Free Sex Stories
Page 411

Das Haus des Schreckens

Das Haus des Schreckens

by charly-g

Das Haus, wie es genannt wird, ist bei genauer Betrachtung nichts anderes als ein Bordell, aber es war durchaus kein gewöhnlicher Bordellbetrieb in den alle Männer gehen konnten, es war vielmehr eine Art Club in dem nur Mitglieder Zutritt hatten und das wurde von den anderen Mitglieder besonders streng kontrolliert, denn das hatte seinen besonderen Grund.

In dem Haus waren nämlich nur ganz junge Mädchen untergebracht, die alle nicht freiwillig in das Haus gekommen waren, sondern von ih¬ren Freunden oder Freundinnen und auch von Verwandten hierher ge... Continue»
Posted by charly-g 1 year ago  |  Categories: Anal, BDSM, Hardcore  |  
7802
  |  
90%
  |  13

Meine Tochter, der Punk. Teil 2

byWolf86©

Das Geschehene nun aus einer anderen Sicht. Eine Ergänzung bzw. Vertiefung.

----

Es waren nun schon ein paar Wochen vergangen, seit dem unmoralischen Angebot, welches Natalie ihrem Vater schamlos unterbreitet hatte. Gegen eine Aufstockung ihres Taschengeldes wäre sie bereit gewesen einmal in der Woche mit ihm Geschlechtsverkehr zu haben.

„Ich dachte, so 100 bis 200 Euro im Monat mehr, und dafür darfst du einmal die Woche deinen alten Schwanz reinstecken, was meinst?!“ hatte sie ihm vorgeschlagen, während sie sich verführerisch daran machte ihre Schamlippen auseinander zu... Continue»
Posted by Geiles_Fickfleisch 1 year ago  |  Categories: Taboo  |  
8051
  |  
100%
  |  7

Massenbefruchtung

Inka war vor ein paar Tagen 22 geworden.
Ich hatte mich gerade von meiner Freundin getrennt und das Internet als Kontaktbörse entdeckt.
Dort lernte ich sie kennen.
Sie wohnte zwar in Oldenburg, aber das war mir egal. Ich war 37 und fühlte mich zugegebenermaßen geschmeichelt, dass sich ein so junges Mädchen für mich interessierte.
Inka hatte lange blonde Haare ein süßes Gesicht und einige Sommersprossen um die Nase. Sie war knapp 170 cm groß und schlank mit weiblicher Figur und hübschen Brüsten. Das konnte man auf den Internetfotos gut erkennen.
Wir schrieben uns einige mails, telefonierte... Continue»
Posted by cum-berlin 1 year ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Voyeur  |  
12388
  |  
95%
  |  35

Sex am See

Ich will euch heute mal eine Geschichte aus meiner Jugend erzählen.
Es war vor 4 Jahren,Ich wohnte direkt an einem See mit meinen Eltern, des öfteren ging ich im Sommer an dem See baden, und da es dort keine offiziellen Badeplätze gab ging ich immer irgendwo hin. Ich hatte für meine 15 Jahre eigentlich relativ wenig Schamgefühl, denn ich ging eigentlich immer Nacktbaden, ich mochte es damals und ich mag es auch heute noch, auf jeden Fall rechnete ich nie damit jemanden zu begegnen. Ich lag mich wie immer auf den Steinig sandigen Strand, direkt in der Sonne. Ich habe schon länger in der Mitte ... Continue»
Posted by russianteenboy 1 year ago  |  Categories: First Time, Gay Male  |  
14217
  |  
70%
  |  5

Entspannung nach Feierabend VI

Entspannung nach Feierabend VI

Finale (oho)


Es war soweit. Eine durchfickte Woche lag hinter Susanne, Andreas, Jörg, Ralf, Josch und mir.
Und nun war jeder auf seinem Posten. Die Aktion „Rache an Sascha“ konnte planmäßig beginnen.
Es war Samstag Vormittag und ich stand im Flughafen-Parkhaus.
Von meinem Platz aus konnte ich sehen, wie Sascha zu Susanne ins Auto stieg. Sie hatte ihn wie besprochen am Ausgang des Flughafens erwartet.

