Weekly Most Commented Stories updated daily

1

Benutzbare Familienschlampe Kapitel 5

Mir stockt der Atem, meine Geilheit wandelt sich wieder in Panik. Nackt und gefesselt gleitet mein Blick zwischen meinem Stiefvater und meinem Stiefbruder hin und her. Jochen hat das Licht eingeschaltet und ich sehe die zwei, ebenfalls nackt, den Raum betreten.

Während in den Augen meines Stiefvaters pure Ficklust erkennbar ist, versucht Tom meinem Blick auszuweichen. Als er mich so im Raum "aufgebockt" liegen sieht, schaut er beschämt zu Boden und versucht seinen schlaffen Schwanz mit seinen Händen zu bedecken.

"Was..." entfährt es mir, unfähig den Satz zu Ende zu bringen. Dabei hebe ic... Continue»
Posted by Feuchty 4 days ago  |  Categories: Anal, Taboo, Voyeur  |  Views: 5076  |  
100%
  |  63
2

Der Deal mit seiner Mutter - Fortsetz 1


Romin hielt das Bier in der Hand und wollte zur Küchentür hinaus, aber seine Mutter versperrte ihm den Weg. "Ich kann das nicht !" sagte sie. "Dein Problem ! Papa wartet auf das Bier ... Laß mich durch, Mutti !" Er zog an der Klinke. Sie blieb eisern stehen. "Versteh mich doch, Romin ...!" bettelte sie. Er grinste wieder und meinte: "Ich verstehe nur, daß du eine Nymphomanin bist, die es sich, von ihrem Vater, besorgen läßt ...! Laß mich durch, Papa wartet !" Sie seufzte tief, sah ihren Sohn nicht nur flehentlich, sondern jetzt sogar, ängstlich an.

Romin zog wieder an der Klinke, die Tür... Continue»
Posted by Pinky1956 4 days ago  |  Categories: Anal, First Time, Taboo  |  Views: 3196  |  
97%
  |  23
3

Camping, mal anders


Sie hatten für zwei Wochen sich vorgenomen, abgeschieden von der Außenwelt, irgendwo in den Bergen, zu campen. Sie, das waren seine Mutter Angelika (32) und er, Chris (16). Schon seit drei Tagen waren sie dort und genossen die Stille und Einsamkeit. Sie hatten reichlich Proviant mit, daß für vier Wochen gereicht hätte. Gegen Morgen zog ein Sturm auf und riß das Zelt seiner Mutter komplett weg. Es hing an einem Felsen. Es wieder zu holen, bedurfte großer Anstrengung. Nach dem Sturm, brauchten sie zwei Stunden dazu, es wieder runter zu holen.

Chris legte es erst einmal zur Seite und wollte... Continue»
Posted by Pinky1956 5 days ago  |  Categories: First Time, Fetish, Taboo  |  Views: 2340  |  
89%
  |  18
4

Der Untermieter


Rainer hatte endlich Glück: Ein Zimmer bei einer Witwe, die eine Tochter von 15 Jahren hatte und seit Jahren alleine lebte. Seit ihr Mann tot war, war sein Arbeitszimmer frei und ihr lag nichts daran, Geld zu verdienen, sondern einfach mal wieder einen Mann um sich zu haben, auch wenn Rainer erst 19 war und noch zur Schule ging. Bei älteren Männern hatte sie Bedenken, daß sie die Situation ausnutzen könnten, bei Rainer hatte sie da keine Bedenken.

Rainer hatte sich sehr gut eingelebt, kam super mit ihr und ihrer Tochter Celeste gut zurecht. Abends saßen sie zusammen und sahen fern. Um 19... Continue»
Posted by Pinky1956 4 days ago  |  Categories: Anal, First Time, Hardcore  |  Views: 2897  |  
94%
  |  15
5

Ihren Sohn zur Sissy gemacht - Fortsetz 1


Sie lächelte und nickte ihm zu. Steven grinste verlegen, drehte sich, sah sich von hinten an, bog den Oberkörper nach hinten, um an sich herunter sehen zu können. Er lächte jetzt seine Mutter an und nickte. "Sieht geil aus, nicht ?" Anja lachte. Steven strich sich über seine Beine, berührte den hauchdünnen Stoff und sein Schwanz wuchs weiter an. Es sah ulkig aus, als sein Rock sich nach vorn ausbeulte. "Junge, du wirst nochmal platzen !" sagte Anja belustigt. "Stell´ dir mal vor, du trägst das jeden Tag ...?! Da mußt du deinen Schwanz aber unter Kontrolle kriegen ...!"

Steven war das etw... Continue»
Posted by Pinky1956 4 days ago  |  Categories: First Time, Fetish, Taboo  |  Views: 1397  |  
84%
  |  13
6

Urlaub 1

auch wir möchten hier mal eines unserer heissen urlaubserlebnisse niederschreiben. wir, soll heissen peter (38) und petra (30), beide glühende fkk-fans, und eigentlich jedes jahr in kroatien an zahlreichen nacktstränden unterwegs.
wir dürfen uns zuerst mal beschreiben: peter: sportliche figur, vielleicht ein bisschen zuviel bäuchleich, 185 cm groß, 82 kilo, blondes kurzes haar, das schwänzchen so ca. 15 cm ;-) petra: anfang 30, 170 cm groß, 60 kg, ein wenig bäuchlein, blondes schulterlanges haar, d-oberweite, und die muschi blank rasiert;-)

also wie gesagt, sind wir beide ausgesprochene f... Continue»
Posted by fff6969 4 days ago  |  Categories: Group Sex, Voyeur  |  Views: 3203  |  
90%
  |  13
7

Wie heißt du ?


