Free Sex Stories
Page 15

(NETZFUND) Sex mit meiner Schwester (Teil 1)

Hallo, mein Name ist Jonas. Ich erzähle euch diese Geschichte, weil sie zu den prägendsten Erlebnissen meines Lebens zählt. Angefangen hat alles vor etwa vier Jahren. Meine Stiefschwester Lena war damals gerade 18 geworden und ich war nur wenige Wochen älter, trotzdem fühlte ich mich wesentlich reifer als sie. Das mag damit zusammenhängen, dass Lena noch sehr jung für ihr Alter aussah und sich auch noch wie ein richtiger Teenager verhielt. Das einzige, bei dem sie wohl schon ziemlich erfahren war, könnt ihr euch sicherlich denken: Wer derart aufreizend durch die Welt läuft, muss wohl schon ein... Continue»
Posted by devilscock1981 19 days ago  |  Categories: Taboo  |  
3708
  |  
100%

About Gerrit + Erika Part ONE

@@@@@@@@_NETTE_BÄRIN_@@@@@@@@@
___________ About Gerrit + Erika ___________
________________ Part ONE ______________
@@@@@@@@_NETTE_BÄRIN_@@@@@@@@@

Frühjahr 1985.
Im vergangenen Herbst, zum 1.Oktober 1984, bezog ich offiziell nun diese Wohnung im zweiten Obergeschoss. Den Schlüssel hatte ich allerdings schon einige Wochen zuvor am 9.September 1984 von meiner Vormieterin Andrea Schnitzler entgegen nehmen können. Sie war etwas älter als meiner einer, denke so Ende 20 / Anfang 30. Wobei ich mal klar stellen möchte, dass mich das Alter einer Frau nicht wirklich interessierte. Da gibt e
... Continue»
Posted by nette_baerin 19 days ago  |  Categories: Mature  |  
562
  |  
100%
  |  1

Mondscheinnacht

Warm war der erste Tag des Sommers. Kleine watteähnliche Wolken zogen träge am blauen Himmel entlang und verloren sich ohne Hast wieder am Horizont. Der Wind raschelte im hellgrünen, noch frischen Laub, welches sich wie Finger der Sonne entgegenstreckte. Gedämpftes Licht am Stamm der Bäume, leicht Grünliches unter den Ästen. Hier und da erwachte eine Grille und spielte ohne Ablass ihr monotones Lied. Ein frischer Duft zog um jeden Baum und versuchte den Moder des Winters zu vertreiben, was ihm noch nicht vollkommen gelang. Doch noch war die Schlacht nicht geschlagen und der Krieg noch nicht ve... Continue»
Posted by aldebaran66 19 days ago  |  Categories: Hardcore  |  
527
  |  
60%

Meine Schwägerin

Meine Schwägerin


Diese Geschichte ist uns wirklich vor ca.10 Jahren passiert. Wir hoffen sie gefällt euch. Viel Spaß


12 Jahre sind wir nun verheiratet und führen eine ganz ordentliche Ehe. 3 tolle Söhne haben wir und auch ein eigenes Heim. Sexmäßig haben wir uns nie überschlagen das heißt das wir auch schon mal mehrere Wochen ohne Sex auskamen. Seid ich meine Frau ( ich nenne sie Angelika ) kennenlernte fand ich ihre Schwester ( ich nenne sie Heike ) ebenfalls zum anbeißen . Zwar war sie etwas um die Hüfte auseinandergegangen ( man nennt das wohl Reiterhosen ) aber wenn ich ihr Ges... Continue»
Posted by Schlaxel66 19 days ago  |  Categories: Anal, Group Sex, Taboo  |  
11312
  |  
98%
  |  6

AfterParty-Überraschung

Hallo zusammen,
Also zum Zeitpunkt des Abends war ich 26 Jahre alt. Ich bin Südländer und 190 cm groß. Das erstmal zu mir.
Es war ein Samstagabend und wir sind zu 5 unterwegs gewesen , da meine Eltern übers WE weg waren, haben schon 2 Freunde angekündigt das sie bei mir schlafen. Ist ja kein Problem!Der letzte Stop in der Nacht war eine Disko und wir hatten alle mega intus. Einer von meinen Freunden, der Jamal ist ein mega Stürmer. So nennen wir untereinander die Jungs die problemlos jedes mädchen ansprechen und auch in ein Gespräch verwickeln. Er war wieder voll ebi der Sache und hat gefli... Continue»
Posted by DaDiaz 19 days ago  |  Categories: Hardcore, Voyeur  |  
1439
  |  
100%

