Kostenlose Sex-Geschichten
Seite 13

Die schwarze Praktikantin

Wie fast jeden Sommer gab es auch in diesem Jahr ein Grillfest im Hof unserer Firma. Wie jedes Jahr hatte ich so gar keinen Bock drauf, aber wenn mal eine gewisse Stufe auf der Hühnerleiter erklommen hat, gibt es Dinge, die man über sich ergehen lassen muss. Meine Kollegen, d.h. die Sachbearbeiterinnen waren alle schon gegangen und die Area Manager waren alle unterwegs und so saß ich nun alleine mit einer schnell warm werdenden Cola in der Bruthitze und versuchte gute Miene zum bösen Spiel zu machen. Das einzig positive war, dass die weiblichen Angestellten recht leicht bekleidet waren. Allerd... Forfahren»
Gesendet von Silver76 vor 14 Tagen  |  Kategorien: Hardcore, Interracial Sex  |  
7575
  |  
95%
  |  11

Der Sklavenmarkt Teil 03

Für diesen Tag durften Marcel und ich uns ausruhen, erst am nächsten Morgen bekamen wir wieder Maria zu Gesicht. Sie meinte: „Ich muss euch für den Abend heute vorbereiten, wir erwarten Gäste." Sie legte uns wieder an die Leine und führte uns gemeinsam ins jetzt schon gut bekannte Badezimmer. Diesmal wurden wir beide an den Ketten, die von der Decke hingen gefesselt und Maria begann mit ihrer Arbeit.
Sie holte sich das Rasierzeug und seifte uns beide von oben bis unten mit Schaum ein. An unseren wichtigsten stellen, ließ sie sich ausgiebig Zeit. Es machte ihr sichtlich Spaß uns zu erregen und... Forfahren»
Gesendet von Dom_Tom61 vor 15 Tagen  |  Kategorien: BDSM  |  
3398
  |  
82%
  |  1

Der Sklavenmarkt Teil 02

Es war ein wunderbares Gefühl endlich nach so langer Zeit spritzen zu dürfen. Obwohl mich ein Mann mit seinem Mund zum Höhepunkt gebracht hatte, fühlte ich mich zutiefst befriedigt.
Herrin Jeannette befiehlt nun Maria: „Los mach ihn sauber!" Maria fesselt Marcels Händen auf den Rücken und führt ihn aus dem Raum.
Mir war im Moment vollkommen egal, was rund um mich geschah, ich genoss nur das Gefühl befriedigt zu sein. Herrin Jeannette kümmerte sich auch nicht weiter um mich und so konnte ich mich seit langem wieder einmal so richtig entspannen, soweit das in meinem gefesselten Zustand überhau... Forfahren»
Gesendet von Dom_Tom61 vor 15 Tagen  |  Kategorien: BDSM  |  
3947
  |  
63%
  |  1

Heißer Sommertag, heiße Milf.

Ich war letzten Sonntag mal wieder zu einem kleinen Spaziergang im Grünen unterwegs. Es war strahlender Sonnenschein und sehr heiß draußen. Wie schon öfters traf ich die supernette Nachbarin die ein paar Häuser weiter wohnte. Sie war wieder mal mit ihrem kleinen Hund eine Runde laufen. Wir hatten uns schon öfters getroffen und wie immer nett unterhalten. Sie trug ein enges weißes Tanktop durch das ihre großen Titten sehr geil betont wurden, dazu einen kurzen Jeansrock und Flipflops. Ich hatte Mühe ihr während unserer Unterhaltung in die Augen zu schauen, weil ich ständig durch ihre Oberweite u... Forfahren»
Gesendet von migueldiaz vor 15 Tagen  |  Kategorien: Hardcore  |  
6653
  |  
60%
  |  4

MEINE TOCHTER ANNE 08

Teil 08
© dad912

Anne will etwas probieren


Anne stürmte nach der Schule in mein Büro im Souterrain unseres Hauses. Sie knallte ihren Schulrucksack auf den Boden und kam zu mir.
Sie setzte sich auf meinen Schoß und küsste mich.

„Ich muss arbeiten, mein Schatz, das muss heute noch fertig werden!“

Meine Tochter erhob sich, mit Schmollmund, setzte sich aber gleich wieder auf meinen Schreibtisch, seitlich von mir. Ihr kurzer Rock rutschte dabei weit nach oben und gab den Blich frei auf ihre nackten, schlanken Beine.

