Free Sex Stories
Page 414

Sie war der Mann im Bett

Es begann schon sehr sehr früh, aber es ging auch sehr sehr lange. Damals war ich jung und lernte gerade erst meinen Körper kennen, aber auf eine andere Art und Weise.

Es begann alles in den Sommerferien vor vielen Jahren, als ich kurz davor war in die 7.te Klasse eingeschult zu werden.

Ich war zusammen mit meiner Gleichaltrigen aber älteren Cousine immer zusammen in den Ferien bei Oma und Opa.

Wir spielten viel mit einander und rauften uns auch gerne, und begannen dann auch irgendwann einmal damit uns gegeneinander zu Ringen, und wer gewinnt durfte auf dem anderen thronen. Und da
... Continue»
Posted by igermanx 1 year ago  |  Categories: Mature  |  
2284
  |  
100%

Verschwitzt zwischen zwei Männern

In meiner Freizeit gehe ich gern zum Kickboxen. Das mache ich nun schon ein paar Jahre und habe dort auch einige meiner jetzigen Freunde kennengelernt.

Zugegebenermaßen ist eine nette Nebenerscheinung dieses Hobbies-zumindest in meinem Kreis- wirklich viele heiße Männer zu sehen.

Zwei meiner Freunde heissen Danny und Michi. Wir sind eigentlich nur Freunde, haben für viele Dinge die gleiche Einstellung und studieren eben an der gleichen Uni.
Ich muss zugeben mehr als einmal darüber nachgedacht zu haben mit ihnen zu schlafen. Ich meine, sie sehen unheimlich gut aus und sie manchmal mit fr... Continue»
Posted by latexboy0 1 year ago  |  Categories: Group Sex  |  
2471
  |  
100%
  |  1

Sekretärin zur Benutzung

Ich habe lange gewartet diesen Schritt zu gehen, aber letztendlich war es an der Zeit und es war meine Geilheit, welche mich dazu trieb. Außerdem wollte es mein Daddy so.

Ich habe inseriert, in einer einschlägigen Sexzeitschrift und ja ich habe meine Telefonnummer angegeben. Eine neue Telefonkarte nur dafür.

Mein Daddy hatte das Telefon und arrangierte alles. Und so las sich das…

„Willige Sissy (TV) mit persönlichem Daddy sucht für spritziges Outdoortreffen zehn geile Hengste mit großer Spermaabgabe für Gesichtsbesamung in Bondage mit vielen Pics.“

Es folgten grober Ort (Autobahnp... Continue»
Posted by CDRenate 1 year ago  |  Categories: BDSM, Group Sex, Shemales  |  
3574
  |  
93%
  |  6

Cuckold Fantasie Teil 7

Wie schon so oft überraschte mich meine Frau mit ihrer Aussage. Wenn man bedenkt das Juliana vor gar nicht allzu langer Zeit noch Bedenken wegen Fremdsex hatte, ihn dann aber doch ganz toll fand und jetzt das? Zuerst dachte ich das sie Spaß machte. Meine Frau war ja eher die dominantere Persönlichkeit, welche erst durch Michael gefallen gefunden hatte von einem Mann genommen zu werden. Das sie aber urplötzlich aus zwang eine gewisse Geilheit entwickelt, hätte ich nie für möglich gehalten. Sie wiegelte kurz darauf etwas ab und meinte nur, dass sie es ja nur ein kleines bisschen angemacht habe u... Continue»
Posted by paarmannfrau 1 year ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Taboo  |  
1209
  |  
93%
  |  2

Sexerlebnis im Krankenhaus

Am Montag mußte ich mal kurzfristig ins Krankenhaus. Ich hatte mir bei einem eigenen Sexspiel einen Vibrator soweit in den Hintern geschoben, daß er selber nicht mehr heraus kam und mir entfernt werden mußte. Ich wurde am gleichen Tag noch operiert und mußte nur ein paar Tage zur Kontrolle bleiben.

