Free Sex Stories
Page 17

Der Fotograf

Hallo zusammen,
mein Name ist Werner und noch immer Single, besitze ein Häuschen mit einem Fotostudio, Bar, Billardtisch und der Rest des Hauses ist als gehoben ausgestattet anzusehen.
Ich bin 38 Jahre alt, 175 cm groß, schwarze mittellange Haare, 3 Tage Bart und mein Penis hat eine stattliche Größe von 20x6 cm im steifen Zustand. Er ist glatt rasiert, worauf ich sehr großen Wert lege.

Nun, da ich schon länger Zeit kein Model mehr in meinem Fotostudio abgelichtet habe, suchte ich im Internet danach und wurde auch fündig. Eine Seite im Netz, wo sich Models mit Ihren Interessengebieten und ... Continue»
Posted by geilerstecher65 23 days ago  |  Categories: Hardcore, Mature  |  Views: 1872  |  
100%
  |  3

Die schockierende Beichte meiner Freundin - Teil 8

Rückblende:
Im letzten Jahr hat sich viel verändert! Mein Leben hat sich unerwartet entwickelt, denn ich hätte mir nie vorstellen können, ein Cuckold zu werden. Zur Erinnerung, meine Freundin Sabine und ich hatte eine normale Beziehung, bis sie zur Lustpuppe ihres eigenen Großvaters Klaus wurde. Er war inzwischen bei uns eingezogen und die beiden trieben es Tag für Tag, da meine Süße auch noch schwanger werden wollte. Als hätte es nicht schlimmer kommen können, verfiel auch meine Mutter Erika diesem alten Bock und mir blieb nur noch die Aufgabe übrig, die fertig befriedigten Frauen mit meiner... Continue»
Posted by adventure20 23 days ago  |  Categories: Fetish, Taboo  |  Views: 5842  |  
94%
  |  9

Das Sex-Tape

Es war ein schöner Wintersonntagmorgen. Meine Eltern hatten am Abend zuvor mit ein paar bekannten einen Filmeabend gemacht. Als ich aufstand, standen noch Weinflaschen und Knaberzug im Wohnzimmer auf dem Wohnzimmertisch. Da meine Eltern an diesem Sonntag zu einem Brunch eingeladen waren, sollte ich diese überbleibsel von Ihrem Filmabend beseitigen. Also fing ich mit dem aufräumen an. Nachdem ich die Weinflaschen sowie die Weingläser und Chipsschälchen weggeräumt hatte, wollt ich mich auf das Sofa lümmeln und ein wenig TV schauen. Dabei stellte ich fest, das der DVD-Spieler, scheinbar von dem F... Continue»
Posted by TheLittleThing 23 days ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Voyeur  |  Views: 6073  |  
46%
  |  6

Die total Versaute Vampirin teil 1

Es war eine Vollmondnacht, als ich im Park spazieren ging. Da sah eine wunder schöne Frau. Sie trug ein Lack Korsett, Stiefel und halterlose Strümpfe. Vom Gesicht her, sah sie fast aus wie Dita Von Tesse. Sie kam auf mich zu und verführte mich mit ihren Augen. Sie küsste mich erst ganz sinnlich. Ihre Lippen waren leicht warm. Mit ihrer Zunge teilte sie meine Lippen und steckte mir ihre Zunge in den Mund. Ich machte ihr Kleid hinten auf und kratzte über ihren Rücken. Sie zog mir das Shirt aus und lies ihre Zungenspitze über meinen Hals, meine Brust, Bauch hin zum Schwanz. Ganz langsam zog sie m... Continue»
Posted by inzestfreund30 23 days ago  |  Categories: Hardcore  |  Views: 1638  |  
56%

Ein warmer Sommertag Teil 1

Unruhig trete ich auf der Stelle. Wir sind vor dem Kino verabredet. Die Sonne scheint, es ist warm, ein wunderschöner Sommertag. Ich bin wie gewohnt 10 Minuten früher am Treffpunkt, mir rinnt der Schweiß aus allen Poren.. Endlich erscheinst du! Du siehst einfach umwerfend aus in den engen Hot Pants, die deinen langen, glatten Beinen schmeicheln. Du zeigst gerne was du hast, das mag ich an dir. Deine Brüste wippen bei jedem Schritt leicht auf und ab, total hypnotisierend. Sie quellen fast heraus aus deiner Bluse, dein BH hat mehr als genug zu tun. Zur Begrüßung küssen wir uns innig, ich ziehe d... Continue»
Posted by Steppenwolf123456 23 days ago  |  Categories: Masturbation, Voyeur  |  Views: 1268  |  
50%

