Free Sex Stories
Page 420

[Netzfund] Rita's Schuldendienst Teil 1

Kapitel 1
Rita Fischer war eine Frau, nach der sich die Männer auf
der Straße umdrehten, wenn sie ihnen begegnete. Sie hatte
hellblonde glatte Haare, die bis zur Taille reichten,
große blaue Augen, die unschuldig, aber auch verlockend,
dreinschauten, ein sehr schönes Gesicht mit einer schmalen
Nase und einem sinnlichen dunkelrot geschminkten Schmollmund.
Ihre Brüste waren mit der Größe 75 C relativ groß, aber passend
zu ihrem übrigen Körper. Sie war 1, 78 m groß, hatte eine
schmale Taille und ausladende Hüften, die in verdammt
lange und schlanke Beine mündeten. Für Ihre 29 Jahre hatt... Continue»
Posted by geil75 1 year ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Voyeur  |  
157
  |  
50%
  |  1

[Netzfund] Rita's Schuldendienst Teil 1

Kapitel 1
Rita Fischer war eine Frau, nach der sich die Männer auf
der Straße umdrehten, wenn sie ihnen begegnete. Sie hatte
hellblonde glatte Haare, die bis zur Taille reichten,
große blaue Augen, die unschuldig, aber auch verlockend,
dreinschauten, ein sehr schönes Gesicht mit einer schmalen
Nase und einem sinnlichen dunkelrot geschminkten Schmollmund.
Ihre Brüste waren mit der Größe 75 C relativ groß, aber passend
zu ihrem übrigen Körper. Sie war 1, 78 m groß, hatte eine
schmale Taille und ausladende Hüften, die in verdammt
lange und schlanke Beine mündeten. Für Ihre 29 Jahre hatt... Continue»
Posted by geil75 1 year ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Voyeur  |  
1159
  |  
20%
  |  1

[Netzfund] Rita's Schuldendienst Teil 2

Am nächsten Donnerstag rief Eduard wieder bei Rita an.


Ihr beide kommt am Samstagabend zu einer Party zu
mir! Wir benötigen da noch Leute zum Bedienen. Frank soll
sich einen Smoking anziehen, und dir lasse ich ein Kleid
bringen. Dazu ziehst du dann halterlose Strümpfe und High
Heels an! Ihr seid pünktlich um 19 Uhr da! Verstanden?


Ja. Hauchte Rita ins Telefon.


Schon hatte Eduard aufgelegt. Rita berichtete Frank,
was am Samstag laufen sollte. Sie richtete sich auf einen
ähnlichen Fick ein wie am letzten Samstag. Es wunderte
sie nur, dass sie dazu ein spezielles Kleid anzi... Continue»
Posted by geil75 1 year ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Voyeur  |  
636
  |  
80%

[Netzfund] Rita's Schuldendienst Teil 1

Kapitel 1
Rita Fischer war eine Frau, nach der sich die Männer auf
der Straße umdrehten, wenn sie ihnen begegnete. Sie hatte
hellblonde glatte Haare, die bis zur Taille reichten,
große blaue Augen, die unschuldig, aber auch verlockend,
dreinschauten, ein sehr schönes Gesicht mit einer schmalen
Nase und einem sinnlichen dunkelrot geschminkten Schmollmund.
Ihre Brüste waren mit der Größe 75 C relativ groß, aber passend
zu ihrem übrigen Körper. Sie war 1, 78 m groß, hatte eine
schmale Taille und ausladende Hüften, die in verdammt
lange und schlanke Beine mündeten. Für Ihre 29 Jah... Continue»
Posted by geil75 1 year ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Voyeur  |  
436
  |  
80%

[Netzfund] Rita's Schuldendienst Teil 2

Am nächsten Donnerstag rief Eduard wieder bei Rita an.


Ihr beide kommt am Samstagabend zu einer Party zu
mir! Wir benötigen da noch Leute zum Bedienen. Frank soll
sich einen Smoking anziehen, und dir lasse ich ein Kleid
bringen. Dazu ziehst du dann halterlose Strümpfe und High
Heels an! Ihr seid pünktlich um 19 Uhr da! Verstanden?


Ja. Hauchte Rita ins Telefon.


