Free Sex Stories
Page 3

Neue Freunde Teil 1

Mein Name ist Ulrike und ich bin im Oktober 1968 geboren, einige werden mich aus der Story > Wege aus der beginnenden Midlife-Crisis < kennen. Diese Geschichte beginnt genau im Anschluss an dem sechsten und letzten Teil. Ich bin immer noch 1,74 m groß und wiege auch noch 68 Kg. Ich habe schulterlange kastanienbraune Haare, untenherum bin ich seit einiger Zeit total rasiert. Meine BH-Größe ist mit 80 D seit einigen Jahren recht konstant. Auch bei meinem Mann Holger hat sich vom Aussehen her nicht verändert. Er ist 1,83 m groß und wiegt 81 KG. Untenherum ist er mit 17 X 4 cm eher durchschnittlic... Continue»
Posted by harddreamer 2 days ago  |  Categories: Group Sex, Mature, Voyeur  |  
5454
  |  
100%
  |  1

Im Zug nach Florenz - Teil 3 - neu für euch

So, das ist nun der Schluss der Geschichte. Wie gesagt, ich habe sie alle (geschrieben), die unzähligen gelöschten. Kann sein, sie stehen wieder auf oder zeigen ihre unveröffentlichten Teile, bereit, die Entwürdigung durch Statler und Waldorf zu erfahren. Es sei denn, sie sind auf den Kanaren und lassen sich anonym nageln.

Teil 3 - Eine Ape rettet mich

Als ich aufwachte war Marco nicht zu sehen. Ich stand auf und ging in Richtung Bad. Frischer Wasserdampf war darin, also hatte er es benutzt. Ich ging mit Boxershorts bekleidet durch den Korridor und traf auf einen Herrn um ... Continue»
Posted by RolfUdo 2 days ago  |  Categories: First Time, Gay Male  |  
612
  |  
79%

Im Zug nach Florenz - Uraufführung von Teil 2

Dies ist der zweite Teil der Geschichte. Hier war er wegen der übermächtigen Kritik eines Einzelnen noch nie zu lesen. Ich bitte die mindere Qualität im Vergleich zu den anderen, kürzeren und pornokinogeschwängerten Geschichten zu entschuldigen. Wenn es gewünscht wird, habe ich da auch noch Teil 3...

Teil 2 - Meine Hingabe

„Möchtest du mein Erster sein?“ fragte er verlegen.
Ich lachte verzweifelt. Natürlich, verdammt nochmal, wollte ich das sein. Ich zog sein Gesicht zu mir und küsste ihn. Das schien Marco genug Antwort zu sein, denn er begann mir meine Jeans auszuziehen. ... Continue»
Posted by RolfUdo 2 days ago  |  Categories: First Time, Gay Male  |  
618
  |  
63%

Im Zug nach Florenz - komplett reloaded

Viele Geschichten sind hier nicht mehr zu lesen. So war es auch mit dieser. Aber sie sind nicht verloren, denn ich habe sie alle (geschrieben?). Hier war nur der erste Teil von dreien zu lesen, doch jetzt kommt sie komplett. Es sei denn, die zahlreichen Statler und Waldorfs unter euch üben ihre übliche Zensur aus und verhindern es.

Teil 1 - Der Mann im Zug

Ich bestieg den Zug in Venedig und atmete erleichtert auf, weil ich ein großes Abteil ganz für mich alleine hatte. Ich steckte mich auf den Sitzen aus und steckte mir die Ohrhörer ins Ohr. Ich stellte den Wecker an meine... Continue»
Posted by RolfUdo 2 days ago  |  Categories: First Time, Gay Male  |  
1336
  |  
77%

Allein zu Hause (Part VI a)

Das Spiel mit Folgen

Am nächsten Morgen
Als ich am nächsten Morgen noch im Halbschlaf war träumte ich davon wie meine Brüste und meine Klit sanft massiert wurden. Nur wurde mir dabei bewusst dass ich auch bereits recht feucht war, bis ich schließlich dann doch merkte, dass ich nicht träumte, sondern dass Herr Dr. Seifert mich streichelte, so dass ich bereits leicht erregt und mit hart abstehenden Brustwarzen langsam meine Augen öffnete…
Dr. Seifert: „Guten Morgen meine kleine Schlampe! Schön dass du auch endlich aufwachst!“
Sandra: „Guten Morgen, Herr… mhm mein Herr…“
Kaum... Continue»
Posted by sandy_dev 2 days ago  |  Categories: Mature  |  
3032
  |  
100%
  |  3