„Papi! … Warum hast du keine Zeit für mich?“

„Schatz, ich ha... Forfahren»
Gesendet von dad912 vor 15 Tagen  |  Kategorien: Erstes Mal, Tabu  |  
11610
  |  
98%
  |  16

Erlebnisse mit Folgen . Teil 5

Also die haben so ihre Sorgen, die Kinder. Aber auch die Eltern. Was denen so im Kopf rum
geht. Nun, da sind Anton und Ilse nun im Bett und haben sich wieder mal lieb, sehr lieb.
Jetzt liegen sie so neben einander. Denen geht so einiges durch den Kopf. Und nach
einigem Minuten des Schweigens :

"Du Anton, Hast du dir deine Tochter schon mal näher angesehen ? "
"Wieso, was ist mit ihr ? "
"Sie wird langsam eine junge Frau."
"Naja, sie bleibt eben nicht ewig ein Kind. Aber wieso fragst du ? "
"Naja, ich mein ja nur, gefällt sie dir, ich meine, so als Frau ? "
"Gut, sie kann Männer... Forfahren»
Gesendet von fridoline101 vor 15 Tagen  |  Kategorien: Erstes Mal, Tabu  |  
3905
  |  
69%
  |  5

Sex auf der Klappe im Supermarkt

Frühling 1992 ich war 19. Zu der Zeit jobbte ich (mal wieder) bei einem großen Lebensmittelgeschäft in der Getränkeabteilung. Sexuelle Erfahrungen hatte ich noch nicht wirklich gesammelt bei einer Größe von 175 und 120 kg war ich auch nicht der Frauenschwarm. Dennoch hielt ich das andere Geschlecht im Auge und war offen für alles.
Doch es sollte etwas anders kommen…
Die Sommerferien kamen und da ich nicht wegfuhr, konnte ich mehrere Wochen am Stück arbeiten gehen. Nun kam es, dass die Angestellten Toiletten
repariert wurden und wir Angestellten die Kundentoiletten benutzen mussten. Als ich ... Forfahren»
Gesendet von Tom00123_Munich vor 15 Tagen  |  Kategorien: Anal, Schwule Männer  |  
4294
  |  
79%
  |  3

In den Arsch ficken

Normal war ich glaube ich noch nie. Immer tanzte ich aus der Reihe, beanspruchte Extra-Behandlungen und ähnliches. Ja, und zu allem Übel merkte ich irgendwann auch noch, dass ich sogar beim Sex anders war. Ich stand nicht wie meine Freunde auf die Sahneschnitten in den Diskos, sondern schaute mir lieber die knackigen Ärsche der Kerle an, die sich auf der Tanzfläche vergnügten. Doch Sex mit einem anderen Mann hatte ich dennoch nie. Ich wusste einfach nicht, wie ich es anstellen sollte. Also strengte ich mein Gehirn an, überlegte hin und her und plötzlich hatte ich eine Idee. Okay, normal war di... Forfahren»
Gesendet von Tom00123_Munich vor 15 Tagen  |  Kategorien: Anal, Schwule Männer  |  
5717
  |  
95%
  |  3

Spermaesser9

Es war ein Schwüler Sommertag als ich noch etwas Schlaftrunken wach wurde und meine Geile Morgenlatte mich Förmlich ansprang.
Gestern waren zwei Kummpels bei mir die meine Neigung sehr genau kannten und als wir ein paar Bier getrunken hatten auch schön den Mund mit Sperma gefüllt haben.
Mit diesem Gedanken bin ich wach geworden und richtig geil geworden.Ich überlegte was ich an diesen Tag machen könnte um mir ein paar Schwänze zu besorgen.Als ich so beim Frühstück sass bekam ich den Gedanken ob wohl es noch recht früh war in die Kneipe zu fahren in der Klaus mich schon einige male vorgeführt... Forfahren»
Gesendet von Cumeater50 vor 15 Tagen  |  Kategorien: Schwule Männer  |  
1336
  |  
86%
  |  2

Untersuchung beim Frauenarzt (Jessica) 1

Untersuchung beim Frauenarzt (Jessica)

Eines Morgens, nach dem Aufstehen, gehe ich noch verschlafen zu meinem Briefkasten um meine tägliche Zeitung zu holen. Dabei liegt auch ein Brief. Ich denke mir nicht viel dabei und gehe rein. In meiner Küche angekommen, setze ich mich an den Tisch, wo ich noch gerade am Frühstücken bin und öffne den Brief.
Es ist ein Brief von meinem Frauenarzt. Ich soll am 14.4.15 zu einer Spezialuntersuchung kommen. Dabei soll ich mir den ganzen Tag frei nehmen, da es mehrere Stunden dauern kann.
Verwundert lege ich den Brief zur Seite und frage mich um was für ... Forfahren»
Gesendet von hoti1585 vor 15 Tagen  |  Kategorien: Anal, Hardcore, Tabu  |  
9830
  |  
89%
  |  6

