alleine. Schon seit einiger Zeit besuchte ich ihn regelmäßig, um in seinem Pool zu schwimmen, um ihm manchmal im Garten auszuhelfen oder einfach nur um zu reden.
Ich mochte ihn sehr und wir wurden uns immer vertrauter. Nie jedoch hätte ich gedacht, dass unsere Beziehung so tiefgehend werden würde.
Ich war 19 als ich eines Abends bei ihm war und wir über den Alltag sprachen. Ich erzählte ihm, dass... Continue»
Posted by transen 2 years ago  |  Categories: Anal, First Time, Shemales  |  
668
  |  
87%
  |  2

Neue Ufer - Teil 2

Dieser Geschichte geht die Story mit dem Titel "Neue Ufer" voraus, welche ich bereits vor 3 Monaten hier gepostet habe.

"Mama, ist alles in Ordnung?" hörte ich erneut meine Tochter rufen. "Ich komme jetzt rein!", rief sie erneut. "Nein, Schatz, warte bitte draußen. Ich bin nicht allein im Schlafzimmer und wir sind noch nicht angezogen.", rief ich zurück. Im selben Moment biss ich mir ärgerlich auf die Lippen. Ich hatte zwar nicht gelogen, aber meine Tochter würde mitbekommen, dass ich eine Frau in meinem Bett hatte. Und beide nicht angezogen - da braucht es nicht viel Phantasie, was wir dor... Continue»
Posted by nadine1975 2 years ago  |  Categories: Lesbian Sex  |  
2910
  |  
92%
  |  11

Züchtigung

Es lief wie jeden Freitag. Ich sollte nach der Arbeit direkt zu dir kommen, doch du hast dann mal wieder gebeten, dass ich doch eine Stunde später komme. Wahrscheinlich sitzt du wieder vor deinem PC und chattest mit deinem Kerle aus der Singlebörse. Vermutlich bist du auch schon wieder nackt. Egal, denke ich mir. Dann kann ich noch mal schnell nach Hause. Dort packe ich dann einige Dinge ein, die mir sicherlich noch nützlich sein werden. Den Edelstahlplug, die Nippelklemmen, die Peitschen und Fesseln.
Die anderen Dildos liegen noch bei dir. Du hast vor einem halben Jahr Schluß gemacht, aber d... Continue»
Posted by erik-ks 2 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  
3148
  |  
72%
  |  3

Mein jüngerer Bruder und ich

Guten Tag,

mein Name ist Laura und ich bin 17 Jahre alt. Das wovon ich erzählte begann vor etwa einem halben Jahr.

Ich habe noch zwei geschwister. Eine größere Schwester, die nicht mehr zu Hause lebt und einen etwas jüngeren Bruder, der mit mir zusammen bei meinen Eltern wohnt.
Insgesamt würde ich unsere Familie als absolut durchschnittlich-bürgerlich bezeichnen. Was die freizügigkeit angeht, so sind wir weder zu offen, noch verklemmt. Das Thema sexualität wird eigentlich nicht thematisiert, aber es ist ganz normal wenn meine Mutter zu Hause mal im Bikini rumläuft. Auch ich habe damit ü... Continue»
Posted by Venshu 2 years ago  |  Categories: First Time, Masturbation, Taboo  |  
26109
  |  
97%
  |  60

Manu wird einem fremden Mann sexuell hörig 4

8. Zwischenspiel

Als ich die Haustür nach mir geschlossen hatte, nach meinem Ausflug mit Theo und ich das Licht im Flur eingeschaltet hatte, stand Basti vor mir. Er schaute mich mit großen Augen an und half mir aus dem Mantel. Darunter hatte ich ja nur die Korsage und die halterlosen Strümpfe an, wie Basti es sich ja gewünscht und vorgeschlagen hatte. Als ich mich aber im Flurspiegel betrachtete, bekam ich einen Schreck. Überall auf meinem Körper hatte ich getrocknete Spermaspuren, die zum größten Teil schon eingetrocknet waren.

Als ich Basti ansah, meinte er: „Hallo mein Schatz. Du sch... Continue»
Posted by harddreamer 2 years ago  |  Categories: First Time, Mature, Taboo  |  
2536
  |  
96%
  |  7

Muddi

Hallo

Ich bin Eddie

Ich möchte euch heute von meiner Geschichte erzählen, die ich erleben durfte. Es handelte darum wie mich die Mutter meines damaligen besten Kumpels verführt hat.

Ich war damals 17.Ich lernte ihn zufällig auf einem Rollertreffen kennen. Wir verstanden uns auf Anhieb gut und verbrachten ab da viel zeit miteinander. Eines Abends lud Christian mich zu sich nach Hause ein. Also schwang ich mich auf meinen Roller und fuhr zu ihm hin. Ich klingelte an seiner Haustür. Da machte mir seiner Mutter auf. Ich kam aus dem Staunen nicht mehr heraus. Um Sie Kurz zu beschreiben. S... Continue»
Posted by king_chashes 2 years ago  |  Categories: Anal, Mature, Taboo  |  
10612
  |  
93%
  |  15

Das erste mal allein mit Jana

Das erste mal allein mit Jana


Nachdem ich bei meinem zukünftigen Mann Gerd eingezogen bin, dauerte es nicht sehr lange, bis er dann seine Dienstreise angetreten hat.

Jana, meine neue Schwiegertochter habe ich seit meinem Einzug eigentlich gar nicht gesehen.

Doch mit Rosa und Anne habe ich mich schon ein wenig angefreundet. Und sie haben mir einiges über Janchen erzählt und verraten. In ihren Augen ist sie einfach nur ein ungezogenes freches Biest, das ihrem Vater voll auf der Nase herum tanzt und die Angestellten schikaniert mit unsinnigen Befehlen und Verboten. Außerdem nörg... Continue»
Posted by herrin_jasmin 2 years ago  |  Categories: BDSM, First Time, Taboo  |  
684
  |  
97%
  |  5

Typen am Dettelbacher See gewichst

Es war ein heißer Sommertag, es hatte 35° und ich war auf dem Weg nach Würzburg. Wenige Kilometer vor meine Ziel legte ich einen kleinen Zwischenstopp am Dettelbacher See ein, welchen ich im Internet schon Tage zuvor als gute Adresse klar gemacht hatte.
Dort angekommen stieg ich völlig geil aus meinem Wagen und dachte die Sonne bringt mich zum Umkippen. Auf den paar Metern zum See kamen mir einige Typen in den Weg, ich fragte mich ob die wohl ihren Spass schon hatten, oder unverrichteter Dinge wieder nach Hause fahren. Endlich war ich am See angekommen und sofort hab ich auch schon die ersten... Continue»
Posted by morison911 2 years ago  |  Categories: First Time, Gay Male, Masturbation  |  
2070
  |  
91%
  |  3