Schon hatte Eduard aufgelegt. Rita berichtete Frank,
was am Samstag laufen sollte. Sie richtete sich auf einen
ähnlichen Fick ein wie am letzten Samstag. Es wunderte
sie nur, dass sie dazu ein spezielles Kleid anzi... Continue»
Posted by geil75 1 year ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Voyeur  |  
265
  |  
86%

[Netzfund] Rita's Schuldendienst Teil 3

Eduard bestellte Frank und Rita zu sich in die Bank und eröffnete
ihnen, dass eine unerwartete Generalrevision bevorstehe.
Deshalb könnten Heinz und er den Verzicht auf das Eintreiben
der Schulden bei Frank und Rita nicht mehr aufrechterhalten.


Frank und Rita wurden bleich. Was sollten sie nun tun? Aber
Eduard "beruhigte" die beiden wieder.


Wir haben schon eine Lösung gefunden. Wir haben
uns im Internet umgesehen und ein Portal gefunden, wo auch
Frauen verkauft werden. Wir haben Rita hinein gestellt
und jetzt ein Angebot bekommen, dass eure Schulden komplett
abdeckt. Grinste... Continue»
Posted by geil75 1 year ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Voyeur  |  
748
  |  
100%

[Netzfund] Rita's Schuldendienst Teil 1

Kapitel 1
Rita Fischer war eine Frau, nach der sich die Männer auf
der Straße umdrehten, wenn sie ihnen begegnete. Sie hatte
hellblonde glatte Haare, die bis zur Taille reichten,
große blaue Augen, die unschuldig, aber auch verlockend,
dreinschauten, ein sehr schönes Gesicht mit einer schmalen
Nase und einem sinnlichen dunkelrot geschminkten Schmollmund.
Ihre Brüste waren mit der Größe 75 C relativ groß, aber passend
zu ihrem übrigen Körper. Sie war 1, 78 m groß, hatte eine
schmale Taille und ausladende Hüften, die in verdammt
lange und schlanke Beine mündeten. Für Ihre 29 Jah... Continue»
Posted by geil75 1 year ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Voyeur  |  
698
  |  
100%

Abenteuer am Birkensee

Wir wohnen im südlichen Umland von München und haben auf unseren Ausflügen schon ein paar nette Plätze gefunden, wo wir auch tolle Abenteuer erlebt haben. Wir mögen es gerne frivol und geil im Freien. Mit den Mädels ist es aber immer ein wenig schwierig, denn meinen Mann habe ich immer zum Aufpassen dabei, auch wenn er nur dann mitmacht, wenn es meine Partnerin ausdrücklich will.
Ich habe aber auch immer wieder einmal eine süße Frau aufgegabelt, mit der ich dann auch für einige Zeit locker zusammen war.

Wenn unsere Kinder beim Training sind, nehmen mein Mann und ich uns immer Zeit, selbst ... Continue»
Posted by FRI-PUC 1 year ago  |  Categories: Group Sex  |  
1526
  |  
100%
  |  3

Lauras erstes Mal (Teil 2)

Laura lehnte sich wieder zurück und atmete ganz schwer. Er ließ sie den Orgasmus noch nachspüren und hörte erst auf, als sie sich wieder etwas beruhigt hatte.

Laura hatte ein wenig Angst die Augen zu öffen und ihn anzusehen. Sie schämte sich ein wenig für das, was gerade passiert war. Aber es war so schön gewesen. Als sie sich dazu durchrang die Augen aufzuschlagen, warf sein Blick sie noch mehr aus der Bahn. Er sah sie mit so einem bezaubernden Lächeln an, das weder spöttisch noch arrogant war. Ihr Herz pochte noch immer. Sie konnte aber nichts sagen, sie wusste nicht was sie sagen sollte.... Continue»
Posted by LeiaSolo 1 year ago  |  Categories: First Time, Masturbation  |  
5950
  |  
100%
  |  22

Sexuelle Aufklärung - genauer geht es nicht

Es ist gut 30 Jahre her, als mich meine Eltern aufgrund schlechter Noten in den Sommerferien in eine Tagesheimschule steckten, um meine Englischkenntnisse aufzubessern. Schnell schloss ich Freundschaft mit Marc. Wir konnten über alles reden - vor allem über das beherrschende Thema - Mädchen! Eines Tages beobachtete ich, dass Marc mit Beatrix, eine Mitschülerin, über kleine Zettel kommunizierte. Ich bekam Stielaugen und, konnte aber nur Fragmente lesen: „Wir treffen uns nach der Pause am Abenteuerspielplatz im Spielturm.“, „Aber nur gucken, nicht anfassen.“ und „Ich will dann aber auch was sehe... Continue»
Posted by oidewiesn 1 year ago  |  Categories: Fetish, Taboo, Voyeur  |  
3416
  |  
88%
  |  1