In diesen Tag passierte etwas was nicht nur sehr geil war, sondern auch meine eigene Lust und Geilheit sehr entgegen kam. In meinem Zimmer lag Gerd, der ebenfalls am Montag eingeliefert und operiert wurde. Wir hatten, dies muß ich gestehen, ein Zweimannzimmer und dieses kam uns sehr entgegen. Wie... Continue»
Posted by DWT-Michaela 1 year ago  |  Categories: Anal  |  
2339
  |  
100%
  |  3

Eine alte Freundin

Er ging davon aus, dass einer der eher ruhigeren Samstage zu Hause werden würde. Sie wohnten jetzt schon eine ganze Weile zusammen und waren allmählich in einem Alter, wo sie eben nicht jedes Wochenende um die Häuser ziehen und feiern mussten. Auch schien es, dass beide damit sehr gut damit und vor allem miteinander leben konnten. Der Sex mit ihr war toll und aufregend geblieben, obwohl sie jetzt schon eine gefühlte Ewigkeit zusammen waren. Sie verstand es immer wieder auf's Neue ihn um den Verstand zu bringen. Er mochte es, dass sie zwar durchaus die Unschuld vom Lande spielen konnte, es aber... Continue»
Posted by woolloo 1 year ago  |  Categories: First Time, Group Sex  |  
1969
  |  
100%
  |  2

Gina und ihr neuer Herr vorläfiges Ende

Donnerstag

Bestrafung

Erst danach gehe ich weiter zu dir. Ich bin schon gespannt,
wie du mich erwarten wirst. Bist du noch angezogen oder
erwartest du mich so, wie Rosa und ich es dir befohlen haben?
Der Gedanke, dass du vielleicht doch noch angezogen sein
könntest, läßt meinen kleinen Freund hart werden.
Und die Aussicht auf deine Bestrafung tut ihr übriges.

Mit deinem Schlüssel öffne ich mir die Türen, damit
ich dich nicht durch mein Klingeln vorwarne. Leise mache
ich auch die Tür zu deiner Wohnung auf. Durch die Wohnzimmertür
sehe ich Licht, aber sonst nirgendwo. Ich schlei... Continue»
Posted by masterklaus 1 year ago  |  Categories: BDSM  |  
460
  |  
100%

Auf der Damentoilette angekommen

Zur vollständigkeit zuerst Geschichte "Weg ins Kino" auf meinem Profil lesen. Geschichte funktioniert aber auch ohne Vorgeschichte.

..Wir schlichen uns auf die Kinotoillette, genauer gesagt auf das Damenklo, auf welchem einige Damen waren.
Ich blieb ungesehen und so gingen wir beide in eine Kabine. Wir waren beide völlig erregt, noch vom mal auf dem Parkplatz. Ich zieh dein Top aus und leckte an deinen Nippeln. Ich küsste deine Brüste und saugte an ihnen, sodass du es kaum noch ausshielst dass ich meinen Penis wieder raushole.
Du kannst deine Schreie noch zurückhalten, jedoch kann man sch... Continue»
Posted by germanorgasm19 1 year ago  |  Categories: Masturbation, Taboo, Voyeur  |  
1726
  |  
75%

Kim – Zeit meines Erwachens Teil 1: Der S

Vor kurzem bin ich zu Hause ausgezogen. Mehr und mehr hatte ich mich im wohlbehüteten Haus meiner Eltern wie in einer Zwangsjacke gefühlt. Ich zählte die Tage bis zum Abitur und wählte mir zum Studieren eine Stadt aus, die von unserem kleinen Heimatort ein ganzes Stück weit entfernt lag. Hamburg.

Was für eine geile Stadt!

Seit ein paar Monaten wohne ich hier also in einer WG. Die beiden männlichen Mitbewohner studieren und halten sich kaum in der Wohnung auf. Die weibliche Mitbewohnerin Saskia jobbt in verschiedenen Lokalen und wartet auf Ihren Studienplatz an der Medienakademie. Ich ... Continue»
Posted by schreibgeil 1 year ago  |  Categories: First Time, Masturbation  |  
1928
  |  
100%
  |  19

Emma Watson - 20 Shades of Red (Teil 1)

*** Zum besseren Verständnis einiger Handlungsstränge wird empfohlen, vor dieser Geschichte meine anderen Geschichten mit und über Emma Watson zu lesen, insbesondere die Geschichte „Emma Watson und der Kapitän“. Diese Geschichte ist die zusammengestrichene Kurzfassung eines längeren Romans, an dem ich schreibe. Daher sind einige rasche Sprünge in der Handlung sowie Passagen, in denen nicht unbedingt nur der „Fleischeslust“ gefrönt wird, notwendig gewesen. ***

Die Bilder der beiden Ausnahmefrauen Emma und Sophie gibt es übrigens auf Facebook als Begleitmaterial zur Geschichte (und als Il
... Continue»
Posted by fuzzy2005 1 year ago  |  Categories: BDSM, Celebrities, Hardcore  |  
1938
  |  
100%
  |  7