Zur Hure erzogen - Teil 2

Sex war zu der Zeit für die Mädchen aus meiner Klasse ein eher theoretisches Thema. Zunächst mal stand nur Küssen auf dem Programm. Und schon da gab es die komischsten Gerüchte, weil keine so richtig wusste, wie man es macht.
Da ich eine Expertin für alle Arten der körperlichen Liebe zuhause hatte, machte ich mich bei meiner Mutter schlau.
Weil praktische Erfahrung besser ist als jede Theorie, setzte sie sich neben mich, beugte sich zu mir und ließ zunächst mal ihre Zungenspitze über meine Lippen wandern. Dann berührte sie meine Lippen mit ihren, und ich spürte, wie ihre Zunge in meinen Mu... Continue»
Posted by AOslut 2 days ago  |  Categories: Lesbian Sex  |  
4871
  |  
97%
  |  6

Geiler Fick am Arbeitsplatz

Meine Firma hat ihren Sitz in einem großen Bürogebäude in der Innenstadt. Wir teilen unsere Etage mit einer anderen Firma. Auf eine der Angestellten dieser Firma habe ich seit einiger Zeit ein Auge geworfen, aber leider hat sich bis zu diesem Tag nicht die Gelegenheit ergeben sie anzusprechen.
Sie ist ne wirklich heiße MILF. Ich schätze sie so ende vierzig, schulterlanges schwarzes Haar, braune Augen und eine heiße weibliche Figur mit prallen Titten einem runden Arsch und herrlichen Beinen. Meistens trägt sie ein Geschäftsoutfit, also Rock bis zum Knie, Bluse und Jacke. Dabei viel mir aber im... Continue»
Posted by SexyJule88 2 days ago  |  Categories: Anal, First Time, Voyeur  |  
5949
  |  
88%
  |  2

Geiler Fick am Arbeitsplatz

Meine Firma hat ihren Sitz in einem großen Bürogebäude in der Innenstadt. Wir teilen unsere Etage mit einer anderen Firma. Auf eine der Angestellten dieser Firma habe ich seit einiger Zeit ein Auge geworfen, aber leider hat sich bis zu diesem Tag nicht die Gelegenheit ergeben sie anzusprechen.
Sie ist ne wirklich heiße MILF. Ich schätze sie so ende vierzig, schulterlanges schwarzes Haar, braune Augen und eine heiße weibliche Figur mit prallen Titten einem runden Arsch und herrlichen Beinen. Meistens trägt sie ein Geschäftsoutfit, also Rock bis zum Knie, Bluse und Jacke. Dabei viel mir aber im... Continue»
Posted by SexyJule88 2 days ago  |  Categories: Anal, First Time, Voyeur  |  
2133
  |  
100%
  |  1

Gangbang meiner Süßen mit Kollegen

Die Jungs aus Ihrer Firma organisierten einen kleinen Radausflug nach der Arbeit und meine Kleine war natürlich gleich Feuer und Flamme, da das Radfahren Ihr großen Spass macht, und sagte natürlich sofort zu, wenn Sie gewußt hätte…

Am Vorabend kam ich zum Zähne putzen ins Bad, als meine Süße gerade aus der Dusche kam und ich sah sofort, das Sie sich frisch die Fotze rasiert hatte und wie immer nur einen kleinen blonden Streifen hat stehen gelassen, ich fragte Sie gleich, na was hast Du denn vor, das Du Dich mitten in der Woche rasierst? Ach nichts, entgegnete Sie mir, mir war nur eben gerad... Continue»
Posted by SexyJule88 2 days ago  |  Categories: Anal, BDSM, Hardcore  |  
6606
  |  
94%
  |  2

Meine Gedanken bei Dir

Meine Gedanken bei Dir,
er bewegte sich langsam zwischen ihren Beinen um nicht zu früh zu kommen. Doch schon bald (er hoffte verzweifelt darauf) legte sie ihre Hände in seinen Nacken um ihn zu sich her zu ziehen. Sie flüsterte ihm ins Ohr dass sie jetzt bereit wäre es zu versuchen. Ein letztes mal tauchte er tief und genüsslich in sie ein um seinen Penis bis zum Ansatz hin tropfend feucht zu machen. Dann zog er ihn begleitet vom genüsslichen Stöhnen aus ihr heraus und rollte sich zur Seite. Sie machten es dem Pärchen aus dem Video nach und kniete sich im Bett nach vorne gebeugt hin. Währendde... Continue»
Posted by SexyJule88 3 days ago  |  Categories: Anal, BDSM, Fetish  |  
1333
  |  
100%
  |  1

Einstellungsgespräch beim Direktor

… jetzt wird meine Mutter von hinten genommen.

