Free Sex Stories
Page 3

Die Affaire (1)

Ich stehe auf der Dachterrasse der großen Penthouse Suite und genieße die kühle Morgenluft, die über meine nackte Haut streicht. Sein weißes, maßgeschneidertes Hemd, das ich übergezogen habe, riecht so unglaublich maskulin nach seinem herben Aftershave. Als er gestern Abend seine Hand durch mein Haar hat streifen lassen, habe ich es das erste mal gerochen… nein inhaliert!

Ich umgreife die weiße Kaffeetasse fest mit meinen immernoch zitternden Fingern und mein Herz pocht schnell bei der Erinnerung an die letzte Nacht. So etwas habe ich noch nie gemacht. Natürlich habe ich schon Kerle beim au... Continue»
Posted by schmuckstueck1985 1 day ago  |  Categories: Hardcore, Mature  |  
1740
  |  
82%
  |  4

Die Vermieterin Teil 3

Die Vermieterin Teil 3
Heute Mittag also, wollte Gerda mit mir in die Stadt, um etwas schönes für untendrunter zu kaufen. Den ganzen Tag über war ich aufgeregt, und konnte mich kaum auf die Arbeit konzentrieren. Ich überlegte in welchen Sachen ich Gerda gerne mal sehen würde. Ich persönlich steh auf Wäsche die erst mal mehr verdeckt , und unter der man sich den Inhalt in seiner Phantasie ausmalen kann, z.B. einen Body, oder ein Mieder. Auf jeden Fall Sachen die die Phantasie anregen, und bei denen man sich etwas mehr Mühe geben muss um die Frau „auszupacken“. Und vielleicht noch ein paar halt... Continue»
Posted by neugierig48 1 day ago  |  Categories: Fetish, Mature, Taboo  |  
2315
  |  
100%
  |  4

Die heiße Nachbarin (Netzfund)

Öde…öde…öde! Der Tag hatte zwar in der Schule gut angefangen, aber allem Anschein nach würde er in einem Desaster der Langeweile enden. Mißmutig kickte ich einen Stein, der mir im Weg lag, den Gehweg hinunter. Ich sah im nach, bis er in den Rinnstein kullerte. Autos flitzten an mir vorbei und verschwanden in der Ferne. Seltsamerweise verstärkte dies noch das Gefühl des Alleinseins. Ich fing an, mich zu bemitleiden. “Hallo, wenn das nicht Barry ist. Willst Du mit?“ rief mich eine Frauenstimme an. Fast wäre ich vor Schreck in ein nahestehendes Gebüsch gesprungen. Am Straßenrand hielt ein knal... Continue»
Posted by de56jan 1 day ago  |  Categories: First Time, Hardcore, Taboo  |  
3338
  |  
88%
  |  2

Die Hausfrau (Netzfund)

Mein Name ist Karin und ich möchte euch meine Geschichte erzählen. Sie handelt von mir, meinen Kindern,meinem Mann und – meinen Liebhabern. Eigentlich habe ich alles, was ich zum Glücklichsein brauche. Ich bin 33 Jahre alt, schlank, habe blondes, kurzgeschnittenes Haar und eine sehr gute Figur (trotz meiner beiden Kinder). Unsere Familie ist sehr wohlhabend, da mein Mann die Firma seines Vaters übernommen hat. Wir wohnen in einem hübschen Haus in einer netten Gegend am Stadtrand. Ich muss nicht zur Arbeit gehen und habe als einzige Beschäftigung die Erziehung unserer Kinder. Obwohl wir uns ... Continue»
Posted by de56jan 1 day ago  |  Categories: First Time, Taboo  |  
3851
  |  
89%
  |  1

Im stadtpark

Erlebnis im Stadtpark Story

Es war einer dieser wunderschönen Frühlingsmorgene. Man wacht auf, die Sonne blitzt durch die Schlafzimmervorhänge und man weiß, dass das heute ein besondere Tag werden wird. Man spürt förmlich, wie die Säfte durch den Körper pulsieren...