Matthias hatte gute Laune, ein haufen Geld einstecken und ging Richtung Bordell, wo er mal wieder richtig ficken und abladen wollte. Seine Freundin Jessy hatte ihn mal wieder versetzt und seine Eier waren prallvoll. Er kämmte sich nochmal, sah in einen Autospiegel und klingelte an dem Privatclub, den es erst seit einem Vierteljahr, in seiner Nähe gab. "N´abend, sei willkommen !" sagte eine angenehme, junge und hübsche Frau. Sie ließ Matthias lächelnd ein und ging mit ihm an die Rezeption.

"Was möchtest du ?" fragte sie und sah ihn immer noch lächelnd an. Matthias überlegte und sie reich... Continue»
Posted by Pinky1956 2 days ago  |  Categories: First Time, Hardcore, Taboo  |  Views: 3023  |  
80%
  |  13
8

Die schwangere Anhalterin


Marcel war auf dem Weg zu seiner Freundin. Er lenkte seinen Wagen von der Autobahn herunter und wollte die letzten 80 Kilometer, ohne diesen Pulk, weiterfahren. Marcel fuhr gerade mal 5 Minuten, als eine Person, am Wegesrand, winkte. 'Aha, eine Anhalterin ..', dachte er und hielt kurz hinter ihr an. Sie war sehr hübsch und hatte ein ziemlich luftiges Kleid an, was im Wind flatterte. Sie war in anderen Umständen, wie Marcel feststellen konnte. Das junge Mädchen kam an sein Auto gelaufen und schaute durch das Seitenfenster.

"Ey, Tag, fährst du Richtung S. ?" fragte sie fröhlich und lächelte... Continue»
Posted by Pinky1956 5 days ago  |  Categories: Anal, First Time, Fetish  |  Views: 1060  |  
80%
  |  13
9

Den Spieß umgedreht


Ellen Schmittig lief über den Flur des Großraumbüros. Anerkennende Blicke, neidische Blicke, gierige Blicke verfolgten sie. Manch einer der männlichen Büroangestellten, verdrehte sich den Hals oder so sehr nach ihr, daß sie fast vom Stuhl fielen. So mancher Kollege faßte sich ungeniert oder versteckt, an seinen Schwanz und rieb ihn kurz, als wäre seine Hose zu eng. Neidische, eifersüchtige und manchmal auch böse Blicke ihrer weiblichen Kolleginnen, die nicht nur ein Vamp in ihr sahen, sondern auch eine große Konkurrenz. Die Büros waren parfümgeschwängert, weil jede ihrer Kolleginnen, auf die... Continue»
Posted by Pinky1956 4 days ago  |  Categories: Anal, First Time, Hardcore  |  Views: 1801  |  
75%
  |  12
10

Triebverlangen von Jan an seiner Mutter....,teil 4

Triebverlangen von Jan an seiner Mutter und ihre Schwangerschaft
© Monikamausstr@web.de
Teil 4
Jans Mutter hatte sich inzwischen umgezogen und saß am Küchentisch und blätterte in der Zeitung.
„Oh, hallo Mama", sagte er zu ihr.
„Hallo mein Sohn"
„Hey Mama, wir könnten ja vielleicht heute früh etwas gemeinsam unternehmen?"
„Ja, mal sehen ..., wie wäre es mit Fahrradfahren?"
„Keine schlechte Idee", fand ihr Sohn.
„Okay ich springe dann mal schnell in die Fahrradklamotten und warte auf dich bei den Fahrrädern, mach aber nicht so lange mit dem Umziehen“, ermahnte Sie ihren Sohn und warf ih... Continue»
Posted by Monikamausstr 4 days ago  |  Categories: Mature, Taboo  |  Views: 6860  |  
95%
  |  12
11

Mutti ist besoffen


Mario lag in seinem Bett und hörte, mitten in der Nacht, etwas poltern. Er schreckte hoch. Was war das ? Einbrecher ? Er sprang aus seinem Bett und holte seinen Baseballschläger aus der Ecke seines Zimmers. 'Warte, euch werd´ ich´s zeigen !', sagte er innerlich und schlich barfuß aus dem Zimmer. Leise hatte er die Tür geöffnet und schaute vorsichtig in den Flur. Nix ! Mario schlich an der Wand entlang, den baseballschläger hochhaltend, jederzeit bereit, damit zuzuschlagen. Wieder poltern. Es kam aus der Richtung, wo seine Mutter schlief.

Wie eine Katze sprang Mario in kürzen Sprüngen zu... Continue»
Posted by Pinky1956 5 days ago  |  Categories: Anal, First Time, Taboo  |  Views: 3841  |  
80%
  |  12
12

Ihren Sohn zur Sissy gemacht


(Für ein User - TV - Paar, was ihre Fantasien lesen möchte ...)

Anja saß auf ihrem Bett und öffnete den kleinen Karton, der neben ihr, auf dem Bett lag. Sie hatte leuchtende Augen, als sie das Hauch von NIchts, in der Hand hielt. Vorsichtig strich sie über den zarten und hauchdünnen Stoff, der in Ihrer Hand weniger wog, als ein Brief. Sie löste die beiden Nylonstrumpfhosen voneinander und rollte einen davon zusammen. Langsam streifte sie ihn, über ihren ausgestreckten Fuß, dann über ihr Bein und strich es, zrufrieden lächelnd, glatt. Sie nahm den zweiten und tat das Gleiche.... Continue»
Posted by Pinky1956 5 days ago  |  Categories: First Time, Fetish, Taboo  |  Views: 976  |  
63%
  |  12
13