Urlaub Part II

Unsere Urlaubsreise Part II


Da ich Schlaf von zwei Nächten nachzuholen hatte, schlief ich am Folgetag auch richtig lange. Ich wachte irgendwann auf, es war sowieso schon hell und keiner bei mir, mein Bruder musste schon aufgestanden sein. So langsam wurde ich wach und realisierte mein Umfeld, hörte aber auch bekanntes lachen von draußen, meine Ellies waren also auch schon wach und amüsierten sich schon draußen.
Ich also auch so langsam aufgestanden, meine Schlafshort hatte auch gute Auswüchse, aber ich wollte in dem Augenblick nicht unbedingt Hand anlegen um mir einen zu wichsen.
Ich ... Forfahren»
Gesendet von sweetboy-rjm vor 15 Tagen  |  Kategorien: Masturbation, Reif, Schwule Männer  |  
2567
  |  
100%
  |  1

Mein erster Tag als Sklavin!


Es war ein Montagmorgen! Ich wacht auf in meinem BH und Slip, zog mir schnell den Bademantel über und ging in die Küche. Der Kaffe war schon fertig, mein Freund machte ihn mir bevor er zur Arbeit fuhr. Es war 7 oder so, ich aß schnell was und ging wieder zurück in Schlafzimmer. Ich machte den Schrank auf, um mir eine Jeans raus zunehmen. Schnell noch ein Top drüber und ab ins Bad schmincken. Schnell noch ein bischen Deo und Parfum versprüht und raus. Beinahe hätte ich die Schuhe vergessen. Ich arbeite als Architektin, normalerweise hatte ich Montag frei, doch ich musste noch ein wenig aufräu... Forfahren»
Gesendet von Dom_Tom61 vor 15 Tagen  |  Kategorien: BDSM  |  
3541
  |  
56%
  |  1

Die Pocahontas Verführung

Es ist Samstag, grade ist die Sonne untergegangen. Wir sitzen zu dritt in der Bar eines Freundes. Wir sind oft hier und kenn die meisten Gäste. Die Kellnerin ist neu und sie ist Heiß. Wir unterhalten uns laut mit Paco der hinter der Bar steht. Sie kommt an unseren Tisch, lächelt mich an und stellt uns eine Runde Kurze auf den Tisch, meist geht die erst Runde auf Paco. Das Gespräch stockt sofort, wir drei haben nur noch Augen für sie. Sie trägt Schürze und Top im schwarz dazu Sneakers. Das Top ist eng und ihre Brüste zeichnen ein wunder schönes Dekolleté in den tiefen Ausschnitt. Sie wirft ihre... Forfahren»
Gesendet von John_doe83 vor 15 Tagen  |  Kategorien: BDSM, Fetisch, Hardcore  |  
960
  |  
91%
  |  1

Schwiegermutters neuer Mann

Juliana (meine Frau) und ich (Marc) sind mittlerweile schon einige Jahre zusammen. In dieser Zeit merkte ich immer mehr und mehr wie mich der Gedanke anmachte, wie meine Frau es mit anderen Männern treibt. Zuerst wusste ich nicht das es sich dabei um Cuckoldfantasieen handelte. Im Internet fand ich dann aber heraus das es wohl sehr viele Männer, besser gesagt Ehemänner und Partner, gibt die die gleichen Neigungen haben. Wenige Jahre später beichtete ich meiner Ehefrau meine Neigungen. Nicht alles auf einmal, aber Stück für Stück. Sie reagierte ganz locker, war gar nicht schockiert. Im Gegentei... Forfahren»
Gesendet von cuckoldfan84 vor 15 Tagen  |  Kategorien: BDSM, Fetisch, Tabu  |  
6676
  |  
96%
  |  7

erotische Vorstellungen

Hi, bin sehr sinnlich, masculin und habe meine devote und Bi-Interessen erst sehr spät entdeckt. Seid dem habe ich versucht sinnliche Kontakte zu bekommen und bin schon mehrere hunderte von KM gefahren weil z.b. in einem Chat es sehr inspirativ für mich war:
Habe dort einen dominantes Paar kennengelernt wobei er meine Neigungen für sich nutzen wollte und sie ihm dabei assistieren sollte.
Er hatte eine Kneipe zu der ich kommen sollte. So gegen 10.00h sollte ich da sein mich an die Theke setzen und ein Bier bestellen. Die Formulierung das ich der Richtige bin sollte sein: ein weiter Weg aber d... Forfahren»
Gesendet von frankfurt1950 vor 15 Tagen  |  Kategorien: Anal, BDSM, Erstes Mal  |  
1064
  |  
50%
  |  1