Sommernacht auf dem Zeltplatz

Wir haben uns auf dem Zeltplatz kennen gelernt. Von Anfang an stimmte die Chemie. Die erste Nacht saßen wir am Lagerfeuer und es dauerte nicht lange bis ich meinen Arm um sie legte. Sie sah mich an und quittierte dies mit einem sanften Kuss auf meine Wange. Dieser ging sehr schnell in eine wilde Knutscherei über. Schließlich beschlossen wir ein Bier trinken zu gehen. Um etwas abseits von den anderen unsere gemeinsame Zeit zu genießen. Als die Kneipe schloss gingen wir Hand in Hand Richtung Liegewiese am Wasser. Nach ein paar Schritten nahm ich sie in den Arm. So liegen wir weiter. Langsam lies... Continue»
Posted by H-Kauzer 19 days ago  |  Categories: First Time  |  
3205
  |  
94%
  |  4

Der Kaufhausdetektiv

Es war Samstag kurz vor Ladenschluß als ich in einem größerem Kaufhaus durch die Dessuosabteilung schlenderte.Ich hatte schon seit langem ein Faible für damenwäsche aber traute mich nicht mir etwas zu kaufen.Diesmal machte mich aber alleine der anblick der geilen Spitzentangas und strapsen so geil das ich einen ständer bekam.Also nahm ich mir ohne groß zu überlegen einen roten spitzentanga mit dazu passenden strapsen und verschwand in einer Umkleidekabiene.Da ich mich niemals trauen würde diese heißen Dessuos zu kaufen beschloss ich sie einfach anzuziehen und zu klauen.Also zog ich die geile W... Continue»
Posted by suzannahot 19 days ago  |  Categories: Anal, Gay Male, Shemales  |  
4168
  |  
63%
  |  2

Abenteuer mit der Schwaegerin

Ich hatte gerade in Wilhelmshaven zu tun. Als ich meinen Termin beendet hatte, dachte ich mir, besuch doch eben deinen Bruder und Schwägerin. Ich hatte beide lange nicht mehr gesehen und auch nicht gesprochen. Also fuhr ich hin.

Margarete öffnete mir dir Tür. „Hallo“ sagte ich „lange nichts voneinander gehört. Ich war hatte gerade in der Nähe zu tun. Da dachte ich mir, kannst Margarete und Daniel mal wieder besuchen.“ Sie antwortete mir: „das ist aber schön, dich mal wieder zu sehen. Aber Daniel ist schon seit längerem in Reha. Und er kommt auch erst in 3 Wochen zurück. Ich würde ihn ja ger... Continue»
Posted by wernerbrsel8 19 days ago  |  Categories: Anal, Hardcore, Mature  |  
5977
  |  
87%
  |  1

Mutter und Sohn in der Karibik Teil 2

Mutter und Sohn im Traumurlaub Teil 2
© Monikamausstr@web.de © JUL.2016
Beide vertilgten eine riesige Portion Eis, was ihrer Figur bestimmt nicht gut bekam und somit nach einem Fastentag schrie, und machten sich danach dann wieder auf den Heimweg und die beiden machten ohne sich vorher irgendwie abzusprechen einen kleinen Umweg und schlenderten durch den nahe gelegenen Park direkt am Fluss entlang, dabei nahm Manfred seine Mutter an die Hand, was für andere aussehen musste, als wenn dort ein frisch verliebtes Paar spazieren ging, die beiden liefen nebeneinander und redeten hier nicht sehr ... Continue»
Posted by Monikamausstr 19 days ago  |  Categories: First Time, Hardcore, Taboo  |  
10849
  |  
98%
  |  7

Die Veränderung unserer Ehe Teil 5


Die Veränderung unserer Ehe Teil 5

Irgendwie war es an diesem Morgen recht rummelig in der Innenstadt. Man hätte Meinen können das es irgendwo was umsonst gab. Kaum noch Parkplätze und Menschen ohne Ende. Solche Menschenansammlungen waren ja eigentlich überhaupt nichts für mich. Schon in meiner Kindheit bekam ich bei solchen Massenaufläufen Platzangst. Das Glück schien mir jedoch hold zu sein. Als ich das Parkhaus befuhr zeigte die Tafel zwar das noch ziemlich genau ein Parkplatz frei war aber schon nach wenigen Metern setzte ein freundlicher älterer Herr mit seiner Frau aus einer Parklüc... Continue»
Posted by Nylonboy1874 19 days ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Mature  |  
2374
  |  
100%
  |  5

Von Hengsten und Stuten - Teil I

Von Hengsten und Stuten

Teil I

Nun, laut Brehms Tierleben ist ein Hengst ein männliches Tier der Gattung Pferd. Er ist meist mit dem Schutz einer Herde beauftragt und natürlich auch damit, die Stuten einer Herde zu beglücken… äh zu begatten, um die Art zu sichern. Bei dieser höchstlöblichen Tätigkeit ist der Hengst voll konzentriert, nichts kann ihn davon abhalten, höchstens eine unwillige Stute. Auch kein Beinbruch, nimmt er halt die Nächste.