So ein morgen war also. Ich rollte mich auf die Seite und überlegte, was ich mit einem solchen Tag anfangen könnte, irgendwohin musste ich ja hin mit meinen Energien. Da ich mir über die Wintermonate so einigen Winterspeck angefuttert hatte, beschloß ich, im nahen Stadtpark erstmal ausführlich joggen zu gehen. Doch was sollt... Continue»
Posted by shiny77 1 day ago  |  Categories: Fetish, Voyeur  |  
1169
  |  
100%

Mein Fragebogen

Name: Klaus
Geschlecht: Männlich
Alter: Ändert sich jedes Jahr, deshalb lieber das Geburtsjahr, 1963
Haarfarbe: Grau Melliert
Haarlänge: Eher kurz
Größe: 185 cm
Gewicht: ca. 98 kg
Penis: 16x4 aber eher unwichtig, da extremer schnellspritzer
Stadt / Kreis: RECKLINGHAUSEN

Welche sexuelle Gesinnung hast Du?: BI
Bist Du rasiert:? Wenn ja, wie rasierst Du Dich?: Ja, nass
Bist du tätowiert: Nein
Rauchst Du: Nein

Bist Du dominant: Nein
Bist Du devot: Ja
Bist Du sadistisch: Nein
Bist Du masochistisch: Ja
Wen suchst Du?: Ein dom Paar oder dom sie... Continue»
Posted by Cuckold_dev_RE 1 day ago  |  Categories: Fetish, Gay Male, Shemales  |  
472
  |  
20%
  |  1

Der Wahnsinn in der Nachbarschaft - Teil 1

Ich wohne neben einem älteren Paar. Die beiden sind öfter mal in Amerika. Sie heißen Tim und Jutta. In der Nähe wohnt die Schwester von Tim, die Chris. Jutta hat wohl den amerikanischen Frauen die Hotpants abgeschaut. Über Jahre hinweg unterhalte ich mich mit allen dreien zwanglos über dies und das. Jutta flirtet immer ein wenig, aber ich halte sie ein wenig auf Abstand.

Eines Tages jedoch kann ich auch nicht mehr. Sie streckt mir derart aufreizend den Hintern hin, dass ich ihr eine entsprechende Bemerkung mache: Sie halte mich von der Gartenarbeit ab, meine ich. Das sei auch ihre Absicht, ... Continue»
Posted by hideandseek 1 day ago  |  Categories: First Time, Group Sex, Mature  |  
3038
  |  
100%
  |  2

Lauras Nebenberuf – Teil 1

Die Geschichte darf ohne meine Erlaubnis nicht auf anderen Seiten gepostet oder verändert werden!

Lauras Nebenberuf – Teil 1

Erik:
Schon wieder werde ich von meiner Arbeit abgelenkt. Was für ein Glück, dass mein Chef meine Arbeitszeiten daheim nicht kontrollieren kann, Hauptsache ich werde termingerecht mit den Aufträgen fertig.
Die Ablenkung rührt nicht daher, dass unsere Kinder mich von der Arbeit abhalten. Nein. So weit ist es erst in etwa 4 Wochen.
Auch der Postbote war heute schon da, daran liegt es auch nicht.

Auf meinem Bildschirm kann ich beobachten, und auch hören, wie mei... Continue»
Posted by h-bagge 1 day ago  |  Categories: Anal, Hardcore, Interracial Sex  |  
2011
  |  
100%

Abschiedsfick!

Wie jeden freitag macht sich meine freundin zum aufbruch bereit. Sie arbeitet das wochende immer in der schweiz. Sie ist c.a. 170 groß und sehr schlank.
Wir sind zusammen ins bad, ausziehen und ab zusammen unter die dusche. Als ich sie da so nackt vor mir hatte wurde mein schwanz schon dicker und fing an sich aufzurichten. Sie stand mit dem rücken zu mir und bemerkte meinen ständer erstmal nicht. Also lege ich meine hände an ihre hüften und zieh sie näher an mich ran. Mein harter 17 cm schwanz gleitet zwischen ihre schenkel, direkt durch ihre spalte. Das wasser prasselt auf uns und ich fange... Continue»
Posted by jungundhungrig 1 day ago  |  Categories: First Time, Group Sex, Voyeur  |  
2101
  |  
67%

Japan-Tag Düsseldorf 2016 - Teil 1

Zufälle gibt es, die sind so wunderbar, dass sie kaum zu glauben sind. Wenn in Düsseldorf Japan-Tag ist, sind die Bahnen immer voll mit Cosplayerinnen und Cosplayern. Und wenn ich voll schreibe, meine ich das auch ernst. Dicht an dicht steht man dann in den Verkehsmitteln gedrängt - bei der Hitze heute nicht unbedingt eine Freude. Meistens sind es ja die Leute, die einem sehr nahe kommen, die man nicht unbedingt attraktiv findet. Dieses "meistens" war aber zum Glück nicht heute. Eine sehr Süße stand bei mir: Sailor Moon Outfit, über 20 und mit einem Lächeln, das sowohl verspielt als auch verru... Continue»
Posted by Phil-91 1 day ago  |  Categories: Anal, First Time, Taboo  |  
2510
  |  
90%

