Free Sex Stories
Page 10

Tochter will es und Vater merkt nix 6 by Nexusspli

Tochter will es und Vater merkt nix 6 by Nexussplitter666

Sie wurde knall rot und extrem feucht. Wie kann das nur sein. Das doch nicht normal. Bis vor kurzen hatte sie noch keinen Sex und nun wird sie bei jedem Mann extrem erregt. Sie lockerte ihre Beine. Marc kam näher und streichelte ihr durch Haar. "Ich finde dich echt Hübsch Tanja" Doch sie hörte ihm schon gar nicht mehr. sie sah nur noch die Beule in seiner Hose.

*knall*

Marc zucke zurück, etwas ist in der Ecke umgefallen. Doch er sah nix. War da wer? Aber Tanja war das egal sie kniete schon und öffnete Marcs Hose. Ohne G... Continue»
Posted by nexussplitter666 12 days ago  |  Categories: First Time, Taboo, Voyeur  |  
4994
  |  
65%
  |  3

Mia und ihr Stiefvater Teil 3

Helles Licht weckte Mia am morgen auf. Die Sonne scheinte und es schien ein schöner Tag zu werden. Wie jeden morgen fasste sie sich erstmal zwischen die Beine. Sie hatte das Gefühl, etwas geiles geträumt zu haben, denn ihre Muschi kribbelte stark.
Ihre Finger wanderten langsam an ihren Scheide entlang und Mia wunderte sich. Es war alles ganz verklebt, ihre Schamlippen, ihr Kitzler, selbst ihr Po, überall war eine weißliche getrocknete Masse zu fühlen. Was ist denn das? War ich heute Nacht so geil, das ich dermaßen ausgelaufen bin, fragte sie sich.
Langsam drehte sie sich auf den Rücken um ... Continue»
Posted by dauergeile_spalte 12 days ago  |  Categories: First Time, Masturbation, Taboo  |  
5609
  |  
94%
  |  4

Abstieg einer Sissyslut, Teil 4, Schande


Abstieg einer SissySlut, Teil 4, Schande
Die folgenden Ereignisse geschahen am 19.05.2015

Nun ist es leider so gekommen, dass es etwas ekelig wird. Doch ich möchte hier nicht unbedingt jede Schwanzbegegnung aufschreiben sondern besonders erlebtes notieren. Und diese Geschichte gehört nun leider auch zu einem Stück aus meinem Leben. Ich hoffe, der Leser verzeiht mir. Ich werde nicht alles Unrühmliche mit Worten ausschmücken. So ist man schnell drüber, über die Stellen, oder es ist mal etwas mehr Phantasie des Lesers gefragt.

Das Wetter war an diesem Abend mal wieder schlecht, ich fu... Continue»
Posted by LadyCelinesSissyslut 12 days ago  |  Categories: Gay Male, Shemales, Voyeur  |  
2265
  |  
100%
  |  3

Die Nachhilfeschülerin

Ich war damals 22 und hatte grad mein zweites Semester an der Uni hinter mir hatte wollte mich im Hotel Mama mal wieder verwöhnen lassen also fuhr ich zu meinen Eltern. Also frischte ich alle alten Freundschaften wieder auf. Nach einem Nacmittag mit alten Schulfreunden kam ich nach Hause. Meine Mutter saß mit ihrer Freundin beim Kaffee auf der Terrasse. Ich wollte direkt in mein Zimmer als mich meine Mutter rief. Am Kaffeetisch angekommen kam gleich die Frage: "Basti, du hattest doch Mathe Leistungskurs oder?" Noch bevor ich antworten konnte sagte sie zu ihrer Freundin. "Da kann er doch der An... Continue»
Posted by Sinner120 12 days ago  |  Categories: Hardcore  |  
9915
  |  
100%
  |  2

Der Unterschied. Teil 1

Es gibt einen Unterschied zwischen Sex und Ficken. Ich finde Sex kann man mit fast jeder/jedem haben, ficken kann kann man aber nur mit manchen...