Ich war wieder in mein Auto gestiegen und fuhr zum Treffpunkt in der Nähe des Hauses, dass wir für diesen Tag angemietet hatten. Die Anderen hatt... Continue»
Posted by monika_nrw 1 year ago  |  Categories: BDSM  |  
2474
  |  
72%
  |  6

Meine Tochter, der Punk. Teil 1

byWolf86©


Natalie ist unsere Tochter. Wir hatten es nie leicht mit ihr. Sie war schon immer die Art von Teenagern, die ihren Eltern das Leben schwer macht. Sie hielt sich eigentlich nie an Regeln, büchste gerne mal für ein paar Tage aus. Trieb sich von Party zu Party, trank, nahm vermutlich Drogen und trieb weiß Gott was, mit weiß Gott wem. Nichts und niemand bedeutete ihr was. Sie war eine Nihilisten, wie sie im Buche steht. Ihr bildhübsches Aussehen versteckte sie meist unter den unmöglichsten Frisuren und Haarfarben. Hatte mehrer Piercings im Ohr, eines in der Lippe und wer weiß, an wa... Continue»
Posted by Geiles_Fickfleisch 1 year ago  |  Categories: Taboo  |  
16022
  |  
97%
  |  17

Negerhure

Negerhure
Meine Frau fickt Neger und samstags schau ich zu
Dies ist die wahre Geschichte eines Ehepaares in den besten Jahren - unsere Ehe ist vollkommen intakt und seitdem ich von der Vorliebe meiner Frau weiss, ist unser Sexleben sogar noch besser geworden. Hinweis: Alle Namen sind geändert.

Ich bin seit 6 Jahren mit meiner Frau verheiratet, vorher waren wir 4 Jahre zusammen. In diesen insgesamt 10 Jahren hat sie ein Geheimnis gehabt: Sie geht seit Jahren regelmäßig heimlich ins Asylantenheim und lässt sich von den Negern dort ficken und besamen.

Eigentlich dachte ich, unser Sexualle... Continue»
Posted by matser 1 year ago  |  Categories: Interracial Sex, Mature, Voyeur  |  
9156
  |  
92%
  |  12

Interregio nach Leipzig

Was mir letztens im Interregio nach Leipzig passierte...Wenn man die ganze Zeit an die junge sexy Verkäuferin im Handyladen denkt, bekommt man schon beim Anblick auch älterer ansehnlicher Frauen einen steifen Schwanz.
Zumindest beulte meine Hose schon beträchtlich, als mich diese Brünette schräg gegenüber eine ganze Weile ansah. Ich schätzte sie so auf knapp 50, also 10 Jahre älter als ich.

Im Abteil des Zuges war zu so später Stunde niemand weiter. Sie war sehr chic angezogen, das Haar lockig und schulter lang, einfach adrett und sehr hübsch. Sie legte die Beine übereinander, so dass der ... Continue»
Posted by kolli43 1 year ago  |  Categories: Group Sex, Mature  |  
8751
  |  
100%
  |  6

Erpressung

Meine Schwester und ich hatten schon immer ein sehr gutes Verhältnis, wie beste Freunde, wir konnten einfach über alles reden. Es trennten uns nur 2 Jahre.
Als ich 16 war und unsere Eltern wieder einmal auf Geschäftsreise kam sie eines Samstages bedrückt zu mir.

„Hey hast du kurz Zeit? Mich beschäftigt da etwas …“

„Ja klar kein Problem was ist los?“

„Können wir vielleicht in mein Zimmer gehen, ich finde es hier im Wohnzimmer gerade etwas unpassend?“

Diese Aussage verwirrte mich schließlich waren wir daheim und unsere Eltern nicht da also wieso sollte das Wohnzimmer mit einer beque... Continue»
Posted by ask_again 1 year ago  |  Categories: First Time, Masturbation, Taboo  |  
27807
  |  
96%
  |  16

Geil Claudia

Claudia hatte gerade das warme Wasser abgedreht und es sich in ihrer großen Wanne so richtig bequem gemacht, als sie vom Klingeln ihres Handys aufgeschreckt wurde. Für einen Moment ärgerte sie sich, dass sie es überhaupt mit ins Bad genommen hatte. Aber sie war später noch mit einer Freundin verabredet und hatte sich vorsichtshalber einen Alarm gestellt.

Als sie einen kurzen, informativen Blick auf das Display warf, verrauchte ihr Ärger aber wieder, als sie die Nummer von Dennis sah. Ihr kleiner Bruder durfte sie eigentlich fast immer stören. Mit einem Grinsen nahm sie den Anruf an.

... Continue»
Posted by pUESSY 1 year ago  |  Categories: Anal  |  
2796
  |  
75%

passende Traumfrauen warten auf Dich!

