Free Sex Stories
Page 425

Schwarzer String

als ich an einem warmen sommertag von der arbeit nach hause komme und aus dem wohnzimmerfenster schaue, sehe ich unter der wäschespinne etwas schwarzes liegen. was ist das denn? ich gehe raus und hebe es auf. es ist ein schwarzer spitzenstring, ein wirklich sexy teilchen. nanu wem gehört der denn geht es mir durch den kopf? meiner vermeiterin? nee glaube mit über 70 trägt die so was nicht mehr. meiner nachbarin rita? will die mich vielleicht wieder verführen? ich schaue zu ihrem haus, aber dort rührt sich nichts. tja also nehme ich das teil erstmal mit rein vielleicht meldet sich noch jemand.
... Continue»
Posted by 19mr79 2 years ago  |  Categories: Reifen  |  Views: 3769  |  
89%
  |  2

Freunde im Urlaub T1

Aus dem spanischen!

Endlich Semesterfehler! Wir waren echt K.O. Karl (ein Kommilitone) und ich, Alex, beschlossen einige Tage in Urlaub zu fliegen, am besten nach Spanien an den Strand. Die Idee war gut, nur, wir zwei alleine fanden wir irgendwie öde. Deswegen fragten wir ein paar Freundinnen, damit unsere Gespräche nicht immer nur um Fußball, Titten und Bier gingen.

Wir fragten Helena und sie war sofort begeistert fragte aber gleich, ob sie Ihre Schwester mitbringen kann. Wir waren einverstanden auch wenn wir ihre Schwester nicht kannten. Solange sie ähnlich wie Helena ist war d... Continue»
Posted by knotti 2 years ago  |  Categories: Erstmal, Voyeur  |  Views: 2313  |  
87%
  |  8

Der Professor Teil 3

Der Professor Teil 3
(c)Krystan

Diese Serie von mir ist zwar schon etwas älter, aber vielleicht hat sie der eine oder andere von euch noch nicht gelesen.

lg
Krystan

__________________


Vanessa blickte ungläubig auf ihr Handy. Sie folgte dem Englischunterricht schon lange nicht mehr, denn ihre Aufmerksamkeit galt dem Text der SMS. „In der großen Pause, ohne Slip, Raum 5.23.“
Sie kannte die Nummer des Handys nicht, aber sie wusste nur einen der ihr so eine Nachricht schicken würde. Der Professor hatte sie seid jenem Wochenende, an dem er ihr die Jungfr... Continue»
Posted by Krystanx 2 years ago  |  Categories: Fetisch, Erstmal, Tabu  |  Views: 3456  |  
94%
  |  1

Femdom: Sexsklave im Krankenhaus

Wegen einer Blinddarmreizung kam ich letztes Jahr ins Krankenhaus. Zum Glück war es aber falscher Alarm, es brauchte nicht operiert zu werden. Ich sollte aber trotzdem ein paar Tage zur Beobachtung da bleiben. Nach 22 Uhr kam dann die Nachtschwester, eine etwa 35 jährige schlanke Frau, schwarze Haare und ganz hübsch. Sie gab mir etwas zu trinken, dann schlief ich sofort ein. Nach etwa einer Stunde wachte ich auf. Ich öffnete die Augen und sah die Nachtschwester, die auf meinem Bett saß. Ich wollte etwas sagen, doch es kam kein Ton heraus. Dann wollte ich meine Hände bewegen, was aber auch nich... Continue»
Posted by Padi_shah_96 2 years ago  |  Categories: Fetisch, Gruppen-Sex, Tabu  |  Views: 4625  |  
81%
  |  10

Als Firmenschlampe abgerichtet

Hallo, ich heiße Melanie und komme aus Hannover. Ich arbeite als Architektin bei einer großen Bank und mir macht die Arbeit in einem so netten und kollegialen Umfeld viel Spaß. Ich war meinem Mann in dem Jahr, seitdem wir verheiratet sind, immer absolut treu (naja fast, aber dazu später mehr), obwohl er nun wirklich nicht der Wahnsinn im Bett ist und es an Gelegenheiten zum Seitensprung nicht gefehlt hätte. Meine Freundinnen sagen immer, ich sei doch sehr attraktiv und solle doch mal etwas mehr aus mir herauskommen, naja...

