Free Sex Stories
Page 16

Erste lesbische Erfahrungen (Netzfund)

Mit lieben Grüßen an meine beste Freundin Tini - ich hoffe es gefällt dir ;)


Hallo, ich bin Jana und dass Ihr hier heute was von mir zu lesen bekommt, verdanke ich meiner besten Freundin Selina und ihrem geilen E-mail Freund. Sie haben mich dazu ermuntert.
Die heißen Stories hier lese ich schon lange und es geht mir wie so vielen anderen Lesern auch. Sie machen mich unheimlich scharf. Irgendwann ist mir der Gedanke durch den Kopf geschossen, warum versuchst du nicht selbst eine Geschichte zu schreiben um andere einzuheizen. Der Gedanke war geboren und nun sitze ich hier und schreibe mei... Continue»
Posted by Lueb 22 days ago  |  Categories: Lesben-Sex  |  Views: 3316  |  
100%
  |  4

Kenny (= Christian?)

Ein erheblicher Teil der Männer, die Interessa an meiner Frau bekunden, sind leider über alle Maßen "normal", so dass ich sie ihr nicht zumuten mag. Doch dann gab es endlich mal wieder einen Kontakt, bei dem der Bewerber sich mir zunächst folgendermaßen vorgestellt hatte:

„Hi

Ich bin der Christian. Bei Frauen hatte ich bislang keinen Erfolg und ich fürchte, dass liegt vor allem an meiner etwas verklemmten Art. Man hat mir gesagt, Frauen würden bei meinem Anblick spontan zu einem für mich ziemlich ungünstigen Vorurteil gelangen. Trotzdem habe ich hier ein Nacktfoto für dich, obwohl mir na... Continue»
Posted by lene 22 days ago  |  Categories: Gruppen-Sex, Hardcore, Tabu  |  Views: 3372  |  
50%
  |  1

Die Privathure - Frai Doktor im Laden

Nach dem Besuch bei der Frauenärztin lief Kate nach Hause. Sie überlegte dabei, warum es sie wohl so mitgenommen hatte, als sie erfahren hatte, dass Adam schon einmal verheiratet war und schon mal ein Kind mit dieser Frau wollte. Hatte sie etwas Angst davon, ihm seinen Wunsch nicht erfüllen zu können und dann vor die Tür gesetzt zu werden? Oder war sie einfach nur so überrascht darüber, dass er schon mal verheiratet war? Oder tat es ihr weh, dass er auf Grund dieser Liebe von einst, die nach hinten losgegangen war, so geworden war, wie er heute ist und sich auf keine Liebesgefühle deshalb mehr... Continue»
Posted by kraeuterweibl 22 days ago  |  Categories: Lesben-Sex  |  Views: 2752  |  
100%
  |  3

In der Küche

Julia bewohnt eine Erdgeschosswohnung. Ihre Küche liegt direkt neben dem Hauseingang, wenn auch ein wenig höher, so das immer mal wieder Leute vor dem Küchenfenster entlang gehen. Vor dem Fenster hängt eine leichte durchsichtige Gardine, die nicht wirklich die Sicht verdeckt. Daher achtet sie immer streng darauf, angezogen zu sein, wenn sie die Küche betritt. Ich bin da weniger verklemmt... was wohl auch an meinen anderen Neigungen liegt. Aufgrund des halben Meters Höhenunterschied muss man von der Strasse schräg nach oben schauen, um in das Küchenfenster zu blicken. Alles was tiefer als die A... Continue»
Posted by salgote 22 days ago  |  Categories: Tabu  |  Views: 11062  |  
100%
  |  2

Iris und Bernd- Teil 3: Taxifahrt und Pornokino

Iris und Bernd- Teil 3: Taxifahrt und Pornokino

Teil 1 findet ihr hier: http://de.xhamster.com/user/ICU123/posts/329276.html
Teil 2 findet Ihr hier: http://de.xhamster.com/user/ICU123/posts/330097.html
sie zu lesen ist ein Genuß, aber zum Verständnis nicht unbedingt notwendig...