Fortsetzung von "Meine Mutter beim Bankdirektor"

„Sie werden jetzt genau das tun, was ich von Ihnen verlange! Sie wollen die Stelle doch noch, Frau Bertram, oder?“
Sie zögerte etwas und schaute dem Direktor eine Weile in die Augen. Er spürte, wie es in ihr wühlte.
Auf der einen Seite wollte sie den beruflichen Aufstieg mit einem wesentlich höheren Einkommen als früher in der Beratungsstelle der Bausparkasse, auf der anderen Seite ging ihr diese Behandlung eindeutig zu weit.
Am liebsten wäre sie jetzt auf der Stelle gegangen,... Continue»
Posted by Trauminet6 3 days ago  |  Categories: Anal, Hardcore, Mature  |  
4357
  |  
96%
  |  3

Meine Mutter beim Bankdirektor

… und viele bunte gefüllte Kondome!

Für die Neueinsteiger/Neuleser:

Meine Mutter Christina ist eine 47jährige Frau mit schlanker Figur, 1,66 Meter groß, schulterlangen, gelockten schwarz gefärbten Haaren und von Natur aus mit weiblichen Attributen gut ausgestattet, soll heißen, sie hat eine ordentliche Oberweite und einen wohlgeformten Po.
Dazu hat sie ein auffallend hübsches Gesicht mit leicht gebräuntem Teint, welches kaum Falten aufweist, so dass sie für viel jünger gehalten wird. Besonders ihre Stimme klingt noch sehr jugendlich, so dass oft Personen, die sie nur vom Telefon ... Continue»
Posted by Trauminet6 3 days ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Mature  |  
4334
  |  
93%
  |  2

Mein Deal um den ersten Fick zu bekommen

Ok, das hier ist jetzt fast sowas wie einen Selenstriptease für mich, da diese Geschichte wirklich so passiert ist. Namen habe ich natürlich geändert, aber mein damaliges Erlebnis hat mich unfassbar geprägt und mich interessiert, war ihr von dieser ganzen "Sache haltet.

Da lag ich also, auf dieser Frau ende vierzig, keuchend, verschwitzt. Ihre großen Brüste und ihr Bauch schwangen im Takt meiner Stöße auf und ab. Sie hatte die Augen geschlossen, den Blick etwas zur Seite geneigt und presste ihre Lippen aufeinander. Sie sah angestrengt aus. Dabei machte ich doch die ganze Arbeit, dachte ich ... Continue»
Posted by Eddie990 3 days ago  |  Categories: First Time, Mature, Taboo  |  
10791
  |  
85%
  |  6

Der Spaziergang

Als ich um 14 Uhr Feierabend hatte, wusste ich nicht was ich heute mit mir anfangen soll, zuhause alles fertig und alleine zuhause rumsitzen habe ich auch keine Lust. ich wusste aber gegen Langeweile habe ich immer ein Mittel, mein kleiner Sklave.
Wir haben heute Donnerstag und ich habe die Woche jeden Tag meinen kleinen Sklaven zu mir gerufen, egal, das ist sein Leben, ich habe das Recht dazu. nur was stelle ich heute mit ihm an? Ich muss mir was einfallen lassen, aber das hat noch etwas Zeit, ich werde erst einmal dafür sorgen dass er hier erscheint. ich nahm mein Handy und schrieb eine SM... Continue»
Posted by femdompaar64 3 days ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  
2568
  |  
64%

Madame Nadine´s Fantasy

Ich ging abends spontan in eine kleine Bar. Ich war sehr heiss und geil und wollte unbedingt eine geile Nacht erleben. Geld sollte kein Problem sein, davon hatte ich genug. Meinen teuren Anzug hatte ich auch angezogen und mein Cabrio direkt vor der Tür geparkt. So schlecht schaue ich ja auch nicht aus, und die Mädels sollen wissen, was da jetzt in die Bar stolziert. Mein Hemd war bis zum Bauchnabel offen und ich fand mich unwiderstehlich.
Ich ging also rein und schaute mich unauffällig auffällig um. Ich ging lässig herum und schaute jede Frau an, doch niemand reagierte auf mich. Dann schlend... Continue»
Posted by alexa25_tv 3 days ago  |  Categories: Fetish, Shemales  |  
2299
  |  
87%
  |  2

