Free Sex Stories
Page 411

Erinnerungen 2

Erinnerungen 2
Noch lange lagen wir so übereinander, einer den anderen zärtlich mit der Zunge streichelnd. Irgendwann legte sich dann meine Mutter neben mich, wir nahmen uns fest in die Arme und schliefen dann auch ziemlich schnell ein.

Das Frühstück am nächsten Morgen verlief recht einsilbig, keiner von uns wusste so recht, wie er sich verhalten sollte, und wir waren beide froh, als wir, sie in' s Büro, ich in meinen Lehrbetrieb, aufbrechen konnten.

Den ganzen Tag ging mir der vergangene Abend durch den Kopf, ich war so unkonzentriert, dass ich an diesem Tag nicht nur einen Anschiß vom... Continue»
Posted by beatle49 2 years ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 6105  |  
94%
  |  8

Sklavin ihres Willens

Sklavin ihres Willens

Sie lachte, hatte ihren Spaß, die Runde um sie herum war locker, ein bunter Haufen und allesamt ihre Freunde. Ein Lufthauch strich ihr über den Nacken, weckte eine Gänsehaut auf ihren Armen. Fröstelnd sah sie sich um. Da sah sie ihn, er stand abseits, hinter den anderen und sah sie an. Den ganzen Abend schon hatte sie seine Blicke gespürt, gefühlt wie er sie musterte, ausdruckslos und doch mit eindeutigem Interesse. Der Drang auf zu stehen und zu ihm zu gehen wurde jäh hinfort gespült, als sie die Finger fühlte, welche nach ihrer Hand griffen. Ihr Freund hatte ihre Han... Continue»
Posted by Rabenschrei 2 years ago  |  Categories: BDSM, Fetish, First Time  |  Views: 2197  |  
89%
  |  2

Das GolfSpiel Teil 3

Das Golfspiel Teil 3
Zwei Stunden nach dem Anna aus der OP raus war kam Anna langsam wieder zu sich. Sie hatte ein leichtes ziehen in der Brust und merkte da sie wieder den Ring um den Hals hatte. Sie öffnete die Augen und sah Onkel in einem Stuhl sitzen an einem Laptop. Sie sah auch Brutus und den Weiblichen Bot. „Hi Onkel kann ich was zu trinken haben?“ Krächzte es aus ihrem Mund. Der Onkel sprang auf eilte zu Anna nahm eine Becher mit einem Strohhalm und hielt ihn Anna an den Mund. „Hier mein Schatz. Sie konnten alles in einem Rutsch machen und mir gesagt so was wie dich hätten sie noch ni... Continue»
Posted by Jo3_1966 2 years ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 1975  |  
71%
  |  4

Das Ende einer vergeudeten Jugend Teil 2

Es war 3 Uhr nachts. Ein Traum? War das alles nur ein verfickter Traum gewesen? … Nein, eben nicht verfickt. Da war ja das Problem. Aber worüber beschwerte ich mich überhaupt? Ich war weiter mit Marion gekommen, als ich es mir je erträumt hätte. Weiter als ich es jemals vorher mit einer Frau geschafft hatte. Aber Druck hatte ich immer noch. Ich war nach Hause gekommen und rasch nach oben gehuscht. Ich hatte lange genug in Marions Wohnzimmer gewartet, dass die Erektion abgeklungen war, aber meine Hose war noch ganz fleckig von ihrem Speichel. Das wär vielleicht auch mit der Arbeit in ihrem Haus... Continue»
Posted by Tom_Horni 2 years ago  |  Categories: First Time, Mature, Voyeur  |  Views: 3078  |  
16%
  |  5

Firmenschlampe 2009 - Teil 03 bymanuela33© by

Firmenschlampe 2009 - Teil 03
bymanuela33©

Anmerkung der Verfasserin: Dieser Teil ist unverändert.

Nach einem sehr erholsamen Weekend (am Sonntagmorgen hatte ich wie meistens, wenn wir Zeit für uns haben, wunderschönen, ausgiebigen Sex einem Mann) begann die neue Woche im Büro leider mit einem Schock: Das Meeting von vergangener Woche hatte noch ein Nachspiel für mich. Mein Chef, Herr Mager, der als "Geschäftsbereichsleiter Produktversicherungen" (so heißt das natürlich nicht wirklich, aber ich nenne es mal so, damit man unsere Firma nicht identifizieren kann) nach meinem direkten Vorge... Continue»
Posted by Pepe66666 2 years ago  |  Categories: Hardcore  |  Views: 3880  |  
88%
  |  5

