Free Sex Stories
Page 3

Die Nacht des Ergusses (real)


Seit zwei Jahren werde ich von der Madame keusch gehalten und werde nur ab und zu von ihr oder anderen Herrschaften erleichtert, wenn es gerade gefällt.

Vor längerer Zeit aber musste ich Abend der Madame und einem weiteren Herren bei einem erotischen Abend dienen. In der Nacht bekam ich wohl einen nicht gewollten Erguss, obwohl ich einen Käfig trage. Als Madame am Morgen das Ergebnis sah, war sie überhaupt nicht amüsiert darüber. Die ersten Tage wurde ich durch Missachtung gestraft und verbal sehr gedemütigt, was mir sehr wehtat. Dann hat Madame mich immer wieder daran erinnert, dass d... Continue»
Posted by SvenjaTVDevot 2 days ago  |  Categories: BDSM, First Time, Shemales  |  Views: 2205  |  
100%
  |  2

Die neue im Büro - Christina Teil 2 (Blowjob)

(Geschichte ist reine Phantasie)

Am nächsten Morgen kam ich gutgelaunt ins Büro. Christina war schon da und begrüßte mich mit einem hübschen lächeln in der Küche. „Na Thorsten, wie war deine Nacht?“ fragte sie. „Ganz gut Christina aber ich mußte noch an unsere kleine Unterhaltung denken.“ und grinste. „Ich auch mein lieber“ und gab mir einen Kuß auf die Wange. Wir gingen hinaus und Herr Kaufmann kam auf uns zu. „Frau Berger, ich hatte doch gesagt, dass sie die Akten noch bearbeiten sollten. Ist ja Grad mal die Hälfte gemacht worden von Ihnen. Sie sollten ...“. „Moment mal Herr Kaufmann“ unt... Continue»
Posted by jungle85 2 days ago  |  Categories: Hardcore  |  Views: 2052  |  
100%
  |  3

Erotisch Fantasien

Ich stelle mir gerade vor ich komme in den Raum und sehe wie
Du vor dem PC sitzt. Du trägst eine Jeans und eine bunte Bluse.
Ich trete hinter Dich küsse Dir den Nacken knabbere sanft
an Deinen Ohrläppchen. Dein Kopf dreht sich zu mir um und
Du gibst mir einen innigen, feuchten Kuss. Derweil wandert
meine rechte Hand über Deinen Busen und spielt zärtlich
an Deinen Nippeln von dort geht die Reise weiter über Deinen
Bauch bis zu Deinem Schoss. Mein Finger reiben von außen
durch den groben Jeansstoff Deine Muschi.


Noch immer küssen wir uns innig und unser Zungen spielen
miteinander.... Continue»
Posted by stafan56 2 days ago  |  Categories: Hardcore, Mature, Voyeur  |  Views: 656  |  
100%

Besuch einer alten Freundin Teil 1

Es war ein schöner Sommertag. Ich saß mit Peter, meinem Mann beim Frühstück. Er war schon angezogen, ich saß im Morgenmantel am Tisch.
"Bei diesem herrlichen Wetter muss ich zu dieser blöden Tagung. Ich ab überhaupt keine Lust."
Dabei sah er mich mit seinem lüsternen Blick an, den ich so an ihm mag.
"Es war wieder sehr geil mit dir heute Nacht. Ich werde dich vermissen."
Dabei streichelte er über meine Schenkel und zog sie etwas auseinander. Ich ließ es geschehen und genoss es, wie er meine Schamhaare kraulte. Ein wohliges Gefühl durchströmte mich.
"Schatz, wenn du so weiter machst, land... Continue»
Posted by Schamhaarlover 2 days ago  |  Categories: Group Sex, Lesbian Sex, Mature  |  Views: 3562  |  
100%
  |  2

Pornotraum 26 – Stars und Sternchen

Nachdem Uwe Chris und Fabio zu einem klärenden Gespräch ins Haus beordert hatte und Tamara mit Andi im Schlepptau verschwunden war, blieb ich mit den anderen draußen zurück. Und immer noch in voller Porno-Hochstimmung konnten wir nicht anders als weiter miteinander herumzualbern.
Robbie schnappte sich praktisch sofort die aufjauchzende Eva, legte sie auf einem Handtuch am Pool ab und leckte sie, bis sie schrie... während die von Snake in seine starken Arme geschlossene Jaqueline, wild kichernd an sich (und ihm) herumspielend, dabei zusah. Die kleine ungarische Sex-Elfe, die da so zungenfertig... Continue»
Posted by frauenfreund 3 days ago  |  Categories: Hardcore  |  Views: 1565  |  
100%
  |  5

Vom Hausmütterchen zur geilen Eheschlampe

Die Geschichte ist NICHT von mir, aber geil, darum sollt ihr sie auch lesen !



