Kostenlose Sex-Geschichten
Seite 421

Cocktail

Ich sitze auf der breiten Couch und meine Hände sind hinter meinem Kopf an die Wand gekettet. Vor mir an den Schienen in der Decke ist Sklavin Sklavin Tanja aufgehängt. Ihr Arme sind weit nach oben gefesselt in Schellen über ihrem Kopf. Hinter ihrem Rücken läuft eine weitere Kette an deren Ende ein Hacken ist. An diesem befindet sich eine verchromte Kugel die in ihrem Arsch steckt. Sie ist gestreckt, jedoch steht sie auf ihren Füßen. Ihre Haare sind nach streng nach hinten gegelt und zu einen Zopf geflochten. Ihre großen blauen Augen verraten mir, dass sie angestrengt und geil zu gleich ist. I... Forfahren»
Gesendet von beltrician_apneatic vor 1 Jahr  |  Kategorien: BDSM, Fetisch  |  
1868
  |  
100%
  |  1

Die Fantasie einer Frau

Nun dies ist mein erster Versuch mich als Geschichten Schreiberin zu versuchen.
Habt bitte Nachsicht ich mache das nur auf anraten von vielen mit denen ich schon cybersex hatte.
Nun versuch ich meine Fantasien auch euch (denke Vorwiegent Männer) nahe zu bringen. Ich versuche es in eine Geschichte zu packen.
Ich bin allein zuhause, wie immer nach der Arbeit möchte ich duschen gehen. Mein BH reizt schon den ganzen Tag meine sehr sensiblen knospen. Beim abstreifen meines eng anliegenden Oberteil richten sich meine Nippel schon auf. Mein lustknoten fängt an zu pulsieren. Mmmh ja das schön angen... Forfahren»
Gesendet von diekleinegeile vor 1 Jahr  |  Kategorien: Erstes Mal  |  
1852
  |  
82%
  |  8

Sex ist ein geiler Sport...

Es ist Sommer und sehr heiß der Schweiß lässt meine Haut glänzen. Also haben wir uns entschlossen an den See zu fahren der in einem Wäldchen liegt. Ich trage nur ein kurzes Kleidchen das bis zu meine Arschbacken hochrutscht als ich mich in den Kofferraum beugte um die Decke heraus zu holen. Wir machten uns auf den Weg um ein schönes Plätzchen zu suchen. Ich breite die Decke aus und kicke die Schuhe von den Füßen, will so schnell wie möglich ins kühle Nass. Als ich mich daran machen wollte das Kleidchen auszuziehen fragst du mich "Darf ich dir helfen und dir die Schweißperlchen von deiner Haut ... Forfahren»
Gesendet von pomadur vor 1 Jahr  |  Kategorien: Erstes Mal  |  
1564
  |  
100%
  |  1

Phantasie

Als ich das halb dunkle Schlafzimmer betrete kann ich nur schwer erkennen was mich erwartet, da das einzige Licht von Kerzen her kommt. Es ist angenehm warm. Dann erblicke ich Dich mit dem Rücken zu mir kniend auf dem Bett. Du trägst außer Hand und Fußfesseln schwarze Strümpfe und sexy Unterwäsche, deine Hände sind auf Deinem Rücken fixiert. Dein Kopf ist geneigt. Ich entledige mich der störenden Kleidung und komme zu Dir. Ich umfasse Deine Schultern, lege Deine Kopf zur Seite und küsse und knabbere an Deinem Hals - Du bekommst ein Gänsehaut. Ich küsse und verwöhne Deinen Nacken, Deine Schulte... Forfahren»
Gesendet von nichamster vor 1 Jahr  |  Kategorien: Masturbation  |  
152
  |  
100%

Direktorin Frau Dr. Kleine Netzfund

Frau Dr. rita Kleine war eine 53jährige Pädagogin alter Schule: streng, konservativ und zugeknöpft – und das im wahrsten Sinne des Wortes! Sie wirkte wie ein asexuelles Geschöpf, wenn sie mit streng zusammen gebundenen Haaren in ihren weiten Kleidern, die bis zum Hals geschlossen waren, und ihren flachen Schuhen durch das Internatsgelände ging. Und an jedem, der ihr begegnete, hatte sie etwas auszusetzen.

Rolf Hager, ein 18jähriger Schüler, der kurz vor dem Abitur stand, hatte sich besonders oft über die Kritik der Frau Dr. Kleine geärgert. Er saß oft allein im Internatsgarten, denn er war ... Forfahren»
Gesendet von Ron2202 vor 1 Jahr  |  Kategorien: BDSM, Fetisch, Reif  |  
2119
  |  
100%
  |  3

Die geile Notarztpraktikantin

Eiene geile Praktikantin war das...