so was geiles erlebt man nicht immer

Es war wieder einmal so ein Abend wo ich mir meine Gedanken machte, was nur alles schief läuft. Ich war jetzt schon seit mehr als einem Jahr Single und meine Traumfrau wollte einfach nicht auftauchen. Da riet mir ein sehr guter Freund, dass ich es doch einmal im Internet probieren sollte. Dort würde man richtig tolle Frauen finden, die auch gerne mal nur zu einem Sexdate Lust haben. Ehrlich gesagt nahm ich diese Sache nicht wirklich ernst und beließ es zuerst einmal dabei. Aber an diesem Abend fiel mir das besagte Gespräch wieder ein.Da im Fernsehen sowieso nur Mist kam entschied ich mich ganz... Continue»
Posted by funboy32 2 years ago  |  Categories: Anal, Hardcore  |  Views: 2884  |  
89%
  |  4

Ferienfreizeit



Ferienfreizeit


Ich bin vor etlichen Jahren als Betreuer einer Kinderfreizeit mit einer Horde Jugendlichen
14 Tage in den schönen Osten Deutschlands gefahren. Mir wurde ein Mädelszimmer mit 3 Mädels im alter von 13-14 Jahren zugeteilt. Da die drei nicht zu den jüngsten aber auch noch nicht zu den älteren gehörten bin ich mit den drei Abends auf ihr Zimmer gegangen und habe mit den 3 noch was Blödsinn gemacht bis es Zeit war zu schlafen.
Es waren drei wirklich hübsche Mädels es war schon schwer anständig zu bleiben auch nachdem ich festgestellt habe das sich eine der drei in mich verl... Continue»
Posted by Nughtsky 2 years ago  |  Categories: Hardcore  |  Views: 8428  |  
85%
  |  10

Swingerclubbesuch in Amsteram

Du trägst einen kurzen schwarzen Mantel, mit einem Gürtel um die Hüften, darunter hast du nichts weiter an, als eine Korsage, die deine Hüften und deine Oberweite betont, halterlose Strümpfe, und Stiefelletten zum schnüren, auf den Slip hast du diesmal verzichtet, weil ich dich darum gebeten habe.

Wir sind in Amsterdam und unser Ziel heute Abend ist ein Swingerclub, der nur für Paare bestimmt ist.
Nicht wie erwartet, liegt dieser Club im alten Amsterdamer Rotlichtmllieu, sondern in einem bürgerlichen Vorort, ca. eine halbe Stunde mit dem Taxi von unserem Hotel entfernt.
Die Fahrt dorthin ... Continue»
Posted by happylicker 2 years ago  |  Categories: Fetish, Group Sex, Voyeur  |  Views: 846  |  
95%
  |  1

Das Ende einer vergeudeten Jugend Teil 1

Die folgende Geschichte spielt im Hier und Jetzt, dennoch wird sie von jemandem erzählt, der bereits mit etwas Abstand auf Vergangenes zurückblickt. Paradox, ich weiß.

Es ist nichts verkehrt daran, wenn man auf einer Seite wie diesen eine kurze Geschichte a lá „Ich hab sie gesehen, ich fand sie geil und sie hat mir auch direkt einen geblasen“ erwartet und vielleicht auch genau diese Art von Geschichte lesen will. Diese her verläuft etwas anders. Sie nimmt sich Zeit. Es dauert, bis „die guten Stellen“ anfangen ;-) Aber es könnte sich lohnen, sich die Zeit zu nehmen und von Anfang bis Ende al... Continue»
Posted by Tom_Horni 2 years ago  |  Categories: First Time, Mature  |  Views: 5093  |  
99%
  |  16

Abgründe

von karlmax

Teil 1

Es ist manchmal schon eine verwirrende Sache mit der Liebe. Man ist jung, voller Optimismus und Tatendrang und glaubt die Welt aus den Angeln heben zu können. Im tiefsten Innern hat man das Gefühl, die Welt dreht sich um einen selbst. Nichts Schlimmes kann mir passieren und meine große Liebe wartet schon auf mich und nichts kann sie jemals verhindern. Dann ist der Partner fürs Leben da, man heiratet und niemand kann diese Beziehung auf die Probe stellen, geschweige zerstören. Die große Liebe die Ewig und Immer hält.