Das erste mal, dass ich mit einem Mädchen gefickt habe war weit nach meinem "Ersten Mal" und es hatte eine andere Qualität. Dies lag nicht nur am Fick selbst, sondern begann schon damit, wie ich das Mädchen kennen lernte.
Als Student arbeitet ich nebenbei in einer wissenschaftlichen Einrichtung in einem Campus vor der Stadt und hatte an besagtem Tag mit einem der Doktorranden einen wichtigen Schritt in unserem Projekt bewältigt. Wir beendeten u... Continue»
Posted by nerdbro 12 days ago  |  Categories: First Time, Fetish, Voyeur  |  
1219
  |  
100%
  |  2

Mein Bewerbungsgespräch (aus dem Netz)


Ich möchte euch hier mein zuletzt erlebten Tag schreiben. Ich hatte mich bei einer Firma als Groß- und Außenhandels Kauffrau beworben. Ich bekam prompt ein Vorstellungstermin. Ich sollte am Dienstag um 1700 Uhr erscheinen und hatte mich schon drauf gefreut. Ich war ziemlich aufgeregt und konnte die Nächte zuvor kaum schlafen. Endlich war der Dienstag gekommen. Ich duschte mich. Rasierte meine Beine, Muschi und Achselhaare. Ich habe mich am ganzen Körper eingecremt und zog mir ein sehr offenes Kleid an. Kurz mit Spaghetti-trägern. Hohe Plateau Schuhe ohne Nylonstrümpfen. Unterwäsche trage ich... Continue»
Posted by hexenmeister66 13 days ago  |  Categories: Hardcore  |  
6758
  |  
71%
  |  2

Der Alltag hat mich wieder, Teil 2

Bis auf zwei User haben sich alle für die Nummer 2 als Fortsetzung ausgesprochen. Also hier der versprochene 2. Teil

Es war Mittwoch und ich war gerade aufgewacht, saß auf der Bettkante und ich überlegte, wie ich weitermachen sollte. Auf der einen Seite war der Job bei meinen beiden Rentner ja sehr angenehm, die Arbeit nicht zu viel und es gab da ja auch eine gewisse Lust, die ich auch mir nicht absprechen konnte. Auf der anderen Seite brachte mich der Job nicht unbedingt weiter und ich musste ja irgendwie auch an meine Zukunft denken.

Ich war ja gerade mal in den Zwanzigern und irgendw... Continue»
Posted by jensdiether 13 days ago  |  Categories: Hardcore, Masturbation, Mature  |  
2612
  |  
87%
  |  16

Acht Freunde in der Skihütte (3. Tag, Teil 3)

Acht Freunde in der Skihütte (3. Tag, Teil 3)

Teil 1: http://xhamster.com/user/ICU123/posts/409854.html
Teil 2.1: http://xhamster.com/user/ICU123/posts/411518.html
Teil 2.2: http://xhamster.com/user/ICU123/posts/411837.html
Teil 3.1 .http://de.xhamster.com/user/ICU123/posts/412416.html
Teil 3.2.:http://de.xhamster.com/user/ICU123/posts/415481.html




Alle haben mittlerweile Gefallen am Augen verbinden gefunden. Also hoffe ich, auch noch in den Genuss so einer Aktion zu kommen. Jenny, nächste „Opfer", wird zum Sofa geführt, das Werner und Kurt vorher umgedreht haben. ... Continue»
Posted by ICU123 13 days ago  |  Categories: Group Sex, Voyeur  |  
845
  |  
100%

Ben und Mutti - Teil Neun

Nach wenigen Stunden Zugfahrt hatte Ben den Bahnhof seiner Heimatstadt erreicht. Seine Mutter hatte ihm extra Geld für ein Taxi mitgegeben, damit er schnell zu seinen Cousinen gelangen konnte. Wie würden sie ihn erwarten? Waren sie mit ihrem Vater gemeinsam nackt in der Wohnung? Würden sie sich freuen, ihn nackt zu empfangen, oder würden sie sich zunächst schüchtern zurückziehen? Wussten sie, dass er Sex mit seiner Mutter hatte? Wussten sie, dass er darüber Bescheid wusste, dass sie Sex mit ihrem Vater hatten?. Alles Fragen, die Ben auf der kurzen Taxifahrt nach Hause durch den Kopf gingen und... Continue»
Posted by udovera 13 days ago  |  Categories: Anal, Mature, Taboo  |  
6243
  |  
90%
  |  3

Meine beste Freundin Teil 2

Ich war gerade dabei Lena's Nippel zu lecken. Sie stöhnte leise was mich natürlich sehr erregte. Nach ein paar Minuten war ich dann aber soweit den Hauptpreis entgegen zu nehmen. Ich sah Lena von unten nach oben an. Ich schaute ihr tief in die Augen und ging mit der linken Hand über ihre Brüste, entlang am Bauch zu ihrer Muschi, welche noch verpackt war. Ich zog ihr Höschen noch nicht aus, sondern schob meine Hand unter die Verpackung. Dort war sie! Ihre zarte, weiche, warme und leicht feuchte Vagina. Langsam fing ich an sie zu reiben während ich mich ihr nähere um sie zu küssen.
Wir küssten... Continue»
Posted by Storytell 13 days ago  |  Categories: First Time, Masturbation  |  
3787
  |  
92%
  |  2