Im Hotel angekommen gönnten wir uns erst mal eine Runde Schlaf nach dem anstrengenden Nachmittag. Außerdem wollten wir den interessanten Teil des Abends sowieso nicht zu früh beginnen. Nachdem wir dann ausgeruht und frisch wieder wach wurden, bestellten wir eine Flasche Champagner und machten uns ü... Continue»
Posted by ICU123 22 days ago  |  Categories: Gruppen-Sex, Masturbation, Voyeur  |  Views: 1598  |  
100%
  |  1

Die Lieblingsserie IIIIII

Noch immer zuckte und kribbelte es in ihr. Mit sanften Fingerstreichen erlebte sie die Ausläufer des geilen Augenblicks. Dann wurde es still im Raum. Nur die Filmszene auf der großen Leinwand füllte den Kinosaal gelegentlich mit Geräuschen. Steffi fühlte sich schlagartig erschöpft und ausgelaugt. Sie wollte sich kaum rühren, war aber sehr zufrieden mit sich und ihrer Umgebung. Als sie Katja einen Blick zuwarf, grinste ihre Freundin zurück.

„Was haben wir nur getan?", fragte Katja grinsend.

„Auf jeden Fall etwas ziemlich Schlimmes", stellte Steffi scherzhaft fest.

„Das war glaube ich... Continue»
Posted by salgote 23 days ago  |  Categories: Anal  |  Views: 1790  |  
100%
  |  3

Die Lieblingsserie IIIII

Katja umspielte zunächst den Bereich oberhalb der Spalte und ließ die Hand langsam nach unten gleiten. Dann lagen ihre Finger auf der Muschi und als ob sie Steffi auf die Folter spannen wollte, verharrte sie in der Position.

„Und?", fragte Steffi ungeduldig. Katja grinste und brachte die andere Hand zwischen ihre Schenkel. Während sie ihre Schamlippen mit der Linken auseinanderzog tauchten zwei Finger der rechten in die Ritze ein. Steffi starrte gebannt auf die Muschi ihrer Freundin, die im Halbdunkel lag. Sie konnte so viel erkennen, dass sie beim Anblick des Fingerspiels ihrer Freundin no... Continue»
Posted by salgote 23 days ago  |  Categories: Tabu  |  Views: 2132  |  
100%

Die Lieblingsserie IIII

Nachdem sie einige Minuten umhergewandert waren, schlug Katja vor, die Sache gewagter anzugehen. Steffi hatte keine Einwände. Sie kehrten der Haupteinkaufsstraße den Rücken zu und bogen in eine Nebenstraße ein, in der zurzeit keine Menschenseele unterwegs zu sein schien. Die Freundinnen gingen nebeneinander her. Katja löste ihren Knoten an der Bluse, sodass sich diese teilte und einen breiten Korridor nackter Haut preisgab. Durch den leichten Windzug wurden die Seiten ihres Oberteils zur Seite geteilt. Ihre Brüste wurden für Entgegenkommende sichtbar. Steffi wollte dem in nichts nachstehen und... Continue»
Posted by salgote 23 days ago  |  Categories: Tabu  |  Views: 1763  |  
100%
  |  1

Die Lieblingsserie III

Ihre Freundin wusste nichts zu erwidern. Steffi ließ sich sie den Gedanken durch den Kopf gehen. Wäre es tatsächlich reizvoll, sich freizügig zu präsentieren, und zwar außerhalb ihrer geschützten vier Wände? Und wenn ja, wem gegenüber? Nie zuvor hatte sie sich bewusst vor anderen Leuten ausgezogen und sich betrachten lassen. Bis auf jetzt gerade. Aber Katja und sie kannten sich seit vielen Jahren. Könnte sie sich vorstellen, einem vollkommen Fremden ihren nackten Körper zu präsentieren? Wäre der Reiz der Situation so stark, dass es sie erregen würde? Sie verspürte ein gewisses Prickeln, sich K... Continue»
Posted by salgote 23 days ago  |  Categories: Tabu  |  Views: 2042  |  
100%

Die Lieblingsserie II

Sie begutachteten gemeinsam den Schaden an der Couch und am Teppich und kamen darin überein, dass es nicht so schlimm sei. Dann machte Steffi ihre Freundin auf deren Nacktheit aufmerksam und fragte erneut nach, ob sie sich nicht doch etwas anziehen wollte.

„Was stört dich denn daran?", fragte Katja genervt.
das beste Deutsch Transen-Website für reale Treffen : www.Salgote.de
„Gar nichts", gab Steffi zurück und beförderte Gläser und Flaschen in die Küche. Katja folgte ihr und stellte die Sachen auf den Küchentisch.

„Willst du jetzt ernsthaft nichts mehr anziehen?"