Übernachtungsgast

Es war ein schöner Abend. Ein alter Freund von uns hat meine Frau und mich mal wieder besucht.
Wir haben mit Jörg und seiner Frau über 20 Jahre gemeinsam viel unternommen. Seit zwei Jahren lebten sie getrennt und jetzt bot sich die Gelegenheit, dass er bei uns vorbeischaute und natürlich auch übernachtete. Wir sprachen viel über alte Zeiten und wie es ihm so gehe. Er war zurzeit ohne feste Beziehung und beruflich sehr eingespannt. So hatte er auch keine Zeit dafür. Um 2.00 Uhr war ich so müde, dass ich vorschlug ins Bett zu gehen. „Gute Idee, sagte Jörg, ich bin auch geschafft..“
Meine Frau ... Forfahren»
Gesendet von leder2009 vor 15 Tagen  |  Kategorien: Fetisch, Masturbation, Voyeur  |  
3233
  |  
73%
  |  3

Sex job angebote

Lustlos zappte Marita durch die Fernsehkanäle. Es war mitten in der Woche und sie hatte seit zwei Stunden Feierabend.

Ihr war langweilig. Draußen war das Wetter total trostlos. Es regnete wie aus Kübeln und es schien laut Wetterbericht sich auch die nächsten Tage nicht zu bessern.

Marita war seit 10 Jahren geschieden und hatte zwei Kinder... Zwillinge..., neunzehn Jahre alt. Ihr Ex zog es damals vor, mit einer Achtzehnjährigen nochmal neu anzufangen, was einige Zeit später wieder in die Hose ging. Danach wollte er zu Marita zurückkehren und verstand die Welt nicht mehr, als sie ihn nicht... Forfahren»
Gesendet von transenanna vor 15 Tagen  |  Kategorien: Hardcore, Reif, Tabu  |  
3374
  |  
67%
  |  4

Liebe deinen Nächsten

Gudrun lag in der Badewanne mit geschlossenen Augen, genoss das warme Wasser, den wohlriechenden Schaum und die Ruhe. Es war eine lange Arbeitswoche gewesen.

Ihr Mann war noch auf der Baustelle eines Kunden und der jüngste Sohn und späte Nachzügler Tom, der noch zuhause bei ihnen lebte, bei seinem Schwimmtraining. Beide würden heute am Freitagabend später nach Hause kommen. Sie hatte noch zwei Stunden ganz für sich allein.



Das Licht im Bad hatte sie etwas gedimmt und hörte Musik, die leise aus den Lautsprechern im Bad rieselte. Es lief gerade „Jenseits von Eden" von Nino de Angelo au... Forfahren»
Gesendet von transenanna vor 15 Tagen  |  Kategorien: Reif, Erstes Mal, Tabu  |  
4889
  |  
82%
  |  2

Ein ungewöhnlicher treffen

Normalerweise war ich vorsichtig bezüglich meiner spontanen Abenteuer. Mich einfach so abschleppen zu lassen wie viele meiner Freundinnen und Kolleginnen, nur weil grade mal die Muschi wieder heftig juckte, war mir zu riskant. Zumal diese Risikobereitschaft manch einer unangenehme und unerwartete Nebeneffekte bescherte.

Melissa beispielsweise. Ihrer Wirkung auf Männer konnte sie selten widerstehen. Sie glaubte, eine Situation jederzeit im Griff zu haben. Sie glaubte, ihr Spiel jederzeit unterbrechen oder gar beenden zu können, je nach Gutdünken.

Ihr Lieblingsspiel war eindeutig "Mach mic... Forfahren»
Gesendet von transenanna vor 15 Tagen  |  Kategorien: BDSM, Reif, Tabu  |  
3023
  |  
100%
  |  2

Das Leid einer geschiedenen Mutter

Leicht deprimiert lag ich in meinem Bett und sah mir irgendeinen blödsinnigen Film im Fernsehen an. Es war Freitagabend und ein einsames Wochenende lag mal wieder vor mir. Leider hatte ich keine Idee, wie ich es ändern könnte.

Vielleicht sollte ich erst einmal erklären, warum ich einsam war und deshalb leichte Depressionen hatte.

Also... ich heiße Susanne und bin 45 Jahre alt. Und genau dass ist mein Problem... nicht mein Name... mein Alter!!

Seit fast zwei Jahren bin ich geschieden. Mein Ex meinte, dass ihm eine Jüngere mehr bieten könnte. Naja... ein bisschen jünger... OK... aber di... Forfahren»
Gesendet von transenanna vor 15 Tagen  |  Kategorien: Tabu  |  
6982
  |  
80%
  |  3