Die schockierende Beichte meiner Freundin - Teil 2

Ein paar Wochen waren vergangen, seit ich erfuhr, dass meine Freundin ihren Opa sexuell hörig geworden war und ich musste ständig daran denken. Bilder schossen mir durch den Kopf, die mir immer wieder vor Augen führten, was dort im Altersheim alles geschieht. Während ich für die nächste Prüfung auf der Uni lernen sollte, drehten sich meine Gedanken nur um Sabine. Ich hatte bereits beschlossen, mit nicht dagegen zu sträuben, da ich genauso wie meine Freundin wusste, dass es mich erregt, was sie macht. Mittlerweile war Sabine schon 5-mal die Woche bei ihrem Opa und es kam auch manchmal vor, dass... Continue»
Posted by adventure20 2 days ago  |  Categories: Fetish, Taboo  |  Views: 4465  |  
90%
  |  11
14

Die schwangere Nachbarin - Fortsetz 1


Mike nickte und sagte: "Ja." Sie hatte Tränen in den Augen. "Oh, das ist so ..., so ..., klasse !" rief sie erfreute und wollte ihn dankbar umarmen. Aber ihr Bauch hinderte sie daran, schnelle Bewegungen zu machen. "Und ? Was verlangst du dafür ? Willst du mich ficken ? Wieviel willst du mir geben ?" sprudelte ihre Fragen heraus. Mike winkte ab. "Immer langsam. Ich denke, wir werden uns schon einig ... Zuerst einmal, hörst du mit der Qualmerei auf und nimmst ein Bonbon, gegen deinen Zigarettengeruch. Okay ?"

Jenny sah ihn ungläubig an, verstand nicht, warum, aber wenn sie was erreichen w... Continue»
Posted by Pinky1956 3 days ago  |  Categories: Anal, First Time, Fetish  |  Views: 1521  |  
80%
  |  11
15

Eine Nacht mit Mutti und Tante


(Auf Wunsch eines Users, der davon träumt ...)

Andreas war in seinem Zimmer und packte, aufgeregt, seine Koffer. Es waren Ferien und er und seine Mutter, wollten seine Tante Barbara (Babsy), Muttis Schwester, besuchen und die meisten Ferientage, bei ihr bleiben. Andreas freute sich schon riesig darauf, denn er mochte seine Tante sehr und sie sah reizend aus und war sehr attraktiv. Wie oft stellte er sich, abends, in seinem Bett vor, wie er ihr an die Wäsche ging ...?! Wilde Phantasien hatte Andreas, wenn er an sie dachte und sich dabei, einen runterholte. Nun war es soweit u... Continue»
Posted by Pinky1956 5 days ago  |  Categories: First Time, Lesbian Sex, Taboo  |  Views: 2648  |  
76%
  |  11
16

Am Anfang war es nur ein Flirt


Sandy und Ralf waren sehr verliebt. Gerade 18, beschlossen sie, zu heiraten. Sie kannten sich jetzt zwei Jahre. Seine zukünftige Schwiegermutter Paola, lernte Ralf erst ein halbes Jahr nach der Hochzeit kennen. Sie war im Ausland tätig und hatte nie Zeit. Sandy telefonierte ab und zu mit ihr, immer nur sehr kurz, weil es zu teuer war. Ralf kannte sie nur von Bildern her, die aber auch schon fast 10 Jahre alt waren. Damals sah sie klasse aus. Er nickte anerkennend. Sie würde bestimmt jetzt älter aussehen und schon Falten haben, dachte sich Ralf. Immerhin war sie jetzt 37.

Sandy und Ralf ha... Continue»
Posted by Pinky1956 5 days ago  |  Categories: Anal, First Time, Mature  |  Views: 899  |  
81%
  |  11
17

Die hochschwangere Schwester


Ein Dreivierteljahr später, nachdem Edgar zu Hause ausgezogen war, klingelte es spätabends an seiner Tür und seine Schwester Anette, stand vor ihm. Sie hatte ein verheultes Gesicht und war, zu seinem Erstaunen, hochschwanger. Edgar bat sie rein und nahm ihr den kleinen Koffer ab, den sie bei sich hatte. Sie zu fragen, was passiert sei, wollte er jetzt nicht. Sie sollte sich erst einmal erholen, denn sie sah ziemlich mitgenommen aus. Anette setzte sich ächzend und ihren Babybauch haltend, auf die kleine Couch, wo gerade eine kleine Person drauf paßte, wenn sie dort schlafen wollte.

Sie sa... Continue»
Posted by Pinky1956 5 days ago  |  Categories: Anal, First Time, Taboo  |  Views: 1831  |  
70%
  |  11
18

Die schwangere Nachbarin


Jenny war erst knapp sechzehn und eine eingebildete Zicke. Obendrein war sie jetzt auch noch schwanger und wußte noch nicht mal, von wem. Sie war Mikes Nachbarstochter und würdigte ihm nie eines Blickes. Mike war sehr beliebt, hatte viele Freunde und Freundinnen, aber sie mochte ihn überhaupt nicht. Den Grund dafür bekam er nie zu erfahren. Er grüßte sie immer freundlich, wenn er ihr im Treppenhaus begegnete, aber sie grüßte nie zurück, warf ihm immer nur einen verächtlichen Blick zu.

Irgendwann lief er auch an ihr vorbei, ohne sie zu beachten. Nun hatte sie einen dicken Bauch und er feix... Continue»
Posted by Pinky1956 5 days ago  |  Categories: Anal, First Time, Fetish  |  Views: 1837  |  
72%
  |  11
19

Computerprobleme


(Für Fans von Schwangeren)

Jens (19) saß auf der Couch und sah fern, als es klingelte. Mißmutig stand er auf und sah durch den Spion. Seine hochschwangere Nachbarin Sabine (29) stand vor der Tür und sah gelangweilt zur Flurdecke. Er öffnete und lächelte sie an. Sabine lächelte zurück, machte aber ein bekümmertes Gesicht. "Tag, Jens, entschuldige, daß ich dich störe, aber ... mein PC ..., das Mistding ... Könntest du mal nachsehen, bitte !" Sie hielt sich ihren Bauch und machte ein flehentliches Gesicht. "Was ist mit dem Ding ?" fragte Jens zurück. Sie winkte erst ab, dann ma... Continue»
Posted by Pinky1956 5 days ago  |  Categories: Anal, First Time, Fetish  |  Views: 2036  |  
84%
  |  11
20