Schwanzrasur mal anders

Als ich am Samstag morgen aufwachte, dachte ich nur nach einer stressigen Woche...puh, endlich Wochenende. Ich drehte mich nach links und sah meine Frau Maria die schon wach war und ein Buch las. Sie schaute zu mir rüber und sagte "guten morgen mein Schatz, gut geschlafen?" Ich nickte ihr zu und starrte dabei auf ihre üppigen Brüste die unter ihrem Satin Nachthemd schlummerten. Sie merkte natürlich meine gierigen Blicke und fragte "woran ich schon wieder denken würde". Ich erwiederte direkt "an deine geilen dicken Titten". Sie grinste geil und legte das Buch auf den Nachtschrank und rutschte z... Continue»
Posted by pannas68 1 year ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Mature  |  
1880
  |  
100%
  |  2

Frühstück

Mit meinem Liebsten am Wochenende frühstücken, darauf freute ich mich schon die ganze Woche. Auch er konnte es kaum erwarten. Am Samstag blieben wir ein wenig länger im Bett, küssten und schmusten miteinander. Während ich seinen Schwanz lutschte, kümmerte er sich um meinen. Ich küsste seine Eichel und lutschte seine Eier, bis er hart wurde, während mein Liebster meinen Schwanz blies und meine Eier knetete. So es wird Zeit sagte er und stand auf. Ich blieb noch ein wenig liegen, dann stand auch ich auf und ging ins Bad. Mein Liebster stand schon am Spülbecken, während ich auf Toilette ging. Dan... Continue»
Posted by helgie 1 year ago  |  Categories: Anal, Hardcore, Gay Male  |  
1195
  |  
89%

Wilder Urlaub in Südfrankreich VIII

Wilder Urlaub in Südfrankreich VIII – Artistik
© Luftikus


Wie gesagt, eigentlich wollte ich nur ankündigen, dass wir Besuch kriegten, aber da alle in bürgerlicher Keuschheit in der Sonne lagen, glänzend vor Sonnenöl und Schweiß und niemand Aktivitäten zeigte, die man unter Umständen als unzüchtig hätte bezeichnen können, erübrigte sich das. Dazu brachte mich Angie mit ihrer Ankündigung aus dem Konzept. Was wollte sie mir bloß zeigen?

Angie ließ nicht lange auf sich warten, stemmte sich, noch auf dem Rücken liegend, mit Armen und Beinen zu einer steilen Brücke hoch und wanderte ... Continue»
Posted by Lufti_Kus 1 year ago  |  Categories: Anal, Group Sex, Taboo  |  
5766
  |  
100%
  |  9

Blowjob im Flugzeug

Blowjob im Flugzeug

Mit meinem Kumpel Andy war ich auf dem Rückflug aus dem Urlaub. Im Flugzeug hatten wir das Glück, die beiden hinteren Plätze mit viel Beinfreiheit zu ergattern.
Wir waren etwa eine Stunde in der Luft, als Andy leise im Halbschlaf stöhnte. Ich stieß ihm in die Seite und er sah mich erstaunt an. „Was ist los?“ wollte er wissen. „Wenn Du schon stöhnst und dabei an deine Frau denkst, dann doch bitte leise!“ sagte ich und grinste.
„Oh man, hab ich das?“ Ich nickte nur und warf durch Zufall einen Blick auf seine Hosenmitte. Auch er sah an sich herunter. „Scheiße, hab voll de... Continue»
Posted by Monstersack 1 year ago  |  Categories: Gay Male  |  
5294
  |  
100%
  |  6

Schlechte Noten

Ich hatte gehört, dass das Telefon geläutet und Dad abgenommen hatte. Ein paar Minuten später stand er im Treppenhaus und rief nach mir. „Chris! Sofort hier runter kommen!“
Oh oh! Ich ahnte was.
Widerwillig verließ ich mein Zimmer und ging die Treppe langsam hinunter. Dort unten stand Dad und war stinksauer, was man unschwer an seinem Blick erkennen konnte. „Ein bisschen schneller, mein Freundchen!“ sagte er in rauem Ton.
Als ich auf der letzten Treppenstufe angekommen war, packte er mich im Genick und schob mich vor sich her ins Arbeitszimmer. „Dein Mathelehrer hat gerade angerufen und mi... Continue»
Posted by Monstersack 1 year ago  |  Categories: Gay Male  |  
8820
  |  
96%
  |  5