Ich hab ganz fest daran geglaubt. Und……

…ich bi... Continue»
Posted by Geilerfeger 2 years ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Taboo  |  Views: 5090  |  
90%
  |  4

Männerdusche im dänischen Schwimmbad

Vor einigen Jahren im Oster-Urlaub in Dänemark waren wir mit der Familie schwimmen. Meine Eltern, meine Schwester und ich waren in einer größeren Stadt in Dänemark in dem örtlichen Schwimmbad.

Die Dänen sind sehr offen was Nacktheit in Umkleiden und beim Duschen angeht, keiner zieht etwas an auf dem Weg von der Umkleide in die Dusche. Wobei man dazu sagen muss, dass in fast allen Schwimmbädern die Umkleiden und Duschen fast nebeneinander sind.

In diesem Schwimmbad waren teilweise Bademeister, die darauf geachtet haben, dass sich alle nackt duschen und ordentlich waschen. Also sind mein V... Continue»
Posted by magicman79 2 years ago  |  Categories: Gay Male, Masturbation, Voyeur  |  Views: 4802  |  
12%
  |  5

Dicke fette Oma 2

So hier nun die Fortsetzung meiner fetten Oma Geschichte.
Justine ist mittlerweile bei Max eingezogen. Ihre Erziehung zur devoten Fettsau geht also weiter.
Als er nach Hause kommt, steht sie schon hinter der Türe. Sie trägt eine kurze Lederjacke deren Reissverschluss bis zum Bauchnabel geöffnet ist. Darunter einen kurzen Rock bei dem man die Ansätze ihrer Strapse erkennen kann. Ihr fetter Bauch hängt unten der Jacke heraus. Sie ist aufgeregt denn heute wird sie bei einem Gang Bang vorgeführt. Er greift Ihre Hand und führt sie zum Auto. Sie fahren zum Swingerclub, während der fahrt kann sie... Continue»
Posted by balu4055 2 years ago  |  Categories: Anal, Group Sex, Mature  |  Views: 3175  |  
81%
  |  6

Aus einem schrecklichen Tag wird der Schönste

Eigentlich hatte der Tag gut begonnen, es war ein schöner Sommertag und Samstag noch dazu. Am Abend war Party angesagt und mein Freund wollte mich am Nachmittag besuchen. Wir waren seit ca. 1. Jahre zusammen und vor 6 Wochen hab ich ihm meine Jungfräulichkeit geschenkt. Er hat mich, kurz nach meinem 16. Geburtstag, mit einem romantischen Wochenende im Seehaus seiner Eltern überrascht. An diesen wunderschönen Wochenende wollte ich es wissen und hab mit ihm geschlafen. Aber das ist eine andere Geschichte.

Der Tag verging rasend schnell und Sebastian stand vor der Tür. Die Stimmung, die von i... Continue»
Posted by mikey480 2 years ago  |  Categories: Lesbian Sex  |  Views: 5023  |  
99%
  |  10

Ein Liebeserlebnis im Wald

Ein Liebeserlebnis im Wald

Es war ein sonniger, warmer Tag im September. Der Herbst hielt langsam Einzug und die Welt begann sich bereits golden zu färben. Meine Freundin Sarah und ich wollten das schöne Wetter nutzen und etwas raus gehen. Ich bin ambitionierter Hobbyfotograf und war schon damals in meiner Freizeit ganz wild darauf alles und jeden zu fotografieren, also packte ich meine Spiegelreflexkamera ein und wir fuhren hinaus in den Wald. Es gibt dort einen kleinen Berg, abseits der Landstraße. Der Wald wird dort immer wieder von Wiesen unterbrochen und offenbart so einen Blick über d... Continue»
Posted by persomnium 2 years ago  |  Categories: Anal, Hardcore  |  Views: 3822  |  
97%
  |  8

Der driite Tag

Der Dritte Tag:
Etwas kitzelte an meiner Nase, Hmmm was ist los Bärchen fragte ich noch ganz verschlafen. Guten morgen Prinzeschen, hast du gut geschlafen? Ich lächelte und streckte mich unter der Decke, uuu jaaa Bärchen und wie. Herbert saß auf meiner Bettkante. Es ist gleich elf Uhr und wir vermissen dich schon, hast du den kein Hunger. Oh jaaaa, aber erst kriegst du süßer Schlingel ein Küsschen. Ich schlug die Decke zurück und schlang meine Arme um seinen Hals, komm her Bärchen Küss mich, schnurrte ich, und zog ihn zu mir. Na Herbert musst du unsere Gabi wiederbeleben, Lachte Edmund... Continue»
Posted by GermanGabi 2 years ago  |  Categories: Group Sex  |  Views: 916  |  
91%
  |  5