Dazugekommen


(Für Fans von Schwangeren)

Enrico hörte seine Eltern wieder laut ficken ! Seine Mutter stöhnte erregt und sein Vater keuchte heftig. Seit einer Stunde schon trieben es die Zwei, wie die Wilden. Seine Mutter war überhaupt eine geile Sau. Wo sie seinen Vater erwischte oder er sie, fielen sie übereinander her. Beide waren schon an die Vierzig, verhielten sich aber wie Teenager, die es unbedingt machen mußten, weil sie notgeil waren. Enricos Mutter sah sehr attraktiv aus und sein Vater ebenso. Das Ergebnis war er - genauso hübsch.

Enricos Schwester Amalie, war zur Zeit nicht ... Continue»
Posted by Pinky1956 6 hours ago  |  Categories: Anal, First Time, Taboo  |  Views: 1330  |  
83%
  |  10
21

Die Geschichte einer Hure - Fortsetz 2


Wieder Rückblick ...

Klara hatte gerade einen Kunden abgefertigt, setzte sich an die Bar und trank einen Sekt. Sie sah sich in ihrem Haus um. Es war brechend voll. Die Kellnerinnen hatten alle Hände voll zu tun und die Kundschaft war gutgelaunt, laut, rüpelhaft und spendierfreundig. Die Mädchen, die anschaffen gingen, verkürzten ihre "Schlafzeiten" damit die anderen Kunden, nicht solange warten mußten. Wenn ein Kunde zu ihr kam und das Stichwort "Küken" sagte, wußte sie bescheid und ging nach hinten mit ihm. Nur sie durfte in diesen Bereich. Für die anderen Mädchen und Fraue... Continue»
Posted by Pinky1956 2 days ago  |  Categories: Anal, First Time, Taboo  |  Views: 2467  |  
75%
  |  10
22

Der Freund meines Mannes / Dreier #NETZFUND#

Mein Mann hatte einen festen, ganz normalen Freund, nichts von Homo oder so. Beide waren zu dem Zeitpunkt, von dem ich erzählen möchte, zweite Hälfte 20. Sie zogen gerne um die Häuser, gingen auch mal zusammen ins Pornokino, was damals noch häufiger zu finden war. Und sie lasen gerne die Stories im Penthouse oder so und stellten sich vor, ihnen wäre das passiert. Und wenn ein kleiner Umtrunk der Freunde angesagt war, dann wurde auch an Ort und Stelle im Gästezimmer übernachtet. War schon oft passiert, nie hat sich etwas ereignet, die kleine Welt war brav.

Schon oft hat mein Mann mich gefrag... Continue»
Posted by HM79NRW 6 days ago  |  Categories: First Time, Group Sex  |  Views: 9251  |  
97%
  |  10
23

Harald: Eine Familienchronik Teil 03 Seite 2

Harald: Eine Familienchronik Teil 03
bysirarchibald©

Gittas lustbebende Stimme füllte den Raum:

"Papa.... du.... jetzt mach' ich's mir.... aahhhh... jetzt.....jetzt laß' ich's mir kommen.... hhaachch.... es sticht... es juckt.... hhhooohhhh.... so stark... Papa... ich.... ich komme... ich komme.... es geht los... aaahhh... es... es geht mir ab.... jetzt... hhaaaa.... jetzt... ooohhh... jjahhhhh... jjjeeeettztttt...."

Haltlos tobte Gittas Körper nun auf meinem Bein, ihr Körper rollte unkontrolliert hin und her, schlug im Krampf auf und nieder, während sie ihre Lust mit weit in den Nac... Continue»
Posted by fulimat 4 days ago  |  Categories: Group Sex, Lesbian Sex, Taboo  |  Views: 1873  |  
100%
  |  10
24

Die hochschwangere Schwester - Fortsetz 1


Edgar schaute irritiert zu seiner Unterhose und nickte dann. "Ach, so ... Na, klar ...!" sagte er leise und zog sich die Unterhose herunter. Sein Schwanz schnellte heraus und stieß gegen den Bauch von Anette. Seine Eichel war ganz naß. "Boah, ist der groß !" rief Anette erstaunt und hatte leuchtende Augen. Sie faßte erfreut an seinen Harten. Edgar zuckte, stöhnte auf und rollte mit den Augen. Ein Zischen ging durch seine Zähne. "Nicht !" rief er erschrocken und wollte ihre Hand wegschieben. "Warum ?" fragte Anette erstaunt.

"Ich komme sonst gleich !" rief er und stöhnte auf. Sie lachte u... Continue»
Posted by Pinky1956 3 days ago  |  Categories: Anal, First Time, Taboo  |  Views: 2406  |  
89%
  |  10
25

Tödliche Liebe


Verschwitzt und keuchend ließen sich Andrea und Markus los. Er stieg von ihr runter und rollte sich zur Seite. Dann rutschte er sich wieder an sie ran, um zu kuscheln. Sie hielt seinen nassen Schwanz, er ihre nasse Möse fest. Derweil küßten sie sich innig. "Ich liebe dich, Markus !", hauchte sie. "Ich liebe dich, Andrea !" hauchte er zurück. Wieder streicheln, wieder Küsse. Verliebt sahen sie sich an und wußten, daß ihre Liebe keinen Bestand haben konnte, denn sie waren: Bruder und Schwester ...

