Free Sex Stories
Page 411

DWT-Entwicklungen in der Familie 03

Schluss der 1. Folge: Andrea Maria freute sich sofort lautstark (kurzer Hinweis. Andrea Maria sind italienische Jungen Namen). Au ja, du hast ein so schönes Haus, da bekomme ich ein eigenes Zimmer, mit eigenem Fernseher und so. Lena schaute mich ergriffen an. Ihr wurde bewusst, dass sie dann dort als meine Frau(noch unverheiratet) mit all den ehelichen Pflichten und Genüssen leben sollte. Wollte sie das? Ja sie wollte und fiel mir küssend um den Hals. Andrea verfolgte staunend diesen Vorgang. Als wir endlich aufhörten uns zu küssen, sagte Andrea leise: ihr habt euch wohl sehr lieb. Aber ich mu... Continue»
Posted by ROXYBI 1 year ago  |  Categories: Hardcore, Mature  |  
781
  |  
100%
  |  1

DWT-Entwicklungen in der Familie 05

Alle handelnden Personen sind nun über 18 Jahre alt. Auch der Sohn von Lena, Andrea Maria!! Aber vielleicht ist ein kleiner Rückblick gestattet. Als Andrea 16 Jahre alt wurde, wollte er seinen Geburtstag in kleinstem Kreise feiern. Denn er wollte diesen Tag komplett als Mädchen verbringen. Die Teilnehmer seiner Geburtstagsfeier sollten nur seine Mutter Lena und ich sein -- und ein Überraschungsgast. Zum Tagesablauf ist nicht viel zu sagen, er verlief absolut harmonisch und Andrea war glücklich und zufrieden. Aber zum Überraschungsgast ist doch etwas zu sagen. Es war Jennifer. Lena und ich ware... Continue»
Posted by ROXYBI 1 year ago  |  Categories: Taboo  |  
2399
  |  
100%

Vorgeführt

Er hatte es mir schon mehrfach angedroht. Und heute war es soweit. Ich stand nackt und sauber gespült in seinem Spielkeller. Er zog mir eine Maske über den Kopf und meinte grinsend dabei: Den Kerlen ist deine Fresse sowieso egal. Glücklicherweise war es eine einfache Stoffmaske. Ich konnte noch genug sehen um mich zu orientieren und bekam auch gut Luft.

Die beiden Kerle, die jetzt gleich kommen dich erstmal ficken, sagte er trocken zu mir. Das macht dir ja sicher Spass du läufige Hündin. Nur; daß du nicht zu deinem Vergnügen hier bist. Sondern zu meinem.

Die beiden Kerle stehen besonders... Continue»
Posted by ROXYBI 1 year ago  |  Categories: Hardcore  |  
1259
  |  
75%

DWT-Entwicklungen in der Familie 01

Ich, Michael, weiß nicht wer ich bin und weiß nicht wo ich hin will. Ich bin zu dem Schluss gekommen, ein intensiver DWT zu sein. Meine Intensität Damenkleidung zu tragen beruht nicht nur auf Erregung, wenn ich diese weichen, geschmeidigen Stoffe und Materialien trage, nein, ich empfinde ein viel tieferes Gefühl, eine absolute Zufriedenheit. Nach verschiedenen Enttäuschungen wurde mir auch klar, diese Sehnsucht Damenwäsche zu tragen sich nie dauerhaft unterdrücken lassen würde. Wenn ich eine neue weibliche Bekanntschaft gemacht hatte, die ich auch unter Langfristaspekten begehrenswert fand, da... Continue»
Posted by ROXYBI 1 year ago  |  Categories: Hardcore  |  
1379
  |  
100%

DWT-Entwicklungen in der Familie 02

Ich holte sie dann nach Dienstschluss ab. Wir waren beide etwas verlegen und stellten uns erst mal gegenseitig vor: Michael Bergerund Lena Brama. Ich lud Lena direkt zum Essen bei einem Italiener ein. Aber sie sagte. Das geht nicht so ohne weiteres. Mein Sohn Andrea Maria wartet auf mich, und ich muss ihm das Abendessen zubereiten. Und ich erkläre Ihnen gleich die Namen. Ich war mit einem Italiener verheiratet, und beide Vornamenamen sind in Italien männlichen Ausdrucks. Hier in Deutschland führt das manchmal zu Missverständnissen. Ich war etwas verblüfft, fing mich aber sofort und sagte, den ... Continue»
Posted by ROXYBI 1 year ago  |  Categories: Hardcore  |  
952
  |  
100%
  |  1

Leben eines Crossdresser

Diese Geschichte ist eine wahre Geschichte über mein Leben und meine Bettgeschichten ob mit Weiblein oder Männlein
Ich bin jetzt 27 geb 1987 und heise Thomas und dies ist meine Geschichte.