Ein Abend für meinen Herren

Kaum bin ich von der Arbeit daheim angekommen. Setze ich mich an den Rechner und gehe in den Chat. Mein Herr ist bereits online, das ist schlecht. Unterwegs war ein Unfall mit vielen Schaulustigen, dadurch bin ich zwei Minuten zu spät. Manchmal kommt mein Herr ein paar Minuten später online, aber wie könnte es auch anders sein, heute ist er natürlich pünktlich und bemerkt meine Unpünktlichkeit. Sofort schalte ich meine Cam ein. Die Cam muss ich so einstellen, dass er meine Pussy gut sehen kann. Er befiehlt mir das Vibro-Ei tief in meine Pussy zu stecken und auf höchste Stufe zu stellen. Jetzt ... Continue»
Posted by sklavin_stella 1 year ago  |  Categories: BDSM  |  
498
  |  
70%
  |  2

Ausbildung zum Sklaven 1

Von meiner Samstag Nachtdienst Mannschaft bekam ich einige nette aber gewöhnliche Geschenke zu meinem 25. Geburtstag. Na gut ich hatte mich beim traditionellen Geburtstagsessen auch nicht lumpen lassen. Dass, was in dem Briefumschlag war den Vanessa mit heimlich zugesteckt hatte gab mir schon eher zu denken.
In goldenen Buchstaben war auf dem Blatt zu lesen: Gutschein für ein Wochenende in deiner Gewalt. Auch das Datum war schon eingetragen.
Dieser Gutschein war die Erfüllung meiner geheimsten Träume. Ich begann sofort mit den Vorbereitungen, da ich ja nur eine Woche Zeit dafür hatte.
In ei... Continue»
Posted by sklavin_stella 1 year ago  |  Categories: BDSM  |  
1297
  |  
89%
  |  3

Ausbildung zum Sklaven 2

Ich hatte jetzt meine Sklavin, die ihr Leben mir mittels Vertrag übergeben hat. Ich habe ihr jeden Geschlechtverkehr mit anderen Männern verboten. Mit Ausnahme von Oralverkehr auf meinen ausdrücklichen Wunsch mit von mir ausgewählten Männern. Es stand für mich eigentlich immer außer Frage, dass Vanessa meine Sklavin bleiben würde. Jetzt war es an der Zeit auch eine Sklavin für den Gebrauch von anderen Männern zu halten. Aber eine weitere Sklavin für meine Freunde und Geschäftspartner ist sicher eine genaue Überlegung wert. Meine Wahl traf auf Jessica, die ich bereits im betrunkenen Zustand mit... Continue»
Posted by sklavin_stella 1 year ago  |  Categories: BDSM  |  
795
  |  
100%
  |  1

[Netzfund] Meine geile Lehrerin

Ich hatte gerade meinen 18. Geburtstag gefeiert und wollte am anderen Tag zum Scheunenfest gehen.
Gegen 22:00 Uhr traf ich ein. Die Bude war brechend voll. Ich traf dort viele alte Klassenkameraden.
Wir tranken zusammen, tanzten - und flirteten miteinander. Gegen Mitternacht hatte ich schon einen kleinen sitzen. Der Saal war auch nicht mehr ganz so voll, sodass man mehr Platz zum tanzen hatte.

Auf dem Weg zur Toilette traf ich meine ehemalige Lehrerin Frau Rahn. Sie war so um die 40 und hatte eine klasse Figur. Gross, Supertaille und einen Knackarsch. Dazu hatte sie sich noch super angezo... Continue»
Posted by murphy181 1 year ago  |  Categories: Hardcore  |  
1804
  |  
91%
  |  1

Der Einbrecher

Stella trug noch



ihr transparentes, schwarzes Negligés als sie aus dem Schlaf durch ein Geräusch an der Tür geweckt wurde....
Sie atmete tief durch.... war dort wirklich etwas? Dann hörte sie wieder ein Geräusch und dann ganz deutlich Schritte... sie kamen auf ihr Schlafzimmer zu....