In Michaels Hütte ‚Teil 2 (21.05.16)


Wir gingen aus der Hütte um uns an dem kleinen Bach neben der Hütte sauber zu machen. Dabei hatten wir viel Spaß. Ich machte Michael den Rücken sauber. Er kicherte und lachte, dabei wippte sein immer noch halbsteifer Schwanz auf und ab.
„Du bist wohl dauergeil“ meinte ich.
„Immer, die Kraft die meinen Beinen fehlt ist wohl in meinen Schwanz gefahren“, lachte er.
Auch die anderen Knaben waren noch, oder schon wieder halbsteif.
„Auf zur nächsten Runde“ rief Michael und alle zogen wieder zur Hütte.
Ingo setzte sich hinter seinen Bruder, hob ihn etwas an und versenkte mit einem Ruck seinen... Continue»
Posted by Kleiner-Ivan 1 day ago  |  Categories: First Time, Masturbation, Gay Male  |  
964
  |  
79%
  |  2

Knasterfahrung


So ein Mist! Einen Moment nicht aufgepasst und es hatte geknallt. Mein betagtes Auto war Schrott, der Fahrer im anderen Auto war verletzt und nur, weil ich die Vorfahrt missachtet hatte. Das würde teuer werden. Meinen Job, für den ich das Auto brauchte, war ich los. Obwohl ich erst 25 war, hatte das Arbeitsamt auch nichts für mich; es war doch falsch gewesen, dass ich die Ausbildung damals geschmissen hatte.
Dann kam das Strafverfahren: 20 Tagessätze, alternativ 20 Tage Knast. Als die Zahlungsfrist abgelaufen war, kurz nochmal zum Arbeitsamt ¬ keine Arbeit in Aussicht. Was solls, dachte ich... Continue»
Posted by blackksk 1 day ago  |  Categories: Hardcore, Gay Male, Taboo  |  
2016
  |  
53%

Die samengeile Waltraud - Kapitel 22

Ronnis erster Fick mit Liesbeths Schwestern

Ich war mit Liesbeth groß einkaufen, ziemlich stressig. Vor dem Mittagessen machen wir eine kurze, aber schöne Nummer und danach schlafen wir erst mal eine Runde. Danach sind wir geduscht, fit und munter und in prächtiger Ficklaune, Liesbeth besteigt mich im Reitsitz und nach zehn Minuten hat sie zwei Orgasmen hinter sich und ich kann mich über einen herrlichen Abspritzer freuen, der mich lustvoll durchgeschüttelt, aber kaum Samen gekostet hat.
"Wo willst du hin? Wir haben doch erst angefangen." grinse ich, als sie absteigen will.
"Du kannst woh... Continue»
Posted by blackksk 1 day ago  |  Categories: Hardcore, Mature, Taboo  |  
1096
  |  
100%

Die samengeile Waltraud - Kapitel 21

Jan fickt mit seiner Schwester

"Also... es war am Samstag vor 14 Tagen, ich bin bei unserem jährlichen Reservistentreffen in Braunschweig. Es hat um 15.00 Uhr begonnen und um 18.00 Uhr sind erst 5 Mann versammelt, alles ziemlich Ärsche. Ich habe keine Lust, da zubleiben und beschließe, mich zu trollen. Gegen 21.Uhr bin ich zuhaue.
Niemand da, was mich wundert, denn Marianne wollte sich eine Show im Fernsehen anschauen, die bis halb Elf dauert. Im Schlafzimmer ist sie auch nicht, überhaupt nirgends im Haus, aber dann entdecke ich im Zeltpavillon Licht und sehe, dass sich jemand drinnen bewe... Continue»
Posted by blackksk 1 day ago  |  Categories: Hardcore, Mature, Taboo  |  
1200
  |  
100%

Ein weiter Wed

Ich bin ein Mensch der sich viel im Internet aufhält und dauernd auf der Suche ist. Auf der Suche nach Frauen die so sind wie ich mir sie vorstelle.