Erstmal begann mein Arbeitstag wie immer, ein wenig müde und auch ein wenig lustlos schlurfte ich zur Wache. Schon wieder Dienst auf dem Notarztwagen und meine Beifahrerin,eine Notärztin jenseits der 45 war auch nicht der Hit.

Als ich die morgendlichen Formalien erledigte,sollte sich aber der Tag zum gut wenden.

Bist Du Martin?- Äh, ja sprach ich ein wenig gelangweilt. Aber schon Sekunden späte, als ich mich umdrehte ging innerlich die Sonne auf. "Ich bin die Praktikantin, und soll mich bei Dir melden."

Oho, dachte ich. Welch eine Augenweide!! Ei... Forfahren»
Gesendet von Nylonlover7704 vor 1 Jahr  |  Kategorien: Fetisch  |  
2873
  |  
86%
  |  2

Meine HandJob Queen (1)

Ich bin nun seit 5jahren mit meiner neuen Lebenspartnerin zusammen , sie ist heute 36 jahre und ein ziemliches Luder was HandJobs angeht ! Ihre Hände vollbringen wahre Wunder der Lust auch beim Sex finden ihre Hände keine ruhe sobald ich sie im Knien ficke vollzieht sie solch intensive Verwöhnspiele das es eine Mischung aus geilstem HandJob ist und das nasse Fötzchen gibt die extra portion "enge" dazu ................

.....doch als ich Sie kennen lernte war Sie mehr wie ein Mauerblümchen , der Sex eher 0815 doch eines Abends erzählte ich ihr von meiner Leidenschaft der HandJobs wir redeten ... Forfahren»
Gesendet von bloodwotan vor 1 Jahr  |  Kategorien: Anal, Fetisch, Masturbation  |  
739
  |  
87%
  |  2

Stress auf der Bundesstraße (eine wahre Gesc

Ich gebe zu, dass ich mich schon etwas wunderte, wie stark sich meine Frau aufbrezelte, als wir einen ehemaligen Kollegen und dessen Frau besuchen wollten.

„Äh... Ist das nicht etwas zu heftig?“, fragte ich.
„Nein. Wieso? Kann ich mich nicht ein bisschen schick machen?“, antwortete Sylvia, während sie ihre hautfarbenen Nylons an den weißen Strumpfhaltern befestigte und danach den graukarierten, engen Rock runterschob.
„Nun, du siehst verdamm geil aus“, entgegnete ich, während ich ihr zusah, wie sie in ihre zur weißen Bluse passenden Pumps stieg.
„Das freut mich.“ Sie lächelte verschmitzt... Forfahren»
Gesendet von SamX65 vor 1 Jahr  |  Kategorien: Hardcore, Sex-Humor, Voyeur  |  
1911
  |  
100%
  |  3

Mittagspause in der Kaffeelounge

Hallo ich bin die Brigitte und mache wie fast jeden Tag Mittagspause in der Kaffeelounge des Einkaufscenters in dem ich die Filiale eines Drogerieartikel Herstellers leite.
Bei meinen Mitarbeitern habe ich mich abgemeldet, weil ich hier mit etwas mehr Ruhe auch mal die Mails checken kann und mit meinen Pad und Laptop und schon mal die nächsten Dienstpläne vorbereiten kann.
Mit meinem Handy war ich fertig und fur nun den Laptop hoch und checkte noch einige Daten auf dem Pad. Zwischendurch nippte ich an meinem Cappucino und bis in mein Barguette.
Als ich an mir runter sah ich das Dilemma und ... Forfahren»
Gesendet von Trekie vor 1 Jahr  |  Kategorien: Erstes Mal, Tabu  |  
2462
  |  
67%
  |  2

reales Erlebnis vor vielen Jahren

Diese Geschichte ist realistisch, es wurde nichts dazugemacht, nichts beschönigt und ich kann nur davor warnen, sich auf ein solches Abenteuer, gerade wie am Anfang beschrieben, einzulassen!


Ich hatte ihn vor Wochen kennengelernt, übers Internet, wie meist all jene, die sich für BDSM interessieren. Ich hatte zwar schon Erfahrungen gesammelt, aber diese spielten sich mehr im dominant-devoten Bereich ab, als kleines Devchen, welches mit der Devotion mehr oder weniger kokettierte und sich demütigen, erniedrigen ließ.

Peter hatte mich beeindruckt damals, nach den ersten ch... Forfahren»
Gesendet von Nylonfotze vor 1 Jahr  |  Kategorien: Anal, BDSM, Hardcore  |  
4882
  |  
82%
  |  12

Bereitschaftsdienst Teil 1

Diese Geschichte ist frei erfunden...