Es sollte mal wieder nicht sein, den ganzen Tag über hatte ich gehofft
heute noch mal so eine richtig schöne, geile Nacht mit meiner Frau
verbringen zu können. Seit Wochen und Monaten lief bei uns so gut wie
nichts mehr im Bett und ich war mehr oder weniger auf den guten alten
"Handbetrieb" angewiesen. So konnte es aber nicht weiter gehen. Es
musste irgendetwas passieren, eine Änderung musste her. Allerdings war
ich auch nicht der Typ, der sich mit einem 100er in irgendeinem Puff
vergnügen wollte.... Continue»
Posted by NDR2012 3 days ago  |  Categories: Hardcore  |  Views: 7994  |  
100%
  |  7

Erotische Abenteuer im Urlaub

Erster Teil: Die Ankunft

Wie immer musste mein Mann noch "einige Tage arbeiten" und schickte mich deshalb vorab in unseren Urlaub. Da ich das bereits von ihm gewöhnt war, flog ich ohne zu murren in die Sonne und beschloss schon auch ohne ihn meinen Spaß zu haben.

Endlich angekommen in unserem Ferienhaus zog es mich direkt an den Pool wo die Sonne im Mittag stand und prall auf die Erde herabknallte. Ich trug meinen neuen weißen Bikini, der eigentlich mehr zeigt als er verdeckt, aber auf Bikiniabdrücke oder sonstige Einschränkungen hatte ich nun wirklich keine Lust. So dauerte es auch ni... Continue»
Posted by isabell_vanessa 3 days ago  |  Categories: Lesbian Sex, Masturbation, Voyeur  |  Views: 4649  |  
96%
  |  5

Nachsitzen

Nachsitzen. Mitten im Sommer. In Kunst! K-U-N-S-T. Welcher Trottel handelt sich bitteschön in Kunst Nachsitzen ein? Ich und sonst niemand.

Gut 30 Grad im Schatten bei strahlendem Sonnenschein, gleich nach Unterrichtsende macht sich alles was irgendwie fahren, laufen oder auch nur kriechen kann auf zum Baggersee. Alles? Nein, ein kleiner dummer Trottel, der es trotz mehrmaliger Warnungen nicht fertiggebracht hat die Bleistiftskizze zum vorgegebenen Zeitpunkt abzugeben schlendert langsam und missmutig hinüber zum Kunst-Pavillon, um in den nächsten zwei Stunden die Skizze fertigzustellen. Dies... Continue»
Posted by zomoroda 3 days ago  |  Categories: First Time, Mature, Taboo  |  Views: 6329  |  
95%

Wie ich meine Freundin zur Sex-Sklavin machte

TEIL 2

Nicht nur Kate musste das Erlebte von Gestern verarbeiten, sondern auch ich, denn ich habe sie nun dahin gebracht, wo ich sie haben wollte. Ich warte nun bis es Klingelt. Währenddessen mache ich mir Gedanken, was ich mir ihr Heute alles machen würde und da klingelt auch schon die Tür. Ich gehe zur Tür, öffne sie und sehe Kate an. Sie trägt die Leggings und zur Bestätigung befehle ich ihr mir zu zeigen, dass sie darunter nichts trägt. Sie schaut zu Boden und zieht ihre Leggings schnell herunter und dann wieder hoch, sie möchte wohl nicht, dass sie jemand sieht, denn wir sind immer no... Continue»
Posted by maxxxyking 3 days ago  |  Categories: BDSM  |  Views: 4566  |  
80%
  |  2

Wie ich meine Freundin zur Sex-Sklavin machte

Hallo an alle, das ist meine erste Geschichte überhaupt und deshalb freue ich mich über Krittik und Kommentare.

Diese Geschichte, Personen und Namen, die in dieser Geschichte vorkommen sind Erfunden.