Solches Verhalten findet sich zuweilen auch bei Menschen. Vor allem auch im schwulen Bereich. Dort ist ein Hengst ein Mann, der seinem Trieb u... Continue»
Posted by sternchenlover 19 days ago  |  Categories: Hardcore, Gay Male  |  
2289
  |  
48%
  |  4

NIEMALS ein Mädchen umarmen (Das schwere Lebe

Ich habe Euch ja vom Pflaumenbaum erzählt. Dort hatte ich sehr viele Menschen kennengelernt. So war dort auch Sylvia und ihre Schwester.

An der Schwester war ich weniger interessiert....an Sylvia auch nicht so wirklich. Sie war so dürre, so klein, so schwächlich....ich hatte wirklich Angst, ich könnte sie kaputt machen. Aber die beiden schlichen sich IRGENDWIE in unsere Clique ein. Da war sie nun. Sie war einfach da!
Eines Tages....stellt Euch das so vor: Ihr kommt in den Laden rein. In der Mitte ist der Tresen, darum Sitzplätze. Ganz außen sind Tische, abgezäunt mit starken Holzbalken. Ü... Continue»
Posted by Liebhabaer82 19 days ago  |  Categories: Hardcore  |  
1257
  |  
43%

Der Interruptus (Das schwere Leben eines Nerds)

Da habe ich also gearbeitet....mein Muddje sagte mal zu mir "Sohn....um DICH brauch ich mir KEINE Sorgen machen....DU hast IMMER einen Job...und wenn Du Klos putzt...."

So auch in dieser Geschichte.

Ich hatte gerade eine Stelle bei Burger King. Nichts dolles, hat aber Spaß gemacht. Das war an einem Autohof in Lauenau. Dort gab es den Burger King, eine Tanke, eine Pizzeria, ein gut bürgerliches Restaurant und eine Spielhalle. Um letzteres dreht sich sich diese Erzählung.

In der Spielhalle arbeiteten viele meiner ehemaligen Schulkameradinnen. Aber da war EINE, die aus der Masse hervor s... Continue»
Posted by Liebhabaer82 19 days ago  |  Categories: Hardcore, Sex Humor, Voyeur  |  
897
  |  
46%

Moni, die Mutter meines Freundes

Ich war damals gerade 19 und hatte ein paar richtig gute Kumpels. Einer von ihnen war mit der kleinen Schwester eines anderen zusammen und so hingen wir sehr oft im Haus von Sascha and Tanja herum. Ihre Eltern lebten getrennt und Moni, ihre Mutter, hatte natürlich das Haus behalten. Sie war damals 39. Nicht unbedingt eine MILF aber auch nicht hässlich. Ein bisschen Grau in ihrem dunkelbraunen Wuschelkopf, ein paar Falten hier, ein wenig zu viel um den Bauch herum, dafür aber immer noch einen knackigen Hintern und ziemlich dicke Hupen. Und ich glaube sie genoss es immer, wenn wir Jungs im Haus ... Continue»
Posted by Silver76 19 days ago  |  Categories: Hardcore, Mature, Taboo  |  
10086
  |  
96%
  |  5

Tag der offenen Tür

Ich hatte mir gerade im Badezimmer die Reste der Ficksahne aus meinem Darm gespült, die mir kurz vorher ein geiler Stecher in den Arsch gerotzt hatte und wollte ins Wohnzimmer, um auf der Fensterbank meinen Porzellanhund wieder so zu platzieren, dass er mit seiner Schnauze nach draußen zur Straße hin schaute, da klopfte es an der Terrassentür meines Schlafzimmers. Draußen stand ein großer Kerl in einem Overall, wie ihn Handwerker gerne tragen. Ich kannte ihn von früheren Besuchen. Also ließ ich ihn herein.
„Denn man Tach! Hast du Zeit für mich?“
„Logisch, heut ist doch wieder mein Tag der of... Continue»
Posted by oldschoolgay 19 days ago  |  Categories: Anal, Gay Male  |  
2372
  |  
52%
  |  7