Kapitel 1

Ich wuchs in einem ganz normalen Haushalt auf und wurde auch immer wie ein normaler Junge behandelt. Als ich dann sechs Jahre alt wahr hatte mich immer die Wäsche meiner Mutter interessiert und Gott sei dank hatte meine Mutter wenige Tage nach dem ich auf diesen Weg kam ihre Unterwäsche erneuert und die alte in einen Sack am Dachboden verstaut. da ich mein Zimmer genau neben der Dachbodentü... Continue»
Posted by ROXYBI 1 year ago  |  Categories: Fetish  |  
1022
  |  
92%
  |  3

Öffentliche Schändung

Vorgeführt

Er hatte es mir schon mehrfach angedroht. Und heute war es soweit. Ich stand nackt und sauber gespült in seinem Spielkeller.

Er zog mir eine Maske über den Kopf und meinte grinsend dabei: Den Kerlen ist deine Fresse sowieso egal. Glücklicherweise war es eine einfache Stoffmaske. Ich konnte noch genug sehen um mich zu orientieren und bekam auch gut Luft.

Die beiden Kerle, die jetzt gleich kommen, werden dich erstmal ficken, sagte er trocken zu mir. Das macht dir ja sicher Spass du läufige Hündin. Nur; daß du nicht zu deinem Vergnügen hier bist. Sondern zu meinem.
das bes... Continue»
Posted by ROXYBI 1 year ago  |  Categories: Taboo  |  
2043
  |  
33%

ehdlich einen fremden schwanz gewichst

hallo erstmal an alle die auch eine kleine bineigung oder einfach ab und zu lust auf einen schwanz haben. ich spielte schon sehr lange mit dem gedanken wie es wohl ist einen fremden schwanz zu wichsen bis er schön abspritzt. der gedanke daran macht mich immer wieder geil. habe diesen gedanken aber immer wieder verworfen, da ich schon mehr auf frauen stehe. dann kam das wochenende an dem ich es nun doch endlich tun wollte. ich war am samstag abend unterwegs, einige kneipen, viel getrunken. als ich nach hause kam war ich schon ziemlich dicht, legte mich schlafen. als ich morgens aufwachte, noch ... Continue»
Posted by mrtt 1 year ago  |  Categories: First Time, Gay Male, Masturbation  |  
2517
  |  
76%
  |  2

Ein Hausverbot und seine geilen Folgen

Marc (32 Jahre alt) hatte mal wieder Stress zu Hause. Obwohl er schon über dreißig war, wohnte er immer noch zu Hause. Er ging zwar seiner Arbeit nach und die Kohle stimmte. Aber das Zusammenleben mit ihm wurde für seine Eltern immer anstrengender. Aufgeräumt hatte Marc sein Zimmer zuletzt vor einem Jahr. Und leider hatte er heute an seinem letzten Arbeitstag vor seinem Urlaub vergessen, die Tür abzuschließen, als er zum Nachtdienst ging. Als seine Eltern einen Blick in den Saustall geworfen hatten, stand für sie fest: So geht’s nicht weiter. Marc muss Konsequenzen spüren. Als er morgens wiede... Continue»
Posted by ruhrgebietler08 1 year ago  |  Categories: First Time, Fetish, Gay Male  |  
8644
  |  
77%

Im Netz gefunden

Im Netz gefunden

Familienlust

Samstagmorgen bei den Müllers. Mutter Sabine begab sich mit dem Korb bewaffnet zum Wäschebehälter und suchte die Teile für den anstehenden Waschgang heraus. T-Shirts, Sportsachen, Unterwäsche -- Moment mal. Was ist das? Die 43-Jährige mit dem hübschen Gesicht und der modischen brünetten

Kurzhaarfrisur strengte ihre Augen an und fixierte den Fleck auf dem schwarzen Kleidungsstück. Sie schaute, schnupperte und erkannte. Dann brach es aus Sabine heraus. „Wer hat denn schon wieder in mein Höschen gewichst?" Keine Antwort, obwohl man ihre energische Stimme in... Continue»
Posted by Gurkenland 1 year ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Taboo  |  
18752
  |  
98%
  |  4