Der Exhibitionist

Hallo, ich bin Mike, oder genauer Michael, zumindest die meiste Zeit des Tages. Ich wohne in der großen Stadt in einer dieser Wohnmaschinen, wo man seine Nachbarn höchstens von den Klingelsc***dern her kennt. Wenn Sie dich im Gang vor deiner Wohnung treffen, dann schauen sie in die andere Richtung und huschen an dir vorbei.
Eigentlich bin ich ja ein sehr kommunikativer Typ, aber als Wohnung habe ich mir so eine Lage besonders ausgesucht. Ich wohne in einer drei Zimmer Wohnung. Zwei Zimmer, Küche und Bad sind für alle meine Freunde offen, die zu mir kommen, aber das dritte Zimmer, da sage ich ... Continue»
Posted by glamourpuss 13 days ago  |  Categories: BDSM, Masturbation, Shemales  |  
2290
  |  
62%
  |  1

Ein date mit einem Fetischluder oder doch einem TV

Ich habe mich auf einer Fetischseite angemeldet, da ich ja den Fetisch Lack, Latex habe.
Nach einer Weile hat mich jemand angeschrieben und wir kamen ins Gespräch. Ich habe natürlich sofort aufs Profil geschaut, weil dort sind auch einige TV unterwegs. Naja was soll ich sagen, das was ich auf den Bildern zu sehen bekam, sah umwerfend aus. Eine Frau im schönen Lateoutfit und Overknees. Wir tauschten uns weiter aus und merkten das wir viele Übereinstimmungen hatten und uns sehr sympatisch waren.
Sie frage dann nach einem Bild wo man den Liebesstab sehen kann, natürlich im Outfit. Ich sendete ... Continue»
Posted by Domkojak 13 days ago  |  Categories: First Time, Fetish, Shemales  |  
1738
  |  
91%
  |  2

Mit den Vermietern im Urlaub

Fortsetzung zu „Ein außergewöhnliches Mietverhältnis“
http://xhamster.com/user/academi3rd/posts/346831.html


Rund ein Jahr wohnten wir nun in der Mietwohnung von Sperrs. Oft trafen wir uns mit Ihnen, redeten, kochten zusammen und ja…oft wiederholten wir auch den tollen Abend von damals
Seit dem Marie und Ich mit Sperrs gebumst hatten, hatte sich ehrlich gesagt nicht viel verändert. Der Sex zu zweit blieb so toll und intensiv wie zu vor. Mit dem Vermieterpaar hatten wir ein sehr enges Verhältnis aufgebaut-und das nicht nur auf sexueller Basis-.
Unsere ersten beiden Semester ware... Continue»
Posted by academi3rd 13 days ago  |  Categories: Group Sex, Mature  |  
7691
  |  
100%
  |  7

Die Entspannungsmassage

Folgende Geschichte ist auch zu 100% so passiert. Mein Mann hat diese Geschichte aufgrund meiner Erzählung, aus der Rolle des Beobachters geschrieben.
Ich hoffe ihr habt soviel Spaß beim lesen, wie ich beim erlebten hatte ;)

Die Massage

Endlich Freitag. Zum Glück ist diese Woche rum. Nur noch ein paar Telefonate, ein kurzes Meeting über den Beginn des neuen Projekts und dann ist endlich Wochenende.
Ein kurzer Blick auf die Uhr, Feierabend.
Ich warte schon, wie immer, vor dem Büro im Auto auf dich. Du strahlst als du mich siehst, steigst ein und wir küssen uns leidenschaftlich. Auch j... Continue»
Posted by BinaBlow 13 days ago  |  Categories: First Time, Hardcore, Voyeur  |  
3610
  |  
100%
  |  4

AnalTraining_der_Transgender_Muschi_von_Lana_sie_a

-
AnalTraining_der_Transgender_Muschi_von_Lana_sie_ausleiern_und_schlabbrige_Fotzlippen_formen!
-


Die Lana ein analgeiles Ding braucht es immer...
und was das bei der Lana oft bedeutet, lest ihr hier,
in unregelmäßigen Abständen, ist geplant weitere Teile hier zu posten!



Es war mal wieder soweit.
Sie kam aus dem Wochende von Ihrer Freundin, die sie ausdauernd gefistet hatte.
Nun ist so eine Frauenhand für Ihre Muschi nicht groß und flutscht ohne Druck in Sie hinein.
Das Ficken mit den Handknöcheln die immer wieder rein und raus gehen, hat sie laut stöhnen und nach mehr bet... Continue»
Posted by lana_nrw 13 days ago  |  Categories: Anal, BDSM, Hardcore  |  
1485
  |  
49%
  |  1

Dich kenne ich doch . . .

du bist doch . . . ?