Vor drei Jahren, als sie 14 waren, fing das Ganze an, als ihre Eltern, übers Wochenende, außer... Continue»
Posted by Pinky1956 5 days ago  |  Categories: Anal, First Time, Taboo  |  Views: 1081  |  
74%
  |  10
26

Die Nylons seiner Schwägerin - Fortsetz 3


Sabine, sechzehn und Jessica, siebzehn, saßen ihrem Onkel gegenüber und grinsten ihn ständig an, daß es Karsten schon fast peinlich war. Sie alberten herum, sodaß ihre Mutter, sie ständig ermahnen mußte, sich doch zu benehmen. Sabine war aufgeregt, weil sie bald Geburtstag hatte und sie erzählte viel darüber, was sie sich alles wünschte. Karsten lachte viel, weil doch so Manches, noch nicht erfüllbar war. Trotzdem schwärmte sie weiter. Jessica sah ihre Schwester neidisch an und maulte hin und wieder.

Irina streichelte, mit ausgezogenem Schuh, ihren Schwager, unter´m Tisch, sein Bein und ... Continue»
Posted by Pinky1956 1 day ago  |  Categories: First Time, Fetish, Taboo  |  Views: 1006  |  
76%
  |  10
27

nadine! Als Vater kann man auch Teilen T5

Nadine am See

Nun war ich neugierig, was Nadine alles für Neigungen hatte und ich plante einen Besuch an einem einschlägigen FKK See. Er war zwar 100 Km entfernt, denn ich wollte nicht vor der Haustür mit Nadine gesehen werden. Wir legten uns also mitten ins Getümmel und spielten herum, hatten mit dem Federball unseren Spaß, spielten im Wasser. Was Vater und Tochter eben so machen wenn es ein sonniger Tag war. Zwischen durch, wenn sich die Gelegenheit ergab berührte ich ihre Tittchen, streichelt drüber oder strich ihr über die Muschi.
Wir lagen auch nackt auf dem Handtuch und ich liebkoste... Continue»
Posted by SMTOP 1 day ago  |  Categories: Hardcore, Taboo, Voyeur  |  Views: 2234  |  
79%
  |  9
28

Die zwei Lesben - Nicht anfassen ! 2


Eine Woche später ...

Sebastian war gerade mit dem Abendbrot fertig, als sein Handy klingelte. Eine SMS von Gaby. "Hi, Basti. Können wir uns heute noch sehen? Ulrike ist unterwegs. Hab 2 Std. Zeit. Wäre nett, von dir zu hören. Gruß Gaby." Sebastian sah auf die Uhr. 17:12 Uhr war es grad. Er hatte weiter nichts vor, so schrieb er ihr zurück: "Ok. Kannst kommen. Bin zu Hause. Die Adresse ist XXXXXXXX. Bis gleich. Sebastian." Er räumte die Sachen vom Tisch und holte ein Tuch, um den Tisch abzuwischen. Zwischendurch bekam er die Bestätigungsmail, daß sie seine Nachricht erhalten... Continue»
Posted by Pinky1956 1 day ago  |  Categories: Anal, First Time, Lesbian Sex  |  Views: 815  |  
73%
  |  9
29

Nackter Urlaub #2: Er besucht mich zu Hause

Die Geschichte hat sich letzten Sommer abgespielt und wirklich alle Details sind wahr und wirklich so passiert, nur an die Gespräche kann ich mich natürlich nicht mehr zu 100% genau erinnern, deswegen musste ich die Dialoge teilweise 'rekonstruieren', aber der Sinn wurde immer beibehalten!

Das ist der zweite von ? Teilen.

Wenn du die Geschichte irgendwo anders posten willst, gerne, nur hätte ich gerne einen Link, damit ich die Kommentare lesen kann!

^^ bedeutet lachen oder kichern

Ich bin jetzt nicht gerade die größte Geschichtenschreiberin, aber ich hoffe trotzdem, dass sie den ei... Continue»
Posted by vaginaljuice 4 days ago  |  Categories: Voyeur  |  Views: 2484  |  
100%
  |  9
30

Die Nylons seiner Schwägerin - Fortsetz 2


Die zwei Frauen kamen fast gleichzeitig. Irina und Erika stöhnten laut auf und ihre Körper zitterten. Erika bäumte sich auf und biß dabei in Karstens Schwanz, daß der, mit schmerzverzerrtem Gesicht, ihn schnell aus ihrem Mund zog. Irina verspritzte ihren Mösensaft ins Laken und Erikas Saft spritzte Irina ins Gesicht. Wild leckte sie ihn auf und ihr Stöhnen wurde in Erikas Möse erstickt. Erika griff nach Karstens Schwanz und nahm ihn wieder in den Mund. Sie saugte gierig daran und wartete darauf, daß ihr Mann sie endlich vollspritzte.

Karsten brauchte eine Weile, dann kam er aber auch und... Continue»
Posted by Pinky1956 2 days ago  |  Categories: First Time, Fetish, Taboo  |  Views: 677  |  
81%
  |  9
31

Der Deal mit seiner Mutter


Romin kam gerade von der Schule nach Hause und wollte sich zum Training umziehen. Da er eine Stunde früher heim kam, rechnete er nicht damit, seine Mutter Annegret, zu Hause vorzufinden. Sie war auf Arbeit. Sein Vater war geschäftlich unterwegs und käme erst in vier Tagen. Romin hatte gute Laune und pfiff leise vor sich hin, als er die Haustür aufschloß. Als er die Jacke an die Garderobe hing, hörte er ein lautes Stöhnen, das aus dem Schlafzimmer seiner Mutter kam. Romin staunte nicht schlecht und sah auf die Uhr.