Sie lauschte ins Dunkel hinein, Stille… jetzt hörte sie nur noch ihren Herzschlag. Hatte sie geträumt? Sicher war es nur der Nachbar, der im Treppenhaus polternd von seiner letzten Taxifahrt heimgekommen war. Sie versuchte sich zu beruhigen, ihren Herzschlag und ihre Atmung zu kontrollieren… Alles ok, ... Continue»
Posted by xxl_chubby 1 year ago  |  Categories: BDSM, Hardcore  |  
2394
  |  
95%
  |  25

Web-Bekanntschaft Teil 2

Die Überraschung

Frank steht auf und und streicht Michelle sanft über die Wange. Ein geheimnisvolles Lächeln umspielt seine Lippen und er kann selbst fast nicht glauben, was er gerade sagt. „Alles zu seiner Zeit, mein kleines geiles Miststück. Da du schon mal da bist, habe ich was ganz besonderes für dich im Sinn. Außerdem möchte ich, dass du um meinen Samen bettelst. Zeig mir, dass du würdig bist, meine Lust zu empfangen“ erwidert er in einem strengeren Ton. „Jetzt zieh dich an, ich muss noch schnell was erledigen. Wir treffen uns vorne“ sagt er, dreht sich um und geht, ohne ... Continue»
Posted by Franky_46 1 year ago  |  Categories: BDSM, Group Sex  |  
1835
  |  
100%
  |  2

Gran Canaria 2013

Gran Canaria 2013
Hallo liebe Gemeinde. Da ja nun die trübe Jahreszeit ist habe ich mir die Zeit genommen um für euch ein weiters Erlebnis von Gran Canaria
nieder zuschreiben.
Den ganzen Tag über war ich wieder in den FKK Dünen von Mas Palomas. Heute war einer der Tage, wo es hier nicht so überlaufen war.
Ist zwar selten aber soll auch mal vorkommen. Einiges gab es trotzdem wieder hier zusehen. Männer mit steifen Schwänzen, Paare die am fummeln und fi... waren. Sogesehen war doch einiges los. Ich lag wieder in meiner Kuhle und ließ mir die Sonne auf den Pelz scheinen.
Es war schon... Continue»
Posted by Murkel 1 year ago  |  Categories: Masturbation, Sex Humor, Voyeur  |  
5772
  |  
92%
  |  7

Ninas Sextagebuch - September 2010

Dies ist das erste Kapitel, sobald ich sie veröffentlicht habe findest du die weiteren Kapitel hier verlinkt: http://xhamster.com/user/max_975866/posts/295406.html

Ich möchte euch heute davon erzählen wie ich an meinem 18. Geburtstag, oder genauer gesagt an dem Abend davor, schönes erlebt habe. Eigentlich hatte ich gar keine Lust meinen Geburtstag zu Feiern, ich habe mich vor zwei Wochen von Felix getrennt und auch keine Party organisiert. Eigentlich ist Felix total nett und sieht auch gut aus, aber in unserer Beziehung hat einfach jegliche Erotik gefehlt. Ruckblickend muss ich zugeben, das... Continue»
Posted by max_975866 1 year ago  |  Categories: First Time  |  
3152
  |  
87%
  |  2

Ein Tag im Hotel Teil 1

Ein Tag im Hotel Tei 1

Ich liege auf dem Bett. Naja liegen ist nicht das richtige Wort, eher ich bin auf dem Bett positioniert..aber alles der Reihe nach.

Du sagtest du hättest eine Überraschung für mich, eine besondere, eine in der ich dich wieder einmal stolz machen kann auf dein immergeiles Fickstück. Also sind wir an einem Samstag ohne Kinder in ein Hotel gefahren. Im Vorfeld hattest du schon alles gepackt so dass ich noch nicht einmal den Schimmer einer Vorstellung bekommen konnte was überhaupt los ist und was du planst.
Auf dem Weg zum Hotel und auf dem Weg ins Zimmer redeten wir ... Continue»
Posted by 6Dragon69 1 year ago  |  Categories: Anal, BDSM, Fetish  |  
2273
  |  
92%
  |  3

[Netzfund] Fabienne

Ich war mit Fabienne vor zum Kino verabredet wir wollten uns so eine Schnulze ansehen, wie sie Mädchen mit 18 Jahren eben so mögen. Als wir uns vor dem Kino trafen war ich von ihrem Outfit überwältigt sie trug eine enge schwarze Stretsch-Hose und ein weißes Oberteil mit einem Reißverschluß in der Mitte ihre blonden Haare trug sie offen und ihre Lippen waren rot geschminkt. Wir umarmten und küssten uns zur Begrüßung recht herzlich.
Wir nahmen zwei Karten in der letzten Reihe in der außer uns niemand saß. Wir holten uns noch eine Cola mit zwei Strohhalmen und gingen ins Kino. Als wir an unser... Continue»
Posted by murphy181 1 year ago  |  Categories: Hardcore  |  
701
  |  
56%