Zu meinem Äußeren: Ich bin 1,70m groß, dunkelblond, habe lange, gl... Continue»
Posted by Padi_shah_96 2 years ago  |  Categories: BDSM  |  Views: 11120  |  
97%
  |  17

Astrid geht ins Krankenhaus

Astrid ging durch die große Türe des Kreiskrankenhauses in den Empfangsraum. Sie schaute sich um. Um sie herum gab es ein Gewusel von Menschen. Gesunde Menschen besuchten ihre kranken Freunde oder Verwanden. Astrid drückte auf den Knopf für den Fahrstuhl, entschied sich dann aber doch die Treppe zu benutzen.
Astrid erinnerte sich an die Worte der Schwester als sie nach oben marschierte. Seit ihrem 16 Lebensjahr arbeitete sie bei der Diakonie als ehrenamtliche Helferin. Nun war sie 19 und die Schwester bat sie in ihrem Zimmer um eine ganz besondere Hilfeleistung . „Wir müssen auch an die krank... Continue»
Posted by Padi_shah_96 2 years ago  |  Categories: Gruppen-Sex, Tabu, Voyeur  |  Views: 4891  |  
90%
  |  4

Beim Frauenarzt

„Sie können jetzt in Behandlungszimmer 2 gehen Frau Kraus”, sagte die hübsche Assistentin zu ihr. Sie legte die Frauenzeitschrift beiseite, in der sie geblättert hatte und folgte der jungen Frau in das Zimmer. Seit sie schwanger war kam sie regelmäßig zur Untersuchung. Im dem Behandlungszimmer befand sich ein funktioneller Schreibtisch auf dem ein Computer stand in einer Ecke, in der anderen eine Liege mit Lederbezug. Sie setzte sich in den bequemen Stuhl vor dem Schreibtisch und wartete, während die Arzthelferin ihre Daten aus dem Computer abrief. Schon nach kurzer Zeit kam der sympathische F... Continue»
Posted by Padi_shah_96 2 years ago  |  Categories: Fetisch, Gruppen-Sex  |  Views: 5685  |  
75%
  |  4

Der Professor Teil 2

Der Professor Teil 2
(c)Krystan


Lautes rhythmisches Klatschen hallte durch den Raum. Das aufeinander Schlagen von Fleisch, welches in enger Wollust verschlungen war, glich einen Tribut an die Lust. Einen Tribut, in dem die Schreie des Mädchens zu Gebeten wurden, die um Erlösung baten. Längst jeder Widerstandskraft beraubt lag sie auf dem Laken und empfing die Stöße des Mannes, der sich leicht über sie gebeugt hatte.
Ihre jungen glatten Beine hatte er auseinander gedrückt und hielt sie an den Kniekehlen fest. Hilflos lang Vanessa vor ihm, die Hände über ihren Kopf au... Continue»
Posted by Krystanx 2 years ago  |  Categories: Anal, BDSM, Erstmal  |  Views: 5179  |  
89%
  |  4

Der beste Freund und meine geile Bi-Beichte

Der beste Freund

Kapitel I
Das Geständnis



Dennis ist ebenso wie Christoph 26 und beide gingen schon zusammen zur Schule. Seitdem beide Arbeiten und auch schon länger eine Freundin haben, sehen sie sich nicht mehr so oft, wie früher. Aber einmal in der Woche treffen sie sich und vertreiben sich die Zeit mit Quatschen oder Zocken an der PS3.

Es ist mittlerweile Sommer, aber der Regen hat das Wetter fest im Griff. Noch dazu ist Christoph an diesem Wochenende alleine und muss sich irgendwie die Zeit vertreiben. Jennifer ist über das Wochenende zu einer Freundin gefahren und kommt er ... Continue»
Posted by Bi38_aus_Leipzig 2 years ago  |  Categories: Anal, Erstmal, Homosexuell  |  Views: 4408  |  
95%
  |  13

Sandy lernt gehorchen ... wie alles anfing

Sandy lernt gehorchen ... wie alles anfing

der Beginn

Es war später Nachmittag, Sandy hatte alles erledigt und setzte sich an den PC, sie chatete mit Freunden und stöberte ein wenig auf verschiedenen BDSM-Seiten herum. Das Thema interessierte Sandy, aber bisher hatte sie eigentlich nur auf diesen Seiten gelesen und nichts anderes gemacht. Sie schaute sich in einem Forum um und entdeckte dort eine Mann den sie vom Namen her kannte, einen Arbeitskollegen aus dem Nachbarort. Er tauschte sich gerade mit jemanden dort über Strafen für "unartige" Sklavinnen aus. Sie las sich alles sehr genau d... Continue»
Posted by chatter_eckhard 2 years ago  |  Categories: BDSM  |  Views: 6788  |  
99%
  |  6