'Eigentlich müßte sie auf Arbeit sein ...', dachte er bei sich. 'Und Papa ... Continue»
Posted by Pinky1956 5 days ago  |  Categories: Anal, First Time, Taboo  |  Views: 2042  |  
78%
  |  9
32

Schwierigkeiten

Franz Quermann raufte sich die Haare. Zum 10ten Mal, las er den Brief, der vor ihm lag. Seine Frau Astrid, sah ihn von der Seite her, mitleidig und traurig an. Sie wußte, was in dem Schreiben stand und konnte auch nichts dagegen machen. Das Schreiben zeigte eindeutig auf, daß sie ihre Firma verkaufen mußten, wenn nicht voher, ein Wunder geschähe. Franz fluchte und grübelte. "Wenn wir keinen Sponsoren finden, sind wir aufgeschmissen, Liebes !" sagte er zu Astrid und sah sie hilfesuchend, oder zumindest ihn verstehend, an. Sie zuckte mit den Achseln und kramte nebenbei eine kleines, blaues Notiz... Continue»
Posted by Pinky1956 2 days ago  |  Categories: Anal, First Time, Hardcore  |  Views: 826  |  
77%
  |  8
33

Eine richtige Familie.

Guten Abend liebe Leser.
Ich weiß mal nicht wo mir der Kopf steht.
Auf dem Rechner euer Verlangen nach mehr,
das Telefon seht auch nicht still, weil da welch mich bitten,
ihre Erlebnisse doch weiter zu geben,
ich selbst kämpfe mit einer Krippe - wahrscheinlich,
und sonst, naja, auch nicht so besonders.
Als ich angefangen habe, hab ich nicht gedacht, was ich da losgetreten
habe, ich dacht, eben mal etwas in die Tasten zu hauen und das war's.
Also gut, noch eine Geschichte, ich lass eben mal erzählen.

Ich, das heißt, ich bin Elli, kommt von Elisabeth,
mein Göttergatte, Robert, hihi... Continue»
Posted by klara42 6 days ago  |  Categories: First Time, Taboo  |  Views: 7422  |  
81%
  |  8
34

Tödliche Liebe - Fortsetz 2


Markus war gerade damit beschäftigt, die Wäsche aus dem Korb zu holen, weil seine Mutter waschen wollte. Sie kam ins Bad und holte den nächsten Berg Wäsche ab, den sie in den Keller schleppte. Als der Korb leer war, kam sie nochmals ins Bad und ging auf Markus zu. Sie griff ihn ungeniert an den Reißverschluß und rieb mit der flachen Hand darüber. Sie lächelte ihn an und drückte ihm ihre Brüste ins Gesicht. "Ich bin so geil, Markus .... Du mußt mich jetzt unbedingt ficken !" sagte sie und küßte ihn innig.

Markus Schwanz richtete sich auf und sie holte ihn flink aus der Hose. Annliese nahm... Continue»
Posted by Pinky1956 2 days ago  |  Categories: Anal, First Time, Taboo  |  Views: 1156  |  
79%
  |  8
35

Was geht denn hier ab! Teil 11

Okay hier ist worauf ihr solange gewartet habt, meine Schwester kommt und erlebt erst einmal eine große Überraschung! Viel Spaß dabei.

Anna kommt

Gut erholt schlug ich meine Augen auf und wunderte mich was da so zwischen meinen Beinen kribbelte. Ich schlug die Decke hoch und schaute in vier funkelnde Augen. Die sich gerade meine Morgenlatte teilten. Verdammt die gönnen auch einem keine Pause. Aber warum auch, ich war gerade in der Phase wo ich jedes Weib vögeln würde das bei drei nicht auf dem Baum wäre. Hier allerdings ist es ein bisschen anderst, wenn ich nicht bei drei auf eine... Continue»
Posted by bigboy265 2 days ago  |  Categories: Anal, BDSM, Group Sex  |  Views: 1734  |  
100%
  |  8
36

Meine zeigefreudige Frau Marion und unser neuer Na

Meine zeigefreudige Frau Marion und unser neuer Nachbar 1
von Axel Busch



Marion und ich wohnen jetzt schon fast zehn Jahr in unserem neu gebauten Haus am Rande einer Kleinstadt. Der Garten ist bepflanzt und die das Grundstück säumenden Hecken sind auch schon so weit geschlossen, dass wir es uns im Garten im Prinzip ungestört gemütlich machen können. Ja, ich gebe zu dass ich absichtlich in die Hecke ein paar „Gucklöcher“ schneide da es mir gefällt, wenn der eine oder andere Nachbar Marion beobachten ... Continue»
Posted by Schlampentrainer 2 days ago  |  Categories: Fetish, Group Sex  |  Views: 3423  |  
100%
  |  8
37

Die Nylons seiner Schwägerin - Fortsetz 1


Karsten nickte ihr zu und lächelte, dann erhob sie sich etwas und stöhnte auf. Sein Schwanz fiel, erschlafft auf sein Schambein und Kerstin stand, mit wackeligen Beinen auf. Ihre Möse tropfte und Papilein sein Sperma quoll heraus. Sie ging zum Schrank und nahm ein Zewa und wischte sich die nasse Spalte ab. Sie schaute auf das Papier und lächelte, dann warf sie es in den Müll. Karsten erhob sich jetzt auch und packte seinen nassen Schwanz in seine Unterhose. Er nahm das Rohrstück und setzte sich auf den Stuhl. Keiner sagte ein Wort.