TEIL 1

Hallo, ich bin 21 und seit einem Jahr mit meiner Freundin Kate (19) zusammen. Für 19 Jahre hatte Kate einen schönen Arsch. Wir haben regelmäßigen Sex, den man nicht als Blümchen-Sex einstufen kann, aber auch nicht als harten. Ich bin dominant veranlagt und bei Kate merkte ich beim Sex oft, dass sie devot war. Zwar nicht extrem aber sie hatte eine devote Seite, welche in ihr ... Continue»
Posted by maxxxyking 3 days ago  |  Categories: BDSM  |  Views: 4937  |  
95%
  |  3

Hippy Bus

Ich war in diesem Sommer alleine mit meinem alten Hippy Bus zu einer kleinen Rundreise durch Holland. Nachdem ich mich von meinem Freund nach mehreren Jahren getrennt hatte, war dies genau die richtige Ablenkung. Zuerst ging es ans Meer um mich dann wieder in Richtung Süden und in der Folge nach Hause zu bewegen. Ich wollte so schnell als möglich an die See und fuhr gleich hoch ans Ijsselmeer. Angekommen stellte ich meinen Camper gleich mit Strandblick ab und schauten den Kytern bei ihrem Sport zu. Offen gestanden bereitete der Anblick der jungen, durchtrainierten Kerle mir recht schnelle ein ... Continue»
Posted by donaldduck9inch 3 days ago  |  Categories: Anal, Group Sex, Voyeur  |  Views: 2590  |  
92%
  |  3

Familienferien (8

Die drei Teenager hatten schon längst ins Adamskostüm gewechselt und waren ins Wasser gesprungen. Bettina und Karin unterhielten sich und Bettina zeigte neugieriges Interesse an den ungewöhnlichen Familienverhältnissen der anderen Familie. Karin gab bereitwillig Auskunft über die sexuellen Wechselspiele in ihrer Familie und je mehr sie berichtete, umso weniger Vorbehalte schien Bettina dagegen zu haben. Karin hatte sogar den Eindruck, als wenn Bettina aufgrund ihrer Erzählungen leicht erregt wurde. Nach etwa einer Stunde stießen Norbert und Bernd zu ihnen. Auch sie zogen sich nackt aus und ges... Continue»
Posted by geilerbiker 3 days ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 3518  |  
100%
  |  10

Familienferien (7

Am nächsten Morgen wurde Nils wach, als der Reißverschluss am Zelt heruntergezogen wurde. Er schlug die Augen auf und erkannte, dass es draußen schon hell war. Und er realisierte noch etwas. Seine Mutter und Bettina knieten im Zelteingang und hatten Brötchen und Kaffee mitgebracht. Sie wollten den Campern offenbar das Frühstück vorbeibringen und stellten nun erstaunt fest, dass alle drei Teenager in einem Schlafsack genächtigt hatten und dazu offenbar splitterfasernackt waren. Bettina schien wesentlich irritierter als Karin zu sein. Für Karin schien es nur eine logische Schlussfolgerung zu sei... Continue»
Posted by geilerbiker 3 days ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 1049  |  
100%

Familienferien (7

Am nächsten Morgen wurde Nils wach, als der Reißverschluss am Zelt heruntergezogen wurde. Er schlug die Augen auf und erkannte, dass es draußen schon hell war. Und er realisierte noch etwas. Seine Mutter und Bettina knieten im Zelteingang und hatten Brötchen und Kaffee mitgebracht. Sie wollten den Campern offenbar das Frühstück vorbeibringen und stellten nun erstaunt fest, dass alle drei Teenager in einem Schlafsack genächtigt hatten und dazu offenbar splitterfasernackt waren. Bettina schien wesentlich irritierter als Karin zu sein. Für Karin schien es nur eine logische Schlussfolgerung zu sei... Continue»
Posted by geilerbiker 3 days ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 1777  |  
92%

Familienferien (6

Als sich Rebecca wieder anziehen wollte, schlug Britta vor, doch einfach nackt zu bleiben. In ihren Schlafsäcken würden sie nicht frieren. Nils fragte Rebecca sogleich, ob sie mit ihm einen Schlafsack teilen wollte und Rebecca, die natürlich wusste, worauf dies hinauslaufen würde, zeigte sich einverstanden. Obwohl es noch zu früh zum Schlafen war, begaben sich die Drei in die zwei Schlafsäcke und unterhielten sich über die gemeinsamen Urlaubstage. Auch über den Seitensprung von Bernd und Bettina wurde gesprochen und Rebecca zeigte sich nunmehr weniger aufgeregt über dieses Thema.