Fallout: Ein ganz normaler Tag

Laut pfiff der Wind durch die verlassenen Straßen dieser ehemals wohl so blühenden Kleinstadt und wirbelte den allgegenwärtigen Staub auf. Schon vor dem Krieg lag sie wohl irgendwo im nirgendwo, aber Adria konnte sich vorstellen, dass sie sicher mal ein idyllischer Ort zum Leben war. Alles war idyllischer als die Scheisse, in der sie nun lebten. Vorsichtig schlich sie durch die Straßen, immer die Augen offen nach wertvollen Gegenständen oder Leuten, die ihr eben jene Gegenstände gerne abnehmen würde. Oder Tiere. Oder auch Ghule. Es gab hier draußen so einiges, was einen Menschen töten konnte. ... Continue»
Posted by HirnTot 2 years ago  |  Categories: Gruppen-Sex, Hardcore  |  Views: 2047  |  
96%
  |  6

Schweinewasser, Reggae, Rausch und Rave Teil 1

Schweinewasser, Reggae, Rauch und Rave Teil 1
© Eli1969 (2012/05/26)

Gleich vorweg aus rein rechtlich – formalen Gründen: was ich schreibe, entspricht natürlich nicht der Wirklichkeit, hat nichts mit meinem Leben zu tun und ist selbstverständlich pure Fantasie.
Zudem ist diese Story nicht jugendfrei und nichts für Moralapostel. Wer weiterliest ist selbst schuld!

Wieder einer dieser heißen Sommertage, an denen man im Garten liegt, den Schatten und den Pool genießt und hin und wieder einen kühlen Drink. Ich mag den bitterlichen Geschmack von Campari, mit Zitronensaft und S... Continue»
Posted by lisbet1969 2 years ago  |  Categories: Fetisch, Voyeur  |  Views: 2983  |  
20%
  |  20

Für Sex was in den Knast!!!!

Für Sex was in den Knast!!!! 01

Nein ich hatte nix i*****les mach dem StGB aber nach der Dienstauffassung meines Dienstherren und Arbeitgebers die Bundeswehr wäre ick damals dafür in den Bau gewandert.
Und auch die der einen Dame wäre es Übel ergangen wenn es raus gekommen wäre, das wir
dort,zur der Zeit und während des Dienstes gevögelt haben als wenn es kein morgen mehr geben würde.

Aber lieber von vorn, in den Jahren 1994 bis 1998 habe ich die Uniform der Bundeswehr als
Mannschaftsdienstgrad getragen und es war verboten innerhalb der Kaserne sexuellen Tätigkeiten jeglicher ... Continue»
Posted by StoneCold1971 2 years ago  |  Categories: Erstmal, Tabu  |  Views: 3654  |  
67%
  |  3

Gedanken und Gefühle

Man kann einen Menschen
niemals ganz kennen.
Deshalb, ist es so beängstigend,
jemandem zu vertrauen,
in der Hoffnung,
dass er oder sie dir ebenfalls vertraut.
Es ist eine so wackelige Balance,
dass es ein Wunder ist,
dass wir es überhaupt tun."



Es war einmal ein Junge der einen schlechten Charakter hatte.
Sein Vater gab ihm einen Sack voller Nägel & sagte zu ihm :
Er müsse jedes Mal wenn er die Geduld mit dem Mädchen verliert,
einen Nagel in den Gartenzaun schlagen .
Am ersten Tag schlug er 37 Nägel in den Gartenzaun. In den
folgenen Wochen lernte er sich zu behersch... Continue»
Posted by morgen 2 years ago  |  Categories: Prominente, Hardcore  |  Views: 1357  |  
98%
  |  6

Der Professor Teil 1

Der Professor Teil 1

(c)Krystan

Es war ein regnerischer Freitagnachmittag. Vanessa saß auf den Stufen des Käthe-Günther-Gymnasiums. Auf ihrer Brille schlugen sich vereinzelte Tropfen des Nieselregens nieder. Das nasskalte Frühlingswetter konnte einem echt den Tag vermiesen. Doch dies war nicht der einzige Grund für das Stirnrunzeln des molligen Mädchens. In ihren Händen heilt sie ihr Handy fest umklammert. Sie wartete auf eine SMS ihrer Freundin. Jenny hatte ihr versprochen sie mit ihrem Freund hier abzuholen. Zwei Stunden wartete sie schon vor den Stufen ihrer Schul... Continue»
Posted by Krystanx 2 years ago  |  Categories: Erstmal, Hardcore, Tabu  |  Views: 3148  |  
82%
  |  7