Nach einer Weile stand Kerstin vor ihrem Vater und fragte... Continue»
Posted by Pinky1956 2 days ago  |  Categories: First Time, Fetish, Taboo  |  Views: 679  |  
82%
  |  8
38

Der Sohn der Hure


Steffen war mittlerweile sechzehn und fragte eines Tages seine Mutter, die als Prostituierte arbeitete: "Sag mal, Mutti, ich möchte gerne endlich mal ne Frau ficken ... Welche von deinen Kolleginnen empfiehlst du mir dafür ?" Edeltraut schaute ihren Sohn verblüfft an. "Welche ?" fragte sie abwesend, denn sie dachte intensiv nach. Steffen nickte. "Ja, welche ist die Beste oder welche ist dafür am besten geeignet ?" Edeltraud zuckte mit den Schultern. "Weiß nicht. Sind alle gut. Aber ob es eine macht, so ohne Geld und dann auch noch mit einem 16jährigen, und mit einem Sohn, von einer Kollegin ... Continue»
Posted by Pinky1956 2 days ago  |  Categories: Anal, First Time, Taboo  |  Views: 1521  |  
73%
  |  8
39

Triebverlangen von Jan an seiner Mutter (letzter T

Triebverlangen von Jan an seiner Mutter und ihre Schwangerschaft
© Monikamausstr@web.de
Teil 5 (letzter Teil)
Das Kleid ging bis kurz vor ihren Knien und oben herum pushte der eingearbeitete BH ihren von Natur aus großen Busen noch mehr, die U-Bahn kam und beide stiegen ein.
Jan setzte sich neben seiner Mutter, da auf der anderen Seite ein älterer Herr saß und Jans Mutter mit seinen Blicken förmlich auszog.
Monika sah zu dem Herren rüber und sah ihn in seine Augen und er schaute verlegen weg, dann richtete Sie ihren Blick auf seine Leiste und konnte dort zwischen seinen Beinen eine Erhärt... Continue»
Posted by Monikamausstr 2 days ago  |  Categories: Mature, Taboo  |  Views: 3239  |  
100%
  |  8
40

Einkaufen mit Mutti


"Ach, das ist aber jetzt ärgerlich ! Na, da kann man nichts machen. WIr sehen uns dann eben übermorgen, meine liebe ... Ja, tschüß ... Natürlich ..." Nicks Mutter legte sichtlich aufgebracht, den Hörer auf und machte ein finsteres Gesicht. "Ausgerechnet heute !" schimpfte sie vor sich hin. Sie sah zu ihrem Sohn Nick, der im Sessel ihr gegenüber saß. "Katja kann heute nicht, muß zu einer Tagung oder so ... Ausgerechnet heute, wo ich Papas Geschenk zu seinem Geburtstag morgen, kaufen wollte ... Ohne Katja bin ich doch aufgeschmissen ...! WIe soll ich da eine Einschätzung vornehmen können ?"

... Continue»
Posted by Pinky1956 5 days ago  |  Categories: Anal, First Time, Taboo  |  Views: 1023  |  
8%
  |  8
41

Besuch bei Mutti


Jimmy hatte endlich seinen Führerschein. Stolz hielt er ihn in der Hand und freute sich riesig darüber. Erfahrung im Autofahren hatte er reichlich, da er, bei seiner Mutter, auf dem Grundstück, wochenlang gefahren ist und geübt hatte. Er traute sich zu, die 50 Kilometer zu ihr zu fahren. Mit seiner Mutter Edeltraud, hatte er erst vorgestern telefoniert und ihr zugesagt, sie am Freitag, also morgen, zu besuchen. Er packte seinen Koffer, in das Auto, was sie ihm geschenkt hatte und freute sich riesig, sie wiederzusehen. Das Auto hatte er von der Werkstatt durchchecken lassen, so daß seiner Fah... Continue»
Posted by Pinky1956 5 days ago  |  Categories: Anal, First Time, Taboo  |  Views: 1581  |  
71%
  |  8
42

Adams Töchter: Die Geschichte zwei



Mit 13 änderte sich Angelikas Leben für immer. Es war der 14. Juni gewesen. Die Sommerferien standen lockend vor der Tür, als sie von der Schule nach Hause kam. Ihre jüngere Schwester Magdalena hatte an diesem Tag etwas länger Unterricht.

Sie drehte den Schlüssel und öffnete die Haustür zu ihrer elterlichen Wohnung in Sachsenhausen. Ihr blauer Rucksack baumelte lässig von ihrer Schulter. Ihr langes, dunkelblondes Haar war glatt gekämmt und reichte ihr bis zum Po. Sie trug ein luftiges weißes Shirt, wie es bei Mädchen ihres Alters so Mode war. Ihre engen Jeans war mit Japanischen Mangaik... Continue»
Posted by monkilesdon 4 days ago  |  Categories: Anal, BDSM, Taboo  |  Views: 12073  |  
71%
  |  8
43

Das erste mal beim Frauenarzt

Waaasss???“Ich wusste es, gleich würde meine Hausärztin hysterisch werden.
“Sie sind 32 Jahre alt und waren noch nie beim Frauenarzt???“ Sie sah mich an, als würde ich vom Mond kommen.
“Nein“, sagte ich und rutschte nervös in meinem Patientenstuhl hin und her.
“Also so etwas ist mir noch nicht untergekommen! Sie wissen wohl nicht, was da alles …” Es folgte ein zehnminütiger Monolog darüber, dass ich ja gerade noch mal mit dem Leben davongekommen war und mein hochheiliges Versprechen, am nächsten Tag einen Frauenarzt zu einer Routineuntersuchung aufzusuchen.

“Gehen Sie zu Dr. Roman, bei d... Continue»
Posted by Marion66 2 days ago  |  Categories: Fetish, First Time, Taboo  |  Views: 3146  |  
100%
  |  7
44

Die schockierende Beichte meiner Freundin

Es war an einem Winterabend. Meine Freundin Sabine, 22, schlanke Figur, schwarze Haare und Körbchen Größe C, war gegen 22:00 Uhr noch nicht zu Hause. Seit einiger Zeit besuchte sie mehrmals die Woche ihren Großvater, der vor einigen Monaten ins Altersheim gekommen war, nachdem seine Frau gestorben war und er nicht mehr alles im Haus allein erledigen konnte. Davor hatten Sabine und ihr Großvater nicht sonderlich oft Kontakt. Normalerweise wäre sie um diese Zeit aber schon lange zurück, weshalb ich sie anrufen wollte. Gerade in diesem Moment hörte ich, dass sie die Haustür aufsperrte.