„Heute nich... Continue»
Posted by salgote 23 days ago  |  Categories: Anal, Tabu  |  Views: 2600  |  
100%
  |  1

Die Lieblingsserie

Katja und Steffi wuselten in der Wohnung umher, um rechtzeitig für den großen Augenblick fertig zu sein. Sie hatten sich im Wohnzimmer eingerichtet und etwas zu trinken, Knabberzeug und Schokolade auf den Wohnzimmertisch gestellt und die Fernbedienung bereitgelegt. Nichts sollte dem Beginn der neuen Staffel ihrer Lieblingsserie im Fernsehen im Wege stehen. Das Telefon hatten sie von der Station genommen und ihre Handys ausgeschaltet. Jetzt saßen sie zusammen auf der Couch und Katja richtete die Fernbedienung auf den Fernseher. Nur noch wenige Minuten bis zu dem Moment, wo die Geschichte ihres ... Continue»
Posted by salgote 23 days ago  |  Categories: Anal, BDSM  |  Views: 3713  |  
80%

Fremdgehen über Seitensprung-Homepage Teil 2

Hallo liebe Leserinnen und Leser,

erst einmal vielen Dank an die, die meine Erlebnisse mit mir teilen. Es ist nicht leicht, Geheimnisse für sich zu behalten. Der Drang es erzählen zu wollen, es zu verarbeiten, ist doch sehr stark. Nur, es dürfen keine Personen sein, die sich unmittelbar in deinem Freundes- oder Bekanntenkreis befinden, denn was haben wir gelernt; es gibt immer Neider. Missgunst führt dann letztendlich zum Verrat. Deshalb erzähle ich Euch, anonym, das, was ich erleben durfte.

Ich möchte hier auch noch einmal klarstellen, und ich bestätige einige Kommentare von den Lesern,... Continue»
Posted by drumherum19 23 days ago  |  Categories: Anal, Hardcore  |  Views: 2194  |  
100%

Die Dressur einer Witwe (Netzfund)

Die Dressur einer Witwe


1. Teil

Hallo! Mein Name ist Alicia. Ich möchte euch gerne erzählen was ich die letzten Jahre erlebt habe.
Ich glaube, dass es bestimmt viele Männer und wahrscheinlich auch einige Frauen interessiert. Aber auch, weil ich es mittlerweile mag, dass viele wissen wer, wie und was ich bin. Es ist jetzt im April 1998, wo ich dieses alles anfange aufzuschreiben.
Erst einmal zu mir: Ich bin am 11.08.1963 geboren, 49 Kg schwer, 160 cm groß. Ich habe schulterlange, wellige aschblonde Haare. Man sagt auch, mein Gesicht wäre rassig oder hätte zumindest die richtige Au... Continue»
Posted by masado 23 days ago  |  Categories: BDSM, Fetisch, Hardcore  |  Views: 8747  |  
84%

Milke High Club (Netzfund)

By Wespe©

Schlecht gelaunt und gestresst trottete Stefan durch den Flughafen.

Wieder einmal führte ihn sein Job nach Südafrika, wieder hatte es nur für einen Flug in der Economy Class gereicht, weil die Business Class aufgrund der späten Buchung voll besetzt war.

Wieder so viele Stunden im Flieger, wieder diese gähnende Langeweile. Wieder die gleichen dämlichen Sitzungen, mit den gleichen dämlichen Gesichtern! Zum kotzen...

Die Passkontrolle hatte er hinter sich gelassen, er hasste die hochnäsigen Gesichter der Damen vom Zoll.

Wo ist die verdammte Smoking Lounge? Der Durst a... Continue»
Posted by bear47 23 days ago  |  Categories: Hardcore  |  Views: 2547  |  
71%
  |  2

Das Klassentreffen

Vor kurzem war ich zu unserem Klassentreffen unterwegs.

20 Jahre nach dem Abitur.

Gezwungen mich mit meinem bisherigen Leben auseinanderzusetzten, saß ich im Auto. Was hatte ich in all den Jahren geschafft, was hatte ich vorzuweisen? Hatte ich meine damaligen Ziele erreicht? War ich meinen Idealen treu geblieben?

Wir wollten uns Jahrgangsintern in einem Restaurant in unserem ehemaligen Schulort treffen und dann im Laufe des Abends gemeinsam zum Ehemaligen-Treffen unseres Gymnasiums, das am selben Abend stattfand hinüberwechseln.

