Free Sex Stories
Page 3

MICHAELS GEILE ERSTE SCHRITTE ZUM GAYSEX 5. Teil

MICHAELS GEILE ERSTE SCHRITTE ZUM GAYSEX 5. Teil

Peter bemühte sich, scheinbar routiniert, meine Pospalte und meine Rosette mit dem Babyöl vorzubereiten. Ich sagte ihm, dass es für mich immer ein erregendes Gefühl ist, wenn ich mit dem Finger meinen Hintereingang massiere und er tat dies sogleich sehr geschickt. Schon bald steckte sein Finger in mir und ich hätte schreien können vor Lust.

Da Peters Schwanz relativ dick war, dehnte er meinen Schließmuskel nach allen Seiten und träufelte immer wieder ein wenig Öl direkt in mein Poloch. Schließlich riet er mir, mich zu entspannen, ... Continue»
Posted by FreddyBi 14 hours ago  |  Categories: First Time, Hardcore, Gay Male  |  
249
  |  
100%

Der Wolf und die 7 Geißlein

Ein schwules Märchen frei nach den Gebrüder Grimm

Es war einmal eine alte Geiß, die hatte sieben junge Geißlein. Sie hatte sie so lieb, wie eben eine Mutter ihre Kinder liebhat. Die Geißlein waren alles Jungen, und da sie ganz alleine mitten im Wald lebten, hatten sie niemanden zum Spielen als sich selber. Sie spielten an sich selber rum und miteinander. Sie rieben sich die jungen Schwänze und fickten sich gegenseitig in Mund und Arsch.

Eines Tages wollte die Mutter in den Wald und Futter holen. Da rief sie alle sieben herbei und sprach: „Liebe Kinder, ich muß fort, Seid inzwischen b... Continue»
Posted by ZuerichWOOF 14 hours ago  |  Categories: Hardcore, Gay Male  |  
506
  |  
100%

meine letzten Ferien

Meine letzten freien Tage verbrachte ich zu Hause. In zwei Wochen würde ich in eine andere Stadt ziehen und meine Ausbildung beginnen. Da meine Schwester auch schon auswärts studiert, würde dann meine Mutter allein im Haus leben. Mein Vater ist schon seit langer Zeit verstorben. Ich glaube , ganz wohl ist meiner Mutter bei diesem Gedanken nicht . Der Sommer meint es in diesem Jahr sehr gut mit uns und es ist ziemlich warm draußen. Ich saß draußen auf der Terrasse und las in der Zeitung. Meine Mutter kam durch die Terrassentür und telefonierte dabei. „Deine Tante läßt fragen , ob Du sie morgen ... Continue»
Posted by neffe 14 hours ago  |  Categories: Hardcore, Mature, Taboo  |  
4351
  |  
88%
  |  4

Dani in Kroatien Teil IIII

Teil III

Verwirrt und voll von den Eindrücken nahmen wir die Essenseinladung an. Natürlich wollte ich, bevor wir dort am Abend hingingen, meine Geilheit an ihr auslassen. Sie schien nicht eben uninteressiert und wir zogen vom Strand in unsere Wohnung. Bis zum vereinbarten Treffpunkt war es noch fast 2 Std das würde reichen für eine schönen Abbau aller meiner angesammelten Spermien. Wir duschten und sie blies mich schon mal schön dabei. Sie meinte, dieses Abenteuer am Strand gefiele ihr, wenn es mir gefiel. Sie fickte einfach gern und entdeckte ihre Freude daran geteilt zu werden. Fast wäre... Continue»
Posted by Peter19xx 15 hours ago  |  Categories: Group Sex, Sex Humor, Voyeur  |  
916
  |  
80%
  |  3

Pick-up-Artist" Daryush Valizadeh fordert Str

Wenn denn schon gefordert wird, Vergewaltigungen zu legalisieren, weil Frauen dem Mann zur freien Verfügung zu stehen haben, dann sollten die Frauen auch:
1. Keine Unterwäsche tragen, maximal einen Ouvertslip. Brustwarzen, Po und Schambereich unbedeckt lassen, bzw jedem vorbei kommenden Mann diese Bereiche unaufgefordert zu präsentieren. Wenn der Mann sie benutzen möchte, hat sie sich ohne Verzögerung zur Verfügung zu stellen. 
2. Auch in der Öffentlichkeit breitbeinig sitzen.
3. Hand- und Fußschellen tragen, damit sie jederzeit und bequem in der Küche oder am Andreaskreuz angekettet werden... Continue»
Posted by fruehrentner 15 hours ago  |  Categories: BDSM, Sex Humor  |  
889

Das Erwachen

Als ich fünf Jahre alt war, begann ich mit dem Bettnässen. Jede zweite Nacht waren am Morgen mein Bett und mein Schlafanzughose nass. Das ganze war ein großes Problem, für mich, wie für meine Eltern. Wir gingen zum Arzt, der bei mir eine unterentwickelte Blase feststellte.

