Free Sex Stories
Page 15

Vom Türken zur Sau Teil 6

Zögernd gehe ich an den Strassenrand.

Ich drehe meinen Kopf leicht zur Seite damit mich nicht umbedingt jemand erkennt.

Dann hält schon der erste Wagen vor mir. Es öffnet sich das Fenster, komm blasen.

Demütig steige ich ein. Er fährt ein paar Meter öffnet seine Hose und sagt nur mach.

Ich beuge mich Wortlos zu ihm und blase seinen Schwanz bis er mir in den Mund spritzt. Ich schaue zu Boden er reicht mit die 10 Euro und sagt nur und nun verschwinde.

Ich schlurfe zu meinem Platz zurück. Es dauert eine Weile bis der nächste hält. Das gleiche Spiel von neuem. Wieder verlasse ich de... Continue»
Posted by ehenman1 19 days ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Interracial Sex  |  
6529
  |  
65%
  |  8

Aus meinen Erinnerungen 03

Die Verbindung mit Meike endete also unschön, von Beziehungen hatte ich erstmal die Nase voll.

Unverändert ging ich meinem Lieblingshobby Squash nach, aber auch hier ergaben sich personelle Veränderungen. Meine alten Freunde hängten zugunsten neuer Beziehungen, Familiengründung oder aus beruflichen Gründen, den Schläger an den Nagel und ich stand irgendwann ohne festen Spielpartner da. Auf Anregung von Moni, die samstags Dienst im Squashcenter tat, nahm ich Kontakt zu einer Gruppe von drei jungen Typen auf, die, wie bisher ich, auch jeden Samstag spielten. Die Drei waren drei/vier Jahre jün... Continue»
Posted by olitheshark 20 days ago  |  Categories: Hardcore  |  
1684
  |  
100%
  |  1

Erlebnisse bei einer Eheberatung (Teil 3)

Als Ersatz für meinen wegen der Abwesenheit von Egon entfallenen Termin bei der Eheberatung, hatte ich telefonisch bei Theresa einen neuen Termin vereinbart, welcher heute stattfindet. Wobei ein wirklicher Ausfall war der Termin nicht wirklich, sonst hätte sich das letzte sexuelle Abenteuer mit Sicherheit nicht ergeben. Ob meine Frau mir die Geschichte abgenommen hat , als ich erst mitten in der Nacht nach Hause kam, dass mein Fahrzeug liegen geblieben ist und ich so lange auf den ADAC warten musste, bin ich mir nicht ganz so sicher, sie hat aber zumindest nicht weiter nachgefragt, was mir au... Continue»
Posted by fancy-mmf 20 days ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Taboo  |  
3638
  |  
100%
  |  2

Die geheime Liebe, oder ein Traum wird wahr.Teil 3

An den Knöcheln hing ihr kleiner schwarzer Tanga Slip, die Beine leicht geöffnet und zwischen den Schamlippen baumelte der Faden des Tampon. Ihre Brüste waren unter einem engen T-Shirt ohne BH versteckt. Nachdem der letzte Tropfen raus war, wischte sie sich kurz ab und zog sich beim Aufstehen den Tanga hoch. Nach dem Spülen schaute sie, ob das Klo auch sauber war und wollte gerade gehen, als ich sie am Arm packte und unter die Dusche zog. Ihren Protest erstickte ich mit einem Kuss und zog ihr schnell das T-Shirt aus. Auch Susi war schnell erregt und half kurzerhand mit. Es war so geil, ihre ha... Continue»
Posted by Jogi2705 20 days ago  |  Categories: Fetish, Sex Humor  |  
1385
  |  
89%
  |  2

Die geheime Liebe, oder ein Traum wird wahr.Teil 2

Erschöpft und glücklich legte ich mich neben Susi und wir küssten und streichelten uns gegenseitig. Wir versuchten gegenseitig unser gerade erlebtes in Worte auszudrücken. Schnell wurde uns klar, dass dies für jeden von uns das schönste Erlebnis war, das wir bis dato hatten. Susi kuschelte sich in meine Arme und presste sich leicht an mich. Scheinbar sind wir beide eingeschlafen, denn ich wurde erst wieder in der Nacht wach, als sich Susi in meinen Armen drehte und sich wieder dichter an mich schmiegte. Im schwachen Licht des Mondes betrachtete ich sie ausgiebig und genoss das Gefühl, das sie ... Continue»
Posted by Jogi2705 20 days ago  |  Categories: Fetish, Sex Humor  |  
1116
  |  
100%
  |  1

Die geheime Liebe, oder ein Traum wird wahr. Teil

Eine neue Geschichte (oder Wahrheit ? ) von mir. Ohne meine Einwilligung bitte nicht in anderen Foren veröffentlichen.
Ich mag keine Geschichten ohne Handlung, so dauert es bei meine Geschichten immer etwas bevor losgefickt wird. Ich hoffe es gefällte dennoch.