Einige meiner damaligen Mitschüler hatte ich seit... Continue»
Posted by laBoucheOuvert 23 days ago  |  Categories: Reifen  |  Views: 8402  |  
100%
  |  8

Die Privathure - Der Besuch beim Frauenarzt

Ab sofort werden die Figuren fiktive Namen erhalten. So werden die zwei Hauptpersonen Adam und Kate heißen ;)

Adam freute sich sehr darüber, dass Kate seinen Antrag tatsächlich angenommen hatte, obwohl sie wusste, dass es keine Liebesheirat, sondern eine Vernunftheirat werden würde.

Danach gingen sie Hand in Hand zum Abendessen und tranken so auch zusammen vor dem Kamin ein paar Gläser Wein zusammen. Dafür legten sie sich vor den Kamin und schwiegen einfach, während Adam ihr immer wieder den Busen streichelte oder sie auch hin und wieder küsste. Irgendwann gingen sie gemeinsam zu Bett un... Continue»
Posted by kraeuterweibl 23 days ago  |  Categories: Lesben-Sex  |  Views: 3618  |  
100%
  |  4

Der Nachbarsjunge, der stille Beobachter

Ich war bereits 1,5 Jahre mit Anja zusammen aber aufgrund der Entfernung unserer Arbeitsplätze wohnten wir nicht zusammen, so dass wir uns nur am Wochenende oder manchmal unter der Woche für einen Abend sahen. Sie wohnte im 4 (und damit obersten) Stock eines Mehrfamilienhauses und hatte einen Balkon zur Südseite. Die Balkone waren immer paarweise angeordnet und durch eine Arte Holzsichtschutz voneinander getrennt.
Im Sommer haben wir uns oft stundenlang auf dem Balkon gesonnt, gegessen oder Sex gehabt. Es war so schön sein eigenes Refugium zu haben. An einem Nachmittag hörte ein komisches Kn... Continue»
Posted by leunas 23 days ago  |  Categories: Erstmal, Masturbation, Voyeur  |  Views: 9288  |  
97%
  |  4

Gestern Abend - oder wie sie mich dazu brachte, vo

Eigentlich wollte ich ja schon vor langer Zeit über das ein oder andere Erlebnis schreiben - irgendwie bin ich nicht dazu gekommen, aber nun muss ich erzählen, was gestern Abend los war...

Die Dame des Hauses war arbeiten und hatte wohl nicht viel zu tun; da am morgen die Stimmung bei uns schon aufgereizt und erotisch war, hat sie daran angeknüpft und irgendwann angefangen, mir heiße SMS zu schreiben. Sie hat geschrieben, dass sie geil ist, dass sie Abends Lust auf mich hat und so was alles - Ihr kennt das sicher, die Details brauche ich an der Stelle noch nicht..

Irgendwann hat mich das... Continue»
Posted by paerchen_nackt 23 days ago  |  Categories: Fetisch, Masturbation, Voyeur  |  Views: 2553  |  
100%
  |  2

Trockener Arschfick?

Eine kleine Story, aus einer anderen Zeit und einem anderen Leben sozusagen.
Eine kleine Story, die mal ein "Geschenk" war.
Eine kleine Story, die ich aber nun, da Jahre ins Land gegangen sind, mit euch teilen möchte ...

Trockener Arschfick?


Es ist Morgen, ein Morgen, an dem weder Du noch ich arbeiten müssen. Wie so manches Mal verabreden wir uns in dem kleinen Apartement, das es nur für uns beide gibt. An der Klingel steht kein Name, ebenso nicht am Briefkasten. Es ist ein anonymes Hochhaus, nicht die beste Gegend und die Nachbarn wechseln ständig. Aber es ist verschwiegen, d... Continue»
Posted by lucascorso 23 days ago  |  Categories: Anal, BDSM, Hardcore  |  Views: 4778  |  
100%
  |  4

Frühsport mit Meike

Ich habe mich früh morgens aufgerappelt und bin ins Freibad gegangen, um ein paar Bahnen zu schwimmen. Als ich ankomme, ist gerade noch eine Bahn frei. Kurz darauf kommen noch ein paar Gäste und rasch füllt sich das Becken. Zwei Schwimmer müssen sich jetzt eine der abgesperrten Bahnen teilen. Zu mir gesellte sich ein schlanke junge Frau in einem schwarzen Bikini. Richtig aufregend die Süße und irgendwie strahlt das Dreieck zwischen ihren Beinen im Zusammenspiel mit ihren Schenkeln und dem flachen Bauch beim Schwimmen eine gewisse Erotik aus. Ich beobachte sie beim vorbei schwimmen durch meine ... Continue»
Posted by dhartm 23 days ago  |  Categories: Reifen  |  Views: 2784  |  
100%
  |  5