2 Std. im ICE

Dass ich mit 59 Jahren noch ein interessantes Bewerbungsgespräch erhielt hätte ich nicht geglaubt, immerhin bewarb ich mich jetzt schon über 2 Jahre. Man hatte mich für 10.00 Uhr nach Frankfurt/Main einbestellt und um ausgeruht dort erschien habe ich den Börsenclipper von Hannover nach Frankfurt gebucht, Abfahrt 19.02 ab und dann Nonstop 21.12 an in FF/M. Kurz nach Abfahrt des Zuges kam ein Servicemitarbeiter vorbei und versorgte uns mit Getränken und Zeitungen. Muss schon sagen ein absolut niedliches Kerlchen von ca. Anfang 20 Jahren, wirklich ein Augenschmaus wie Er da so in seiner Uniform ... Continue»
Posted by miniwini 2 years ago  |  Categories: Homosexuell  |  Views: 2709  |  
80%
  |  4

Ferienclub

Ferienclub
© by grins1000
Suse ist fertig
Innerlich vollständig aufgewühlt gingen wir zurück zu unserer Hütte. Auf dem Weg warf Suse mir immer wieder schuldbewusste Blicke zu, als sie schließlich stammelnd das Wort ergriff:
„Du Danny, ... das ist mir total peinlich, ... ich weiß auch nicht, was eben mit mir los war; aber du hattest ja auch deinen Spass, ... oder? Wie geht es denn nun weiter mit uns? Bist du mir böse?"
„Ach, meine liebe Suse," erwiderte ich, „wie kann ich dir denn böse sein? Ich liebe dich über alles und ich freue mich, dass du deinen Spaß hattest. Ja,... Continue»
Posted by HennerCarlsson 2 years ago  |  Categories: Gruppen-Sex, Hardcore, Tabu  |  Views: 3122  |  
92%
  |  3

Das Wuerfelspiel

Wir haben ein paar gute Freunde, darunter Suzanne und Andreas, die wir aus unerfindlichen Gründen leider nur ganz selten sehen. Bei jedem Treffen herrscht aber das Gefühl, erst vor wenigen Tagen mit ihnen zusammengewesen zu sein. Dieses Paar nun hatte uns zu einem Besuch am Samstag in ihrem Häuschen, etwa dreißig Kilometer außerhalb der Stadt eingeladen. Und aus Erfahrung wissen wir, dass deren Einladungen stets sehr amüsant sind und sich bis spät in die Nacht ausdehnen.
Die Hitze des Tages war noch zu spüren, als wir am frühen Abend zu Andreas und seiner Frau fuhren. Es war geplant, dass wir... Continue»
Posted by slaveowner 2 years ago  |  Categories: Gruppen-Sex, Hardcore  |  Views: 3387  |  
95%
  |  3

Tante Hildegard

Tante Hildegard hatte zur Audienz gebeten, oder befohlen, das war prinzipiell das gleiche. So ganz gegen die Familientradition ignorierte ich diese Einladungen zu meiner Tante. Sie war die unangefochtene Beauftragte für Moral und Anstand in unserer Familie. Die Sache hatte nur einen Haken, niemand hatte sie jemals darum gebeten zu allem ihre Meinung zu äußern. Aber irgendwie war es so üblich, dass ein jeder den Einladungen von Hildegard folgte, um sich seine Stammpredigt bei ihr abzuholen. Nur ich entzog mich seit frühester Kindheit dieser Tradition. Also sahen wir uns hin und wieder bei Famil... Continue»
Posted by tv-uschi 2 years ago  |  Categories: Reifen, Shemales  |  Views: 9983  |  
85%
  |  14

Eine geile Fickstory

Es war mal wieder so weit. An diesem Abend erwartete ich zwei gute, alte Freunde zu einem vergnüglichen und sehr geilen Zusammentreffen bei mir zu Hause.

Eine gründliche Vorbereitung war natürlich vonnöten. Nachdem ich mir selbst einen kleinen Einlauf verpasst hatte (schließlich erwartete ich, dass die Herren auch meinem Dienstboteneingang ihre Reverenz erweisen würden), duschte ich ausgiebig, und trocknete mich ab. Ich stand nackt vorm Spiegel, und was ich da sah, erfreute mich durchaus. Meine langen, blonden und lockigen Haare fielen mir über die Schultern. Die üppigen Titten ( ich habe K... Continue»
Posted by slaveowner 2 years ago  |  Categories: Gruppen-Sex  |  Views: 1006  |  
74%
  |  2