Zum wiederholten Male stöberte ich in den Gay-Seiten, für die ich mich angemeldet hatte, man war dann ja auch berechtigt, Kontaktforen zu nutzen. Ich stieß dabei auf „Paulahoi“ (alle genannten Namen wurden geändert!), einen Mann, der genau so alt war wie ich, mit Wohnsitz ganz in meine Nähe. Natürlich schrieb ich ihn an.
Zunächst schien Paul, so nannte er sich, nicht sehr begeistert. Aus Gründen der Vorsicht und Diskretion suchte er keine Kontakte im hiesigen Raum, sondern lieber in Kiel, wo er häufig beruflich zu tun hatte und sich daher bessere Gelegenheiten für ein ... Continue»
Posted by heicut 13 days ago  |  Categories: Gay Male  |  
2807
  |  
100%
  |  4

Als meine Frau fremdging

Als meine Frau fremdging....
Es war damals schon eine kuriose Geschichte, die ich Euch nicht vorenthalten möchte.
Vielleicht hat jemand etwas vergleichsweise erlebt.

Die Vorgeschichte:
Es war Hochsommer, als ich zusammen mit Birgit zum wiederholten Male zu einem Weinfest an die Mosel fuhr. Da wir in dem Ort seit Jahren einen Winzer kennen, der unser qualitatives Vertrauen hinsichtlich seiner Weinprodukte genoss, hatte wir uns bei ihm im Nebenhaus (welches ihm gehört) ein Zimmer gemietet, um dort nach der zu erwartenden Zecherei übernachten zu können.
Der Winzer war... Continue»
Posted by Ehefrauenteiler 13 days ago  |  Categories: Mature  |  
6591
  |  
67%
  |  7

Solids Gute Nacht Geschichten : Corinnas Zähm

So liebe Freunde. Seid ihr neugierig wie es mit Corinna weiter geht?
Hier habt ihr den zweiten Teil. Viel Spaß beim Lesen




Corinnas Zähmung Teil 2


Schnell hatte Corinna sich an ihr neues Leben als Ficksklavin ihres Sohnes gewöhnt. Wenn sie nachmittags aus dem Büro kam, ging sie sofort unter die Dusche und wusch sich. Sie kontrollierte jeden Tag, ob ihr Körper glatt rasiert war. Dann wartete sie in Michaels Zimmer. Sie hatten gleich am nächsten Tag einige Bestellungen im Internet getätigt. Corinna bestellte mit ihrer Kreditkarte Peitschen, Stöcke und Gerten. Dazu kam ein kleiner S... Continue»
Posted by solidswing2 13 days ago  |  Categories: BDSM, Lesbian Sex, Taboo  |  
4481
  |  
100%
  |  2

Wie das Leben so spielt - zweiundzwanzigster Teil

Kapitel 25

Nachdem Heike was zu Essen gemacht, mir noch ein Bier gebracht und sich selbst mit reichlich Wasser versorgt hatte, saßen wir gemeinsam auf dem Balkon und schauten in die Dämmerung. „Was meinst du – wo könnten wir die Folterbank noch unterbringen?“ „Ich weiß es nicht, Herr. Hier in der Wohnung ist kein guter Platz mehr dafür.“

In dem Moment klingelte das Telefon. Ich ging dran. „Guten Tag. Mein Name ist Schmidt. Ich habe von Dr. Axmannshausen gehört, daß sie bemerkenswerte Frauen kennen. Ist das richtig?“ „Jawohl.“ „Könnten wir einen Termin vereinbaren, um mich näher zu infor... Continue»
Posted by dr_Mueller 13 days ago  |  Categories: Fetish, Hardcore, Taboo  |  
2673
  |  
100%
  |  4

Das Bank-Meeting meiner Mutter in Dortmund

Fortsetzung von „Der Banktermin meiner Mutter (Teil 2)“

(Hier ist die neue überarbeitete und zusammengefasste Version der Geschichte, die viele Leser schon kennen. Ich habe einige Fehler ausgemerzt und den zweiten Abschnitt etwas mehr ausgeschmückt.)

Das Bank-Meeting meiner Mutter in Dortmund

Geradezu sehnsüchtig habe ich den nächsten Banktermin meiner Mutter bei unserer Hausbank herbeigesehnt. Außerdem wollte ich an eine Kopie des Schreibens gelangen, welches meine Mutter im Besprechungszimmer bei Herrn Dr. Müller unterzeichnet hatte.

Meine Mutter hatte unsere Geldan... Continue»
Posted by Trauminet6 13 days ago  |  Categories: Fetish, Group Sex, Hardcore  |  
4435
  |  
92%
  |  2