Seit nunmehr vier Jahren war er Frauenarzt und er hatte alles, wirklich schon
alles gesehen. Er machte diesen Job gewissenhaft und ordentlich. Nie hatte eine
Patientin Grund zur Klage. Und es war ihm wichtig, dass alle seine Damen
zufrieden seine neue Praxis verließen.

Seine neue Praxis. Er hatte Glück, denn trotz seines Alters von gerade einmal
34 Jahren war er "Inhaber" einer neuen und mit den neuesten Instrumenten
ausgestatteten Praxis. Dies hatte er seinen außergewöhnlichen Leistungen im
Studium zu verdanken. Ein Gönner, dem ihm be... Forfahren»
Gesendet von maraike_1989 vor 1 Jahr  |  Kategorien: Fetisch  |  
5567
  |  
97%
  |  13

Mica: Szaab Punkt com

Vorwort:

Alle Figuren sind mindestens 18 Jahre alt oder älter!

Die Geschichte ist nichts für sanfte Gemüter!

Wer nicht im seelischen Gleichgewicht liegt oder auf sanfte,

subtile Erotik abfährt, sollte sich schnell eine andere Geschichte

vornehmen.

Die Geschichte handelt von einer jungen Koreanerin, die von Männern

sexuell ausgebeutet und dominiert wird.

beste Deutsch Website für Live-Cam,videos ... : www.szaab.com

Und jetzt kann es losgehen!

------------------------------------------------------------------------------------

-----------------------------------... Forfahren»
Gesendet von kalimatin vor 1 Jahr  |  Kategorien: Interracial Sex  |  
987
  |  
53%

das erste mal einen schwulen Dreier

ls ich meinen 25. Geburtstag feierte, waren wir nach der Party im Gartenhaus noch in der Stadt unterwegs. Ziemlich spät, ich war schon alleine und wartete auf das Taxi, sah ich zwei Männer miteinander schmusen. Ich konnte meine Augen nicht mehr abwenden, vor allem deshalb nicht, weil ich schon lange davon träume, endlich mal meine bisexuellen Veranlagungen auszuleben. Die beiden dürften meinen starren Blick gesehen haben und sprachen mich an:

„Na, hast du noch nie zwei Männer gesehen? Jaja, wir sind Aussätzige, abnormale Menschen, die man nicht auf die Strasse lassen darf.“ Schimpfte der Ä... Forfahren»
Gesendet von badromance vor 1 Jahr  |  Kategorien: Erstes Mal, Schwule Männer  |  
3064
  |  
92%
  |  15

Am Parkplatz

Ich las von einem Parkplatz, der als der ideale Sex-Treffpunkt von
Männern für Männer beschrieben wurde und so beschloss ich heute, diesen
einmal in Augenschein zu nehmen. Es war später Nachmittag, die
Temperatur noch angenehm als ich auf dem besagten Parkplatz ankam. Wie
sollte ich mich verhalten, einfach einen Typen ansprechen und was, wenn
es Einer dieser "normal Reisender" ist. Über den Parkplatz gehen und
mit dem Arsch wackeln ? Ich hatte keine Ahnung. Also stieg ich erst
einmal aus, ging zu einem der Sitzplätze und machte auf
Zigarettenpause. Dabei konnte ich in aller Ruhe die La... Forfahren»
Gesendet von jan3333 vor 1 Jahr  |  Kategorien: Anal, Schwule Männer, Voyeur  |  
2878
  |  
100%
  |  10

Ein geiler Abend im Gaykino

by Nyloni


Ich war noch nie in einem Gay-Kino und daher umso gespannter, wie der Abend verlaufen wird. Außerdem konnte ich mir nicht vorstellen, ob andere Kerle, die in ein Gay-Kino gehen, überhaupt auf jemanden wie mich, der sich gerne als Frau verkleidet und mit Vorliebe Nylon trägt, auf mich reagieren. Dennoch wollte ich es einmal ausprobieren.

Also ging ich so gegen 21.00 Uhr in das Kino einer süddeutschen Großstadt. Dieses bestand aus mehreren Einzelkabinen, ich glaube es waren insgesamt 15 -- 20 Stück, auf zwei Etagen verteilt. In der ersten Etage waren geräumige 2-er Kabin... Forfahren»
Gesendet von phantasievoll vor 1 Jahr  |  Kategorien: Anal, Fetisch, Schwule Männer  |  
657
  |  
100%
  |  5

Berlin Besuch

.
Bericht der Berliner Gastgeber
.