Im Schlafs... Continue»
Posted by geilerbiker 3 days ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 2756  |  
100%

Familienferien (5

Als er nach knapp einer halben Stunde zurückkehrte, saß Bettina alleine auf der Terrasse und lächelte ihn an. Nils setzte sich zu ihr auf einen der freien Stühle und unterhielt sich mit ihr. Bettina erklärte, dass sie auch ganz gerne mal joggte, woraufhin ihr Nils anbot, sie am nächsten Morgen mitzunehmen. Bettina erklärte sich einverstanden und versprach, ihn das nächste Mal zu begleiten. Schließlich ließen sich auch Britta und Rebecca blicken und gesellten sich zu ihnen. Beide trugen noch ihre Nachtwäsche. Britta trug ein kurzes Nachthemd und Rebecca ein langes T-Shirt. Beide sahen aufregend... Continue»
Posted by geilerbiker 3 days ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 2783  |  
100%

Familienferien (4

Britta überlegte sich eine Antwort. Dann sagte sie: „Nein, es ist wahrscheinlich nicht normal ... Wenn es aber so wäre, dass Bruder und Schwester sich so nahe sind ... und sehr freizügig gegenüber sind ... Was wäre denn falsch daran?"

Rebecca realisierte, dass Britta im Konjunktiv sprach, aber wahrscheinlich die Gegenwart meinte. „Steht ihr beide euch denn so nahe?"

„Was glaubst du denn?"

Rebecca hatte verstanden, dass Britta ihr gerade eine ganz besondere Bruder-Schwester-Beziehung eingestanden hatte. Sie wurde neugierig und fragte: „Was macht ihr denn so ... Ich meine ... als Geschw... Continue»
Posted by geilerbiker 3 days ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 2767  |  
100%

Familienferien (3

Zu seinem Leidwesen wurde er schon wieder geil und sah sich bestätigt, als er zwischen seine Beine blickte. Sein Schwanz war wieder hart geworden und streckte sich gen Himmel. Plötzlich drehte Rebecca ihren Kopf zu ihm herum und warf augenblicklich einen Blick auf Nils Erregung. Nils hielt sich sofort seine Hand vor den Schritt, da er ihr nicht zu offensichtlich seine Männlichkeit anbieten wollte. Rebecca grinste und fragte: „Macht es dich so glücklich, mich nackt zu sehen?"

Zunächst wusste Nils nicht, wie er mit dieser schlagfertigen Aussage zurechtkommen sollte. Dann versuchte er, möglich... Continue»
Posted by geilerbiker 3 days ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 3147  |  
100%

Familienferien (2

Man fand sich damit ab, dass sich an den Umständen nicht ändern lassen würde und sie beschlossen, das Beste daraus zu machen. Karin schlug, vor den letzten Abend in Abgeschiedenheit zu genießen und auszunutzen. Die anderen stimmten dem vorbehaltlos zu. Nach dem Abendessen fanden sich alle Vier im Wohnzimmer ein, wo sie sich untereinander auf der Couchlandschaft miteinander vergnügten und den letzten Abend im Sinne ihrer inzestuösen Beziehung verbrachten.

Norbert und Bettina kamen am nächsten Tag gegen elf Uhr vormittags an. Ihre Tochter Rebecca hatte sie begleitet und begrüßte Nils und Brit... Continue»
Posted by geilerbiker 3 days ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 3508  |  
100%

Familienferien (1

byswriter©

Dies ist meine mit Abstand längste Geschichte. Sie ist eher etwas für Leser mit Ausdauer. Meiner Meinung nach wird die Geduld belohnt. Die Story ist sprachlich wahrscheinlich nicht das Beste, was ich jemals auf die Beine gestellt habe und ich habe bei der Überarbeitung sicherlich nicht alle Schwachstellen erwischt. Ich halte die Geschichte für interessant, unterhaltsam und anregend und möchte sie gerne mit meinen Lesern teilen.

Copyright by swriter Mai 2008 (überarbeitet Feb 2014)

*

Sie hatten sich alle auf diesen Urlaub gefreut. Es war längere Zeit her, dass sie gemeins... Continue»
Posted by geilerbiker 3 days ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 7191  |  
100%