Das Wochenende

Eines Tages, als ich nach Hause kam, erfuhr ich, dass meine Frau, mit den Kindern für ein ganzes Wochenende wegfahren möchte, da sie aber erst Montagabend wiederkommt, konnte ich nicht mit, weil ich grad beruflich nicht abkömmlich bin, also musste ich alleine zuhause bleiben, ich fand es nicht ganz so schlimm, denn ich könnte mich so doch etwas erholen, richtig ausschlafen. Doch ich wagte es nicht meiner Herrin verschweigen, ich würd zwar gern wirklich etwas entspannen, sie benutzte mich die letzten Wochen fast jeden Tag, jedoch sollte sie später erfahren dass ich alleine war und ihr das nicht... Continue»
Posted by femdompaar64 3 days ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  
3907
  |  
55%

Dreier in der Herrensauna

Im Darkroombereich der Bremer Herrensauna - erste Etage hinten links - steht eine große Liege, die von drei Seiten aus begehbar ist. Bis zu drei Paare können es sich auf der Liegefläche bequem machen. Ich hatte mich wieder einmal dort bäuchlings hingelegt, das linke Knie angewinkelt hochgezogen, damit sich meine Pofalte etwas geöffnet präsentieren konnte. Das Gesicht auf die angewinkelten Arme gelegt wartete ich in der totalen Dunkelheit, was passieren würde.

Es dauerte nicht lange, da fühlte ich eine Hand an meinem ausgestreckten rechten Bein hinaufgleiten bis hoch auf meinen Hintern. Ich... Continue»
Posted by airmen747 3 days ago  |  Categories: Anal, Gay Male  |  
2675
  |  
52%
  |  13

Der dunkle Raum Teil 2

Der nächste Tag fing gut an, ich hatte nicht viel zutun, also genoss ich den Tag, hatte ganze Zeit ein Lächeln im Gesicht, ich dachte an den gestrigen Abend. es war echt geil, und wenn daran gedacht habe dass ich für heute die gleichen Anweisungen habe, freute ich mich drauf, es kommt nicht oft vor dass ein Mann das Vergnügen mit zwei Frauen hat. wie es so kommt, wenn man sich auf etwas so freut, ging der Tag einfach nicht rum. ich versuchte mir auszumalen was die beiden heute mit mir vorhaben, doch egal was ich rumfantasierte, es würde eh anders kommen, soviel war klar.
endlich Feierabend, i... Continue»
Posted by femdompaar64 3 days ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  
938
  |  
47%
  |  1

Heisser Erguss in meinen Arsch

Mal wieder im K13.

Nach Duschen und intensiver Säuberung runter in den Darkroom Bereich. Einiges los dort unten am Samstagabend. Ich nähere mich einem Mann, der rücklings auf der Liege gleich unten links in der kleinen Kabine liegt. Die vorsichtige Berührung seines Unterschenkels zeigt mir an, dass er nichts gegen weitergehende Kontakte einzuwenden hat. Ich streiche über seine Beine, hinauf zu den Oberschenkeln und zart über seinen ruhenden Schwanz. Umfasse seine Eier und drücke leicht ziehend zu. Das erste Stöhnen seinerseits. Ich beuge mich zu ihm hinunter auf die Liege, mein Gesicht nah... Continue»
Posted by airmen747 3 days ago  |  Categories: Anal, Gay Male  |  
1601
  |  
51%
  |  5

Der dunkle Raum

Das Wochenende habe ich mich versteckt, ich habe versucht alles erst einmal sacken zulassen was bis her geschah, ich ging tief in mich rein und war sehr nachdenklich. meine Herrin kippte mir mein ganzes Sperma in mein Mund und befahl mir alles runter zu schlucken, ich konnte es aber nicht, nicht dass es eklig für mich wär, nein, ich glaube das ist einfach nur weil ich es noch nie getan hab und weil es so berechenbar war, dass sie es tut, ich weiß, dass sie drauf steht zusehen wie mein Mund voller Sperma ist auch wenn ich alles hoch würgen musste, wusste ich irgendwann wird sie es auch sehen da... Continue»
Posted by femdompaar64 3 days ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  
1558
  |  
89%