Ich bin die Heidi, eigentlich Heidemarie, aber so hat mich schon lange keiner mehr gerufen. Ich war damals 52 Jahre alt, als mir das Nachfolgende passiert ist. Ich bin immer noch 176 Zentimeter groß und wog damals etwa 70 Kilo. Ich habe mit den Maßen 80D einen mittelgroßen Busen, den ich gerne in einen Balconett-BH und tief ausgeschnittene Blusen der Männerwelt präsentiere. Meine schwarzen Haare trage ich meistens Nackenlang und mit einem Gummi zu einem Pferdeschwanz zusammengebunden. Meine Schambehaarung ist nur spärlich, welche ich mir auch schon in jungen Jahren ganz abrasiert habe. Ich ... Continue»
Posted by pUESSY 1 year ago  |  Categories: Anal  |  
2212
  |  
100%

Die reife Verführung

Für die Kategorisierung der Geschichte habe ich mich am englischen Original 'Mature' orientiert. Der ältere Charakter ist nicht zwar 'betagt', würde aber sicher als 'Mature' durchgehen.

swriter

Lukas war das erste Mal alleine in den Urlaub gefahren. Früher hatte er seine Eltern begleitet, später war er mit Freunden unterwegs gewesen. Die letzten Jahre war er mit seiner Exfreundin Sarah verreist, die ihn kurz vor dem Urlaub verlassen hatte. Natürlich erst, nachdem sie verbindlich gebucht hatten. Sarah hatte sich entschieden, sich einem älteren Mann an den Hals zu werfen, der zudem noch gu... Continue»
Posted by pUESSY 1 year ago  |  Categories: Anal  |  
6639
  |  
94%
  |  1

Sekretärin Renate oral und anal benutzt

Es ist feuchtwarm zwischen seinen behaarten Oberschenkeln und die ersten Schweißperlen rinnen von meinen Schläfen hinab. Zum Glück trage ich, wie immer, wasserfestes Make-Up. Sein steifes Glied füllt meinen Mund komplett aus und seine Hände bewegen meinen Kopf gleichmäßig hin und her. Nicht zu schnell, nicht Schmerzen verursachend, aber auch keinen Widerspruch duldend.

Es würde eh nichts nutzen, sind doch meine Füße im Beinspreitzer fest fixiert und meine Hände in Handschellen hinter dem Rücken unbeweglich gefangen. So gehört mein kleiner, süßer Mund, seine ganz persönliche Blasgrotte, wied... Continue»
Posted by CDRenate 1 year ago  |  Categories: BDSM, Group Sex, Shemales  |  
6891
  |  
96%
  |  13

Ein Urlaubsfick der Extraklasse (5)

Die Vier warteten diesmal auf keine Einladung sondern stürmten unser Hotelzimmer, bewaffnet mit mehreren Sixpacks Bier. "Hot show guys!" meinte einer von den Vieren, er hatte raspelkurze Haare, war höchstens zwanzig, durchtrainiert und trug ein hellblaues Fußballtrikot. Eine Fußballmannschaft, schoß es mir durch den Kopf. Und wie auf Kommando begannen sie Phil anzufeuern. Phils Überraschung hielt sich in Grenzen, er hatte schon immer ne Schwäche für Spanner gehabt, und das hier war viel besser. mit Elan begann er wieder Renes Arsch zu bearbeiten was die Eindringlinge mit lautem Gejohle quittie... Continue»
Posted by fatcock74 1 year ago  |  Categories: Anal, Group Sex, Gay Male  |  
2414
  |  
100%
  |  4

Unverhofft kommt oft

Hurra! Samstagabend, 23:30 Uhr und... Stau! Wahrscheinlich war da wieder irgendein Idiot zu schnell gefahren und hatte sich zerlegt.

Mit einem mürrischen Fluchen bog Ralf von der Autobahn ab, um über die Nebenstrassen auszuweichen. Das war zwar ein kilometerweiter Umweg. Ging aber wahrscheinlich schneller, als sich erst bis zum Kreuz durchzuschlagen, hinter dem er sowieso die nächste Ausfahrt hätte nehmen müssen. Bald darauf befand er sich im Industriegebiet.

So, jetzt nur noch hinter dem stadtbekannten Swingerclub >Club 69< einbiegen und dann immer geradeaus bis zur Hauptstrasse. In etw... Continue»
Posted by tragonos 1 year ago  |  Categories: Group Sex, Mature, Voyeur  |  
5429
  |  
95%
  |  6

Beim einkaufen.