Früher hatte ich eine ganz andere Einstellung zu Frauen und war der „ Frauenversteher „. Meine letzte Partnerin hat mich auf den Geschmack gebracht und wollte von mir immer härter genommen werden. Dann kamen Fesselspiele incl. Titten abbinden dazu. Nach drei Jahren dann war sie beringt und wir haben die geilsten Gedanken wahr werden lassen. Ich habe mich von ihr getrennt weil ich die Forderungen die sie hatte nicht mehr erfüllen wollte. Sie wo... Continue»
Posted by perversesau61 1 day ago  |  Categories: BDSM  |  
927
  |  
100%

Kaffee 1

Auf dem Weg zum Bad trete ich auf die Schnur die du hinter dir her ziehst und du reißt dir selber mit einem Ruck die 10 Wäscheklammern von deinem Speckröllchen ab und sagst das machst du aber nicht wieder das tut ja richtig weh.
Wir entern gemeinsam die Dusche und seifen uns gegenseitig ein was uns beide schon wieder geil macht. Mein Schwanz steht wie eine eins und deine Fotze ist von innen genau so nass wie von außen. Wir streicheln und küssen uns schmiegen unsere glitschigen Körper aneinander und bekommen kaum Zeit um zwischen den leidenschaftlichen Küssen Luft zu holen.
Wir reiben uns öf... Continue»
Posted by perversesau61 1 day ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  
583
  |  
100%

Shopping

Shopping in Frankfurt

Endlich mal wieder abspannen denk Diana bei sich auf dem Weg nach Frankfurt. Den ganzen Tag shoppen und die Seele baumeln lassen. Zur Zeit läuft alles bestens. Sie hat Ihren Job gewechselt und ist endlich ihren schmierigen Vorgesetzten los. Zum Abschied hat er sie noch gedrückt als wären Sie beste Freunde und das obwohl er Ihr das Leben die letzten Jahre zur Hölle gemacht hat.
Er ist halt ein Typ der es nicht ertragen kann wenn jemand besser ist als er. Noch dazu ist er deutlich jünger als Diana die ja schon 44 Jahre alt ist. Aber das war jetzt Vergangenheit.
Endlich... Continue»
Posted by ehenman1 1 day ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore  |  
1488
  |  
86%
  |  1

Neulich...

Neulich war ich wieder mal ein ganzes Wochenende alleine Zuhause. Meine Frau verbringt das ganze Wochenende mit Kolleginen in Prag. Als ich Freitags von der Arbeit nach Hause kam war sie bereits weg, am Kühlschrank ein Zettel mit einem Lippenabdruck und den Worten "geniess es" versehen.
Werde ich dachte ich mir und ging sogleich ins Badezimmer. Entlich könnte ich mich wieder mal meiner Leidenschaft für Frauenwäsche und Kleider in vollen Zügen nachgehen. Ich zog mir die Arbeitsklamotten aus und liess die Dusche an, kaum darunter rasierte ich mich am ganzen Körper. Anschliessend nahm ich mir da... Continue»
Posted by Lust78 1 day ago  |  Categories: First Time, Fetish, Shemales  |  
1274
  |  
38%

Im Zelt - Netzfund - hanswurst258

Jedes Jahr veranstaltet mein Arbeitgeber ein Campingausflug übers Wochenende. Es ist zwar jedes Mal extrem langweilig, aber als Azubi im 2. Lehrjahr hat man nicht wirklich das Recht diesen gefallen auszuschlagen. Es geht immer an den selben See und der selben kleinen abgelegener Campingplatz. Tagsüber soll man sich amüsieren und Spaß haben und Abends sitzen alle zusammen am Lagerfeuer und tun auf Freunde. Ich könnte mir ein schöneres Wochenende vorstellen. Dieses Jahr wurde der Ausflug auch noch mitten in den Hochsommer gelegt, so dass das reißen noch unerträglicher wurde. Im Camp angekommen b... Continue»
Posted by chatboych 2 days ago  |  Categories: Anal, Gay Male  |  
987
  |  
75%
  |  2

Damals in Rom - Netzfund - hanswurst258

Wir schreiben das Jahr 73 nach Christ. Rom wurde zur Hauptstadt der Welt und das Alltag Leben in der Metropoloe ist eine Mischung aus moderner Ansichten und veralteten Bräuche. Mein Name ist David. Ich bin 18 Jahre alt, 1.75 groß, bin schmächtig gebaut, habe kurze schwarze Haare und dunkel Grüne Augen. Ich stamme vom Land und führte ein einfaches Leben mit meiner Familie auf einen Bauernhof, als eines Tages eine Legion ankam und uns erklärte, dass der Bauernhof für den Kaiser legquitert wurde. Meine Eltern habe ich seit diesen Tag nicht mehr gesehen. Ich selbst wurde nach Rom gebracht und haus... Continue»
Posted by chatboych 2 days ago  |  Categories: Anal, Gay Male  |  
682
  |  
38%
  |  3