ChrissySissy 5

Ein Blick zu Melanie zeigte mir, dass ihre Augen zufrieden aufleuchteten. Da ich nichts so sehr wollte, wie ihr zu gefallen, schmiegte ich mich an ihren Vater und rieb meinen Kopf unter seine Achsel. Sofort legte er seinen Arm um meine Schulter, streichelte sanft meinen Arm und drückte mich fest. Erneut huschten meine Augen zu Melanie, sie lag im Sessel und ließ die Beine über eine Lehne baumeln. Ich brauchte mich nicht zu fragen, was sie wollte, ich kannte sie mittlerweile gut genug und würde alles für sie tun.

Also legte ich einen Arm um den dicken Bauch ihres Vaters, rückte noch näher r... Continue»
Posted by ROXYBI 1 year ago  |  Categories: Taboo, Voyeur  |  
1392
  |  
91%

ChrissySissy 6

Bevor er sich wieder auf mich stürzen konnte, stand Anita zwischen uns: „Lass Chrissy in Ruhe, die hat nichts getan." „Das ist Christian! Und er kann seine Sachen packen und für immer verschwinden, ich habe doch keinen Transvestiten erzogen." Anita stellte sich ihm mutig entgegen: „Wann hast du ihn denn erzogen? Du warst doch nie da und Mutti war die letzten Jahre auch nicht hier. Chris war immer unglücklich, wo wart ihr denn da? Chrissy strahlt heute nur so vor Glück, und wenn du sie rausschmeißt, dann gehe ich mit, ich bin ja auch nur eine Lesbe." Zornig, mit in die Hüfte gestemmten Fäusten,... Continue»
Posted by ROXYBI 1 year ago  |  Categories: Hardcore  |  
1130
  |  
92%
  |  1

ChrissySissy 2

Beschwingt lief ich nach Hause, huschte sofort in mein Zimmer und zog den Pulli aus, um im Spiegel meine Brust zu betrachten. Sie war wieder gewachsen und meine Nippel standen wie Kirschkerne hervor. Neugierig begann ich sie zu streicheln, drückte sie erst und formte sie dann so, dass sie größer wirkten. In mir breitete sich ein wohliges Gefühl aus, ich konnte es gar nicht mehr lassen.

„Die sind ganz schön groß geworden!", holte mich Anitas Stimme in die Wirklichkeit zurück. Erschrocken zuckte ich zusammen und verschränkte schuldbewusst die Arme vor meinem Körper. Sie hatte mich erwischt, ... Continue»
Posted by ROXYBI 1 year ago  |  Categories: Taboo  |  
2303
  |  
84%

ChrissySissy 3

Zögernd glitten meine Augen über die glänzende Fläche. Aber nein, ich sah nicht mich! Ich sah eine Sahneschnitte in dem Spiegel -- so eine, bei der man sich nicht traut, sie anzusprechen. Die Frisur war so richtig scharf, in meinen Ohren glitzerten zwei Kristalle und ein viel größerer in meinem Bauchnabel. Das Top und die knappe Hose verstärkten noch das Bild, es fehlte lediglich ein breiter Gürtel und mein Bauch müsste brauner sein. Als ich Anita meinen Eindruck mitteilte, nahm sie mich stürmisch in den Arm und lobte: „Jetzt denkt meine Chrissy schon wie ein Schwesterchen."

Natürlich beka... Continue»
Posted by ROXYBI 1 year ago  |  Categories: Taboo  |  
620
  |  
85%

ChrissySissy 4

Ehe sich einer von uns bewegen konnte, kam Melanie ins Zimmer, blickte erst zu Jan, kam dann zu mir und fragte liebevoll, was mit mir los war. „Der ..., der hat mich einfach angefasst und meine Bluse aufgemacht", heulte ich laut los. Melanies Gesichtsausdruck änderte sich -- wie gestern schon einmal -- schlagartig, sie blickte mich zornig an und schrie dann los: „Habe ich dir nicht erst gestern klargemacht, dass meine Familie alles benutzen kann, was mir gehört?" „Aber ..., aber ... ", stammelte ich erschreckt, doch sie ließ mich gar nicht erst zu Wort kommen: „Du wolltest mir bedingungslos ge... Continue»
Posted by ROXYBI 1 year ago  |  Categories: Mature  |  
1620
  |  
84%

Ein Motorradausflug


Ich muss vorwegschicken, dass dies eine Geschichte ist, die meine Freundin Bettina für mich geschrieben hat. Sie hat ihr Profil aus Gründen, die mir bekannt sind, gelöscht, aber ich bin sicher, sie hätte nichts dagegen, dass ich ihre Geschichte veröffentliche. Es wäre zu schade, wenn ich sie nur für mich behielte, denn es ist wirklich eine wunderschöne, sehr geile Story. Viel Spaß beim Lesen!