Mein Mann und ich gingen gemeinsam ins Einkaufszentrum. Wir brauchten
ein Geschenk für eine Freundin von uns, welche bald Geburtstag hatte
und ich nutzte die Gelegenheit im Einkaufszentrum zu sein auch gleich
um für mich nach ein paar neuen Klamotten Ausschau zu halten. Als wir
bereits durch einige Geschäfte spaziert waren und nun gerade wieder ein
Neues betraten sprach mich von der Seite ein Mann an.

"Hey Jana, bist du das?"

Ich wandte den Kopf und sah ihn an. Es war ein großer, gut aussehender,
dunkler Afrikaner, mit kurzen schwarzen Haaren und einem attraktivem,
athletis... Continue»
Posted by Jana_Ka 1 year ago  |  Categories: Anal  |  
7230
  |  
93%
  |  4

Benutzbare Familienschlampe Kapitel 2


Mein Stiefvater Jochen wollte, das ich ihm morgen heimlich dabei zusehe, wie er meine Mutter fickt. Vollgespritzt hat er mich ja schon und mir wurde klar, das das sicherlich erst der Anfang war. Ich hatte ja gar keine Ahnung worauf ich mich da eingelassen hatte.

Es ist immer noch der gleiche Abend des Kinobesuchs und ich liege im Bett, höre das Stöhnen meiner Mutter im Nachbarzimmer, wie sie mit kräftigen Stössen gefickt wird von meinem Stiefvater. Ich reibe meine Fotze im Gleichklang mit ihren Stöhnern, knete dabei meine Titten und lasse dabei den Abend noch einmal Revue passieren.

[i... Continue»
Posted by Feuchty 1 year ago  |  Categories: Masturbation, Taboo, Voyeur  |  
26498
  |  
99%
  |  48

Eine neue Bekanntschaft

Es klingelte. Als ich zur Tür ging standen dort meine Freunde die ich eingeladen hatte.. und Katja die ich bis

dahin noch nie gesehen hatte, aber bald sehr gut kennen lernen durfte.

Es war ein lustiger, feuchtfröhlicher Abend und so verging die Zeit.. Während meine beiden Freunde nach ein paar

Stunden gingen fragte ich Katja ob sie nicht vielleicht noch ein wenig bleiben wolle, was sie mit ja

beantwortete, woraus ich schließe das ichr das rumknutschen in der Küche ein paar Minuten zuvor auch gut

gefallen hatte.

Während ich die beiden also noch verabschiedete ging Katja ku... Continue»
Posted by AbsurdMind 1 year ago  |  Categories: Anal, Hardcore, Shemales  |  
4542
  |  
89%
  |  3

Sara nimmt fünf

Guten Tag. Ich bin reich! Ansonsten ein normaler Mann etwas über 30, der ein wenig ungewöhnliche Hobbys und Ansichten hat. Gerne vertreibe ich mir meine Zeit mit jungen Mädchen. Und weil ich reich bin, verbringen sie auch gerne ihre Zeit mit mir. Frauen tun für Geld nämlich alles und das beweist auch wieder einmal mein heutiges Erlebnis...

Ich brauche einen neuen Anzug und bin deswegen in der Stadt unterwegs. Ich betrete einen kleinen Laden, indem ich häufiger schon Anzüge gekauft habe. Wie immer hab ich einige 10000 € in meiner Tasche. Außerdem habe ich heute Morgen ein paar Handschellen ... Continue»
Posted by newtrewy 1 year ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore  |  
2234
  |  
95%
  |  3

12 Ausflug mit Uschi ...zur Weinprobe

Auf geht es zur Weinprobe, die wollen wir uns nicht entgehen lassen!

Aber auch um uns zu amüsieren, die heterogene Gesellschaft ‚nur zu observieren‘ oder uns womöglich auch mit anderen Partygästen auszutauschen, aber auf jeden Fall mit allem Drum und Dran auch mal ‚verrückt’ und irgendwie geil sein zu können.

Zu verrückt sein/werden: Zum Beispiel waren uns gestern auch Männer in knalligen Kombis aufgefallen, wie sie (über)mutige Rennfahrer tragen. So wie hier in diesem Spektakel von Vergnügungsunternehmen braucht man nicht unbedingt verrückt zu sein, aber Verrückte haben's hier irgendwie... Continue»
Posted by makeup66 1 year ago  |  Categories: Fetish, Mature  |  
1859
  |  
100%
  |  2