Wer kennt es nicht, man(n) sieht eine Frau und bleibt fasziniert stehen und mustert das Gegenüber erst einmal mit offenem Mund. Kurz darauf, mit dem wahrnehmen des Körpers kommen die ersten Gedanken, was man so alles mit der Frau anstellen möchte. Das Denken wird nur auf das eine reduziert.
Vor einem halben Jahr ging es bei uns du... Continue»
Posted by Jogi2705 20 days ago  |  Categories: Fetish, Sex Humor  |  
1794
  |  
100%
  |  1

Dänemark (2 von 2)

Dänemark II (24.05.2016)

Meine geliebte, unbeschreibliche S,
meine kleine, immer-feuchte B und
meine sexy, fleissige F ...
Habe mich seit fast zwei Tagen nicht mehr bei Euch gemeldet
(habt ihr auch irgendwie nicht so richtig bemerkt, oder), hat
aber einen besonderen Grund.

Nachdem ich ja am Freitag aus der Klinik entlassen wurde, habe ich den Rest
des Tages genutzt um ein bisschen am Strand rumzuhängen, von Euch zu träumen
um dann Abends wieder auf´s Meer zu fahren.
Freitag auf Samstag Nacht war extrem erfolgreich, Samstag auf Sonntag dagegen nicht.
Die Besatzung hatte jedoch f... Continue»
Posted by derechtepoet 20 days ago  |  Categories: Hardcore  |  
1179
  |  
70%

Dänemark (eins von zwei)

Dänemark I (20. Mai 2016)

Habe ich Euch schon erzählt, dass ich ausser Heavy-Metal und der Jagd noch ein anderes Hobby habe???
Wahrscheinlich schon und ich will Euch nicht damit langweilen, aber selbst beim - oder wie in diesem Fall -
durch das Angeln kann man(n) sehr geile Erlebnisse haben...

War nun schon vier Tage hier oben in Nordwestjütland (Dänemark) im Urlaub und hatte schon ettliches
an Fischen an der Rute (ANGEL-Rute ;-) ).
Kam hauptsächlich dadurch, dass ich hier mit einheimischen Fischern Abends auf die Nordsee gefahren bin
und die die Fischfanggebiete hier oben natürlich... Continue»
Posted by derechtepoet 20 days ago  |  Categories: Voyeur  |  
1479
  |  
83%

„Die Achterbergstory"

[
Hier ein kleiner „Gonzo“ von mir. Ein Genere, das ich eigentlich nicht so mag. Aber der User BRB_dauergeil_M iIst an mich herangetreten eine Geschichte über ihn und seine Freundin zu schreiben. Hier ist sie:

-An der nächsten Kreuzung rechts und dann gleich wieder links. Dann haben sie ihr Ziel erreicht.-
Ich schaltete das Navigationssystem aus und fuhr auf den Parkplatz der Schrebergartenanlage. Komm doch mal zu Elfriede und mir in den Schrebergarten, da können wir ein paar Bierchen trinken und vielleicht backt uns meine Freundin auch einen Kuchen, hatte mir Bernd bei unserem letzte... Continue»
Posted by witiko_666 20 days ago  |  Categories: Anal, Group Sex, Mature  |  
2879
  |  
100%
  |  3

Die dominante Nachbarin - Teil 5

Stärker als diese Befürchtungen ist aber meine Lust. Ich glaube es selbst kaum, aber trotz Roberts heißer Show eben habe ich immer noch nicht genug. Mit zittrigen Lederfingern greife ich in meine Handtasche und hole hastig meinen Dildo heraus. Feucht wie ich bin, ist Gleitcreme völlig überflüssig. Ein Kondom zwar auch, aber ich spitzle trotzdem eines hervor, denn ich will auf den Anblick und das geile Gefühl wenn meine Handschuhhände meinem Freudenspender seine zarte Latexhülle überziehen einfach nicht verzichten. Dann streife ich den Rock meines Businesskostüms hoch, meinen schwarzseidenen Sl... Continue»
Posted by shyglove 20 days ago  |  Categories: Fetish, Taboo, Shemales  |  
3309
  |  
82%
  |  5