Der Sport-Student für meine Stute

Endlich war es soweit - ich hatte so lange auf diesen Augenblick gewartet und mich auch genauso lange vor ihm gefürchtet. Wie würde es sein, zu sehen wie meine Frau von einem anderen gevögelt wurde. Nein nicht gevögelt, ich wollte dabei zusehen, wie sie richtig von einem anderen durchgefickt würde. Bei allen Zweifeln machte mich der Gedanke unendlich geil. Gleich würde er in das Hotelzimmer kommen, sich ausziehen und dann einfach alles passieren lassen. Kein Wort wollten wir dabei wechseln, so war es abgemacht. Kein Kennenlernen, kein Smalltalk, kein Verabschieden. Alles was gesagt werden muss... Continue»
Posted by swaggart1965 19 days ago  |  Categories: First Time, Mature, Voyeur  |  
3397
  |  
100%
  |  25

Die Strandpiraten

Geschichte ist nicht von mir (im Internet gefunden)


Frustriert ist viel zu milde ausgedrückt, als mir Michaela, meine derzeitige Freundin, aus heiterem Himmel erklärte, sie würde nun doch nicht mit mir nach Baltrum in den Urlaub fahren. Dabei war ein nettes Appartement bereits gebucht und bezahlt. Der Grund, den sie angab, war noch frustrierender: Sie hätte lesbische Neigungen entdeckt und sich daher für einen Urlaub mit ihrer Freundin entschieden um das zu testen. Nein, es läge nicht an mir, ich sei ja ein Lieber aber die Neugierde größer. Verdammt, wie sollte man mit so etwas nur umgehe... Continue»
Posted by Baerleeen 19 days ago  |  Categories: Group Sex, Hardcore, Sex Humor  |  
3302
  |  
100%
  |  1

LUST - Nachts am See auf dem Steg

Weil es MEINEM HERRN so gefällt, hier ein wenig LUST mit euch geteilt ...
* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

... man was habe ich LUST auf DICH ...
Die ganzen Tage schon ... heute besonders ... und heute Abend noch mehr ...
Habe LUST, DICH zu spüren ... z.B. an unserem See - jetzt "sofort" ... auf dem Steg ...
Die abgekühlte Luft auf der Haut.
Ein Teelicht - gerade genug Licht, um nicht vom Steg ins Wasser herunter zu fallen.
Ich fasse DICH an - weil ich ja sowieso nie meine Finger von DIR las... Continue»
Posted by joyssub 19 days ago  |  Categories: Anal, Mature, Voyeur  |  
440
  |  
100%
  |  2

Nadine II




Montags, die beiden großen waren gerade weg zur Schule, da klingelte Nadine schon unten an der Haustüre unten. Ich öffnete ihr unten, lies die Wohnungstür etwas aufstehen und ging wieder in die Küche. Nadine klopfte an Tür und ich rief sie herein zu mir.
„Hallo! Komm rein, ich habe noch nicht so früh mit dir gerechnet, setz dich!“ Begrüßte ich sie.
„Ja habe unten gewartet bis die beiden anderen weg waren!“ sagte sie und setzte sich an den Küchentisch.
„Ich räume das Frühstücksgeschirr in die Spülmaschine, du kannst schon ins Wohnzimmer rüber!“
sagte ich ihr. „Ich komme gleich nach, d... Continue»
Posted by Inesdevot 19 days ago  |  Categories: Lesbian Sex  |  
3366
  |  
100%

Der Vertrag Teil 6

6. Teil

Am Morgen wachte ich völlig durchnässt auf. Die ungewohnten Gummischichten
auf meinem Körper hatten ganze Arbeit geleistet. Jeder Zentimeter meines
Körpers war in Schweiss getränkt. Monika erging es nicht anders als mir.
Sie versuchte auch, sich in ihrem Bett hin und her zu wenden, was ihr genau
wie mir auch nicht gelang. "Ich bin total durchnässt," sagte sie zu mir.
"Mir ergeht es nicht anders" erwiderte ich. "Ich bin vollkommen
durchgeschwitzt, und ich kann nur hoffen, dass wir beide bald aus diesen
Betten befreit werden." Kaum hatte ich meinen Satz beendet, als sich die
T... Continue»
Posted by fletch99 19 days ago  |  Categories: BDSM, Fetish  |  
2450
  |  
58%
  |  3