Ich war das jüngste von drei Kindern und das frechste. Mein Vater war ein Chemieingenieur und arbeitete für ein Shampoo Unternehmen und meine Mutter betreute Ältere und Behinderte Menschen. Sie war oft eine ganze Woche lang weg. Mein älterer Bruder war an der Universität in Berlin und meine 16-jährige Schwester war oft ... Continue»
Posted by ZuerichWOOF 15 hours ago  |  Categories: Hardcore, Gay Male  |  
969
  |  
60%

Kleinanzeigen Teil 1b: Weiter geht es im Schlafzim

Vorwort: dies ist meine zweite veröffentlichte Geschichte und die Fortsetzung. Vielleicht solltet ihr mit „Kleinanzeigen Teil 1a: Der Schuppenfick“ anfangen.

Ich würde mich freuen von Euch Feedback zu bekommen. Auch brauche ich noch eine schöne Idee wie es in Teil 1c weitergehen soll und wie wir zum krönenden Abschuss kommen! :)

Viel Spaß im Kopfkino.


+ + +

Kleinanzeigen Teil 1b: Weiter geht es im Schlafzimmer

„Lindas“ geiler Arsch. Ich kann an nix anderes mehr denken. Der Freitag ist fast gelaufen. Geistig auf jeden Fall. In der Mittagspause war ich in der Dro... Continue»
Posted by prinzares 16 hours ago  |  Categories: Anal, Group Sex, Gay Male  |  
537
  |  
100%

Samstagnacht in Frankfurt

Das Morgengrauen...

Seit langer, langer Zeit waren wir gestern Abend mal wieder unterwegs. Wir waren in Frankfurt, wo wir nach einem leckeren Essen in Sachsenhausen erst einen entspannten Kneipenabend verlebt hatten. Im Laufe des Abends kamen von dir immer wieder kleine provozierende Spitzen, welche ich wohl bemerkt habe, aber erst mal nicht weiter beachtete. Nachdem wir in der letzten Bar noch einen süffigen Cocktail getrunken hatten warst du ziemlich locker und immer frecher. Wir sind am Main entlang spaziert und die warme Sommernacht war wie dafür gemacht gewesen, dir nach deinen Fre
... Continue»
Posted by SIRFRA 16 hours ago  |  Categories: BDSM, Group Sex, Interracial Sex  |  
964
  |  
83%

Fragebogen und meine Antworten

Fragebogen und meine Antworten

Name: Thomas
Geschlecht: Mann
Alter: 45
Augenfarbe: blau-grau
Haarfarbe: Hellbraun-Grau
Größe: 188 cm
Gewicht: 95 kg
Penis: 16 cm
Schuhgröße: 41-42
Familienstand: ledig
Bundesland: Wolfsburg

Bist Du dominant?: je nach Stimmung
Bist Du sadistisch?: nein
Bist Du devot?: je nach Stimmung
Bist Du masochistisch?: nein
Welche sexuelle Gesinnung hast Du?: hetero
Wen würdest Du suchen?: sportliche/sexy/interessante Frau

Bist Du rasiert?: ja, kompett
Wie rasierst du dich?: nass
Wie oft rasierst du dich?: 2-3x die Woche
Rasierst du... Continue»
Posted by AO1971 16 hours ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Masturbation  |  
7

Aus meinem Chat - in 5 Min vom Dom zum Sub

Als Frau und vor allem als Sub wird man hier natürlich besonders oft angeschrieben.
Die meisten dieser Gespräche laufen darauf hinaus:

„ICH DOM – DU SUB … LOS DIENE MIR, LUTSCH MEINEN SCHWANZ, DEINE LÖCHER GEHÖREN MIR“

Oft wird man von „Typen“ angeschrieben, die meinen, wenn sie den Titel Meister oder Dom oder ähnliches als Nick tragen, dann rutscht man gleich ehrfürchtig und devot auf den Knien vor ihnen herum und wartet nur darauf, benutzt zu werden.

Weit gefehlt.