Die Demütigungen des Cuckolds III - Das Passwort

Du kannst es ganz einfach beenden, wenn du uns das Passwort gibst. Aber du kniest nackt da vor Nadine und mir und stellst auf stur.
"Na gut, du hast es so gewollt", sage ich. "Nadine, geh in den Garten und pflück Brennnesseln für unseren Freund hier."
Nadine holt ein großes Bündel. Ihre Hände schützt sie mit Handschuhen.
"Jetzt noch eine Chance. Nein? Dann halt deinen Schwanz hoch. Nadine, fang doch mit seinem Sack an", sage ich.
Du stehst und hältst dein Pimmelchen hoch, während Nadine vor Dir kniet und das Grünzeug an deinem Sack entlang streicht und reibt. Es fühlt sich erst nur g... Continue»
Posted by seltzer 20 days ago  |  Categories: BDSM, Fetish, Hardcore  |  
4008
  |  
73%
  |  5

Hausmädchen oder Lustsklavin "Die Nacht"

Der Abend als Hure von meinem Dom Paar


Die Herrin begleitet mich auf mein Zimmer und geht zum Schrank.

Ich selbst darf erst einmal unter die Dusche gehen.

Ich reinige mich, so gut es in meinem Latowski eben geht und klistiere mich wieder.

Zurück im Zimmer steht meine Herrin schon da und wartet auf mich.


Auf meinem Bett liegt eine Korsage, Strümpfe und mehrere Fessel Lederbänder.

Die Herrin hilft mir die Korsage, in der sich Silikoneinlagen befinden zu schnüren und zerrt mit aller Kraft daran. Meine Brüste haben bestimmt die Größe C oder D.

Bald bekomme ich kaum noch Lu... Continue»
Posted by tvclauditv 20 days ago  |  Categories: Anal, BDSM, Shemales  |  
3470
  |  
83%
  |  1

I. – Überraschung bei Achim

Es war ein lauschiger Sommerabend. Ich hatte mich mit meinem Kumpel Achim verabredet, wollten bisschen was rauchen, Bierchen trinken und halt das schöne Wetter genießen. Achim war etwas älter als ich, hatte lange dunkle Haare und einen Schnauzbart. Wir kannten uns schon ein paar Monate und trafen uns gelegentlich abends im Brückencafé. Da es unerträglich heiß war, machte ich mich nur knapp bekleidet in ärmellosem Shirt und leichten Leinenturnschuhen auf den Weg. Unter meinen Shorts trug ich nur einen Stringtanga und auf Socken verzichtete ich gerne.

Gegen 8 war ich bei Achim, ich klingelte... Continue»
Posted by freakylover63 20 days ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Gay Male  |  
3368
  |  
86%

Hanna - von der Lehrerin zur Sklavin

Hanna – von der Lehrerin zur Sklavin ( oder Schlampe !? )

Hanna M. war die Klassenlehrerin einer 12. Klasse. Ihre Schüler hatten noch gut 1 Jahr bis zum Abitur und eigentlich gab es keine ernsthaften Probleme in der Klasse und im Verhältnis mit ihren Schülern. Hanna war 34 Jahre alt, frisch geschieden, war der Schwarm vieler pubertierender Jungen der Schule, hatte eine tolle Figur und war auf der gesamten Schule beliebt. Ihre Hobbys waren joggen und schwimmen, zu mehr reichte ihre Freizeit meist nicht aus und das abendliche Ausgehen hatte sie reduziert denn sie wollte im Moment keine neue B... Continue»
Posted by rasteder 20 days ago  |  Categories: BDSM, Lesbian Sex, Taboo  |  
17910
  |  
97%
  |  13

Die samengeile Waltraud - Kapitel 30

Erstfick mit Hiltrud beim Dreier

Ein Tag Ruhe und völlige Abstinenz bringen mich wieder in Form, ich freue mich auf Waltraud. Sie ist ziemlich aufgedreht und hat eine mächtige Fahne. Im Flur fällt sie mir um den Hals und ich bekomme zur Begrüßung einen ihrer nassen Zungenküsse. Ich greife unter ihren Rock, wie immer geht sie im Haus ohne Höschen und allein ihren nackten Popo zu kneten, verschafft mir eine heftige Erektion. Als ich mit dem Finger durch die Kerbe fahre und zärtlich ihr wie immer leicht klebriges Poloch reibe, seufzt sie und schiebt mich weg.
"Du machst mich so geil, Schatz, ... Continue»
Posted by blackksk 20 days ago  |  Categories: Hardcore, Mature, Taboo  |  
4088
  |  
92%

Die Erektionsstörung ist eine aufrichtige Antwort

Die Erektionsstörung ist eine aufrichtige Antwort

Ihr seid hier sehr einfache, pornografische Erzählungen gewohnt, bei denen auf eine sehr flüchtige Situation sogleich Höhepunkt um Höhepunkt folgen, wenn es denn mehr als den einen gibt.
Ich möchte den Spieß einmal umdrehen und meinen Weg erzählen, der am Ende nur noch Tiefpunkte kennt.
Meine Erzählung eignet sich vielleicht an einigen Punkten auch, um eine Masturbation zu begleiten, sie ist aber darauf nicht angelegt.