Wandertag

(Phantasie eines Möchtegern-Cuckolds)

Angekommen auf den Wanderparkplatz waren wir wieder einmal das erste Auto. Mein Mann musste gleich, wie immer, die Toilette aufsuchen.
Ich zog mir meine Wanderschuhe an. Während dessen hielt ein Auto. Ein etwa 35- bis 40jähriger Mann stieg aus und sagte: "Guten Morgen schöne Frau, trotz deines Alters lieferst du einen wunderschönen Ausblick heute." "Wenn sie meinen", gab ich etwas sehr genervt und verärgert über die Frechheit des Kerls zur Antwort. "Na, Na, Na, was ist los?, wohl mit dem falschen Fuß aufgestanden! Wie kann man, wenn man so hübsch ist,... Continue»
Posted by ehemann_bi1959 23 days ago  |  Categories: BDSM, Hardcore  |  Views: 2100  |  
100%
  |  2

Ivonne, die beste Freundin meiner Frau

Ivonne die beste Freundin meiner Frau hatte schon immer eine besondere Anziehung auf mich. Sie ist ca. 1.75m groß, sehr schlank und hat platinblonde kurze Haare. Die perfekte Frau um endlich mal wieder meine peinliche Feinstrumpfhosen-Fotze zu präsentieren. Zum Glück war sie grade auf Männersuche und so kam sie häufig vorbei um mit meiner Frau auszugehen. Normalerweise ist sie leider sehr langweilig gekleidet, selten konnte ich ihre Füße in Feinstrumpfhosen bewundern. Im Feiermodus drehte sie jedoch auf, ihre Outfits Nuttig zu bezeichnen, war schon eine Untertreibung.

Gestern war es mal wie... Continue»
Posted by Syvvyn 23 days ago  |  Categories: Fetish, Masturbation, Shemales  |  Views: 5760  |  
41%
  |  2

Eine Pflanze mit Pfiff Teil 7

Teil 7

Nadja hatte recht mit ihrer Frage. Ich sah an mir herunter und konnte es selber fast nicht glauben. Mein Penis war vollkommen steif und stand steil in die Luft. Das war aber nicht das, was so interessant gewesen wäre. Er war einfach anders als sonst, vor allem größer. Kannte ich seine maximale Ausdehnung, so überstieg diese jetzt alles, was ich zuvor gesehen hatte.

Die Eichel hatte sich extrem ausgedehnt und es sah so aus, als wenn sie bald platzen würde. Dunkelrot und fast doppelt so dick, wie der Schaft der einen ähnliche Farbe angenommen hatte.

Er war dunkelrot geworden, wä... Continue»
Posted by aldebaran66 23 days ago  |  Categories: Hardcore  |  Views: 1330  |  
100%
  |  6

Was geht denn hier ab!! Teil14

Anna fing an unserer Mutter ihren Vertrag vorzulesen:

Sklavenvertrag:

zwischen der Sklavin............ und ihrem einzigen Herrn und Meister Stefan.

Mit Unterzeichnung des Vertrages begibt sich die Sklavin in die Hände des Meisters. Sie gibt im Selben Moment ihren Körper und Geist auf und ist nur noch das Werkzeug ihres Herrn. Alles was er verlangt und anordnet wird sie ohne Fragen machen, zu 100 %. Sowie alle seine Regeln befolgen und auch achten, ab jetzt und für den Rest ihres Lebens!

"Hast du das soweit verstanden Sklavin", fragte Anna freundlich nach. "Ja Herrin, das habe ich u... Continue»
Posted by bigboy265 23 days ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Group Sex  |  Views: 2454  |  
82%
  |  8

Der Schwiegersohn

Ok. In der Schule machte ich schon damals kein Geheimnis drum. Mama und Papa wussten es, die Geschwister, meine Frau und Schwiegereltern wussten es, meine Söhne spätestens mit deren eigener Aufklärung: Ich stehe auch auf Schwänze. Why not? Tatsache ist, dass in unserer Familie nun eben drei Bi- Kerle und seit einem Jahr sogar ein schwuler Schwiegersohn zu finden sind, wie meine Gattin gerne lästert. Schade, dass wir keine Tochter haben. Ob die überwiegend auch auf Girls gestanden hätte? Oder eben auch auf Schwänze?