Nadja, vom Vater für Tabu6 vermietet 2

Nadja, vom Vater für Tabusex vermietet Teil 2

Kapitel 2 Zu Gast bei Familie Schrot


Schon nach dem ersten Klingeln wurde die Tür geöffnet und ein gut gebauter Mann um die Fünfzig lächelte mir im schwarzen Bademantel entgegen. ,,Ah hallo Nadja, du bist pünktlich wir haben dich alle sehnsüchtig erwartet, komm doch rein!“ ,,Gerne Herr Schrot“, antwortete ich und trat ein.
Der Eingangsbereich war großzügig geschnitten und recht modern eingerichtet was sich durch den äußeren, eher rustikalen Stil des Landhauses nicht sofort erschließen ließ. Herr Schrot ging gerade aus und winkte Nadja durc... Continue»
Posted by derelb 2 years ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 8836  |  
94%
  |  12

Ein wunderschöner Morgen

Es ist Samstag Morgen, gemütlich sitz ich in einem kleinen Cafe und trinke meinen Latte Macchiato. Die Sonne scheint und lässt mein Haar golden glänzen, da es sehr warm ist, ist der oberste Knopf meiner weissen Bluse geöffnet und lässt einen kleinen blick auf meine brüste zu. Lange geschieht nichts und ich geniesse diesen schönen Morgen, ohne zu ahnen das er noch viel schöner wird.

Ich seh sie bereits von weitem auf das Cafe zukommen. Ihr schwarzes haar schimmert und ihr langer Rock weht im Wind um ihre langen Beine. Sie ist ziemlich gross, ich schätze sie so auf 1m80. Zum blauen Rock trägt... Continue»
Posted by blonde36 2 years ago  |  Categories: Lesbian Sex, Masturbation, Mature  |  Views: 3023  |  
93%
  |  13

Nur Heten, gib´s die überhaupt

Also ich glaub das net, im Laufe des Lebens habe ich da so manche Erfahrung gemacht die dem wiedersprechen.
Hier mal ein Beispiel:
Es ist schon mindestens 30 Jahre her aber ich erinnere mich noch als wäre es gestern gewesen.
Ich habe seinerzeit im Außendienst gearbeitet und war ständig in Deutschland im Auto unterwegs, damals gab es noch reich Tramper, man(n) konnte sich wirklich die Sahneschnitten aussuchen.
So auch an einem Morgen irgendwo in der Pampa, ich fuhr auf einer Landstraße und sah einen wirklich süßen Bengel, blond, groß und sehr schlank, so wie ich die Jungen´s mag. Ich hielt... Continue»
Posted by miniwini 2 years ago  |  Categories: Gay Male  |  Views: 2301  |  
93%
  |  4

Sybilles Hobby


Sybille torkelte breitbeinig den Weg zu ihrem Zuhause entlang. Ihre Sinne waren benebelt. Ihr tat die Möse weh, aber sie genoss das Gefühl. Sie hatte gerade auf der Party gefickt und war davon noch immer begeistert. Allerdings floss der Alkohol dort in Strömen und sie war sich nicht sicher, ob der Fickpartner ihr Bruder oder jemand Fremdes war.

„Ohje“ dachte Sybille als sie sich am Treppengeländer hochzog:“ Hätte ich doch bloss nicht soviel getrunken, und pissen muss ich auch noch, so ne Scheiße“. Sie setzte vorsichtig einen Fuß auf die nächste Treppenstufe. Ihre Blase war bis zum zerber... Continue»
Posted by Tutta 2 years ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Taboo  |  Views: 8466  |  
94%
  |  18

Der Weg – Eine Erzählung Teil 22

Der Weg – Eine Erzählung Teil 22
© Franny13 2010
„Brav, meine kleine Zofe. Wie ich sehe hast du nichts verlernt. Geh dich waschen und dann können wir los. Deine Herrin Katrin wartet schon sehnsüchtig auf dich.“ Mit heruntergezogener Gummimuschi watschele ich ins Bad und wasche mir meinen Schwanz. Muschi wieder hoch, Rock anziehen. Ein Blick in den Spiegel. Ja, geht. Ich stöckle zurück ins Wohnzimmer. „Ich bin fertig Herrin.“ melde ich mich bei ihr. Mit hochgezogener Augenbraue schaut sie mich an. „hast du nicht etwas vergessen?“ Sofort gehe ich auf die Knie, küsse ihren Fuß u... Continue»
Posted by Franny13 2 years ago  |  Categories: Fetish, Group Sex, Shemales  |  Views: 570  |  
100%
  |  2