(1)

Vieles hatte ich als junger Mann getan, um für Frauen attraktiv zu sein. Mich um 20kg abgehungert durch v... Continue»
Posted by story1986 20 days ago  |  Categories: First Time, Taboo, Voyeur  |  
3240
  |  
68%
  |  8

Ein Neuanfang- Teil 17

Es ist jetzt 12 Tage her, als Aurélie quasi vom Erdboden verschluckt war.
Christina ist seitdem auch nicht mehr zu gebrauchen. Zwar hat sie sich aus dem Schrank einen Pulli gemopst, der jede Nacht bei ihr ist, doch hilft ihr das auch nicht mehr so viel.
Mittlerweile schläft sie auch in Aurélie´s Bett, um den Trennungsschmerz ein wenig zu lindern. Manchmal kommt sie auch ungefragt bei Alex und mir ins Bett gekrochen.
Da keiner von uns seitdem wirklich Lust auf Sex hatte, gibt´s nichts, wo sie stören würde.

"Naja, irgendwann muss es hier ja weitergehen", meinte Alexandra, "egal, was Auréli... Continue»
Posted by ilov3leggings 20 days ago  |  Categories: Fetish  |  
623
  |  
100%
  |  1

Feuchter Saunagang – Teil 4

Wie immer Freitag Abend, ein sehr trüber Novembertag neigte sich dem Ende zu.
John, mein dunkelhäutiger Freund war heute mit einem seiner Kumpel verabredet und zeigte keinerlei Interesse an einem warmen Saunaabend. Es störte mich auch nicht sonderlich, da Beate, meine beste Freundin, die keinem heißen Abenteuer abgeneigt ist, mich begleitete.
Wir buchten an der Kasse die 4 Stundenkarte, bezogen Quartier in der gemischten Umkleide und entledigten uns der novembergemäßen Bekleidung. Die Umkleide war zur besten Abendzeit um 19 Uhr recht bereits recht gut belegt und es tummelten sich so einige... Continue»
Posted by anna4466 20 days ago  |  Categories: Group Sex, Lesbian Sex, Mature  |  
5126
  |  
94%
  |  6

Mein 21. Geburtstag Teil 10

Ich war innerlich aufgewühlt vor Erregung aber auch ein bisschen Furcht, ich liebte Analsex aber bisher nur mit Thomas und Markus hatte doch ein anderes Kaliber. Ich spürte jetzt seine Eichel an meiner Rosette und er übte sanft Druck aus und als er Eindrang dachte ich mich zerreißt es so dehnte er meinen Arsch. „Halt Stopp, das geht nicht du bist zu groß.“ „Hey, was denn gibst du etwa auf, das kenne ich gar nicht von dir Sam“ sagte Markus und gab mir einen Kuss und unsere Zungen rangen um die Vorherrschaft. Markus nutzte den kurzen Moment meiner Unachtsamkeit und stieß sanft hoch so dass meine... Continue»
Posted by Samantha25 21 days ago  |  Categories: Anal, Group Sex, Hardcore  |  
2201
  |  
100%
  |  2

Bereitschaftspolizei

Die Geschichte ist nicht von mir aber ich möchte sie gerne mit Euch teilen. Ich finde sie einfach geil und werde beim Lesen immer ganz wuschig.

Polizeimeisterin Kathrin Melzer war heute nicht zum lachen zu Mute. Polizeimeisterin - klang eigentlich nicht schlecht! Eigentlich war sie ganz schön stolz als sie den Titel tragen durfte, als sie sich das erste mal mit ihrer Uniform im Spiegel sah. Selbst in der Kampfmontur die sie jetzt trug gefiel sie sich. Sah ja schon beeindruckend aus, mit Helm, grüner Montur, breiten Schultern durch die Protektoren, Schlagstock und Sc***d, den schwarzen Boots... Continue»
Posted by Spreegirl 21 days ago  |  Categories: First Time, Fetish, Taboo  |  
10758
  |  
95%
  |  4