"Wo war... Continue»
Posted by adventure20 2 days ago  |  Categories: Fetish, Taboo  |  Views: 4821  |  
90%
  |  7
45

Harald: Eine Familienchronik Teil 03 Seite 1

Harald: Eine Familienchronik Teil 03
bysirarchibald©

Also, wenn ich ganz ehrlich bin.....

Ein wenig enttäuschend fand ich die nur mäßige Resonanz auf den 2. Teil dieser Geschichte schon.

Leute:

Mangelnder Beifall mindert die Lust am Schreiben ganz erheblich, wobei ich -zugegebenermaßen- so überheblich bin zu glauben, daß meine Schreibe so ganz schlecht nicht ist.

Einen schönen Gruß an Uschi und Klaus aus Berlin, die sich per Mail direkt an mich gewandt haben. Freut mich, daß ich zu Eurem Liebesleben etwas beitragen konnte. Weiter so... und viel Spaß beim „Dirty Talk"....

___... Continue»
Posted by fulimat 4 days ago  |  Categories: Group Sex, Lesbian Sex, Taboo  |  Views: 1561  |  
100%
  |  7
46

Die Nylons seiner Schwägerin


(Auf Wunsch eines Users, der hier seine Fantasien offenlegt ...)

Erika war gerade mit dem Abwasch fertig, als das Telefon klingelte. Sie nahm ab und hörte die traurige Stimme von ihrer Tochter Kerstin. "Was ist passiert, Kleines ?" fragte sie erschrocken. Seitdem Kerstin, mit ihren knapp 19 Jahren, geschieden und alleine war, rief sie öfters, bei ihren Eltern, an und bat um Hilfe. Meistens mußte ihr Vater Karsten, einspringen und zu ihr eilen. Nur gut, daß sie um die Ecke wohnte. Drei Minuten Fußweg, war ja keine Entfernung. Dieses Mal war irgend etwas mit ihrer Spüle nicht ... Continue»
Posted by Pinky1956 2 days ago  |  Categories: First Time, Fetish, Taboo  |  Views: 770  |  
82%
  |  7
47

Die neue Hängematte


Seit einiger Zeit, lag eine erotische Spannung, zwischen Chris und seiner Mutter Angelika. Vielleicht bildete sich das Chris auch nur ein, aber er war der Meinung, daß sich seine Mutter, ihm gegenüber, anders verhielt, als sonst. Seid sie geschieden war, vor einem Vierteljahr, zog sie sich aufreizender an oder lief halbnackt durchs Haus. Vielleicht hatte sie auch einen neuen Lover, von dem er noch nichts wußte. Sie ging auch oft fort. Chris, in seiner jugendlicher Pubertät, sah jedenfalls alles anders. Es machte ihn tierisch an, wie seine Mutter immer umherlief.

Sie alberten viel rum, mac... Continue»
Posted by Pinky1956 5 days ago  |  Categories: Anal, First Time, Taboo  |  Views: 838  |  
64%
  |  7
48

Die Bitte der Nachbarin


Bärbel Steinhauer (23) und ihr Mann Ringo (28) waren schon lange verheiratet. Ihr Sexleben war nicht leise und nicht übertrieben oft. Manchmal gab es Tage, da kuschelten sie nur, dann wieder welche, wo das Bett den ganzen Tag wackelte. Neben ihnen wohnten Susanne Kauffmann (20) und ihr Freund Antonio (21), der nur den Namen hatte, aber kein Italiener war. Oft hörte Susanne die beiden nebenan ficken und ließen sie neidisch werden. Ihr Freund war ein sehr netter, liebervoller Partner, aber im Bett war er eher eine Null.

Sie nahm es hin, denn sie brauchte den Sex nicht unbedingt, aber denn... Continue»
Posted by Pinky1956 2 days ago  |  Categories: Anal, First Time, Mature  |  Views: 2366  |  
68%
  |  7
49

Sabine mag's jung

Es war ein ganz normaler Samstag als ich mit der Stadtbahn nach Hause fuhr. Es war gegen neun Uhr abends als ich in die bahn stieg nachdem ich ein paar Freunde besuchte. Ich saß mich in die hinterste Ecke der Bahn in der normalerweise 6 Personen sitzen können. Es war wie jedesmal Menschenleer in meinem Bahnabteil. Die Langeweile hat mich gepackt und ich freute mich tierisch auf mein bett. Ich blickte nach draußen und bemerkte das die bahn langsamer wurde. Wie jedesmal sah ich zuerst niemanden doch dann bemerkte ich wie sich die Tür öffnete. Es stieg eine Frau in mein Abteil ein. Sie war ca. en... Continue»
Posted by younggermanboy18 7 days ago  |  Categories: First Time, Hardcore, Mature  |  Views: 9739  |  
94%
  |  7
50

Auf dem Rücksitz entjungfert (wahre Geschicht

Diese Geschichte hat sich zum Glück wirklich zugetragen. Alle Namen sind frei erfunden!

Ich war damals frische 18 und fand den Gedanken an Sex mit Männern schon seit längerer Zeit ziemlich geil. Natürlich hatte ich auch schon früher ein profil auf der besagten blauen seite. Dort chattete ich einige jahre vor meinem 18. Lebensjahr gern mit Männern, bevorzugt reifere Männer ü30. Jedoch blieb es immer nur beim Schreiben, da ich mich nicht recht traute...bis zu dem besagten abend, als alles anders kam als ich es erwartete.


Ich spielte meine erste Saison im Senioren-Bereich Fussball. Am End... Continue»
Posted by montanahs 2 days ago  |  Categories: First Time, Mature, Gay Male  |  Views: 3219  |  
91%
  |  6