Es war ein sonniger warmer Samstag Morgen, als bei mir das Telefon klingelte. Meine beste Freundin Petra war am Apparat. Sie fragte, ob ich keine Lust hätte, sie mit meinem Motorrad abzuholen und e... Continue»
Posted by happycock 1 year ago  |  Categories: Lesbian Sex  |  
2324
  |  
82%
  |  2

ChrissySissy

Der Forum-Wunsch, das Interesse an einer Sissy-Story, beschäftigte mich, obwohl er nicht meiner Neigung entsprach. Innerhalb einer Woche entstand eine komplette Geschichte in meinem Kopf, die Handlungen wurde immer komplexer und hätte ich sie nicht aufgeschrieben, wäre ich noch verrückt geworden.

Der perfekte Plan -- Chrissy wird zu einer Frau

„Das wird geil! Wir gehen zusammen zu der Vor-Abifete, aber mit getauschten Rollen. Ich verkleide mich als Junge und du als Mädchen." Anita, meine große Schwester, wollte mit mir zu einer Fete gehen? Sonst wollte sie nie zusammen mit mir gesehen w... Continue»
Posted by ROXYBI 1 year ago  |  Categories: Sex Humor  |  
1764
  |  
80%
  |  1

Die Privathure - Die Entscheidung für ein Kin

Der nächste Tag brach heran und sie fuhren nach Hause. Nachdem sie sich umgezogen und frisch gemacht hatte, ging sie zum Frühstück. Diesmal war sie nicht allein. Er leistete ihr Gesellschaft und er war irgendwie seltsam. Er war wie ausgewechselt, so zärtlich und liebevoll. So kannte sie ihn nur in seltenen Momenten.

"Darf ich Euch, was fragen Sir?" wollte sie wissen.

"Ja, frag!"

"Wird unser Kind dann erfahren, dass es das Kind Eurer privaten Hure ist?" sie war sehr ernst dabei, aber auch ein wenig traurig.

"Aber nein! Es wird sehr viele Veränderungen hier im Haus geben und Du wirst... Continue»
Posted by kraeuterweibl 1 year ago  |  Categories: Fetish  |  
2671
  |  
100%
  |  4

Ein verhängnisvolles Angebot - Teil 2

250€ für Sex bekommen, wie ein Callboy', Sebastian grinste und nickte. "Okay einverstanden". Beide sahen sich dann noch gemeinsam das Video an und Norbert machte Sebastian heiss in dem er ihm beschrieb wie sie es beide mit einer Frau treiben würden. Nachdem Sebastian an dem Abend gegangen war überlegt sich Norbert wie er nun vorgehen würde. Am nächsten Tag schrieb er Sebastian eine Nachricht "Ich melde mich wenn ich eine habe."

Trotz des Lottogewinns hatte Norbert seine regulären Job in der ARGE behalten. Er musste ja den Anschein waren. Dies bot ihm aber die Gelegenheit die er brauchte. Si... Continue»
Posted by NordischerAlex 1 year ago  |  Categories: Hardcore, Taboo, Voyeur  |  
2585
  |  
100%
  |  2

Die Privathure - Die Entscheidung für ein Ki

Die Nacht verging und sie hatte es genossen, einmal wieder in seinen Armen einzuschlafen. Als sie aufwachte, stand jedoch immer noch die Frage im Raum, ob er wirklich über diesen Wunsch nach einem gemeinsamen Kind mit ihr gesprochen hatte. Es war ihr unangenehm, aber sie wollte sicher gehen und ihn nochmal fragen, auch wenn es wahrscheinlich eine Bestrafung mit sich ziehen würde. Aber jetzt wollte sie ihn weiter schlafen lassen, da sie schließlich zur Arbeit musste.

Die Tage vergingen und wenn sie sich sahen, sprachen sie auch nicht drüber, auch nicht wenn er sie hart abfickte. Also geriet ... Continue»
Posted by kraeuterweibl 1 year ago  |  Categories: Hardcore  |  
719
  |  
100%