Ja – ich bin Sub,
weil ich es so möchte und nicht, weil irgendjemand meint, ich habe so zu ficken … äh –... Continue»
Posted by joyssub 17 hours ago  |  Categories: BDSM  |  
517
  |  
80%

Taxifahrt

Wie es sich gehört und wie du es verlangt hast soll es ein Abend mit Anstand und Stil werden. Ich trage einen dunkelgrauen Anzug und ein Hemd, entspannt und locker aber elegant. Wenn ich dich schick ausführe dann richtig und mit Stil. Ich geniesse es sogar ein Gentleman zu sein und bin gerne einer, brauche normalerweise keine Aufforderung deinerseits dazu und schäme mich auch selbst ein wenig.

Ich warte dann gespannt auf dich und bin total hin und weg als du in einem wunderschönen und eleganten Abendkleid aus dem Schlafzimmer kommst, es ist schwarz-lila, lang, hat aber auch einen Schlitz an... Continue»
Posted by geilerbesamer 17 hours ago  |  Categories: Fetish, Voyeur  |  
639
  |  
100%

Susanne

Susanne

Susanne lag neben mir in meinem Bett leicht seitlich auf dem Bauch. Mein Gott was für eine Nacht. Es ist 5:00 Uhr morgens und sie schläft. Sie scheint sich ganz und gar mir hingegeben zu haben. Nun liegt sie neben mir. Die Göttin. Die Versuchung. Anders kann sie fast nicht mehr heißen.

Durch mein Fenster fällt der Mond sanft auf ihren Rücken und ihre wilden Haare. Mein Gott war ich gestern geil. Endlich nach einer gewissen Zeit holte ich sie gestern vom Bahnhof ab. Wir schafften es gar nicht zu mir. Schon im Auto fielen wir übereinander her. Als wir dann bei mir waren, konnten wi... Continue»
Posted by Peacemaker007 17 hours ago  |  Categories: Anal, Hardcore  |  
919
  |  
100%

Die Nutte Rosi



Kapitel. 1

Ich war ein Bisexueller Mann, der sich gerne mal, ab und zu in den Arschficken lassen wollte. Dazu kam noch, dass ich auch gerne mal in Damen Dessous herum lief. Das trieb ich soweit, dass ich mir eine Perücke, eine Bluse, einen Rock und die entsprechenden Damenschuhe besorgte.
Nach einigen Gehübungen in meiner Wohnung, den es war ja gar nicht so einfach, in Hochhackigen Damenschuhen herum zu laufen.
Beim zweiten Spaziergang in Damen Outfit versuchte mich ein Mann an zu machen. Durch einige verführerische Blicke lockte ich ihn in einen Park. Dort kannte ich ein... Continue»
Posted by xyrosi 18 hours ago  |  Categories: BDSM, Hardcore, Gay Male  |  
819
  |  
100%
  |  1

Mein erstes mal auf dem Bahnhofsklo

Ich war18 (180/62) und möchte euch hier von meinem ersten Mal erzählen! Zu diesem Zeitpunkt dachte ich nicht im geringsten daran schwul oder bi zu sein. Doch nun zur Geschichte!

Alles begann damit, dass ich meinen Zug verpasste. Ich war etwas zu spät aus der Schule gekommen und hatte schon den Bus zum Bahnhof verpasst, also war ich gelaufen, doch ich sah den Zug gerade abfahren.

Etwas ausser Atem und genervt ging ich nun in die kleine Bahnhofshalle und kaufte mir etwas zu trinken. Da ich durstig war trank ich die Flasche schnell aus. Kurze Zeit darauf meldete sich meine Blase und ich g... Continue»
Posted by popofucker 18 hours ago  |  Categories: Gay Male  |  
1133
  |  
92%
  |  3

Die e****tlady Teil 2

Die e****tlady
Teil 2

Die ganze Zeit hatte Sie die Hand von Max gehalten und genoss wie er sich um sie kümmerte.
Die Stewardess kam vorbei und brachte der letzten Reihe jeweils eine Decke, weil es hinten kalt war und Max deckte Bianca zu und als Entschädigung bekamen beide ein Gläschen Sekt geschenkt.
Bianca stellte sich vor und beide stießen miteinander an, während die Maschine allmählich an Höhe gewann und Richtung Berlin flog.
Tom stand schon bereit in Schönefeld und beobachtete den Ausgang in der Ankunftshalle und hatte sich schon eine Ecke ausgesucht, wo er sich verstecken konnte, ... Continue»
Posted by Monikamausstr 18 hours ago  |  Categories: Hardcore, Mature, Taboo  |  
1576
  |  
95%
  |  3