Es war ein Mahl



In einem Club gab es zwei Gruppen. Die einen waren die Aktivenherren und die anderen, die pasiefen. Es gab eine anlaufstelle für beide Gruppen. Das Prinzip war, jedes Clubmitglied meldete sich dort telefonisch an und sagte seine wünsche. Das traf natürlich nur für die Akttiefenherren zu. Je nach Wunsch des Herren, wurde von dieser Stelle ein pasifes Mitglied ausgesucht, dieser bekam dann von der Leitställe den Auftrag sich da und dann zu melden.
Die zweite Möglichkeit bestand jeden Sonnabend. Da traf Mann sich im Club. Die Herren in stink normaler Kleidung, aber die devoten waren nacke... Continue»
Posted by xyrosi 1 year ago  |  Categories: Anal, Mature, Gay Male  |  
2257
  |  
8%
  |  8

Nach vielen Jahren (eine erfundene Geschichte) - T

Vorab: die folgende Geschichte ist frei erfunden und ist in erster Linie für Frauen gedacht, die lieber eine ganze Geschichte lesen, und ihre Phantasie anregen lassen möchten, als nur einen Haufen aneindergereihter möglichst vulgärer Ausdrücke präsentiert zu bekommen. Da ich gerade erst damit begonnen habe diese Geschichten zu schreiben, sind mir gute Hinweise und konstruktive Kritik zu zur Story und zum allgemeinen Schreibstil sehr willkommen.

Nun aber zur eignetlichen Geschichte - die mindestens einen bereits begonnenen zweiten Teil bekommen wird.

Seit gut zehn Jahren bin ich nun mit m... Continue»
Posted by just4fun_gg 1 year ago  |  Categories: Mature  |  
2550
  |  
100%
  |  4

Marlene und ein nicht alltäglicher Abend

Ich liege am Strand in der warmen Sonne, es ist Mittag. Es ist heiss, es ist windstill und es ist Sommer. Irgendwann schlafe ich ein, unter meinem Sonnenschirm. Niemand ist am Strand, nur weit hinten auf den Felsen die ins Meer führen klettert jemand herum. Ich beginne zu träumen das ich an einem Strand liege. Ich schaue auf das Meer, sehe wie die Wellen zuerst brechen und dann am flachen Strand geschmeidig auslaufen. Ein Teil des Wasser versickert im nassen Sand, ein Teil fliesst zurück ins Meer.

Neben mir landet eine Möwe, sucht im Sand nach etwas zum Fressen. Sie sieht mich an, macht kei... Continue»
Posted by danieloaklay 1 year ago  |  Categories: Anal, Fetish, Shemales  |  
2695
  |  
100%

jugendfreizeit in frankreich

ich war also mal mit ner jugendfreizeit in frankreich - lauter jungs so um 16 bis 18 in so nem campingferienlager an einem see in der nähe vom atlantik
es war hochsommer und wir hatten super wetter und die abende und nächte waren auch super warm

 abends wurde dann meist heimlich am see gesoffen und dabei auch manchmal gegen später aus purer langeweile flaschendrehen gemacht und da wir dann schon alle etliches intus hatten, meist natürlich mit den letzten kaotischen aufgaben die man machen musste wenn die flasche auf einen zeigte!
und so kam es eines abends, als es schon sehr spät oder ehe... Continue»
Posted by maximaler 1 year ago  |  Categories: First Time, Masturbation, Taboo  |  
7059
  |  
35%

Urlaub in Italien

Frühling in Oberitalien. Ich kurvte durch die hügelige Vulkanlandschaft der Colli Euganei. Es war um die Osterzeit, die Obstblüte war im vollen Gange. Ein Traum! Zu Hause Nieselregen, hier wärmte bereits die Sonne. Der Junge auf dem Sozius drückte sich an mich, umschlang meine Taille mit seinen Armen. Der atemberaubend schönste Jüngling, der je auf meinem Motorrad saß.

Zu Hause war mir das Wetter auf die Nerven gefallen, ich war kurzerhand ausgerissen. Der Übergang über die Alpen im späten April machte mir etwas Sorgen. Schnee ist nichts für ein Motorrad. Deshalb wählte ich den längeren Weg... Continue»
Posted by ZuerichWOOF 1 year ago  |  Categories: Gay Male  |  
1219
  |  
94%