Egal. Lustig ist, dass ich es noch vor meinem Sohn mit dessen heutigem Mann ... Continue»
Posted by bisexuallars 23 days ago  |  Categories: Anal, First Time, Gay Male  |  Views: 4237  |  
100%
  |  3

Im Internat 06

Uschi Schmidt ist dreißig Jahre alt und Deutschlehrerin am Internat. Seitens der Lehrerschaft genießt sie keinen guten Ruf, was daran liegt, dass sie weder konservativ noch sonst wie spießig veranlagt ist. Auf ihrem Auto prangern Aufkleber von einer ökologischen Partei und auch ihr Aussehen lässt darauf schließen, dass sie sich eindeutig mit der Zeit der Hippies verbunden fühlt.
Man trifft sie regelmäßig in schlabberigen Gewändern oder Schlaghosen an. Sie ist nie geschminkt und trägt ihr langes schwarzes Haar meist offen und natürlich. Ihre Füße stecken in der Regel in Birkenstocksandalen und... Continue»
Posted by andrechen74 23 days ago  |  Categories: Hardcore  |  Views: 1502  |  
75%
  |  1

Beckers Töchter

Die Geschichte spielte sich vor etwa einem halben Jahr ab. Ich war damals 18 Jahre alt und wohnte in einer Stadt mit ca. 30000 Einwohnern, wo fast noch jeder jeden kennt, im 6. Stockwerk eines Wohnblocks. In der 2. Etage wohnte die Familie Becker mit ihren drei Töchtern im Alter von 18, 18 und 19 Jahren.

An einem heißen Sommertag kam ich gerade verschwitzt und mit schweren Tüten bepackt vom einkaufen nach Hause. Vor der Tür standen die beiden jüngsten Töchter (Sylvia und Andrea) der Beckers und tuschelten als sie mich sahen. Als ich an ihnen vorbeiging kicherten sie verschmitzt ich dachte ... Continue»
Posted by andrechen74 23 days ago  |  Categories: Hardcore  |  Views: 4523  |  
87%

Nach dem Opernball

Unserer Sohn hatte seinen 18 jährigen Geburtstag bei uns gefeiert. Wir, meine Frau Melanie und ich, haben den Abend bewusst auswärts verbracht. Wir waren in der Oper. Meine Frau Melanie ist 42 Jahre alt und sieht sehr gut aus. Blond, schlanke Figur. Sie hat immer auffallend moderne Klamotten an. Zum Opernbesuch war sie elegant gekleidet und hatte dazu extra lange schwarze Lederhandschuhe getragen. Diese gingen ihr bis zur Mitte des Oberarms und saßen total eng. Sie waren weich und glatt. Beim Anziehen der Handschuhe benötigt sie immer etwas mehr Zeit, bis sie dann richtig sitzen und zwar haute... Continue»
Posted by leder2009 23 days ago  |  Categories: Fetish, Masturbation, Taboo  |  Views: 5306  |  
88%
  |  3

Der Tag als meiner Frau mein Pimmel nicht mehr rei

Diese Geschichte ist wahr und meine eigene.

Ich bin 40 Jahre alt und seit 20 Jahren mit meiner Frau zusammen. Nach so langer Zeit des Zusammenseins schlief unser Sex-Leben allmählich etwas ein. Stress im Job und andere Probleme sorgten dafür, dass wir plötzlich feststellen mussten, dass wir seit damals einem Jahr keinen "normalen Sex" mehr hatten. Ich verwöhnte sie zwar oral und sie wichste mir ab und zu meinen, aber auch das eher selten.

In der Zeit der Ehe hatte ich einiges an Gewicht zugelegt, was mich manchmal störte, aber das Essen schmeckt einfach zu gut. Wahrscheinlich wurde ich d... Continue»
Posted by seitenspringer75 23 days ago  |  Categories: Masturbation, Mature, Sex Humor  |  Views: 2216  |  
84%
  |  1

Total Versaut neu überarbeitet


ICH STEHE MORGENS AUF UND BIN RICHTIG SCHARF. SCHAUE MIR EINEN PORNO AN UND HOLE MIR EINEN RUNTER. ALS ICH SPRITZE STÖHNE ICH LAUT AUF, ALS DIE NACHBARIN KLINGELT. SIE IST SO 1,70M GROß UND LEICHT DICKLICH. SIE IST STARK GESCHMINKT UND TRÄGT EINE STRUMPFHOSE UND STIEFEL. DAS MACHT MICH NOCH SCHÄRFER, UND BITTE SIE HEREIN. ALS SIE REIN KOMMT, SCHUBSEN ICH SIE ÜBER DIE COUCHLEHNE. SIE SPREIZT IHRE BEINE UND TRÄGT KEINEN SLIP UNTER DER STRUMPFHOSE. ICH REISE IHR DIE STRUMPFHOSE AUF UND RIECHE ERST MAL AN IHRER PUSSY. SIE HAT EINE LEICHTE BEHAARUNG, DIE ABER SEHR WEICH IST. LANGSAM STREICHLE ICH... Continue»
Posted by inzestfreund30 23 days ago  |  Categories: Hardcore  |  Views: 1124  |  
9%
  |  1