Nach dem wunderschönen Erlebnis auf der öffentlichen Strandpromenade an der Müritz, wo der Herr Präsident des Ebi-Centers, der gute Bademeister, und sein Generalsekretär, Francisco, beim Schein der Laternen sich so herrlich gefickt haben, fuhren wir am anderen Tag nach Berlin. Wir hatten dort ein grösseres Hotelzimmer mit kleiner Küche und konnten daher die Mannschaft des Ebi-Centers nun mal bei uns zu Gast haben.

Vom Bahnhof Zoo zum Hotel mitten in der Stadt an der Gedächtniskirche war es nicht weit. Dort im Hotelzimmer angekommen, legt... Forfahren»
Gesendet von gaytrainer vor 1 Jahr  |  Kategorien: Anal, Schwule Männer, Gruppensex  |  
1243
  |  
87%
  |  5

Tochter feiert Geburtstag

Tochter feiert Geburtstag

Als meine Tochter gerade ihren 18 Geburtstag feierte, fuhr ich sie eines Abends auf den Geburtstag einer Schulfreundin. Wir hatten vereinbart das ich sie auch wieder abhole.
Pünktlich um 01:00 Uhr stand ich also vor dem Haus meine kleine kam zum Auto.
Bereits hier wurde mir klar das wohl jede Menge Alkohol geflossen sein mußte auf der Party, sie konnte sich kaum auf den Beinen halten und schlief im Autos sofort fest ein.
So rollte sie sich nun auf dem Beifahrersitz zusammen. Dabei viel mir jedoch auf das sie weder Strumpfhose noch Slip unter ihrem Minirock tr... Forfahren»
Gesendet von BiCumBigDick vor 1 Jahr  |  Kategorien: Erstes Mal, Tabu  |  
15167
  |  
91%
  |  12

Direktorin Frau Dr. Kleine

Verfasser unbekannt, irgendwo im NET aufgelesen

Frau Dr. rita Kleine war eine 53jährige Pädagogin alter Schule: streng, konservativ und zugeknöpft - und das im wahrsten Sinne des Wortes! Sie wirkte wie ein asexuelles Geschöpf, wenn sie mit streng zusammen gebundenen Haaren in ihren weiten Kleidern, die bis zum Hals geschlossen waren, und ihren flachen Schuhen durch das Internatsgelände ging. Und an jedem, der ihr begegnete, hatte sie etwas auszusetzen.

Rolf Hager, ein 18jähriger Schüler, der kurz vor dem Abitur stand, hatte sich besonders oft über die Kritik der Frau Dr. Kleine geärgert... Forfahren»
Gesendet von GrafSado vor 1 Jahr  |  Kategorien: BDSM, Fetisch, Reif  |  
5378
  |  
83%
  |  2

Erfahrungen auf einem Parkplatz

von Nyloni

DWT-Geschichte

Erfahrungen auf einen Parkplatz - Geschichte eines begeisterten DWT

Ich bin 44 Jahre alt und begeisterter DWT (Damenwäscheträger) und lebe so auch meine sexuellen Fantasien aus. Neulich hatte ich mir wieder einmal wunderschöne schwarze Nylonstrumpfhosen gekauft, die ich ausprobieren wollte. Ich bereitete mich also für eine geile Fahrt mit dem Auto vor.

Gegen 20:00 Uhr hatte ich mich in einem Hotel in der Nähe von Stuttgart eingecheckt. Ich duschte mich zuerst ab. Dann entfernte ich den Duschkopf. Mit dem Schlauch verpasste ich mir eine Analdusche. I... Forfahren»
Gesendet von phantasievoll vor 1 Jahr  |  Kategorien: Fetisch, Schwule Männer, Gruppensex  |  
818
  |  
85%
  |  1

Lederpaddle, Figging - Teil 1

Sie wusste, dass sie dieses Mal eine harte Strafe erwartete, womöglich die schmerzhafteste, seit sie mit ihm zusammen war. Ihr war aber auch klar, dass sie sich diese wirklich verdient hatte. In vorauseilendem Gehorsam hatte sie sich bereits vollständig ausgezogen, ihre Bettdecke zusammengelegt und sich bäuchlings in ihr Bett gelegt. Ihr Po wurde angehoben und war bereit für die Strafe, ihr Gesicht verschwand im Kopfkissen. Er ließ sie lange in dieser exponierten Position warten. Viel Zeit, um darüber nachzudenken, wie sehr sie ihn enttäuscht hatte. Sie ärgerte sich über sich selbst und die er... Forfahren»
Gesendet von vampiri vor 1 Jahr  |  Kategorien: Anal, BDSM, Fetisch  |  
1298
  |  
82%