Mein 1. sex mit einem Mann

Hay ich bin bi und ungeoutet,


ich hatte schon oft Phantasien ,wo ich sex mit einem Älteren Mann hatte.
Da ich gebunden bin und das niemand wissen soll habe ich es mir immer nur vorgestell sex mit einem Mann zu haben.
Mein 1. sex mit einem Mann hatte ich auf Montage ,ich war in der nähe von Riesa.
Da es das mobile internet gibt ,hatte ich mich auf eineigen Chat`s für Gay und bi Kerle Angemeldet.
Zwar gab es viele die Intresse hatte mich zu Daten, aber oft hatte es wegen der Zeit , da ich nicht mobil war oder da sie wenn mich gleich blank ficken wollt, nicht geklappt.
Doch war einer da... Continue»
Posted by derTorsten 19 hours ago  |  Categories: Anal, First Time, Gay Male  |  
752
  |  
100%

Der junge Bauer

Ich bin gerade achtzehn geworden. Meine Eltern und ich lebten auf einem Bauernhof im Schwarzwald und das ganze Bauernleben langweilte mich maßlos. Leben, irgendwo im nirgendwo, keinerlei Stadt in der Nähe, in der was los ist. Ätzend! Ich bin sicher, sie verstehen mich. Ich war jung und wollte Action.

Ich kam aus einer Familie mit drei älteren Schwestern, die jetzt alle geheiratet und unseren Hof verlassen haben. Meine Eltern und ich machten, zusammen mit ein paar Landarbeitern Milch, pflanzten und ernteten. Meine Eltern waren in diesem Jahr eine Nacht in der Stadt. Mir war heiß, denn es war... Continue»
Posted by ZuerichWOOF 19 hours ago  |  Categories: Hardcore, Gay Male  |  
1502
  |  
100%

GEILE ERSTE ERLEBNISSE IM SWINGERCLUB 2. Teil

GEILE ERSTE ERLEBNISSE IM SWINGERCLUB 2. Teil


Er streichelte zart ihren Arm, dann glitt seine Hand auf ihren Bauch und schließlich zu ihren Brüsten. Anja genoss sichtlich. Unsere Hände verwöhnten sie und sie wurde immer erregter. Mein Schwanz war nun auch zu seiner vollen Größe gewachsen. Anja hatte dies natürlich auch bemerkt und massierte ihn sanft mit einer Hand.

Erst jetzt bemerkte ich, dass uns weiter 4 Männer im Mittelgang stehend zusahen. Anja hatte mittlerweile ihre Beine weit geöffnet und die Männer sahen auf ihre Muschi. Irgendwie erregte mich das alles sehr! ich zog... Continue»
Posted by FreddyBi 19 hours ago  |  Categories: First Time, Group Sex, Hardcore  |  
818
  |  
100%

Der Freund der Mutter (2)

Der Freund der Mutter

Kapitel 2

Der Nachmittag hat sich in mein Gehirn eingebrannt, beim Denken daran werde ich immer wieder schnell feucht......meine Mutter...echt scharf....Ewald.....ein geiler Hengst, der mir gezeigt hat, "wo der Hammer hängt", wie man so schön sagt.....

Das Handy läutet. Es ist Mami. Natürlich freue ich mich immer, wenn sie anruft, aber jetzt habe ich geiles Herzklopfen.....
"Hallo, Schatz, wie geht es euch?"
"Och.. alles im Lot, Mami, nichts Neues oder Aufregendes bei uns" , entgegne ich.
"Wann kommst du uns mal wieder besuchen? Was meinst du, nächste Tage? Ha... Continue»
Posted by coolerkater 20 hours ago  |  Categories: Mature  |  
2116
  |  
100%
  |  1

Die dominante Nachbarin - Teil 3

Nun muss ich mich aber beeilen, schließlich muss ich mich ja auch noch duschen und umziehen.
Ich wähle ein wirklich schickes hellgraues Kostüm, glänzende Nylons und schwarze, hochhackige Pumps. Außerdem habe ich meine langen Fingernägel rot lackiert, dazu ein tolles Make-up und ein umwerfendes Parfüm aufgelegt. Und natürlich dürfen Handschuhe nicht fehlen. Es sind lange, absolut perfekt und eng meine Hände und Unterarme mit einer aufregenden zweiten Haut aus schwarzem Leder umschließende Handschuhe mit drei goldenen Knöpfen am Handgelenk. Jedes Mal wenn meine Ärmel hoch rutschen, kann jeder a... Continue»
Posted by shyglove 20 hours ago  |  Categories: Fetish, Shemales  |  
1029
  |  
100%