Strafe muss ein Teil 3 + 4



Alle Beteiligten Personen sind über achtzehn


Strafe muss sein Teil 3 + 4

Nach einer Idee von Moni5201

Kapitel 3 – Tina und Ben kommen sich näher

Am nächsten Morgen war Laura die Erste, die aufstand. Leise bereitete sie das Frühstück für sich und die Kinder vor. Es war wieder ein schöner, warmer Sonnentag wie am Tag zuvor und laut Wetterbericht sollte das auch noch lange anhalten. Laura hatte nur ihr knappes Nachthemd übergezogen und obwohl das Nachthemd leicht durchsichtig war, sich den Morgenmantel wegen der Wärme erspart. Es gefiel ihr, dass sie darauf j... Continue»
Posted by manni5201 23 days ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 5257  |  
100%
  |  7

Strafe muss sein Teil 1 + 2



Strafe muss sein Teil 1+2

Dies ist eine Geschichte, die nach einer Idee von Moni5201, die sie Stichwortartig festhielt, von mir geschrieben und ausgeschmückt wurde. Ich hoffe sie gefällt euch genauso, wie euch Monis Geschichten gefielen.

Alle Beteiligten sind über achtzehn Jahre alt

Kapitel 1 – Strafe muss sein

Ben räkelte sich im Bett und wachte langsam auf. Wie fast jeden Morgen, wurde er vor seinem Wecker wach. Nur mit dem Unterschied, dass er seit Donnerstag Sommerferien hatte. Und jetzt war es Freitagmorgen… und somit könnte er eigentlich länger aussch... Continue»
Posted by manni5201 23 days ago  |  Categories: Taboo  |  Views: 4173  |  
94%
  |  4

Wie das Leben so spielt – sechster Teil

Kapitel 8

Am nächsten morgen schlief ich erst mal aus – schließlich waren ja noch Sommerferien. Heike war schon lange auf der Arbeit, als ich erwachte. Langsam machte ich mich auf den Weg zu Maria, die ich mit Corinna beim Mittagessen antraf. „Da komme ich ja gerade richtig.“ „Wir haben schon auf dich gewartet. Wann kommt deine Sau denn?“ fragte Corinna. „Um fünf hat sie Feierabend – ich schätze also so gegen sechs.“ „Das passt. Ich würde dich nämlich gerne einer Freundin vorstellen. Die glaubt nicht, dass ich Sex habe und ich würde ihr gerne das Gegenteil beweisen.“

Schallendes Gelächt... Continue»
Posted by dr_Mueller 23 days ago  |  Categories: Anal, Fetish, Taboo  |  Views: 1137  |  
100%
  |  2

Verloren, triebhaft- abhängig

Verloren, triebhaft- abhängig


Ich heiße Claudia, 25 Jahre alt, lebenslustig, aber auch manchmal melancholisch und möchte euch heute aus meinem Tagebuch berichten, Details, die sonst niemandem etwas angehen, die ich aber nach mehrmaligem Überlegungen auch für andere so für wichtige halte, dass ich sie nicht für mich allein behalten will.
Ich war 18 Jahre alt und sehr lebenslustig. Ich blühte, wie man das so sagt: rosige Wangen, schlank und eine gut durchtrainierte Figur, blondes Haar, Brüste, nicht zu groß und nicht zu klein, von fester Struktur mit dunkelbraunen Warzenhöfen, kleinen Brus... Continue»
Posted by nurfuermich 24 days ago  |  Categories: First Time, Group Sex  |  Views: 5316  |  
100%
  |  4

Jane und Ich

Jane und Ich
Ich konnte und wollte Jane nicht mehr vergessen und der Gedanke an ihr erregte mich immer wieder. Wir sahen uns oft, ein paar nette Worte aber keiner wollte so recht reden. Schließlich sprach sie mich an: "Ich bin heute Abend mit einem jüngeren Pärchen verabredet. Hast du Lust und Zeit?" "Ja, natürlich“, sagte ich. Ich hatte nichts vor und genug öde einsame Abende und Nächte hinter mir.
Ich holte Jane pünktlich ab, hatte noch schnell Wein gekauft und so waren wir zur vereinbarten Zeit da. "Ich habe noch jemanden mitgebracht“, sagte Jane und fügte hinzu: "Darf ich vorstellen: Me... Continue»
Posted by vondersee 24 days ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore  |  Views: 3177  |  
80%
  |  2